Asien Dreams

Werbung
Mietwagen Preisvergleich
 
Podcast Videoclips
Startseite|Service-Test|Ratgeber| Waldbrände in Südeuropa

Waldbrände in Südeuropa

Deutsche Urlauber kaum betroffen

Kampf gegen die Flammen: In mehreren südeuropäischen Ländern haben die Feuerwehrleute mit Waldbränden zu tun.

In mehreren Ländern Südeuropas toben Waldbrände. Deutsche Urlauber sind davon bislang aber kaum betroffen. Die Angst vor dem Feuer allein rechtfertig keinen kostenlosen Reise-Rücktritt.    

Deutsche Touristen sind Reiseveranstaltern zufolge bislang kaum von den Waldbränden in Südeuropa betroffen. Lediglich einige Ausflüge fielen den Flammen zum Opfer. »Wir mussten auf Teneriffa einen Ausflug absagen«, erklärt Tui-Sprecherin Susanne Stünckel. Bei den Veranstaltern der Rewe-Pauschaltouristik, ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg, seien in den vergangenen Tagen einige Wanderausflüge auf La Palma ausgefallen, ergänzt Sprecher Christian Weßels. Außerdem musste bei einigen Ausflügen die Route geändert werden, sagte Sibylle Zeuch vom Deutschen Reiseverband (DRV).

Diesen Beitrag teilen

Zeuch will nicht ausschließen, dass in Einzelfällen Ferienwohnungen und Hotels in der Nähe der Feuer auf Teneriffa vorsichtshalber geschlossen werden müssen. Bislang gebe es jedoch noch keine entsprechenden Meldungen. Bei der Tui sind nach Angaben des Veranstalters derzeit keine Kunden betroffen. Auch bei der Rewe-Pauschaltouristik und Thomas Cook/Neckermann heißt es, dass es für Touristen in den Hotels oder bei der Anreise keine Einschränkungen gebe.

In Südeuropa toben derzeit in mehreren Ländern Waldbrände. Die Flammen auf La Gomera konnten laut DRV und Tui unter Kontrolle gebracht werden. Weiter außer Kontrolle seien die Feuer auf Teneriffa. Auch in Montenegro, in Italien und Istrien brennt es den Angaben nach. Da die Lage weiterhin unübersichtlich ist und sich ständig ändern kann, rät der DRV, sich aktuell über die Medien vor Ort oder beim Reiseveranstalter zu informieren.

Trotz der Brände gibt es derzeit kaum Stornierungen bei den Reiseveranstaltern. »Wir haben bislang keine Stornoanfragen«, sagt Weßels von der Rewe-Pauschaltouristik. Lediglich einige Urlauber fragten telefonisch nach, wie die Lage an ihrem Urlaubsort ist. Auch DRV-Sprecherin Zeuch ist von vermehrten Stornierungen bislang nichts bekannt.

Die Angst vor den Bränden in Südeuropa rechtfertigt auch keinen kostenlosen Rücktritt von gebuchten Reisen. »Subjektive Gefühle spielen keine Rolle«, sagt der Reiserechtler Paul Degott aus Hannover. »Es geht um die objektive Vertragserfüllung.« Es gehe also immer um die Frage, ob eine Reise durch die Brände erheblich mangelbehaftet ist oder nicht.

Wenn zum Beispiel in der Nähe des Hotels Rauch in den Himmel steigt oder Straßen gesperrt sind, heiße das allein noch nicht, dass der Kunde den Reisevertrag ohne Stornogebühren kündigen kann, sagt Degott. »Es geht immer darum, ob die im Vertrag festgeschriebenen Leistungen noch erfüllt werden können.« Das sei oft eine schwierige Prognose, weil sich die Situation in der Zielregion schnell ändern könne. Der Reiserechtler rät Urlaubern dazu, sich genau über die Lage am Ort zu informieren und den Reiseveranstalter zu kontaktieren.

Die Frage, ob die Brände als höhere Gewalt angesehen werden, sei nur für Urlauber entscheidend, die sich bereits in einem betroffenen Gebiet befinden, erklärte Degott. Sie bekommen bei schweren Reisemängeln, die durch höhere Gewalt bedingt sind, am Ende weniger Geld von ihrem Veranstalter zurück.

Hier geht's zum Pauschalreise-Preisvergleich


(19.07.12, dpa)

zur Startseite Drucken Schrift verkleinern Schrift zurücksetzen Schrift vergrößern Bookmarken
Hin-/Rückflug
nur Hinflug
Flexibilität (+/-1 Tag) Gabelflüge
nach Land durchsuchen
nur Flughafen-Stationen anzeigen
alle
Cabrio
Geländewagen
        
Wir vergleichen für Sie objektiv die Angebote von über 80 Veranstaltern.
Hier laufen rund um die Uhr die besten Restplatzangebote auf.
Hier finden Sie alle Airline-Angebote ohne Extragebühren. Einstiegspreis = Endpreis!
Die REISE & PREISE-Meta-Suche aller namhaften Portale. Der sichere Weg zum besten Angebot!
Ein Meta-Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter. Bis zu 60% sparen!
Hoteltipps der Redaktion
Thailand Vietnam
AANA RESORT PALM GARDEN RESORT
Aana Resort Palm Garden Resort
95 % Weiterempfehlung 91 % Weiterempfehlung
13 Tage, ÜF ab € 1010,- 13 Tage, ÜF ab € 1477,-
**** ****
Mykonos Antalya & Belek
ROCABELLA MYKONOS ART HOTEL & SPA VOYAGE BELEK GOLF & SPA
Rocabella Mykonos.. Voyage Belek Golf..
100 % Weiterempfehlung 96 % Weiterempfehlung
7 Tage, ÜF ab € 633,- 28 Tage, AI ab € 963,-
**** *****
mehr Hoteltipps der Redaktion