Asien Dreams

Werbung
Mietwagen Preisvergleich
 
Podcast Videoclips
Bald im TV!
Bilderbuch: Rügen So/14.02 - 13:15

45 min

Europa

Besonders reizvoll an Deutschlands größter Insel ist ihre landschaftliche Vielfalt: Halbinseln, Buchten, Steilküsten, Strände, sanfte Hügel und flaches Land.

Bilderbuch: Rügen 13:15 Uhr

45 min

Europa

Besonders reizvoll an Deutschlands größter Insel ist ihre landschaftliche Vielfalt: Halbinseln, Buchten, Steilküsten, Strände, sanfte Hügel und flaches Land.

Wunderschön! Natur und Genuss am Bodensee 13:30 Uhr

90 min

Europa

Tamina Kallert reist ans "Schwäbische Meer" und trifft hier Oliver Wnuk. Der Schauspieler und Autor zeigt ihr seine Heimatstadt Konstanz, die "Gemüse-Insel" Reichenau und das Strandbad in Langengarden.

Bilderbuch: Lübeck 14:00 Uhr

45 min

Europa

Im Mittelpunkt der Dokumentation steht die Lübecker Altstadt zwischen Trave und Trave-Kanal. Lübeck hat einen der schönsten und über große Teile lückenlos erhaltenen historischen Stadtkern Deutschlands.

Bilderbuch: Dänemark - Kopenhagen 14:45 Uhr

45 min

Europa

Der Film porträtiert Bewohner der Hauptstadt Kopenhagen: den Pastor einer deutschen Kirche, einen Althippie im "Freistaat Christiania" und eine Pianistin, die sich in Europas Jazzmetropole auf die Spur von Stan Getz und Ben Webster begeben hat.

Ägypten - Leben und Sterben im Tal der Könige (1-2) 14:50 Uhr

120 min

Afrika

Die britische Archäologin Joann Fletcher führt durch das Tal der Könige, durch das Ägyptische Museum in Turin, durch die Ruinen der ehemaligen Arbeitersiedlung Deir el-Medina und durch den Tempel der altägyptischen Königin Hatschepsut in der Nekropole Deir el-Bahari.

Kuba - Neue Nostalgie 15:15 Uhr

45 min

Karibik

Nostalgie liefert das charmante Alt-Havanna mit filmreifen Oldtimern. Hinter der bunten Kulisse sieht der Alltag anders aus: Am Morgen gibt es Eier, nachmittags kommt der Reis, und eine lange Schlange vor der Bäckerei wartet auf billiges Brot.

Bilderbuch: Borkum 15:30 Uhr

45 min

Europa

Borkum lebt heute fast ausschließlich vom Tourismus. 190.000 Gäste kommen in jedem Jahr und genießen hier das, was die Borkumer zu bieten haben: Nordsee, Strand, Fahrradtouren, Sonne, Wind und Entspannung.

Faszination Erde: Der wahre Fluch der Karibik 19:30 Uhr

45 min

Karibik

Die Karibik ist berühmt für ihre tropischen Strände und seichten Korallenriffe. Vor der Küste von Belize erstreckt sich das zweitgrößte Korallenriff der Welt, das Belize Barriere Riff. Und wer in das "Great Blue Hole" hinabtaucht, entdeckt Erstaunliches: In 40 Metern Tiefe hängen Stalaktiten von der Decke.

Zu Tisch in Schonen 19:45 Uhr

30 min

Europa

Wenn der Mittsommer vorbei ist und die Nächte wieder länger werden, kommt es in der südlichsten Region Schwedens zur "Aalfinsternis". Die Region Schonen - oder Skåne, wie sie auf Schwedisch heißt -, ist traditionell für ihren Aal bekannt.

Vierwaldstättersee - Im Herzen der Schweiz 20:15 Uhr

45 min

Europa

Himmelhohe Berge versammeln sich um den Vierwaldstättersee. Die grandiose Kulisse macht ihn zum Sehnsuchtsort für Reisende aus aller Welt. Nicht nur geographisch bildet die Region das Herz der Schweiz. Jahrhundertealte Traditionen treffen auf junge, unkonventionelle Lebewelten.

Wunderschön! Dominikanische Republik 20:15 Uhr

45 min

Karibik

Tamina Kallert zeigt, dass die karibische Insel fernab des Massentourismus im Osten viel zu bieten hat: Sie reist vom Norden über die Hauptstadt Santo Domingo bis in den Südwesten, sieht Wale in der Bucht von Samana und riesige Leguane in der Laguna de Oviedo.

Alaskas Welt der Giganten: Der Denali Nationalpark 21:00 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Denali Nationalpark im Herzen Alaskas: Hier ziehen die großen Raubtiere des Nordens - Wölfe und Bären - durch das weite Land und folgen den riesigen Karibuherden.

Im Bann der Bahamas: Im Reich der Mangroven 08:55 Uhr

45 min

Karibik

Das bis ins Wasser reichende Wurzelgeflecht der Mangroven schützt die Küsten der Bahamas vor Abtragung und mindert Orkanschäden. Die Mangroven bieten über 100 Arten einen idealen Lebensraum, in dem sich auch kleinere Tiere vor den großen Räubern verstecken können.

Im Bann der Bahamas: Korallen und Riffe 09:40 Uhr

60 min

Karibik

Rund um die Bahamas gibt es über 50 Korallenarten. Sie nehmen je nach Sonneneinstrahlung und Wassertiefe unterschiedliche Formen an, bilden einen lebenden Teppich und hinterlassen die berühmten Kalkskelette.

Kung-Fu: Chinas neue Kämpferinnen 10:40 Uhr

50 min

Asien

Seit vier Jahren besucht die 18-jährige Guo Jia die einzige reine Mädchenschule für Kung-Fu in China: ein Internat für 70 Schülerinnen, einsam gelegen in einem zerklüfteten Tal des heiligen Songshan-Gebirges.

Churubamba - Frauen am Ball 11:30 Uhr

55 min

Lateinamerika

Jeden Tag spielt Juana auf über 3.500 Metern Höhe gemeinsam mit zwei Dutzend weiteren Bäuerinnen Fußball. Kicken ist für sie Spaß, Spannung und auch Flucht vor ihrem harten Alltag aus Feldarbeit, Viehzucht, Haushalt und Kinderversorgung.

Die Falkenärztin von Abu Dhabi 12:25 Uhr

55 min

Asien

Falken sind ein fester Bestandteil der arabischen Kultur. So gehört die Jagd mit den imposanten Greifvögeln auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten seit Jahrhunderten zur Tradition. Um die Gesundheit der kostbaren Greifvögel kümmert sich die deutsche Tierärztin Margit Müller.

Panamericana (3/7) 14:05 Uhr

50 min

Lateinamerika

Mit den unbekannten Seiten der Traumstadt San Francisco beginnt der dritte Teil der Reise. Auf dem legendären Highway 1 macht Reto Brennwald spontane Begegnungen mit Asphalt-Abenteurern und gelangt nach Santa Cruz, der Hauptstadt der kalifornischen Surfer.

Wanderlust! - Der Stevensonweg in den Cevennen 14:30 Uhr

45 min

Europa

Der englische Reiseführerautor Bradley Mayhew folgt der Originalroute des Schriftstellers Robert Louis Stevenson. Sie führt in zwölf Etappen von der Vulkanlandschaft des Velay 220 Kilometer weit über die Berge des Lozère bis nach Saint-Jean-du-Gard in den Cevennen.

Kuba - Neue Nostalgie 14:45 Uhr

45 min

Karibik

Nostalgie liefert das charmante Alt-Havanna mit filmreifen Oldtimern. Hinter der bunten Kulisse sieht der Alltag anders aus: Am Morgen gibt es Eier, nachmittags kommt der Reis, und eine lange Schlange vor der Bäckerei wartet auf billiges Brot.

Meine Traumreise nach Alaska 14:50 Uhr

30 min

Nordamerika

Mit einem Holland-Damenrad und Anhänger fährt Klaus Lüttgen von Vancouver in Richtung Klondike. Er fährt auf dem "Sea-to-Sky-Highway". Bis nach Fairbanks/Alaska und zurück liegen noch 7.000 Kilometer vor ihm.

