Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Arabische Emirate

Bahnlinie zwischen Shah und Habshan

Die Vereinigten Arabischen Emirate planen eine 1200 Kilometer lange Bahnlinie.

Die erste Teilstrecke zwischen den Städten Habshan und Ruwais soll im Frühjahr 2013 vollendet sein, wie die Bahngesellschaft Etihad Rail in Abu Dhabi mitteilt. Bis Ende 2014 sollen Reisende dann in Schlafwagen von Shah nach Habshan fahren können. In einer zweiten Bauphase sollen die Gleise bis Mussafah sowie bis zu den Häfen am Golf von Persien und den Grenzen nach Saudi-Arabien und Oman verlängert werden. In der dritten Phase plant Etihad, die nördlichen Emirate ans Bahnnetz anzuschließen. Wenn die Bahnlinie vollendet ist, soll sie 16 Millionen Passagiere pro Jahr durch die Emirate befördern.


(06.07.11, dpa)

Toogle Right