Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Goa

Bikini-Verbot geplant

Indiens kleinster Bundesstaat versucht eine Imagekorrektur: Goa will künftig keine Werbung mehr zulassen, die Frauen in Bikinis zeigt. Auch Reiseveranstalter würden »angehalten, auf solche Bilder zu verzichten«, so Tourismusminister Mickky Pacheco.

Das ehemalige Hippieparadies gilt mittlerweile als beliebtes Ziel für Touristen, die an Sex und Drogen interessiert sind. Als Folge davon ist die Kriminalitätsrate stark gestiegen. Die einstige portugiesische Kolonie ist stark vom Fremdenverkehr abhängig: Jährlich kommen rund 2,5 Millionen Urlauber.

(Panaji, 2.2.10, tdt)

Toogle Right