Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

New York

Handy für Cabbies tabu

Zwar tragen zahlreiche New Yorker Taxis derzeit Werbetafeln auf den Autodächern mit der Aufschrift: »Sogar E.T. kann nach Hause telefonieren«. Doch für die Fahrer ist es bereits seit zehn Jahren verboten, unterwegs zu telefonieren. Weil aber die meisten von ihnen drahtlose Kopfhörer benutzen, kann die Polizei das Vergehen kaum nachweisen.

Deshalb hat die Stadt nun beschlossen, dass die »Cabbies« kein Kommunikationsgerät mehr in Reichweite haben dürfen. Hintergrund ist eine Studie, nach der telefonierende Cab Driver viermal so viele Unfälle haben wie ihre nicht telefonierenden Kollegen. Nach einer Übergangsfrist bis Mitte des Jahres werden die Strafen für die Handynutzung während der Fahrt dann drastisch erhöht.
 
(New York, 12.1.10, tdt)

Toogle Right