Folgen:
Mein R&P

Autorennen

Quietschende Reifen in Monte Carlo

Zum 80. Mal lassen Profis bei der Rallye Monte Carlo die Reifen quietschen.

Am 17. Januar fällt der Jubiläumsstartschuss für das berühmte Autorennen, das Fürst Albert I. das erste Mal 1911 ansetzte, teilt das Monaco Tourismus- und Kongressbüro in Hannover mit.


Sechs Tage lang rasen die Teilnehmer vom französischen Valence aus an der Riviera entlang bis Monte Carlo. Die 1246 Kilometer lange Strecke führt durch enge Gebirgspassagen und verschneite Straßen.

Webseite der Rallye Monte Carlo (eng.)

(07.12.2011, dpa/tmn)

Toogle Right