Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen Reiserücktrittsversicherungen im Test
Folgen:
Mein R&P

GRIECHENLAND

Hunderte von Hotels suchen Käufer

Athen, 28.5.10 (tdt) – In Griechenland wollen viele Hoteliers nur noch eines: Ihre Häuser los werden. Mehr als 400 Hotels im Wert von fünf Milliarden Euro stehen zum Verkauf, berichtet die Athener Tageszeitung »Kathimerini«. Darunter seien auch Nobelherbergen. Allein auf Rhodos sind 48 Hotels zu haben, auf Kreta sind es 44 Ferienanlagen.  

Laut Giorgos Tsakiris, dem Präsidenten der Athener Hotelierkammer, werden landesweit derzeit täglich fast 2000 Zimmer storniert. Auch auf den von den Unruhen nicht betroffenen Inseln gebe es massive Rückgänge – auf Rhodos etwa um 18 Prozent und auf Kreta um zehn Prozent.

Nun will das Land in Kürze eine europaweite Werbekampagne starten, die nach Angaben von Tourismusminister Pavlos Geroulanos unter dem Motto »You in Greece« (»Du in Griechenland«) steht. Auch starten Promotion-Aktionen, etwa in Kaufhäusern. Deren Slogan lautet »2010 reasons to visit Greece« – »2010 Gründe, Griechenland zu besuchen«.
 

Toogle Right