Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Myanmar

Touristischer Shooting-Star bekommt neue Hotels

Myanmar wird zum touristischen Shooting-Star: Die Zahl der ausländischen Besucher stieg im vergangenen Jahr um rund 20 Prozent auf über eine Million.

Mit diesem Boom kann die Infrastruktur kaum mithalten, die Hotelpreise allerdings tun es schon. Sie haben sich im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt, so die Tourismusberaterin und Myanmar-Expertin Nicole Häusler. Und das, ohne dass der Standard sich verbessert habe. Das soll sich ändern. 77 neue Hotels befinden sich derzeit im Bau. Im April soll erstmals ein "Myanmar Tourism Master Plan" verabschiedet werden, der auch Wert auf Nachhaltigkeit und Sozialverträglichkeit legt.

(15.03.13, sfl/srt)

Toogle Right