Argentinien - Im Land der Gauchos 15:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Ein wilder und unberührter Landstrich im Norden Argentiniens, 1.000 Kilometer von Buenos Aires entfernt: die Provinz Corrientes mit ihren beeindruckenden, riesigen Rinderfarmen am Rande des zweitgrößten Sumpfgebietes der Welt. In den "Esteros del Iberá" sind Gauchos und Rinder Zuhause.

Wanderlust! Der Trockenmauerweg auf Mallorca 15:15 Uhr

45 min

Europa

An seiner Westküste lädt ein Gebirgszug zum mediterranen Wandern ein. Durch die Serra de Tramuntana führt der alte Trockenmauerweg über 150 Kilometer von Port Andratx über das Städtchen Sóller bis nach Pollenca im Nordwesten der Ferieninsel.

Alaskas Welt der Giganten: Der Denali Nationalpark 19:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Denali Nationalpark im Herzen Alaskas: Hier ziehen die großen Raubtiere des Nordens - Wölfe und Bären - durch das weite Land und folgen den riesigen Karibuherden.

Amerikas Naturwunder (1): Yellowstone 20:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Park besticht auch durch seine einzigartige Lage. Er liegt auf dem weltweit größten aktiven Supervulkan! Dadurch bietet er weltberühmte Naturphänomene wie den Old Faithful Geysir oder die Grand Prismatic Spring, eine Thermalquelle, die abhängig von Mikroorganismen und Jahreszeit in unterschiedlichen Farben leuchtet.

Wunderschön! Die Loire 20:15 Uhr

90 min

Europa

Die Loire - sie ist der längste Fluss Frankreichs und führt durch eine der berühmtesten Kulturlandschaften Mitteleuropas. Schlösser prägen ihren Lauf, allen voran Chambord in der Region Centre. Hier startet die Reise durch den "Garten Frankreichs" und folgt dem Fluss knapp 150 km Richtung Westen bis Montsoreau.

Antarktis, mein weißer Planet 21:05 Uhr

55 min

weltweit

Die Tessiner Fotografin Daisy Gilardini ist dem Reiz der Antarktis mit ihren Klima-Extremen seit Langem erlegen. In dem Film führt sie durch die eisige Welt des Südpols - eine Welt für sich.

Zu Gast in Frankreich: Lyon und der wilde Süden 21:45 Uhr

45 min

Europa

Seidenmetropole und Hochburg französischer Gastronomie: Lyon mit seiner 2.000-jährigen Geschichte ist die zweitgrößte Stadt Frankreichs. Wer danach sportliche Aktivitäten sucht, ist an der Ardèche richtig: Kanu- und Kajakfahrern ist die Schlucht dieses Flusses gut bekannt.

Als Kammerjägerin nach Australien 22:10 Uhr

30 min

Austr./Südsee

Sie weiß, wie man Mäuse, Ratten und Wespen bekämpft. Was sie aber noch nie gemacht hat: Schlangen, giftige Spinnen oder Gürteltiere aus Wohnzimmern und Gärten zu vertreiben, wie es in Australien üblich ist. Das steht der deutschen Kammerjägerin Nicole Natemeyer jetzt bevor.

Himalaya - Dem Himmel nah 10:35 Uhr

55 min

Asien

Felsige Landschaftsformationen von atemberaubender Schönheit, ein einsames Tal in 4.000 Metern Höhe, die höchstgelegenen bewohnten Gebiete im Himalaya: Willkommen im Kloster Phuktal im indischen Zanskar.

Himalaya - Im Dorf der Frauen 11:30 Uhr

55 min

Asien

In beinahe 4.000 Meter Höhe, inmitten einer kargen Felslandschaft, liegt das Dorf Sking, eines der abgelegensten in der Himalaya-Region Zanskar in Nordindien. Die Einwohner leben ausschließlich von der Landwirtschaft.

Mein Moskau 11:40 Uhr

30 min

Europa

Diesmal erkundet Carola Schneider die russische Metropole abseits touristischer Pfade.

Chinas explodierende Städte 13:20 Uhr

45 min

Asien

31 Millionen leben in der chinesischen Stadt Chongqing und die Stadt am Yangtse wächst und wächst - täglich kommen tausend neue Einwohner hinzu. Bauvorschriften gibt es kaum.

Hawaii - Das Geheimnis der Buckelwale 14:15 Uhr

50 min

Austr./Südsee

In den Gewässern um Hawaii kommt es jedes Jahr im Winter zu einem einzigartigen Naturschauspiel. Über 8.000 Buckelwale, mehr als die Hälfte der Weltpopulation dieser Walart, kommen von Alaska quer durch den Pazifik in das Gebiet.

Wanderlust! - Der Trockenmauerweg Mallorca 14:30 Uhr

45 min

Europa

An Mallorcas Westküste lädt ein Gebirgszug zum mediterranen Wandern ein. Durch die Serra de Tramuntana führt der alte Trockenmauerweg über 150 Kilometer von Port Andratx über das Städtchen Sóller bis nach Pollenca im Nordwesten der Ferieninsel.

Mit dem Zug durch die Alpen 14:45 Uhr

45 min

Europa

Die Karwendelbahn führt von Innsbruck hinauf nach Seefeld. Schon die alten Römer nutzten diese Route bis zum Scharnitzpass.

Fahrt ins Risiko (1/5): Unterwegs durch Mali 14:50 Uhr

45 min

Afrika

Im westafrikanischen Land Mali sind Straßen eher staubige, holprige Pisten. Nur mit großer Mühe und für wenige Monate im Jahr sind sie überhaupt befahrbar.

Irlands rauer Westen - Connemara 15:15 Uhr

45 min

Europa

Connemara liegt im äußersten Westen der Provinz Galway. Die Landschaft reicht von sanften Bergketten über weiße Sandstrände bis zu dunklen Torfmooren und Seen. Etwa 10.000 Menschen leben hier, an einer tausendfach zerklüfteten Küste mit Irlands einzigem Fjord Killary Harbour.

Menschen am Rande der Welt (1/2): Lappland 15:15 Uhr

45 min

Europa

Für die Samin Victoria ist Lappland die Heimat ihres Volkes. Elena Hansteenson hat sich vor fünf Jahren einen Leuchtturm vor den Lofoten gekauft. Sofi Ruotsalainen baut im tiefsten Winter Hotelsuiten aus Eis und Schnee.

Fahrt ins Risiko (2/5): Im Labyrinth von Dhaka 15:35 Uhr

40 min

Asien

Extrem dichter Verkehr zeichnet Bangladeschs Hauptstadt Dhaka aus. Der tägliche Kampf ums Überleben in einem der bevölkerungsdichtesten Länder wird auf den Straßen geführt.

Fahrt ins Risiko (3/5): Die Eisstraße durch Sibirien 16:15 Uhr

45 min

Asien

Die Pisten Sibiriens sind im Winter monatelang schneebedeckt, vereist und schwer zu befahren. Im Frühling verwandeln sie sich in morastige Flächen und sind nicht mehr passierbar.

Fahrt ins Risiko (4/5): Traumstraße an der Adria 17:00 Uhr

45 min

Europa

Die "Adria-Magistrale" ist eine der schönsten Küstenstraßen der Welt, Das Meisterwerk erstreckt sich von Ankaran in Slowenien bis nach Ulcinj in Montenegro. Doch die Traumstraße birgt auf ihrer kurvenreichen Strecke auch Gefahren.

Brasilien - Reise ins ländliche Ceará 17:20 Uhr

25 min

Lateinamerika

Der kleine Bundesstaat Ceará im Nordosten Brasiliens ist die Wiege einzigartiger Traditionen. In der trockenen Steppenlandschaft des Sertão,in der nur geringe Niederschläge fallen, liefern sich die Vaqueiros, wie die Cowboys in Brasilien genannt werden, ein ungewöhnliches Rodeo.

