Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen Reiserücktrittsversicherungen im Test
Folgen:
Mein R&P

 

Foto: ...

Tibet

Beste Reisezeit Tibet

Bedingt durch seine Hochplateaulage im Himalaya herrscht in Tibet Hochlandklima mit großen Temperaturschwankungen und viel Sonnenschein. Die Unterschiede zwischen dem Norden und Süden sind sehr ausgeprägt. In Nordtibet liegt die durchschnittliche Jahrestemperatur unter 0 Grad. In den südöstlichen Landesteilen ist das Wetter milder und feuchter, die Hauptstadt Lhasa kommt im Jahresschnitte auf 8 Grad.

Die beste Reisezeit ist von März bis Oktober, die Höchsttemperaturen in den Sommermonaten betragen 20 bis 22 Grad, nachts wird es auch zwischen Juni und August, den regenreichsten Monaten, nicht wärmer als 10 Grad. Aufgrund der Höhenlagen (Lhasa liegt auf 3.650 Meter Höhe) ein paar Tage für die Akklimatisierung einplanen.

Toogle Right