Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Test: Urlaub 2012

Individuell gebuchte Reisen oft günstiger als Pauschalreise

Individuell gebuchte Reisen in klassische Pauschalreise-Destinationen rund um das Mittelmeer und auf die Kanaren sind oft günstiger als Katalogangebote der Reiseveranstalter. Das ergab ein Test in der aktuellen Jubiläumsausgabe von REISE & PREISE, die seit dieser Woche am Kiosk erhältlich ist. Die Redaktion hatte die Preise für zweiwöchige Pauschalangebote in 12 beliebig ausgewählten Urlaubsregionen in sechs Ländern (Spanien, Italien, Griechenland, Türkei, Portugal, Kroatien) ermittelt und zeitgleich identische Reiseleistungen (Flug, Hotel und Transfer) im Internet einzeln gebucht. In neun der zwölf Fälle war die selbst zusammen gestellte Reise unterm Strich günstiger als das Veranstalterangebot. Die Ersparnis lag zwischen 32 und 339 Euro. Nur drei Mal hatte die Pauschalreise die Nase vorn, hier war die selbst gebuchte Reise um bis zu € 45 teurer. Die REISE & PREISE-Redaktion zieht dennoch eine gemischte Bilanz, denn die individuell gebuchte Reise kann nur dann ihre Trümpfe bei frühzeitiger Buchung ausspielen, weil die Flugpreise i.d.R. steigen, je näher der Abflug rückt. Zu Komplikationen kann es im Stornofall führen, weil sich Selbstbucher dann mit mehreren Parteien auseinandersetzen müssten (Airline, Hotel, Portalbetreiber). Eine Reiserücktrittsversicherung sollte in jedem Fall bestehen.

(06.01.12, rp)

Toogle Right