Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Abu Dhabi

Temporausch im Themenpark

Abu Dhabi, 26.7.10 (tdt) – Das Emirat Abu Dhabi rüstet touristisch weiter auf: Ende Oktober öffnet der überdachte Vergnügungspark „Ferrari World“, in dem sich fast alles um die berühmte Automarke dreht. Mittelpunkt ist die mit 240 Stundenkilometern schnellste Achterbahn der Welt: Die „Formula Rossa“ hat Wagen, die den Formel 1-Rennwagen nachempfunden wurden - und in zwei Sekunden bereits Tempo 100 erreichen. Besucher erwartet aber auch eine Wildwasserbahn, Rennsimulatoren und Katapulte, die Wagemutige 62 Meter in die Höhe schleudern.

Der sich auf insgesamt 25 Hektar erstreckende Themenpark auf der Insel Yas bietet aber auch mehrere Hotels, Kinos und – ganz im Disney-Stil – Nachbildungen italienischer Attraktionen, darunter der Schiefe Turm von Pisa, Roms Kolosseum oder die Lagune von Venedig. Sogar ein Nachbau der Ferrarifabrik von Maranello lässt sich bestaunen. Insgesamt werden umgerechnet mehr als 30 Milliarden Euro investiert. Die Höhe des Eintrittspreises liegt noch nicht fest.

Der Wüstenstaat, der seit 2009 auch Schauplatz eines Grand Prix zur Formel-1-Weltmeisterschaft ist, setzt seit einigen Jahren gezielt auf den Ausbau des Tourismus mit einer Reihe von Großprojekten. Weitere geplante Besuchermagnete sind ein Ableger des Louvre mit Dauerexponaten aus dem Pariser Haus sowie ein Guggenheim-Museum nach dem Muster der gleichnamigen Sammlung im spanischen Bilbao. Abu Dhabi zählte 2009 rund 1,5 Millionen Besucher aus aller Welt, darunter auch 60 000 Deutsche.

Toogle Right