Folgen:
Mein R&P
China Town ist eine gute Station für eine Food Tour durch das nächtliche Bangkok - hier wird viel unter freiem Himmel gekocht

China Town ist eine gute Station für eine Food Tour durch das nächtliche Bangkok - hier wird viel unter freiem Himmel gekocht

Foto: pixabay.com

Garküchen und Gourmet-Tempel

Bangkok vom »Guide Michelin« geadelt

Thai Food wird weltweit gern gegessen, hoch angesehen ist es nicht. Doch mit seinem ersten Bangkok-Restaurantführer macht der »Guide Michelin« Thailands Hauptstadt zur Feinschmecker-Metropole. Meterhoch schießen Flammen aus dem Wok. Eine normale Küche würde längst brennen. Bei Ann Guay Tiew Kua Gai in Bangkoks China Town aber wird unter freiem Himmel gekocht, in einem schmuddeligen Hinterhof. Der Anblick von Krabbeltierchen und Essensresten auf dem Boden lässt den westlichen Magen krampfen, der betörende Duft von Sojasoße, Knoblauch und Chili in der schwülheißen Luft das Wasser im Mund zusamm

Mit Griechenland-Reisen erzielte die Branche zuletzt ein Umsatzplus von 30 Prozent

Mit Griechenland-Reisen erzielte die Branche zuletzt ein Umsatzplus von 30 Prozent

Foto: pixabay.com

Urlaub trotz Krisen

Bundesbürger auch 2018 in Reiselaune

Nachfrageboom nach Urlaub in Griechenland und Erholung Ägyptens: Insgesamt fällt die Bilanz für das vergangene Reisejahr positiv aus. Der Start in die neue Saison weckt Hoffnungen. Die Konjunktur boomt, die Arbeitslosigkeit ist niedrig, den Menschen in Deutschland sitzt das Geld locker – auch für die schönsten Wochen des Jahres. Reisebüros und Veranstalter hoffen auf gute Geschäfte im angelaufenden Tourismusjahr. Kann die Branche nach der Erholung 2017 wieder an Wachstumsraten aus den Boomjahren anknüpfen? Der Start in die neue Saison ist jedenfalls besser ausgefallen als im Vorjahr. So lagen

Als Fahrgast sollten Sie die Rechte und Pflichten kennen

Als Fahrgast sollten Sie die Rechte und Pflichten kennen

Foto: pixabay.com

Hallo Taxi

Zehn Tipps fürs Taxifahren auf Reisen

Was darf die Fahrt vom Flughafen in die Stadt kosten? Muss ich immer das erste Taxi am Flughafen nehmen? Wann kann ich einen Festpreis vereinbaren? Taxifahren ist Vertrauenssache: Man steigt zu einem fremden Menschen ins Auto, kann oft nur hoffen, dass der den kürzesten Weg nimmt und am Ende einen fairen Preis verlangt. Wenn's so kommt, dann hat man Glück gehabt. Aber wie bei so vielem anderen auf Reisen kann man dem Glück auch im Taxi auf die Sprünge helfen. Wir geben zehn Tipps, wie die Taxifahrt im In- und Ausland zum Erfolg wird. 1. Den angemessenen Fahrpreis vorher kennen: Frisch angekom

Der Strand ist wieder genauso schön wie vor dem Tsunami

Der Strand ist wieder genauso schön wie vor dem Tsunami

Foto: pixabay.com

Thailand - Khao Lak

Ein Strandparadies taucht wieder auf

Nach dem Tsunami gibt es doppelt so viele Hotels wie vor der Katastrophe, und alle sind gut besucht. Kein Wunder: Die Gegend hat die schönsten Strände und die besten Tauchgründe Thailands. Die Schaukel ins Glück schwingt leise über den Pak Weep Beach. Gleich zu Beginn der weißen Strandsichel steht leicht erhöht das Restaurant Terrace. Beim Mango-Frühstück schweift der Blick durch Palmenfächer, vorbei an einem uralten Gummibaum aufs Meer. Um den Stamm wachsen lindgrüne Farne, dazwischen huschen tropische Eichhörnchen. Irgendjemand hat zwei Seile an den schräg über den Strand wachsenden Ast geb