Fahrt ins Risiko (5/5): Highway im Himalaya 17:45 Uhr

45 min

Asien

Zahlreiche Pässe führen in die Höhen des Himalaya. Der "Manali-Leh-Highway" gehört zu den abenteuerlichsten Straßen der Welt. Die 475 Kilometer lange Route verbindet die Stadt Manali mit Leh.

Kolumbien - Von Bogotá in den Amazonas 17:45 Uhr

25 min

Lateinamerika

Die westliche Hälfte Kolumbiens wird von den Anden dominiert, während der südöstliche Teil schon zum Amazonasgebiet gehört. Das Team um David Yetman reist von der Küste aus in das Landesinnere und dann Richtung Süden, um die beeindruckende kulturelle und landschaftliche Vielfalt Kolumbiens zu erkunden.

Argentinien - Die Weinbauregion von Mendoza 18:10 Uhr

25 min

Lateinamerika

Mendoza ist die wichtigste Weinanbauregion Argentiniens. Die Stadt liegt an der Ruta 40, der legendären Nationalstraße, die am imposanten Gebirgsmassiv der Anden entlangführt und das Land von Norden nach Süden durchquert.

Mexiko - Der kulturelle Reichtum von Oaxaca 18:35 Uhr

30 min

Lateinamerika

David Yetman und sein Kamerateam besuchen einen zapotekischen Markt. Sie nehmen an den Vorbereitungen einer traditionellen Tehuana-Hochzeit teil, schauen den Huave-Fischern beim Krabbenfischen zu und verbringen die heilige Woche vor dem Osterfest an der Pazifikküste mit den Mixteken.

Service Reisen: Gardasee 18:50 Uhr

25 min

Europa

Der Film stellt die landschaftlich reizvolle Westseite des Gardasees mit ihren schönsten Orten vor.

Abenteuer Erde: Der Große Kaukasus 20:15 Uhr

45 min

Europa

Die letzten Bergwisente, Kaukasische Steinböcke, schroffe Gipfel und extreme Wetterschwankungen - im unmittelbaren Hinterland von Sotschi, dem Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2014, ist ein beeindruckender Naturfilm entstanden.

Auf 3 Sofas durch Buenos Aires 21:45 Uhr

30 min

Lateinamerika

In der argentinischen 13-Millionen-Metropole Buenos Aires lässt sich Thomas von Carla das argentinische Tangotanzen beibringen. Mit Marcin und seinem Baby geht er in dessen Wochenendhütte im Urwald und spielt Tarzan.

Im Bann der Bahamas: Auf hoher See 08:50 Uhr

45 min

Karibik

Der Meeresgraben "Tongue of the Ocean", zu Deutsch "Zunge des Ozeans", ist mehr als 2.000 Meter tief und gehört zu den spektakulärsten Teilen der Bahamas. Die Grenze zwischen dem türkisgrünen und meerblauen Wasser ist sogar aus dem Weltall gut erkennbar.

Im Bann der Bahamas: Grotten und blaue Löcher 09:35 Uhr

45 min

Karibik

Unter Wasser vor den Küsten der Bahamas und in Waldlichtungen auf den Inseln liegen Hunderte weltweit einzigartige Kalkformationen verborgen, die sich bis in Tausende Meter unter dem Meeresspiegel erstrecken. Diese Korallen- und Kalkgebirge beherbergen das dichteste Höhlensystem der Welt.

Im Bann der Bahamas: Lebensraum Sandbank 10:20 Uhr

55 min

Karibik

Die zahlreichen Sandbänke vor den Bahamas gehen zum Teil auf die Tätigkeit der Papageienfische zurück. Sie fressen die rund um die Korallenriffe lebenden Algen und schleusen winzige Korallenteile durch ihr Verdauungssystem. So entstehen jedes Jahr mehrere Tonnen Sand.

Lake Superior: Eine Reise über das süße Meer 12:00 Uhr

25 min

Nordamerika

Der Lake Superior erstreckt sich entlang der Grenze zwischen Kanada und den USA. Er ist der größte Süßwassersee der Welt und bringt sein eigenes Mikroklima hervor.

Nicaragua: Ein bebendes Land 12:25 Uhr

25 min

Lateinamerika

In Nicaragua legt man Wert auf die Förderung des kolonialen Erbes der Spanier und auf die Naturschätze des Landes zwischen Atlantik und Pazifik.

Pernambuco: Brasiliens anderer Karneval 12:50 Uhr

30 min

Lateinamerika

Mit ihren Millionen Einwohnern zählt die Metropolenregion Recife im Bundesstaat Pernambuco zu den größten Brasiliens. Der Karneval von Recife findet in dem aus kolonialer Zeit geprägten Ortsteil Olinda sowie in den nahe gelegenen Städten Bezerros und Nazaré da Mata statt.

Die Bernsteinstraße (1+2) 13:20 Uhr

90 min

Europa

Die Reise auf den Spuren des goldenen Harzes führt ins "bayerische Mykene" Bernstorf. Teil zwei führt entlang eines bronzezeitlichen Handelsweges vom bayerischen Bernstorf bis zur baltischen Ostseeküste.

Wanderlust! - Durch Kretas Schluchten 14:30 Uhr

45 min

Europa

Ein Geheimtipp in der neuen Wanderszene ist der E4 auf Kreta. Der Fernwanderweg durchquert die größte Insel Griechenlands von West nach Ost. Im Südwesten ragt das Bergmassiv Lefka Ori etwa 2.500 Meter hoch auf und stürzt dann steil ins Meer. Der Europäische Fernwanderweg Nr. 4 bietet spektakuläre Blicke und kretische Gastfreundschaft.

Die Letzten ihrer Art (1/5): Das Ende der weißen Nashörner 14:50 Uhr

40 min

Afrika

In der Hoffnung, das sehr selten gewordene Nördliche Weiße Nashorn, das sogenannte Breitmaulnashorn, noch in freier Wildbahn zu erleben, machen sich Schauspieler Stephen Fry und Fotograf Mark Carwardine auf in Richtung Demokratische Republik Kongo.

Vom Schwarzen Meer bis zur Ostsee (1/2) 15:15 Uhr

45 min

Europa

Von Rostow am Don bis nach Gorodez - Ein Höhepunkt des ersten Reiseabschnittes ist der Besuch des Mahnmals auf dem Mamajew-Hügel bei Wolgograd, dem früheren Stalingrad. Der erste Teil der Reise endet in Gorodez mit seiner gigantischen Schleuse.

Menschen am Rande der Welt: Spitzbergen 15:15 Uhr

45 min

Europa

Tilmann Bünz und sein Team wandern im Sommer durch den ältesten Wald der Welt, machen Station auf einem eingefrorenen Segelschiff im Packeis und steigen der Sonne entgegen, als die sich nach monatelanger polarer Nacht wieder sehen lässt.

Die Letzten ihrer Art (2/5): Das Aye-Aye - Das hässlichste Tier der Welt 15:30 Uhr

455 min

Afrika

Die zweite Etappe führt Stephen Fry und Mark Carwardine auf die ostafrikanische Insel Madagaskar, wo sie dem Aye-Aye begegnen.

Die Letzten ihrer Art (3/5): Die Insel der Komodo-Drachen 16:15 Uhr

45 min

Südostasien

Die dritte Etappe führt auf die indonesische Insel Komodo zu den Komodowaranen. Die Komodowarane, von den Bewohnern Indonesiens auch "Komodo-Drachen" genannt, sind nicht nur stark gefährdet, sie sind auch extrem gefährlich.

Alles Karneval (1): Oruro - Der Tanz der Teufel 16:55 Uhr

40 min

Lateinamerika

Oruro liegt im bolivianischen Andenmassiv auf 3.700 Meter Höhe. Das ganze Jahr über fiebert die etwas mehr als 200.000 Einwohner zählende Bergbaustadt dem bunten Karnevalstreiben entgegen, das den Höhepunkt des Jahres darstellt.

Die Letzten ihrer Art (4/5): Komischer Vogel Kakapo 17:00 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die vierte Etappe der Reise führt nach Neuseeland. Dort machen sie sich auf die Suche nach dem Kakapo. Der nachtaktive Kakapo ist ein seltsamer Vogel: Er fliegt nicht, er schreitet.

