Asien Dreams

Werbung
Mietwagen Preisvergleich
 
Podcast Videoclips
Startseite|Reiseberichte|China| Reisen nach Peking

Reisen nach CHINA

Peking - Die Highlights entdecken

Highlight jeder China-Reise ist die Chinesische Mauer
Die Top-Sightseeing-Spots in der Innenstadt erreicht man auf seiner Reise nach Peking mit der U-Bahn oder mit dem Fahrrad. Unbestrittene Nummer eins ist die Verbotene Stadt (nahe U-Bahn-Station Tiananmen Dong/East). Nach dem Spaziergang über den gigantischen Platz des Himmlischen Friedens mit dem Mao-Mausoleum durchschreitet man das Tor des Himmlischen Friedens, gelangt dann zum Mittagstor, dem Eingang zur von einem Wallgraben umgebenen Verbotenen Stadt mit dem Kaiserpalast. Der beste Blick über die Verbotene Stadt bietet sich vom Kohlehügel, den man erreicht, indem man den Kaiserpalast durch das Tor des Göttlichen Kriegers (Nordtor) verlässt.
Diesen Beitrag teilen


Auch in den Tempelanlagen im Stadtgebiet lässt sich das Flair des alten Peking noch erleben – insbesondere im Himmelstempel, im Konfuziustempel und im Lama-Tempel, der am tibetischen Buddhismus ausgerichtet ist. Diese Tempel werden von zahlreichen Gläubigen aufgesucht. Vom Lamatempel nahe der U-Bahn-Sta tion Yong He Gong sind es zu Fuß nur wenige Minuten zum Konfuziustempel. Zum Himmelstempel gelangt man mit der U-Bahn.
Hier geht's zum Pauschalreise-Preisvergleich
 

Prachtvolle Tempel und Paläste finden sich auch außerhalb der Stadtgrenze. Mehrere Stunden einplanen sollte man für den ehemaligen Sommerpalast der Kaiser am Kunming-See, zu erreichen per Taxi oder Bus. Im Sommer fahren Ausflugsboote stündlich.  Beeindruckend sind die mit Tausenden von Bildern geschmückten Wandelgänge und Pavillons. Der Palast ist täglich geöffnet. Weiter geht’s dann per Taxi oder Bus Nr. 333 zum »Tempel der Azurblauen Wolke« auf dem Duftberg. Bei einer Seilbahnfahrt auf dem Duftberg bietet sich ein grandioser Blick auf die Stadt.

In der Nähe von Peking finden sich mehrere restaurierte Abschnitte der Chinesischen Mauer, die mit Seilbahnen erschlossen sind. Besonders nahe liegt der 660 m hoch gelegene Badaling-Pass mit Museum und Panoramakino. Die organisierten Tagesausflüge verbinden meist einen Besuch der Mauer und der Ming-Gräber. Tipp: Weniger Trubel als in Badaling herrscht am landschaftlich besonders schönen Abschnitt bei Mutianyu 70 km nordöstlich von Peking. Innerhalb des mehr als zwei Kilometer langen restaurierten Mauerstücks finden sich über 20 Wachtürme.
Diesen Beitrag teilen
zur Startseite Drucken Schrift verkleinern Schrift zurücksetzen Schrift vergrößern Bookmarken


Hin-/Rückflug
nur Hinflug
Flexibilität (+/-1 Tag) Gabelflüge
nach Land durchsuchen
nur Flughafen-Stationen anzeigen
alle
Cabrio
Geländewagen
        
Wir vergleichen für Sie objektiv die Angebote von über 80 Veranstaltern.
Hier laufen rund um die Uhr die besten Restplatzangebote auf.
Hier finden Sie alle Airline-Angebote ohne Extragebühren. Einstiegspreis = Endpreis!
Die REISE & PREISE-Meta-Suche aller namhaften Portale. Der sichere Weg zum besten Angebot!
Ein Meta-Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter. Bis zu 60% sparen!
World-of-Flights.de
Hoteltipps der Redaktion
Thailand Vietnam
AANA RESORT PALM GARDEN RESORT
Aana Resort Palm Garden Resort
95 % Weiterempfehlung 91 % Weiterempfehlung
13 Tage, ÜF ab € 1010,- 13 Tage, ÜF ab € 1498,-
**** ****
Mykonos Antalya & Belek
ROCABELLA MYKONOS ART HOTEL & SPA VOYAGE BELEK GOLF & SPA
Rocabella Mykonos.. Voyage Belek Golf..
100 % Weiterempfehlung 96 % Weiterempfehlung
7 Tage, ÜF ab € 689,- 28 Tage, AI ab € 963,-
**** *****
mehr Hoteltipps der Redaktion

Verwandte Themen

zum Globetrotter-Spiel
Währungsrechner bei OANDA
zu den Videos