Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Umsatzplus

Reisebüros schließen zufrieden die Bücher 

2010 war für den Ferienhandel ein gutes Jahr: Deutschlands Reisebüros nahmen 8,9 Prozent mehr ein.

Die Touristik - so zeigt der monatlich 2500 Agenturen bewertende „Reisebürospiegel“ der Lufthansa-Tochter Travel Agency Technologies & Services (Tats) weiter - kommt auf ein Umsatzplus von 5,4 Prozent, der Verkauf von Flugscheinen zog sogar um 13 Prozent an.

Auch das - Anfang November gestartete - Reisejahr 2010/11 zeigt zu Beginn eine stabile Nachfrage: Der Auftragsbestand liegt nach den ersten acht Wochen 9,3 Prozent über Vorjahresniveau.

(16.01.11, tdt)

Toogle Right