Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen Reiserücktrittsversicherungen im Test
Folgen:
Mein R&P

Safari-Urlaub

Malawi macht die "Big Five" komplett

Der Majete-Nationalpark in Malawi hat bekannt gegeben, dass in dem über 70000 Hektar großem Schutzgebiet 2012 auch Löwen angesiedelt werden.

Damit würde das Wildreservat in den erlesenen Kreis der "Big-Five"-Nationalparks Afrikas aufsteigen. Das kleine Land am Malawi-See erhofft sich dadurch mehr Touristen. In den letzten zehn Jahren wurden in dem am Shire-River gelegenen Majete Wildlife Reserve mehr als 2500 Wildtiere angesiedelt, darunter Elefanten, Büffel und Nashörner. Im Herbst des letzten Jahres kamen zwei Leopardenfamilien aus dem Kruger-Nationalpark dazu. Wenn jetzt auch noch der Löwe in Majete Einzug erhält, sind die „Big Five“ der afrikanischen Wildtiere komplett. Malawi hat ein enormes touristisches Potenzial und ausgesprochen vielseitige und schöne Landschaftsformen. Aushängeschild ist der riesige Malawi-See mit seinen schönen Stränden und Inseln.

(27.01.12, rp)

Toogle Right