Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Lufthansa

Neuer Südostasien-Plan und Nonstop-Flüge

Im kommenden Sommer ändert Lufthansa den Flugplan für Südostasien: Ab 30. März fliegt zwischen Donnerstag und Montag fünfmal wöchentlich eine Maschine von Frankfurt am Main nach Jakarta mit Zwischenstopp in Kuala Lumpur in Malaysia.

Das kündigt das Unternehmen an. Bislang bot die Airline den Flug nach Kuala Lumpur nur viermal wöchentlich an. Die Maschine flog außerdem nicht wie künftig nonstop, sondern mit einem Zwischenlandung in Bangkok. An den Flugkapazitäten für Bangkok ändere sich nichts, sagt ein Sprecher. Die thailändische Hauptstadt wird weiterhin täglich von Frankfurt angeflogen. Den Flughafen Ho Chi Minh in Vietnam fliegt Lufthansa ab dem Sommer nicht mehr an. Bislang gab es drei wöchentliche Flüge dorthin. Als Ursache nennt der Sprecher wirtschaftliche Gründe. Zudem fliegt die Lufthansa bald nonstop München mit Mexiko-Stadt und Toronto. Ab dem 3. April 2014 nimmt die Airline die Verbindung in die Hauptstadt Mexikos und am 5. Juni 2014 in die größte Stadt Kanadas auf. Nach Mexiko-Stadt fliegt täglich außer montags und mittwochs eine Maschine, nach Toronto jeden Tag, teilt Lufthansa mit.

(18.11.13, dpa/tmn)

Toogle Right