Airline-Bordkarten enthalten eine Reihe persönlicher Daten

Airline-Bordkarten enthalten eine Reihe persönlicher Daten

Foto: Mikano

Betrug verhindern

Bordkarte nach der Reise vernichten

In falschen Händen können die Informationen auf den Bordkarten gefährlich werden. Stellen Sie also nie ein Foto davon ins Netz. Und werfen Sie nach der Reise auch keine Bordkarte achtlos weg. Wer auf Instagram nach dem Stichwort »Boarding Pass« sucht, der erhält aktuell mehr als 91.000 Treffer gelistet. Vermutlich machen sich die wenigsten User Gedanken über das Thema Sicherheit, wenn sie stolz ihre Reise-Trophäe posten. Aber das ist ein Fehler. Sicherheitsexperten wie der Tscheche Michal Špacek weisen darauf hin, dass der Barcode auf einer Bordkarte verwendet werden kann, um zukünftige Reise

Der Big Bend National Park bietet Wüsten, Berge und eine reiche Tierwelt. Er wird vom Rio Grande begrenzt

Foto:

Texas mal anders

Egal, ob reiten, golfen oder chillen

Rund um die verlassene Minenstadt Terlingua im südwestlichsten Zipfel von Texas, können Urlauber reiten wie Cowboys, golfen wie Profis und chillen wie Hippies. Gegen sechs Uhr morgens schiebt sich stählernes Blau in den Horizont der südwesttexanischen Wüste. Kurze Zeit später biegt sich das Licht in bleiches Grün, dann glüht der Himmel über den Hügeln gleißend gelb. Eine Stunde später erreicht die Temperatur 25 Grad und die Sonne zieht als silberne Heizscheibe ihre Bahn durch einen strahlend blauen Himmel. Janella Degroot rück

Nach der Pleite ist es für Niki-Kunden wichtig, ihre Rückreise richtig zu organisieren

Foto:

Airline insolvent

Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet

Kurz vor Weihnachten geht Niki pleite, von einem Tag auf den anderen steht die gesamte Flotte still. Für Urlauber bedeutet das Chaos. Wie ist die Rechtslage? Worauf können Niki-Kunden hoffen?Niki ist pleite, die Flugzeuge bleiben am Boden. Zehntausende Urlauber sitzen fest. Hundertausende haben noch Tickets für die kommenden Wochen und Monate. Was nun? Die wichtigsten Fragen und Antworten für Reisende im Überblick.Wie komme ich bei einer Pauschalreise nach Hause? Hier ist der Reiseveranstalter in der Pflicht. Er muss gestrandete Niki-Kunden zurück nach Deutschlan

Termitenhügel im Litchfield-Nationalpark

Foto:

Abenteuer Explorers Way

Von Darwin nach Alice Springs

Auf dem Explorers Way folgen Selbstfahrer den Spuren der ersten Australienforscher. Die 1.600 Kilometer lange Nordhälfte von Darwin nach Alice Springs und zum Uluru hält jede Menge Abwechslung parat. Kennen Sie John McDouall Stuart? Jenen Pionier, dem es 1862 als erstem Weißen gelang, das Red Centre zu durchqueren? Oder sagt Ihnen zumindest der seinen Spuren folgende Stuart Highway etwas? Da ausländische Besucher mit Herrn Stuart jedoch offenbar wenig in Verbindung bringen konnten, bekam die legendäre Verbindungsstraße quer durch den Kontinent vor einigen Jahr

Niki hat den Flugbetrieb eingestellt

Niki hat den Flugbetrieb eingestellt

Foto: ...

Niki

Die Air-Berlin-Tochter ist am Ende

Der Austro-Ferienflieger Niki ist pleite. Nachdem die Lufthansa ihr Kaufangebot zurückgezogen hatte, stellte die Air-Berlin-Tochter den Insolvenzantrag. Das hat weitreichende Folgen für Passagiere. Die Lufthansa zog am Mittwoch (13.12.) ihr Angebot für das österreichische Unternehmen mit seinen 21 Flugzeugen zurück – daraufhin stellte Niki den Flugbetrieb ein. Zuvor hatte das Unternehmen einen Insolvenzantrag gestellt. Was bedeuten die geplatzte Übernahme sowie die Insolvenz für Reisende in der Weihnachtszeit?   Die Niki stellt nach der Insolvenz abrupt ihren Flugbetrieb ein – damit könn

Toogle Right