Folgen:
Mein R&P
REISE und PREISE

Foto: Serge Melki

Wow Air

Vier neue Ziele werden in den USA angeflogen

Wow Air will Anfang nächsten Jahres vier neue Ziele in den Vereinigten Staaten anfliegen. Dieses Angebot ist jedoch auf einige Tage in der Woche beschränkt. Der isländische Billigflieger Wow Air nimmt zum Frühjahr 2018 vier neue Reiseziele in den USA in den Flugplan auf. Über Islands Hauptstadt Reykjavík erreichen deutsche Reisende dann auch Cincinnati und Cleveland in Ohio, Detroit in Michigan sowie St. Louis in Missouri.   Die Verbindungen werden bis zu viermal pro Woche bedient, wie Wow Air mitteilte. Zubringerfl&

REISE und PREISE

Foto: Chmee2/Valtameri

Icelandair

Neue Hauptstadt-Verbindung nach Island

Icelandair fliegt ab November von Berlin-Tegel dreimal wöchentlich zu ihrem isländischen Heimatflughafen Keflavík. Flugtage sind Montag, Freitag und Sonntag, wie die Airline mitteilt.    Über Island erreichen deutsche Reisende Ziele in Nordamerika, von denen Icelandair insgesamt 18 in den USA und Kanada anbietet. Die Berlin-Strecke ergänzt die Routen ab Frankfurt am Main und München sowie saisonal ab Hamburg. (01.09.2017, dpa)

REISE und PREISE

Foto: dconvertini

British Airways

Nonstopverbindung von London nach Nashville

British Airways steuert ab Frühling 2018 von London-Heathrow aus die US-Musikmetropole Nashville an. Es ist die einzige Nonstopverbindung von Europa zur Hauptstadt des Bundesstaats Tennessee, wie die Airline mitteilt. Es soll fünf Verbindungen pro Woche geben. Außerdem erhöht die Airline ab dem kommenden Frühjahr die Zahl der täglichen Abflüge von London nach Philadelphia und Phoenix auf zehn pro Woche. (01.09.2017, dpa)

REISE und PREISE

Foto: Eugene Zelenko

Lufthansa

Flüge nach San José werden im Winter ausgesetzt

Lufthansa setzt die bestehende Nonstop-Flugverbindung von Frankfurt nach San José in Kalifornien in diesem Winter aus. Vom 26. Oktober 2017 bis 25. März 2018 werden auf der Strecke keine Flüge angeboten, teilte die Fluggesellschaft mit. Ab dem Sommer 2018 sei erneut eine ganzjährige Verbindung geplant. Betroffene Fluggäste werden auf die Flüge von Frankfurt und München nach San Francisco umgebucht. Lufthansa hatte die Nonstopflüge nach San José im Silicon Valley erst zum Sommer 2016 aufgenommen. (31.08.2017, dpa)

REISE und PREISE

Foto: Sophia Kembowski/dpa

Air Berlin

Was die Verbraucherschützer raten

Durch die Insolvenz von Air Berlin könnten Kunden das Nachsehen haben. Werden etwa Flüge annulliert, drohen Betroffenen zusätzliche Kosten. Verbraucherschützer erklären, wie man diese verhindert. Wer derzeit noch einen Flug mit der insolventen Air Berlin gebucht hat, sollte bei einer möglichen Annullierung auf eine Umbuchung bestehen. Dazu rät das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland in Kehl.   Die Fluggesellschaft erstattet nämlich keine Tickets mehr. Daher ist es besser, auf eine Umbuchung zu bestehen als auf eigene Kosten

REISE und PREISE

Foto: Beraldo Leal

TAP Portugal

Flüge ins brasilianische Natal werden ausgesetzt

Wegen Bauarbeiten am Flughafen Natal setzt TAP Portugal ihre Flüge in die brasilianische Stadt für sieben Wochen aus.Betroffen sei der Zeitraum vom 11. September bis 29. Oktober 2017, teilte die Fluggesellschaft mit. Ausweichflughafen soll Recife werden. An einer Lösung zur Beförderung der Passagiere zwischen den beiden Städten werde gearbeitet. Gebührenfreie Umbuchungen und Erstattungen sind ebenfalls möglich. TAP Portugal sitzt in Lissabon und gehört zur Luftfahrtallianz Star Alliance. Die Metropole Natal liegt im Nordosten Brasiliens an der Küst

REISE und PREISE

Foto: ILA-boy

Delta Air Lines

Neue Verbindung von Europa in die USA

Die Fluggesellschaft Delta Air Lines kündigt eine neue Verbindung von Europa in den US-Bundesstaat Florida an. Ab 30. März 2018 werden täglich Flieger zwischen Orlando und Amsterdam verkehren. Anbindungen von und nach Amsterdam seien mit den Partnern Air France, KLM und Alitalia möglich.    (25.08.2017, dpa)

REISE und PREISE

Foto: Anna Zvereva

Eurowings

Neue Flugverbindung innerhalb Deutschlands

Die Fluggesellschaft Eurowings bietet künftig auch Flüge zwischen München und Köln/Bonn an. Vom 25. März 2018 an wird sie die Strecke viermal täglich in beide Richtungen bedienen. Abflüge sind in Köln/Bonn geplant für 7:25, 11:05, 14:35 und 18:50 Uhr, teilt das Unternehmen mit. In München sollen die Flieger um 9:05, 12:50, 16:35 und 20:35 Uhr abheben. Gebucht werden kann bereits jetzt.

REISE und PREISE

Foto: Patrick Pleul/dpa

Bei einer Flugreise

Wie viel CO2 erzeugt ein Passagier?

Urlauber belasten das Weltklima. Der ökologische Fußabdruck jedes Touristen wird unter anderem durch einen Flug größer. Wie sehr er ansteigt, können Reisende errechnen. Fliegen ist eine eher klimaschädliche Reiseform. Denn über den Ausstoß von CO2 und anderen Schadstoffen wird die Umwelt belastet. Doch wie viele Emissionen erzeugt ein einzelner Passagier überhaupt, wenn er sich ins Flugzeug setzt?   Das hängt natürlich von der geflogenen Distanz ab, aber a

Toogle Right