Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Reisen in Kenia

Feuer am Mount Kenya gelöscht

Die Feuer rund um den Mount Kenya haben vermutlich Brandstifter gelegt - jetzt sind sie gelöscht. Besucher sollten aber weiterhin vorsichtig mit offenem Feuer umgehen.

Die Feuer rund um den Mount Kenya sind gelöscht. Neun Tage lang haben die Brände gewütet und rund zehn Prozent der Fläche des Nationalparks zerstört, wie Kenya Wildlife Services mitteilte. Aus diesem Grund seien zahlreiche große Tiere, darunter Elefanten, Primaten und Büffel, aus dem betroffenen Gebiet nordöstlich der Hauptstadt Nairobi gebracht worden. Nun gebe es nur noch einige Glutnester. Um weitere Brände zu vermeiden, sollten Besucher weiterhin vorsichtig mit offenem Feuer umgehen.

Mitteilung des Kenya Wildlife Services (engl.)

(27.03.12, dpa/tmn)

Toogle Right