Alles Karneval: New Orleans - Magischer Mardi Gras 17:35 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Karneval in New Orleans wird in Anlehnung an den französischen Faschingsdienstag Mardi Gras genannt und als prunkvolles Fest ausgelassener Lebenslust und opulenter Dekadenz begangen.

Die Letzten ihrer Art (5/5): Die Bucht der Blauwale 17:45 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die fünfte Etappe führt vor die Küste Mexikos. Dort machen sie sich auf die Suche nach dem Blauwal. Im Golf von Kalifornien treffen die beiden Reisenden erst einmal auf Grauwale.

Alles Karneval: Villingen - Die fünfte Jahreszeit 18:20 Uhr

45 min

Europa

Die Villinger Fasnacht bedeutet Narrenfreiheit. Was beliebt, ist auch erlaubt. Die traditionellen Umzüge am Rosenmontag und am Faschingsdienstag bieten ein facettenreiches und farbenfrohes Schauspiel und ein organisiertes Chaos.

Amerikas Naturwunder - Die Everglades 20:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Ein großer Teil des Nationalparks erstreckt sich über die Florida Bay. Dieses marine Ökosystem bietet einen Lebensraum für Manatis, Delfine und Haie. Fischadler patrouillieren die Bucht aus der Luft. In den dichten Mangroven der Florida Keys lebt eine Unterart der Weißwedelhirschs, die es nur dort gibt.

Chinas Grenzen - Abenteuer vom Ussuri bis zum Hindukusch (1+2) 20:15 Uhr

90 min

Asien

Sechs Monate lang ist Ostasien-Korrespondent Johannes Hano durch Chinas entlegenste Grenzprovinzen gereist. 20.000 Kilometer hat er mit seinem Team dabei zurückgelegt, auf Landstraßen, Feldwegen, Sand- und Geröllpisten, und war an Orten, die noch nie ein Ausländer gesehen hat.

Auf 3 Sofas durch Buenos Aires 20:45 Uhr

30 min

Lateinamerika

Thomas Niemitz unterwegs in der argentinischen Metropole

Auslandsjournal 23:15 Uhr

30 min

weltweit

Korrespondenten berichten

Alaska: Im wilden Land der Vulkane 09:50 Uhr

30 min

Nordamerika

In Alaska, dem nördlichsten Bundesstaat der USA, besucht David Yetman den Lake-Clark-Nationalpark und den Katmai-Nationalpark.

Cuetzalan - Das Fest des Heiligen Franziskus 10:20 Uhr

25 min

Lateinamerika

In der Stadt Cuetzalan im mexikanischen Bundesstaat Puebla ist bis heute die waghalsige Zeremonie des Danza del Volador, des Tanzes der Winde, lebendig.

Die Sierra Nevada und die Entstehung Kaliforniens 10:45 Uhr

45 min

Nordamerika

Die imposante Sierra Nevada ist das wichtigste Gebirgsmassiv Kaliforniens. Dieses Gebirge bestimmt nicht nur maßgeblich das Klima, sondern spielt auch eine wichtige Rolle bei der Wasserversorgung des bevölkerungsreichsten Bundesstaates der USA.

Die neuen Nomaden von Kirgisistan 11:30 Uhr

55 min

Asien

Tienschan-Gebirge an der Grenze zu China: Auch dem kirgisischen Hirten Bachit sind die klimatischen Veränderungen in seiner Heimat aufgefallen. Die Gletscher der bis zu 7.000 Meter hohen Gipfel tauen im Frühling im Vergleich zu früher viel schneller.

Amerikas Naturwunder - Die Everglades 11:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Ein großer Teil des Nationalparks erstreckt sich über die Florida Bay. Dieses marine Ökosystem bietet einen Lebensraum für Manatis, Delfine und Haie. Fischadler patrouillieren die Bucht aus der Luft. In den dichten Mangroven der Florida Keys lebt eine Unterart der Weißwedelhirschs, die es nur dort gibt.

Neuseelands Lauf der Extreme 12:25 Uhr

55 min

Austr./Südsee

Der Ninety Mile Beach im Norden Neuseelands gilt als einer der längsten Strände der Welt. Einmal im Jahr findet hier der Ultramarathon statt, bei dem die Läufer eine Strecke von 63 Kilometern zu bewältigen haben.

New York - Stadt am Wasser 13:20 Uhr

40 min

Nordamerika

Eine Reise in unbekannte und unentdeckte Küstenregionen und zu Häfen rund um Manhattan. Abseits der touristischen Pfade liegen verfallene Industriegegenden, Kanäle, Wasserstraßen und Strände, die auf ihre Wiedererweckung warten.

Wanderlust! - Der Cornwall-Küstenpfad 14:30 Uhr

45 min

Europa

Der Küstenpfad im englischen Cornwall bietet Klippen, Buchten, Fischerdörfer und englische Lebensart. Er umrundet die gesamte Südwestspitze Englands, 1.014 Kilometer lang. Bradley Mayhew wandert die schönsten 280 Kilometer vom Künstlerstädtchen St. Ives über Land's End bis zur Hafenstadt Plymouth.

Vom Schwarzen Meer bis zur Ostsee (2) 15:15 Uhr

45 min

Europa

Von Gorodez bis St. Petersburg - Im zweiten Teil der Reise auf der Wolga geht die Fahrt über den Weißen See. Der neuntgrößte See Europas hat eine Fläche von etwa 1.300 Quadratkilometern. Gefürchtet ist er wegen der plötzlich auftretenden Stürme.

Zwei Brüder, zwei Räder - Von Berlin nach Shanghai (1/2) 17:00 Uhr

30 min

weltweit

Eine spektakuläre Reise, die beide Brüder an die Grenze ihrer körperlichen und seelischen Belastbarkeit führt. Ein Roadmovie in zwei Folgen. Mit Zelt und Isomatte im Gepäck radeln sie los, immer Richtung Osten. Zwei Brüder, zwei Räder, 13 000 Kilometer, von Berlin nach Shanghai.

Wyoming, USA - Im Herzen der Wildnis 17:10 Uhr

25 min

Nordamerika

Im Wind River Range, dem höchsten Gebirgszug der Rocky Mountains im US-Bundesstaat Wyoming, besucht David Yetman unter anderem aufgegebene Kohlenbergwerke und Geisterstädte.

Unterwegs auf dem Ho-Chi-Minh-Pfad (1+2) 17:35 Uhr

90 min

Südostasien

Der Ho-Chi-Minh-Pfad verbindet Vietnam, Laos und Kambodscha, führt durch waldreiche Gebirge, überquert kraftvolle Flüsse und streift verschlafene und aufstrebende Ortschaften. Die ehemalige militärische Versorgungsroute verzweigt sich zu einem Geflecht aus Wegen, an denen sich manches entdecken lässt.

Chinas Grenzen (1+2) 18:30 Uhr

90 min

Asien

Abenteuer vom Ussuri bis zum Hindukusch

Auf 3 Sofas durch Buenos Aires 19:15 Uhr

30 min

Lateinamerika

In der argentinischen 13-Millionen-Metropole Buenos Aires lässt er sich von Carla das argentinische Tangotanzen beibringen. Mit Marcin und seinem Baby geht er in dessen Wochenendhütte im Urwald und spielt Tarzan.

Dolomiten - Sagenhaftes Juwel der Alpen 19:30 Uhr

45 min

Europa

Die Dolomiten, die bekannteste Region der Südalpen, sind Weltnaturerbe und Naturparadies. Eine Landschaft wie geschaffen für Mythen und tierische Helden. Kurt Mayer und Judith Doppler haben die Dolomiten über ein Jahr lang bereist und entführen in eine Wildnis im Aufbruch.

Barbados - Der Sound der Karibik 20:15 Uhr

45 min

Karibik

Über 400 Strände, jede Menge Rum und meistens gutes Wetter - das ist Barbados. Auf der Karibikseite weiße Sandstrände mit Kokospalmen, am Atlantik wilde Brandung und dazwischen viel britische Kultur: Barbados ist weit mehr als Urlaubsziel und Steuerparadies.

