Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Fernreisen

Wem der Flug zu lang wird, bucht einen Stopover

Wer vor der langen Flugdauer nach Fernost, Australien und Neuseeland zurück schreckt, kann bei vielen Airlines zusammen mit der Flugbuchung günstig Zwischenübernachtungen und Stadtrundfahrten aus den Stopoverprogrammen der Fluggesellschaften buchen.

Cathay Pacific offeriert Reisenden einen sogenannten »Hongkong Superstop«. Im Angebot steht beispielsweise eine Stadtrundfahrt oder ein Besuch im Hong Kong Disneyland. Zudem können Passagiere die Travellers Lounge, Verpflegung und Internet Service am Airport nutzen. Ein Hotel können sich die Reisenden ebenfalls aussuchen (ab € 110/132 EZ/DZ). Singapore Airlines bietet Reisenden schon ab €49 (»Hotel Royal« p.P. im DZ) eine Nacht in Singapur, der Transfer vom/zum Airport ist enthalten. Wer mehr erleben möchte, bucht das »Stopover-Holiday« Paket und fährt neben den genannten Leistungen unbegrenzt mit dem Hop-on-off-Bus. Acht Attraktionen der Stadt lassen sich ebenfalls kostenlos besuchen (»Ibis Novena« € 54 p.P. im DZ). Emirates bietet Shopping-Begeisterten einen Stopover der Extraklasse. Ab US$190 (»Rolla Residence Hotel Apartments« DZ inkl. Frühstück, Transfers) bekommen Stopover-Reisende von Emirates die sogenannte »Vice Versa Card«, mit der gibt es in vielen Geschäften der Stadt Rabatte und Sonderangebote.
 

(1.1.12, rp) 

Toogle Right