Folgen:
Mein R&P

Foto:

Down Under

Australien führt ab November Körperscanner an Flughäfen ein

Australien führt an allen internationalen Flughäfen Körperscanner ein. Sie sollen ab November zum Einsatz kommen, kündigte das Verkehrsministerium an. Ausnahmen gebe es nur für Passagiere mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen, zum Beispiel Menschen mit Herzschrittmachern oder Rollstuhlfahrer. In Melbourne und Sydney wurden die Maschinen in den vergangenen Monaten bereits getestet. Nach Angaben von Verkehrsminister Anthony Albanese sind die Körperscanner gesundheitlich unbedenklich. Die alten Metalldetektoren sollen jedoch noch parallel zum Einsatz kom

Foto:

West-australien

Neues Meeresschutzgebiet in der Region Kimberley

Touristen kennen den Camden Sound Marine Park in Westaustralien vor allem als Walbeobachtungs-Spot. Mit der Ernennung zum Schutzgebiet hebt das Land seine Bedeutung für das sensible Ökosystem hervor. In der westaustralischen Region Kimberley ist ein neues Meeresschutzgebiet eingeweiht worden. Der Camden Sound Marine Park liegt rund 300 Kilometer nordöstlich der Stadt Broome und umfasst eine Fläche von 7000 Quadratkilometern, teilte die Tourismusvertretung von Westaustralien mit. Mit jährlich mehr als tausend Buckelwalen, die zum Kalben kommen, sei der Park eines der g

Foto:

Australien

Mit den Aborigines durch den Regenwald

Tief in die Natur Australiens einsteigen und dabei mehr über das kulturelle Erbe seiner Ureinwohner erfahren - das bieten Aborigines in Queensland an. Aborigines im Norden des australischen Bundesstaats Queensland zeigen Besuchern bei zwei neuen Touren den tropischen Regenwald. Dabei lernen die Teilnehmer die spirituellen Traditionen der Ureinwohner kennen und erfahren etwas über deren Geschichte, teilt die Tourismusvertretung von Queensland mit. Die Aborigines zeigen außerdem unter anderem, wie man Buschseife oder Farben für die Gesichtsbemalung herstellt und verraten et

Foto:

Australien

Perth erweitert seinen Flughafen

Die australische Stadt Perth erweitert ihren Flughafen. Vor kurzem haben die Bauarbeiten für den neuen Ankunftsbereich begonnen, teilte der Flughafenbetreiber mit. Geplant sind eine größere Fläche für die Einwanderungsformalitäten. Um die Wartezeiten zu verringern, wird auch die Gepäckausgabe deutlich vergrößert. Die Arbeiten sollen 2014 abgeschlossen sein, erste Veränderungen werden Passagiere aber bereits Mitte 2013 sehen. Daneben beginnen Ende 2012 die Bauarbeiten für einen neuen Pier für Inlandsflüge und die Erweiterung de

Foto:

Neuseeland-Reise

»Hobbit«-Filme sollen den Tourismus fördern

Neuseeland: Ein Land mit überwältigender Natur. Der Inselstaat im südlichen Pazifik erhofft sich von den beiden »Hobbit«-Filmen neuen Schwung für den Tourismus. Man rechne mit noch mehr Andrang von Besuchern als nach den »Herr der Ringe«-Filmen, sagte der neuseeländische Premierminister John Key in Berlin. Im Dezember kommt der erste der beiden «Hobbit»-Filme ins Kino, Teil zwei folgt 2013. Beide wurden in Neuseeland, in Matamata südlich von Auckland, gedreht. Die Kulissen sollen laut Key erhalten bleiben und zu einer Sehensw&u

Foto:

Australien

Tourism Australia verlost sechs Jobs inkl. Flügen über Facebook

Tourism Australia verlost bis zum 12. Juni zwei Jobs z. B. am Great Barrier Reef als „Riff Guide“ inkl. Flügen für den Gewinner plus einem Freund. Alle Deutschen zwischen 18 und 30 Jahren können bei diesem Gewinnspiel unter www.facebook.com/AustralienJobbenReisen teilnehmen. Die Jobs müssen zwischen September 2012 und März 2013 angetreten werden und können auch länger als die eigentlich geplanten vier Wochen ausgeübt werden. Für die Arbeit, die auch am Wochenende erforderlich sein kann, gibt es eine branchenübliche Bezahlung von ca

Foto:

Australien-Reise

Regatta mit Booten aus Bierdosen am Mindil Beach vor Darwin

Bis zu zwölf Meter lange Boote aus Bierdosen sammeln sich im Sommer am Mindil Beach vor Darwin. Am 15. Juli steigt dort an der australischen Nordküste die Darwin Lions Beer Can Regatta, zu der rund 15 000 Besucher erwartet werden, wie die Tourismusvertretung erklärt. Frauen und Männer treten in Rennen gegeneinander an, der Spaßfaktor steht im Vordergrund. Die Erlöse fließen laut Veranstalter an karitative Projekte. Mehr zum Bierdosen-Rennen in Australien (engl.) (31.03.12, dpa/tmn)

Foto:

Urlaub in Australien

Mutprobe für Schwindelfreie im Surfers Paradise

Schwindelfreie Gäste stellen in der australischen Stadt Surfers Paradise ihren Mut unter Beweis. Lediglich mit einem Spezialanzug bekleidet und mit Karabinerhaken abgesichert, geht es mit einem Führer von der 77. Etage des Q1 Towers hinauf auf die Spitze des höchsten australischen Turms. Oben angekommen können die Kletterer in 270 Metern Höhe den Ausblick über die Gold Coast bewundern, teilt das Tourismusbüro mit. Australien von oben genießen auf dem Q1-Tower (engl.) (21.03.12, dpa/tmn)

Foto:

Australien

Australiens Sonnenküste versinkt im Dauerregen

Die Sunshine Coast von Australien steht unter Wasser. Da keine Wetterbesserung in Sicht ist und die Wassermassen zu groß sind, wurden einige Straßen und Strände gesperrt. Zwar fällt die Hauptregenzeit im Bundesstaat Queensland in den Zeitraum November und April, doch Niederschläge in dem Ausmaß sind an der sonnenverwöhnten Region ungewöhnlich. Es herrscht bereits seit mehreren Tagen Dauerregen. (26.01.12, rp)

Toogle Right