Curacao - das blaue Wunder der Karibik 21:00 Uhr

45 min

Karibik

Curaçao ist einer der beliebtesten Anlaufpunkte zahlloser Kreuzfahrtschiffe auf ihren Törns durch die Karibik. Die Insel liegt nämlich außerhalb des Hurrikan-Gürtels.

Auslandsjournal extra 08:30 Uhr

45 min

Asien

Nordkorea zwischen Führerkult und Autoscooter - Im Märchenland des jungen Kim

Mein Besuch in Nordkorea 09:15 Uhr

45 min

Asien

Der Film erzählt in der Form von Videotagebüchern die Eindrücke von sechs jungen Touristen, die diese Reisen mitgemacht haben. Sie haben die Freiräume, die sich trotz der staatlichen Begleitung boten, genutzt - und gefilmt.

Kulinarische Reise durch Brasilien: Bahia, Schmelztiegel der Esskulturen 11:05 Uhr

25 min

Lateinamerika

Sterneköchin Bel Coelho erforscht die afrikanischen Einflüsse auf die brasilianische Küche. Sie trifft zu einem der landesweit schönsten Feste ein, der Festa do Bonfim, die von Christen und Anhängern der afrobrasilianischen Candomblé-Religion, Armen und Reichen, Schwarzen und Weißen gemeinsam gefeiert wird.

Kulinarische Reise durch Brasilien: Die Schätze Amazoniens 11:30 Uhr

25 min

Lateinamerika

Die Reise beginnt in Boa Vista, der Hauptstadt von Roraima - dem einzigen Bundesstaat Brasiliens auf der Nordhalbkugel. Sterneköchin Bel Coelho folgt dem Rio Branco, einem Seitenarm des Amazonas.

Kulinarische Reise durch Brasilien: Belém - die Waldküche 11:55 Uhr

30 min

Lateinamerika

Belém im Norden Brasiliens ist die Hauptstadt des Bundesstaates Pará. Die Amazonasmündung ist rund 300 Kilometer entfernt, dennoch wird Belém oft als Tor zum Amazonas bezeichnet.

Kulinarische Reise durch Brasilien: Die Meeresküche in Florianópolis 12:25 Uhr

25 min

Lateinamerika

Im Süden Brasiliens liegt Florianópolis, das sich vom Festland bis hin zu einer vorgelagerten Insel erstreckt. Eine über 800 Meter lange Kettenbrücke verbindet die Stadtteile.

Kulinarische Reise durch Brasilien: Die kreative Küche des Sertão 12:50 Uhr

30 min

Lateinamerika

Im Nordosten Brasiliens liegt das bitterarme Sertão, eine wüstenartige, trockene Landschaft, in der kaum Landwirtschaft möglich ist. Die Menschen hier haben gelernt, aus dem wenigen, das der Boden hergibt, das Beste zu machen - auch aus Kakteen und Dornensträuchern.

Abenteuer Erde: Der Große Kaukasus 14:30 Uhr

45 min

Europa

Die Bergwelten des Kaukasus markieren eine magische Grenze zwischen Europa und Asien. Über ein Jahr hat Filmemacher Henry M. Mix mit seinem Team in Russlands höchstem Gebirge verbracht.

Barbados - Der Sound der Karibik 15:15 Uhr

45 min

Karibik

Über 400 Strände, jede Menge Rum und meistens gutes Wetter: Im karibischen Inselstaat Barbados lässt es sich leben. Barbados ist bunt und die halbe Insel macht fröhliche Musik.

Das Wunder vom Kleinen Aralsee 15:15 Uhr

45 min

Asien

Etwa seit 2005 verhindert der Kok-Aral-Staudamm am Kleinen Aralsee das Versickern des Wassers in der Steppe. Was der Syrdarja nun in den See einspeist, lässt seinen Wasserspiegel permanent ansteigen. Vor dem Staudamm lag die ehemalige Hafenstadt Aralsk 150 Kilometer vom See entfernt, inzwischen sind es noch etwa 20 Kilometer.

Kolumbien - Die Hauptstadt des Kaffees 16:00 Uhr

25 min

Lateinamerika

Die Kolumbianer lieben ihren Kaffee. Die meisten Kaffeeplantagen liegen in der "Zona Cafetera". Die auch "Triángulo del Café" (Kaffeedreieck) genannte Gegend liegt im Zentrum der Anden, zirka 200 Kilometer westlich der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá.

Wilder Balkan 16:15 Uhr

45 min

Europa

In der Wildnis der "Schwarzen Berge" in Montenegro sind die letzten Urwälder Europas. Dort hat die Tara oder "Träne Europas", wie Einheimische den längsten Fluss Montenegros nennen, eine 1.300 Meter tiefe Schlucht ins Durmitor-Gebirge gegraben, nach dem Grand Canyon die zweitgrößte Schlucht der Welt.

Sardiniens geheimnisvoller Klang 16:50 Uhr

45 min

Europa

Einer der Schlüssel zur Vergangenheit Sardiniens ist die Musik der Sarden. Die Dokumentation begleitet den Musiker Stefano Ferrari auf der Suche nach den archaischen Klängen seiner Heimat. Dabei durchstreift er die Weiten der sardischen Berge und besucht die Kultstätten der Nuraghen-Zeit.

Zwei Brüder, zwei Räder - Von Berlin nach Shanghai (2/2) 17:00 Uhr

30 min

weltweit

Zwei Brüder, zwei Räder, 13.000 Kilometer, von Berlin nach Shanghai. Es ist der Trip ihres Lebens. Ihre Erlebnisse und ihre Gefühle halten die Brüder in Videotagebüchern fest.

Im Land der Samen 17:35 Uhr

45 min

Europa

Im hohen Norden Schwedens lebt die Minderheit der Samen. Der Berufsfischer und Rentierzüchter Kenneth Pittja versucht, inmitten der rauen Natur des Laponia-Gebiets, das Erbe seiner Vorfahren an seine Kinder weiterzugeben.

Alles Karneval: Salvador da Bahia, im Rhythmus Afrikas 18:20 Uhr

45 min

Lateinamerika

Im brasilianischen Salvador da Bahia treffen europäische, afrikanische und indigene Kulturen aufeinander. Vor allem die fortwährenden Immigrationswellen aus Afrika waren prägend. So ist sie heute die "schwärzeste Stadt" Brasiliens. Das anschaulichste Symbol dafür ist der facettenreiche Karneval.

Buen camino auf Polnisch 18:30 Uhr

45 min

Europa

Rund 1.000 Kilometer lang ist der polnische Jakobsweg von Ogrodniki an der Grenze zu Litauen bis nach Zgorzelec vis-à-vis von Görlitz an der Grenze zu Deutschland - also einmal quer durchs Land und fast unberührt.

Genuss auf Pilgerpfaden 19:15 Uhr

45 min

Europa

Links und rechts des Jakobsweges durch den Norden Spaniens kann der Pilger nicht nur zur inneren Einkehr finden. Auch leibliche Genüsse wie Olivenöl, Wein und Käse spielten entlang der Route schon immer eine wichtige Rolle.

Tropenparadies Bali - Eine Perle Indonesiens 20:15 Uhr

45 min

Südostasien

Die meisten Touristen zieht es an die Strände im Süden zwischen Kuta und Seminyak. Wer aber das ursprüngliche Bali sucht, sollte unbedingt einen Abstecher in den Norden der Insel machen. Reisterrassen wechseln sich ab mit malerischen Dörfern und eindrucksvollen Vulkanbergen.

Mit dem Postdampfer zu den Gewürzinseln 21:00 Uhr

45 min

Südostasien

Robert Hetkämper trifft den letzten Nachkommen der Muskatnuss-Farmer, findet alte portugiesische und holländische Forts auf den Inseln und besucht die heute fast verlassene indonesische Insel Rhun, die einst nach langen Kriegen Holland zugesprochen wurde - im Tausch für Manhattan.

