Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen Reiserücktrittsversicherungen im Test
Folgen:
Mein R&P

Thailand

Kinderarbeit in Zuckerrohrfeldern geächtet

Thailand will von der in den USA geführten Liste »Trafficking in Persons« (TiP) gestrichen werden. Auf dieser Liste werden die Länder aufgeführt, in denen es noch Kinderarbeit und Menschenhandel gibt.

Dafür haben jetzt Zuckerrohrpflanzer und Zuckerproduzenten sowie der Vorstand des Amtes »Cane and Sugar« eine Vereinbarung gegen Kinderarbeit unterzeichnet. Thailand ist zur Zeit in der TiP auf Stufe 2 gelistet und will mit dieser Vereinbarung verhindern auf die 3. Stufe abzurutschen und vielleicht sogar auf Stufe 1 aufzusteigen. Problematisch ist, dass die Zuckerrohrpflanzer ihre Kinder mit auf die Felder bringen, weil sie sie nicht allein zu Hause lassen möchten. Das die Kinder dann nicht in einer Ecke sitzen und spielen, sondern den Eltern helfen, ergibt sich von selbst.

(03.06.13, rp)

Toogle Right