Folgen:
Mein R&P

Ferienhäuser

Vorsicht vor Abzocke im Netz

Urlauber sollten bei E-Mails und Internet-Anzeigen misstrauisch sein, die ungewöhnlich günstige Ferienhäuser bewerben.

Hinter Werbebotschaften wie »Wunderschöne Finca auf Mallorca von Privat zu vermieten« stecken oft Betrüger. Wie der Verband Deutscher Ferienhausagenturen (VDFA) in Sankt Augustin bei Bonn warnt, gebe es gerade zur Hauptbuchungszeit besonders viele solcher Lockangebote. Bei sehr günstigen Preisen sei deshalb eine gesunde Skepsis angebracht. Viele der beworbenen Ferienhäuser gebe es vor Ort gar nicht. Der VDFA empfiehlt, im Internet nur über eine zertifizierte Seite zu buchen. Die Logos »Trusted Shop« oder »TÜV« garantierten für die Sicherheit.

(10.02.11, dpa/tmn)

Toogle Right