Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen Reiserücktrittsversicherungen im Test
Folgen:
Mein R&P
REISE und PREISE

Foto: ...

Kreuzfahrt

Erster Mega-Cruiser hat Panama-Kanal durchquert

Als erster Mega-Cruiser hat die Caribbean Princess die erweiterte Schleusenstrecke des Panamakanals durchquert.

Princess Cruises war 1967 die erste Kreuzfahrtreederei, die den Panamakanal befuhr. Insofern konnten die Passagiere der runderneuerten, 36 Meter breiten Caribbean Princess 50jähriges Jubiläum feiern. In knapp zehn Jahren wurden am Kanal 5,25 Milliarden US-Dollar verbaut sowie 150 Millionen Kubikmeter Erde und Geröll weggeräumt. Dadurch bleibt Schiffen der Post-Panamax-Klasse der Umweg um Kap Hoorn erspart. Die Kanalerweiterung ermöglicht nun auch Mega-Schiffen bis 366 Metern Länge und 49 Metern Breite das Befahren der rund 82 Kilometer langen Strecke. Für Kreuzfahrtpassagiere bleibt der ausgebaute Panamakanal zwischen Colón auf der Atlantik- und Panama City auf der Pazifikseite ein besonderes Erlebnis. 

(04.12.2017, srt)

Toogle Right