Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen Reiserücktrittsversicherungen im Test
Folgen:
Mein R&P

AMSTERDAM

Martinair stellt Passagiergeschäft ein

Hamburg, 30.9.10 (rp) - Der holländische Ferienflieger Martinair wird ab 2012 keine Passagiere mehr befördern. Die Fluggesellschaft möchte sich mehr auf das Luftfracht-Geschäft konzentrieren. Bis Ende 2011 können Flugreisende noch bei Martinair buchen. Die Muttergesellschaft Air France-KLM plant danach das Streckennetz zu übernehmen. Martinair bedient ab Amsterdam insbesondere Karibik-Strecken sowie Kenia und die USA.

Toogle Right