Folgen:
Mein R&P

Mexiko

Sturmwarnung entlang der Pazifikküste

Vor der Südwest-Küste Mexikos hat sich ein Hurrikan gebildet. Zwischen Punta San Telmo und La Fortuna wurde eine Sturmwarnung herausgegeben.

Das Hurrikan-Zentrum liegt 655 km süd-südwestlich von Manzanillo. Die Hurrikansaison im östlichen Pazifik beginnt normalerweise am 15. Mai und endet am 30. November. Während dieser Zeit sind die Voraussetzungen (der Ozean ist warm, Luftfreuchtigkeit hoch, kaum Wind) für einen Sturm am Besten. Heftige Stürme, die sich nördlich des Äquators und östlich von 180° W bilden, werden Hurrikane genannt, Stürme die westlich von 180° W entstehen, nennt man Taifune.

(25.05.12, rp)

Toogle Right