Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Gepäckbestimmungen

Freigepäckmenge auf Pauschalreisen

Wir haben im Reisebüro folgende Pauschalreise gebucht: Im Sommer fliegen wir mit Turkish Airlines zum Airport Kilimandscharo. Dort gehen wir auf eine Safari-Rundreise, die in Nairobi endet. Anschließend fliegen wir mit Precision Air zum Badeaufenthalt nach Sansibar. Zurück geht es dann wieder mit Turkish Airlines. Für die Flüge mit Turkish Airlines haben wir pro Person ein Freigepäck von zwei Stück mit jeweils 23 kg, für den Flug mit Precision Air nur ein Stück mit 23 kg. Das macht natürlich für uns keinen Sinn. Ist das so zulässig?


SO IST DIE RECHTSLAGE
Bei Pauschalreisen gelten in der Regel die jeweils von der ausführenden Fluggesellschaft festgelegten Freigepäckgrenzen. In den vor Reisebeginn ausgehändigten Reiseunterlagen wird üblicherweise auf die Freigepäckmenge des jeweiligen Fluges hingewiesen. Wenn sich auf verschiedenen Flügen unterschiedliche Regelungen ergeben, ist dies bei Pauschalreisen zulässig. Sie haben also keinen Anspruch auf kostenfreie Beförderung von zwei Gepäckstücken pro Person auf dem Flug mit Precision Air.

(2-2017)
Toogle Right