Homepage Suche Newsletter-Archiv Podcast Reise-Videos Impressum Datenschutz Newsletter bestellen Hefttitel Das Magazin Kleinanzeigen Heft bestellen Register Abo-Bereich Homepage Urlaubplaner Flüge Forum Hotels Reisen buchen Flugbewertungen TV Tipps Kataloge Reiseberichte Reisenews Traumurlaub Reiserecht Linktipps Reisetipps Service-Text Klima Traumstrände Redaktion

Kanaren: Welche Insel?

inkl. Türkei, Kanaren, Russland und Ländern westlich vom Ural und Kaspischen Meer

Kanaren: Welche Insel?

Beitragvon Nat » Mi 14. Dez 2011, 13:05

Wir wollen im März auf die Kanaren fliegen. Wir sind nicht die typischen Pauschaltouristen und fliegen mit einem zweijährigem Kind. Welche Insel könnt ihr empfehlen?
Nat
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 14. Dez 2011, 12:57

Re: Kanaren: Welche Insel?

Beitragvon jan1985 » So 22. Jul 2012, 21:18

Hallo, für mich hat Teneriffa das meiste zu bieten. Einfach für ne schicke Ferienwohnung, Auto und Insel erkunden
jan1985
 
Beiträge: 14
Registriert: So 22. Jul 2012, 21:03

Re: Kanaren: Welche Insel?

Beitragvon fernwehweg » Do 16. Aug 2012, 15:56

Ja das stimmt und mit Mietwagen ist man herrlich unabhängig.
fernwehweg
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 16. Aug 2012, 15:39

Re: Kanaren: Welche Insel?

Beitragvon Eggo » Di 21. Aug 2012, 16:49

Weiß jemand wie teuer ein Mietwagen nun für ne Woche ist? Ihr rätselt hier rum und nennt keine Preise. Wir fliegen nämlich jetzt morgen per lasteminute (hier ergattert) noch fix auf die Inseln und haben nicht wirklich viel geplant :D Aber es wird geil, das kann ich euch sagen!
Eggo
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 21. Aug 2012, 16:39

Re: Kanaren: Welche Insel?

Beitragvon Gastreiser » Fr 9. Nov 2012, 04:09

Teneriffa ist generell schon sehr schön und bietet eine Menge ..Schmuddelige Ecken und Koberer haste überall.
Eigentlich sollte man es unterlassen nach SPaniene zu fliegen, aus Umwelttechnischen Gründen, denn der Wasserverbrauch den wir Deutschen dort hinterlassen ist einfach zu enorm.
Ja ich konnte es auch nicht lassen war auch da...
Teneriffa ist schön, Gomera ist schöner
Seit über 20 Jahren absoluter Dänemark-Fan.Ich kenne das Land aus dem FF....
Gastreiser
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 03:40
Wohnort: im schönen Norden

Re: Kanaren: Welche Insel?

Beitragvon anniMUC » So 11. Nov 2012, 12:42

Unsere Lieblingskanareninsel ist eindeutig Gran Canaria: Die Insel wird nicht zu Unrecht als Minikontinent bezeichnet. Im trockenen Süden findet man die riesigen Dünen, die an die Sahara erinnern. Hier sind auch die meisten Hotels und Ferienhäuser auf den Kanaren. Im Landesinneren gibt es ein gigantischen Gebirge und im Norden ist es eher feucht und tropisch. Und mit Las Palmas findet man im Norden auch noch eine richtige, spanische Großstadt.

Unterkünfte gibt es auf allen Kanaren-Inseln wie Sand am Meer. Wenn Ihr keine typischen Pauschalurlauber seid, empfehle ich jedoch, ein Ferienhaus oder ein Finca zu mieten, da die Hotels doch alle sehr auf den Massentourismus zugeschnitten sind.
"Die Grenzen meiner Sprachen sind die Grenzen meiner Welt" Wittgenstein
http://reiseliteratur-info.de/
anniMUC
 
Beiträge: 30
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 17:07
Wohnort: Düsseldorf


Zurück zu Europa

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]