Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
Langzeiturlaub: Überwintern in den Tropen

Langzeiturlaub: Überwintern in den Tropen

Foto: ...

LANGZEITURLAUB

Überwintern in den Tropen

Immer mehr Menschen verbringen die kalten Wintermonate in fernen, warmen Ländern. REISE & PREISE sagt Ihnen, worauf man beim Langzeiturlaub achten sollte.

Weihnachten und Silvester unter Palmen feiern, mitten im Januar am Strand liegen und rechtzeitig zum Frühlingsbeginn nach Hause fliegen: Immer mehr Pensionäre, Vorruheständler und Saisonarbeiter planen einen »Winter Break« in den Tropen, um die kalte Jahreszeit zu überbrücken. Die meisten von ihnen bleiben sechs bis neun Wochen. Andere bis zu drei Monate, einige sogar ein halbes Jahr oder länger. In den Hochburgen Pattaya, Hua Hin und Phuket gibt es regelrechte Langzeiturlauber-Cliquen. Man verbringt die Tage am Strand, die Abende beim Klönschnack im Restaurant und unternimmt gemeinsame Ausflüge.

In Asien für 20 Euro am Tag überwintern
Hauptziel der »55-Plus«-Globetrotter ist Asien. In Ländern wie Thailand, Vietnam, Indonesien, Indien, Sri Lanka oder auf den Philippinen ist die Infrastruktur gut, die Nebenkosten gering. 20 bis 30 Euro pro Tag sind dort mehr als genug, einige geben mehr aus, andere auch deutlich weniger. Heike Wiebusch, die mit 38 zu den jüngeren Überwinterern zählt, fliegt auch in diesem Jahr wieder nach Thailand. Nirgendwo sind die Bedingungen so ideal. »Mein Favorit ist Phuket, da bekommt man einfach alles, was das Herz begehrt und für 250 Euro ein Haus«. Ihr Tipp: Einfach mit dem Moped losfahren und nach Schildern »House for rent« Ausschau halten. Doch auch im Paradies kann einem die Decke schnell auf den Kopf fallen. »Nach dreieinhalb Wochen auf Koh Chang in einem Bambus-Bungalow direkt am Strand bekamen wir den Inselblues«, erinnern sich Marion und Thorsten Engels (57) an ihren viermonatigen Thailand- Aufenthalt im letzten Jahr, »wir brauchten dringend einen Tapetenwechsel und fuhren nach Pattaya«. Schon bald sitzen die Engels wieder im Flieger. »Diesmal stehen Koh Lanta und Hua Hin auf dem Programm, drei Wochen hier, drei Wochen dort. Danach geht es in den Norden und später rüber nach Laos«.

Toogle Right