Folgen:
Mein R&P

Billigairlines

Wo das Angebot am größten ist

In Europa haben preisbewusste Fluggäste in Großbritannien die größte Auswahl. Dort unterhalten Billigflieger 824 Routen – und bieten pro Woche mehr als eine Million Sitzplätze an. Danach folgen Italien, wo auf Passagiere 666 Verbindungen und 780 491 Flugsessel warten, Spanien (659/757 089), Deutschland (507/632 117) und Frankreich (299/286 215).

Zu Europas »Top Ten« – so zeigt der »Low Cost Monitor 1/2011« des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) weiter - gehören zudem Norwegen (159/223 207), Irland (143/230 948), die Niederlande (110/110 393), die Schweiz (100/125 539) und Österreich (90/81 645).

(18.05.11,tdt)
Toogle Right