Auslandsjournal extra 21:30 Uhr

40 min

weltweit

ZDF-Korrespondenten berichten aus aller Welt

Neuseelands Lauf der Extreme 08:00 Uhr

50 min

Austr./Südsee

Eine Maorilegende bestimmt die Strecke eines Ultramarathons, der auf Neuseeland stattfindet. Sein langer Weg, 63 Kilometer den Strand entlang, wird noch heute nachgelaufen.

Die neuen Nomaden von Kirgisistan 08:50 Uhr

45 min

Asien

Tienschan-Gebirge an der Grenze zu China: Auch dem kirgisischen Hirten Bachit sind die klimatischen Veränderungen in seiner Heimat aufgefallen. Die Gletscher der bis zu 7.000 Meter hohen Gipfel tauen im Frühling, im Vergleich zu früher, viel schneller. Eine Folge der Klimaerwärmung.

Kamelmilch, Kasachstans Wundermedizin 09:35 Uhr

45 min

Asien

In Kasachstan boomt ein neuer alter Ernährungs-Trend: Kamelmilch. Die Hirten schwören auf ihre heilende Kraft. Mehr und mehr Kasachen entdecken derzeit das Potenzial der Kamelzucht wieder.

Buen camino auf Polnisch 10:00 Uhr

45 min

Europa

Rund 1.000 Kilometer lang ist der polnische Jakobsweg von Ogrodniki an der Grenze zu Litauen bis nach Zgorzelec vis-à-vis von Görlitz an der Grenze zu Deutschland - also einmal quer durchs Land und fast unberührt.

Genuss auf Pilgerpfaden 10:45 Uhr

45 min

Europa

Links und rechts des Jakobsweges durch den Norden Spaniens kann der Pilger nicht nur zur inneren Einkehr finden. Auch leibliche Genüsse wie Olivenöl, Wein und Käse spielten entlang der Route schon immer eine wichtige Rolle.

Die Schweiz von Innen 11:35 Uhr

30 min

Europa

Eigentlich ist die Schweiz durchlöchert wie der sprichwörtliche Schweizer Käse. Ein Bergmassiv wird fast 60 Kilometer lang durchbohrt. In echten und falschen Felsen verbergen sich Bunker und Kanonen. Und in der Natur Eishöhlen und Gletscherspalten.

Weltreisen: China Extrem - Mit dem Rad an Tibets Grenzen 12:15 Uhr

30 min

Asien

ARD-Korrespondentin Ariane Reimers setzte sich wieder aufs Rad, um die entlegenen Regionen Chinas hoch im Himalaya vor den Toren Tibets zu erkunden. Die anstrengende Tour soll sie vom Qinghai-See bis hinauf zum Animaqing führen, einem heiligen Berg der Tibeter.

Kuba - Neue Nostalgie 12:30 Uhr

45 min

Karibik

Nostalgie liefert das charmante Alt-Havanna mit filmreifen Oldtimern. Hinter der bunten Kulisse sieht der Alltag anders aus: Am Morgen gibt es Eier, nachmittags kommt der Reis, und eine lange Schlange vor der Bäckerei wartet auf billiges Brot. Die Improvisation im Alltag beherrschen gerade junge Kubaner.

Wildes Russland - Der Kaukasus 12:30 Uhr

43 min

Europa

Eingezwängt zwischen Schwarzem Meer und Kaspischem Meer, ragen Berggipfel über 5.000 Meter hoch in den Himmel. Der Kaukasus ist eine Welt voller Vielfalt, wo Sandwüsten und Gletscher aufeinandertreffen, wo Schlammvulkane auf dichte Wälder treffen und sich Sandstürme mit Lawinen abwechseln.

Reisewege Türkei 14:30 Uhr

45 min

Asien

Safranbolu und die Hafenstadt Amasra sind die Schätze der türkischen Region Pontos. Die Hafenstadt Akçakoca erinnert mit einem Denkmal an einen Militärführer gleichen Namens, der den westlichen Pontos einst erobert hatte.

Bulgarien - Durch den wilden Balkan 15:30 Uhr

45 min

Europa

Steile Klippen, malerische Sandstrände und glasklares Wasser - das ist die Schwarzmeerküste Bulgariens. Anziehungspunkt für sonnenhungrige Touristen aus ganz Europa. Doch Bulgarien hat mehr zu bieten: Wilde Gebirge, über 2.500 Meter hoch, in denen Bären und Wölfe leben.

Reisewege Österreich 15:45 Uhr

45 min

Europa

Seinen Namen hat das Burgenland durch seine geografische Lage erhalten: Vier ungarische Komitate, die alle vier auf "Burg" enden, stießen hier aneinander. Doch der Name könnte auch von den auffällig zahlreichen Burgen stammen, die das Land überziehen.

Schottland - Rebellen im Rock 16:15 Uhr

45 min

Europa

Schotten sind anders: Der Earl von Glasgow engagierte brasilianische Straßenkünstler, um sein Schloss mit Fantasiefiguren zu bemalen. Schloss Kunterbunt ist mittlerweile ein Publikumsmagnet. Es gibt keine hohen Berge. Aber das Erwandern und "Sammeln" von Tausendern ist Volkssport.

Die versunkene Stadt der Wolkenmenschen 16:30 Uhr

45 min

Lateinamerika

Weit oben im unwegsamen Hochland Perus liegen, vom Dschungel verborgen, einstige Metropolen der Menschheit. Sie wurden bewohnt von einem Volk, das sich selbst "Chachapoya" nannte.

Meine Traumreise nach Neuseeland 17:00 Uhr

30 min

Austr./Südsee

Die Dschungelküche der Maori schmecken, den Kriegstanz lernen und sich ein Tattoo machen lassen - so stellt sich der 32-jährige Benjamin Koch seine Traumreise nach Neuseeland vor: leben wie die Maori.

Mein Washington 18:00 Uhr

30 min

Nordamerika

Die Fahrt führt vom drogengeplagten, schwarze Washington mit seiner hohen Kriminalitätsrate, über den eleganten Stadtteil Georgetown bis mitten ins politische Zentrum der Weltmacht.

Dolomiten: Sagenhaftes Juwel der Alpen 18:00 Uhr

45 min

Europa

Kurt Mayer und Judith Doppler haben die Dolomiten über ein Jahr lang bereist und entführen in eine Wildnis im Aufbruch. Abseits touristischer Pfade haben die Dolomiten Überraschungen zu bieten, die kein Sommer- oder Wintergast so je zu Gesicht bekommt.

Das Comeback der Bronx 18:30 Uhr

30 min

Nordamerika

Ausgebrannte Häuser, Straßengangs und Drogengewalt - das ist das Image der Bronx. Zu Unrecht: New Yorks Norden erblüht. Immer mehr New Yorker entdecken die Bronx für sich.

Spreewald - Kähne, Köche, Klapperstörche 19:30 Uhr

45 min

Europa

Die Landschaft, in der die Menschen hier leben, ist etwas ganz Besonderes: Unzählige Kanäle und natürliche Wasserarme, sogenannte Fließe, durchziehen die Wälder, manche Orte sind noch immer nur per Kahn erreichbar. Eine entrückte und verwunschene Landschaft, zu jeder Jahreszeit.

Machu Picchu - Das Himmelreich der Inka 21:00 Uhr

45 min

Lateinamerika

Eine Stadt in den Wolken, um mit den Göttern auf Augenhöhe zu sein. Das war der Wunsch des mächtigen Inkaherrschers Pachacuti, der von Baumeistern in die Tat umgesetzt wurde. Auf 2500 Metern ließ der selbst ernannte Sohn des Sonnengottes das Symbol seiner Macht und seines Reichtums erbauen.

Kuba - Neue Nostalgie 09:30 Uhr

45 min

Karibik

Nostalgie liefert das charmante Alt-Havanna mit filmreifen Oldtimern. Hinter der bunten Kulisse sieht der Alltag anders aus: Am Morgen gibt es Eier, nachmittags kommt der Reis, und eine lange Schlange vor der Bäckerei wartet auf billiges Brot. Die Improvisation im Alltag beherrschen gerade junge Kubaner.

