Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

ÖLPEST IN FLORIDA

Strand-Infos online

Tallahassee, 11.6.10 (tdt) - Nachdem die Ölpest nun auch die ersten Strände von Florida verdreckt, informieren die Tourismuswerber des amerikanischen Bundesstaates Urlauber auf besondere Art: Touristen vor Ort und Einwohner des Sunshine State berichten online auf der Website (www.visitflorida.com) der Werbeorganisation in Echtzeit und interaktiv über das, was sie beobachten und wahrnehmen.

"Menschen wollen andere Menschen sehen und nicht das, was Marketingagenturen vorgeben", sagt Will Seccombe von Visit Florida, der alle Besucher und die an der Küste lebende Bevölkerung ermuntert, "ihre Schnappschüsse und Eindrücke mit dem Rest der Welt zu teilen". Auch Webcams und ein täglicher Video-Blog liefern Informationen, zudem werden Neuigkeiten zur aktuellen Lage an den Stränden über Twitter verbreitet.

Wie sich der Ölteppich ausbreitet, erfahren Sie [hier].

Toogle Right