Asien Dreams

Werbung
Mietwagen Preisvergleich
 
Podcast Videoclips
Startseite|Reisenews|Airlines| Austrian Airlines

Austrian Airlines

Indien stellt Landerecht in Frage

Auch Austrian Airlines könnte jetzt mit den Konsequenzen der Star Alliance Absage an Air India zu kämpfen haben. Wie es aus dem Außenministerium hieß, hat die indische Regierung angekündigt die Landerecht des österreichischen Nationalcarriers zu überdenken. Ähnliche Mitteilungen gingen zuvor auch an die Lufthansa und die Swiss raus. Austrian und Swiss sind Töchter der Lufthansa, diese hatte erst vor kurzem bei einem Entscheid verhindert, dass die finanziell schwache Air India dem Star Alliance Verband zutritt. Austrian Airlines bedient seit 1999 Indien und fliegt momentan mehrmals wöchentlich Mumbai und Delhi an.

(26.09.2011, rp)
zur Startseite Drucken Schrift verkleinern Schrift zurücksetzen Schrift vergrößern Bookmarken
Hin-/Rückflug
nur Hinflug
Flexibilität (+/-1 Tag) Gabelflüge
nach Land durchsuchen
nur Flughafen-Stationen anzeigen
alle
Cabrio
Geländewagen
        
Wir vergleichen für Sie objektiv die Angebote von über 80 Veranstaltern.
Hier laufen rund um die Uhr die besten Restplatzangebote auf.
Hier finden Sie alle Airline-Angebote ohne Extragebühren. Einstiegspreis = Endpreis!
Die REISE & PREISE-Meta-Suche aller namhaften Portale. Der sichere Weg zum besten Angebot!
Ein Meta-Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter. Bis zu 60% sparen!
World-of-Flights.de
Hoteltipps der Redaktion
Thailand Vietnam
AANA RESORT PALM GARDEN RESORT
Aana Resort Palm Garden Resort
95 % Weiterempfehlung 91 % Weiterempfehlung
13 Tage, ÜF ab € 1010,- 13 Tage, ÜF ab € 1477,-
**** ****
Mykonos Antalya & Belek
ROCABELLA MYKONOS ART HOTEL & SPA VOYAGE BELEK GOLF & SPA
Rocabella Mykonos.. Voyage Belek Golf..
100 % Weiterempfehlung 96 % Weiterempfehlung
7 Tage, ÜF ab € 633,- 28 Tage, AI ab € 963,-
**** *****
mehr Hoteltipps der Redaktion
zum Globetrotter-Spiel
Währungsrechner bei OANDA
zu den Videos