Australien - Quer durch das heiße Herz 09:30 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die Zuschauer begleiten die LKW-Fahrer Rick und Vicki Foote durch ganz Australien - von Süd nach Nord und retour: 5.400 Kilometer. Die "Truckies", so heißen LKW-Fahrer in Australien, sind über 1.000 Mal den legendären Stuart Highway von Adelaide im Süden bis Darwin im Norden hinauf- und wieder heruntergefahren.

Abenteuer Türkei: Der Westen 09:55 Uhr

45 min

Asien

Die Reise beginnt in Istanbul, der Weltstadt am Bosporus, in der sich Morgen- und Abendland treffen. Offiziell leben hier 14 Millionen Menschen, dazu kommen jährlich über zehn Millionen Touristen zu Besuch. Nach einer Stippvisite im malerischen Rosenanbaugebiet von Isparta geht es weiter in den Göreme Nationalpark in Kappadokien.

Wildes Russland: Der Ural 10:15 Uhr

43 min

Europa

Auf einem Felsplateau des nördlichen Ural-Gebirges ragen die "Sieben starken Männer" bis zu 50 Meter in den Himmel. Den Einheimischen gilt "Manpupuner" als Ort, an dem sich die Geister versammeln. Die Ausläufer des Urals erstrecken sich von der Küste des Nordpolarmeers über 2.000 Kilometer bis an die kasachische Grenze.

Abenteuer Türkei: Der Osten 10:40 Uhr

45 min

Asien

Im zweiten Teil geht die Reise durch den Südosten des Landes nach Ostanatolien, wandern entlang der Grenze zu Armenien und Georgien an die Schwarzmeerküste und endet schließlich in Istanbul.

Winter am Neusiedler See 13:05 Uhr

25 min

Europa

In der kalten Jahreszeit erweckt der Neusiedler See den Eindruck, eine Oase der Ruhe zu sein. Reges und buntes Treiben herrscht aber, wenn der größte Steppensee Europas eine Eisdecke trägt.

Sehnsuchtsland Italien: Umbrien und die Toskana 13:30 Uhr

45 min

Europa

Die Provinz Umbrien, zwischen der Toskana und den Marken gelegen, hat einfach alles, was an Italien so geliebt wird: Landschaft, Kultur, Architektur und exquisite Küche. Städte wie Perugia oder Orvieto sind Ziele für Kulturfans und Gourmets ebenso wie für religiös interessierte Urlauber.

Wunderschön! Karibische Träume - Die Dominikanische Republik 13:30 Uhr

90 min

Karibik

Tamina Kallert zeigt, dass die karibische Insel fernab des Massentourismus im Osten viel zu bieten hat: Sie reist vom Norden bis in den Südwesten, sieht Wale in der Bucht von Samana und Leguane in der Laguna de Oviedo.

Island 14:15 Uhr

25 min

Europa

Island ist eine Insel auf halbem Weg zwischen Alter und Neuer Welt im Nordatlantik, geprägt von Gletschern und aktiven Vulkanen. Die Isländer müssen mit den extremen Naturgewalten leben. Doch die Menschen haben gelernt, die Naturkräfte für sich zu nutzen.

Bilderbuch Breslau 17:45 Uhr

45 min

Europa

Breslau ist Europäische Kulturhauptstadt 2016. Die schlesische Metropole ist mit über 600.000 Einwohnern eine der größten Städte Polens. Es ist auch eine Stadt der Gegensätze: Das mittelalterliche Rathaus am Ring zieht die Menschen ebenso an wie die vielen Clubs.

Frankreich - wild und schön 18:30 Uhr

90 min

Europa

Die filmische Reise quer durch Frankreichs Natur, von den Vogesen zur Provence, von der Bretagne nach Korsika, von der Loire bis in die Alpen, beobachtet zwölf Monate lang das Leben und Verhalten dieser Arten im Rhythmus der Jahreszeiten.

Weltspiegel 19:20 Uhr

40 min

weltweit

Auslandskorrespondenten berichten

Zu Tisch im Donaudelta 19:45 Uhr

30 min

Europa

Bevor die Donau ins Schwarze Meer mündet, bildet sie eine einzigartige Landschaft: Das Donaudelta liegt im Nordosten Rumäniens. Hier fließt die Donau in das Schwarze Meer.

Gardasee - das Versprechen des Südens 20:15 Uhr

45 min

Europa

Der Gardasee ist einer der schönsten Seen Europas. Gleich hinter den Alpen zwängt er sich schmal wie ein Fjord zwischen schroffe Felswände. Gegen Süden werden Berge und Hügel sanfter, der See weitet sich gleichsam zu einem Meer. Malerische Seeorte, Olivenhaine und Rebhänge reichen an das türkis leuchtende Wasser.

Wunderschön! Amsterdam - alte Stadt ganz jung 20:15 Uhr

90 min

Europa

Andrea Grießmann macht sich auf in die Stadt der 165 Grachten und der 8.863 historischen Gebäude, in die Stadt Rembrandts, der Coffeeshops und des Nachtlebens. Mit der Leiterin des Grachtenmuseums unternimmt sie eine Bootstour und erfährt, wie der Grachtengürtel erbaut wurde und warum manche der Grachtenhäuser ein bisschen schief sind.

Wanderlust! An der Amalfiküste 21:00 Uhr

45 min

Europa

Südlich von Neapel erstreckt sich die Amalfiküste. Uralte Pfade verbinden traumhaft schöne Küstenorte. Steile Treppenwege führen vorbei an Terrassen, auf denen die überraschend süße Amalfi-Zitrone kultiviert wird. Eine Woche ist Bradley Mayhew unterwegs entlang der Monti Lattari, der Milchberge.

Abschied von Asien 21:45 Uhr

45 min

Asien

ZDF-Korrespondent Peter Kunz zeigt zum Abschied aus Asien seine spannendsten Reportagen: Das Gesetz des Stärkeren ist beim afghanischen „Buskashi“ die wohl wichtigste Strategie. Im kleinen Königreich Bhutan dagegen ist die Suche nach Glück wichtiger als das Streben nach Macht. Weitere Berichte kommen aus Kambodscha, Indien und Singapur.

Abenteuer Australien 22:30 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Der Film stellt Landschaften und Menschen am „unteren Ende der Welt“ vor.

Der Weinpriester von Bali 10:40 Uhr

50 min

Südostasien

Bali ist ein Tropenparadies und gilt als Insel der Götter. Dem Hindupriester Rai Budarsa gelang es als Erstem, Wein auf Bali zu kultivieren. Dreimal im Jahr kann auf der tropischen Insel geerntet werden.

Lust auf Liebe in Lisdoonvarna 11:30 Uhr

55 min

Europa

In dem kleinen irischen Ort Lisdoonvarna findet jedes Jahr im September das Matchmaking Festival statt, inzwischen Europas größtes Singletreffen. Heiratsvermittlung hat in dem Dorf eine lange Tradition.

Palawan, das Dorf der Gefangenen 12:25 Uhr

55 min

Südostasien

Die philippinische Insel ist eigentlich ein tropisches Paradies mit weißen Stränden, Korallenriffen, Palmen, türkisfarbenen Bächen und üppigem Regenwald - beherbergt aber auch eine Strafkolonie.

Panamericana (4/7) 14:10 Uhr

40 min

Lateinamerika

Die vierte Etappe führt Reto Brennwald von Taos über Mexiko nach El Salvador. Am Rande von Taos erkundet er die "Earthships" von Architekt und Abfallprophet Mike Reynolds.

Die Rettung der Pinguin-Insel 14:15 Uhr

50 min

weltweit

Die subantarktische Insel Südgeorgien gilt als wichtigster Treffpunkt für Seevögel und Meeressäuger weltweit - als Serengeti in der Kälte. Doch eingeschleppte Ratten haben das Refugium für viele Tiere in eine tödliche Falle verwandelt.

Asien feiert - Songkran in Thailand 14:30 Uhr

45 min

Südostasien

Wenn Mitte April die Temperaturen in Thailand die 40-Grad-Marke überschreiten, feiern die Thailänder das kühle Nass! Nicht nur Buddha wird dann gebadet. Es ist Zeit für Songkran, das thailändische Neujahrsfest. Und Chiang Mai, die Metropole im Norden des Landes, ist das Epizentrum von Songkran.

