Folgen:
Mein R&P

Türkei

Istanbul mit dem Fahrrad

Die Verwaltung der türkischen Metropole möchte in den nächsten Monaten bis zu 1.000 Kilometer Fahrradwege bauen lassen. Die Mietfahrräder gibt es bereits an verschiedenen Stationen in der Stadt und sind bis die Bauarbeiten abgeschlossen sind kostenfrei nutzbar. Das Pilotprojekt startet in den Stadtvierteln Sultanahmet und Beyazit. Die ersten Fahrradwege sollen auf den Strecken Bakirköy-Alibeyköy (24 km), Eminönü-Besiktas, (4,5 km), und Üsküdar-Kartal (32,5 km) entstehen.

(23.08.11, rp)
Toogle Right