Folgen:
Mein R&P

Kreuzfahrten

So gestalten Sie die nächste Kreuzfahrt umweltverträglich

Kreuzfahrtriesen gleichen schwimmenden Städten und verbrauchen ebenso viel Energie. Laut Umweltorganisationen ist der »ökologische Fussabdruck«, den eine Kreuzfahrt hinterlässt noch größer als der einer Flugreise.

Zumal viele Passagiere mit dem Flieger zum Hafen anreisen. Auch dürfen unzureichend gereinigte Abwässer und Essenreste in internationalen Gewässern nach wie vor in die Meere entsorgt werden. Dadurch werden die Ozeane unnötig belastet. Aber was können Kreuzfahrtfans tun? Nadja Ziebarth vom BUND in Bremen rät: »Fragen Sie die Reederei nach ihrer Umweltstrategie«. Klären Sie, ob das Schiff über eine moderne Kläranlage verfügt, wie alt es ist, wie Abwässer und Abfälle entsorgt werden und welche Energie-Sparmaßnahmen getroffen werden. Und buchen erst dann.

(28.01.12, rp)

Toogle Right