Testberichte Reisetipps von Insidern. Reisepreisvergleiche, objektive Flug- und Hotelbewertungen von Reisejournalisten empfohlen + getestet. http://www.reise-preise.de/informieren-top/testberichte-start/premium-economy.feed 2018-02-17T02:46:43+00:00 dev Joomla! - Open Source Content Management Test Premium Economy: Logenplatz für die langen Passagiere 2014-02-18T09:55:04+00:00 2014-02-18T09:55:04+00:00 http://www.reise-preise.de/informieren-top/testberichte-start/premium-economy/test-premium-economy-logenplatz-fuer-die-langen.html Super User <img alt="Die Fluggesellschaften rüsten zunehmend ihre Kabinen mit einer vierten Sitzplatzklasse aus" class="caption" height="324" src="http://www.reise-preise.de//images/stories/testberichte/premium-economy.jpg" title="Die Fluggesellschaften rüsten zunehmend ihre Kabinen mit einer vierten Sitzplatzklasse aus##Foto: Air France" width="600" /> <p class="img_caption">Die Fluggesellschaften rüsten zunehmend ihre Kabinen mit einer vierten Sitzplatzklasse aus</p> <span class="fto"><span>Foto: Air France</span></span> <h2 class="INFORMIEREN">Test Premium Economy</h2> <h1>Logenplatz für die langen Passagiere</h1> <strong>Klar: Jeder will so günstig wie möglich fliegen. Aber spätestens auf einer zwölfstündigen Langstrecke lernt man doch ein paar Zentimeter Beinfreiheit zusätzlich zu schätzen, selbst wenn die ein paar Euro mehr kosten.</strong> <img alt="Die Fluggesellschaften rüsten zunehmend ihre Kabinen mit einer vierten Sitzplatzklasse aus" class="caption" height="324" src="http://www.reise-preise.de//images/stories/testberichte/premium-economy.jpg" title="Die Fluggesellschaften rüsten zunehmend ihre Kabinen mit einer vierten Sitzplatzklasse aus##Foto: Air France" width="600" /> <p class="img_caption">Die Fluggesellschaften rüsten zunehmend ihre Kabinen mit einer vierten Sitzplatzklasse aus</p> <span class="fto"><span>Foto: Air France</span></span> <h2 class="INFORMIEREN">Test Premium Economy</h2> <h1>Logenplatz für die langen Passagiere</h1> <strong>Klar: Jeder will so günstig wie möglich fliegen. Aber spätestens auf einer zwölfstündigen Langstrecke lernt man doch ein paar Zentimeter Beinfreiheit zusätzlich zu schätzen, selbst wenn die ein paar Euro mehr kosten.</strong>