Folgen:
Mein R&P
REISE und PREISE

Foto:

Amoghavarsha JS/Wikimedia Commons

Kenia

Für Nationalparks werden Eintrittspreise gesenkt

Kenia hat noch einmal die Eintrittspreise für seine Nationalparks gesenkt.

Die Gebühren sind seit 1. November von der Mehrwertsteuer befreit, erklärt das Fremdenverkehrsamt des ostafrikanischen Landes. So kostet der Eintritt in die Parks Amboseli und Lake Nakuru für Erwachsene nun jeweils 60 statt wie bisher 70 Dollar. Für Tasvo East und Tasvo West werden 52 statt 60 Dollar fällig. Bereits im März waren die Parkgebühren gesenkt worden. Kenia will damit den Tourismus ankurbeln.

(16.11.16, dpa/tmn)

Toogle Right