Gardasee - das Versprechen des Südens 14:45 Uhr

45 min

Europa

Der Gardasee ist einer der schönsten Seen Europas. Gleich hinter den Alpen zwängt er sich schmal wie ein Fjord zwischen schroffe Felswände. Gegen Süden werden Berge und Hügel sanfter, der See weitet sich gleichsam zu einem Meer. Malerische Seeorte, Olivenhaine und Rebhänge reichen an das türkis leuchtende Wasser.

Australiens Nationalparks (1/5): Die Alpen 15:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Im Südosten des Fünften Kontinents liegen die Australischen Alpen. Sie werden vom Snowy River durchschnitten, an dessen Ufern die Brumbies, Wildpferde, leben.

Asien feiert (1/6): Esala Perahera auf Sri Lanka 15:30 Uhr

45 min

Asien

Jedes Jahr im Juli oder August ist die große "Esala Perahera" mit mehr als 300.000 Besuchern in Kandy. 100 Elefanten laufen geschmückt mit bestickten und beleuchteten Samtgewändern mit. Die Tänzer, Fackelträger, Akrobaten und Musikanten tragen Gewänder wie sie schon vor tausenden von Jahren getragen wurden.

Medizin in fernen Ländern: Japan - Die Geheimnisse der Sumoringer 15:45 Uhr

30 min

Asien

Sumo ist ein Sport der Selbstaufgabe, bei dem die Ringer bereits ab früher Kindheit lernen, ihren Körper zu beherrschen und Schmerzen zu ertragen. Die Medizin hat es in dieser Welt nicht leicht, nur wenige Ärzte erlangen das Vertrauen der Kämpfer.

Asien feiert (2/6): Naadam in der Mongolei 16:15 Uhr

45 min

Asien

Jedes Jahr im Juli herrscht Ausnahmezustand in der Mongolei. Dann feiert die ganze Nation das Naadam-Fest. Vor allem aber sind die Festspiele ein Anlass zu einem Kräftemessen in den drei uralten mongolischen Sportdisziplinen Ringkampf, Bogenschießen und Pferderennen.

Kirgisisches Gold - Reichtum aus dem Wal 16:15 Uhr

45 min

Asien

Im Fergana-Gebirge in Südkirgistan befindet sich das größte natürliche Walnussvorkommen der Welt. Die Wälder erstrecken sich über ein Gebiet, das so groß ist wie der Schwarzwald, und einige der Bäume sind bis zu 400 Jahre alt.

Asien feiert (3/6): Songkran in Thailand 17:00 Uhr

45 min

Südostasien

Chiang Mai im Norden Thailands ist das Epizentrum von Songkran, wo die Party am wildesten ist. Songkran wird auch das Wasserfest genannt, weil Wasser als Ausdruck des Lebens gilt und symbolisch für eine geistige Erneuerung und Reinigung steht.

Das Comeback der Kamele 19:30 Uhr

45 min

Asien

Eine Reise entlang der Seidenroute, durch die Mongolei, China und Kasachstan auf den Spuren der Prinzen mit zwei Höckern.

Amerikas Naturwunder: Die Saguarowüste 20:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Saguaro Nationalpark wurde 1994 zum Schutze der einzigartigen Kakteen gegründet. Besonders spektakulär sind die Wälder aus Kakteen, in denen die stacheligen Gewächse besonders dicht beieinander stehen.Das wahre Geheimnis des Parks offenbart erst der Regen: Nach einem feuchten Winter verwandelt sich die Wüste in ein Meer aus Blüten.

Wunderschön! Luxemburg 20:15 Uhr

90 min

Europa

Stefan Pinnow macht einen Ausflug auf die Burg Vianden, stellt die warmen Quellen in Bad Mondorf vor und gibt Tipps für eine Wanderung ins Müllerthal.

Auf den Gipfeln des Iran (1/2) 20:15 Uhr

45 min

Asien

Im ersten Teil der Dokumentation begegnen die Filmemacher in der nordiranischen Vulkanlandschaft Nomaden, Teppichknüpfern, einer Skifahrerin, die den Iran bei den Olympischen Spielen vertreten hatte, und einer Bergsteigerin.

Der große Urlaubscheck: Gran Canaria 21:00 Uhr

45 min

Europa

Wie gut sind die Unterkünfte? Welche Qualität hat das Essen? Und was kostet ein gelungener Urlaub auf Gran Canaria? Zwei Urlaubschecker-Paare finden es heraus.

Auf den Gipfeln des Iran (2/2) 21:00 Uhr

45 min

Asien

Am Fuß des Damavand, des mit 5.671 Metern höchsten Vulkans des Nahen Ostens, besuchen die Filmemacher ein Pferderennen, gehen unter Tage mit den Arbeitern einer Türkismine und besichtigen die Überreste der Mauer Alexanders des Großen.

Entlang der Loire - Von Orléans bis Angers 21:45 Uhr

45 min

Europa

Die Loire, Frankreichs längster Fluss, ist auch ein ganz besonderer Besuchermagnet. Das gilt vor allem aufgrund der zahlreichen Schlösser und Gärten, die zu Frankreichs meistbesuchten Kulturdenkmälern zählen. Aber auch der Fluss selbst lohnt es, ausgiebig betrachtet zu werden, etwa im Rahmen einer Radtour.

Job im Gepäck: Als Postbote nach Marokko 22:10 Uhr

30 min

Afrika

Er wagt ein Experiment: Der deutsche Postbote Dominik John aus Lindlar will 12 Tage lang mit einem marokkanischen Kollegen arbeiten und auch bei ihm wohnen.

Im Land der Samen 10:20 Uhr

55 min

Europa

Im äußersten Norden Schwedens, mehr als 1.000 Kilometer nördlich von Stockholm, lebt die kleine Minderheit der Samen, die Ureinwohner der europäischen Arktis.

Sardiniens geheimnisvoller Klang 11:15 Uhr

45 min

Europa

Einer der Schlüssel zur jahrtausendealten Vergangenheit Sardiniens ist die Musik der Sarden. Die Dokumentation begleitet den Musiker Stefano Ferrari auf der Suche nach den archaischen Klängen seiner Heimat.

Mallorcas wilde Küste 11:30 Uhr

45 min

Europa

Mallorca: Sommer, Sonne, Strand und Meer. Dieser Film geht weiter in die Tiefe, taucht hinab in die bizarre und unbekannte Unterwasserwelt der Urlaubsinsel.

Brasilien - Favelas und Samba 12:40 Uhr

30 min

Lateinamerika

In den Favelas gelten andere Gesetze als in den anderen Stadtvierteln. Trotzdem haben die Armenviertel der zweitgrößten Stadt Brasiliens eine Reihe großer Talente hervorgebracht, die man zum Beispiel auf dem weltberühmten Karneval in Rio bewundern kann.

KwaZulu-Natal 13:15 Uhr

45 min

Afrika

Ökotourismus gilt auch in der südafrikanischen Provinz KwaZulu-Natal als Königsweg, um die großen Probleme der Landflucht, Arbeitslosigkeit und Armut zu bekämpfen. Doch der Krüger Nationalpark in den benachbarten Provinzen Limpopo und Mpumalanga ist dabei ein fast übermächtiger Konkurrent.

Hyänen - Die Königinnen der Masai Mara 14:00 Uhr

45 min

Afrika

Sie sind nicht so stark wie Löwen. Sie sind nicht so schnell wie Geparden. Sie sind die ungeliebten Außenseiter von Afrikas Tierwelt. Und doch sind sie die Könige der Masai Mara: Hyänen.

Die großen Seebäder: Westkap - Südafrika 14:30 Uhr

45 min

Afrika

Die Reise durch die von rauen Atlantikwinden und wilder Natur geprägten Landschaft beginnt in Kapstadt unterhalb des Tafelberges, führt über die schicken Strände von Clifton und Camps Bay entlang malerischer Klippen ans Kap der Guten Hoffnung und in die False Bay östlich des Kaps.

Rift Valley - Der große Graben (1-3) 14:45 Uhr

135 min

Afrika

Das Rift Valley ist mehr als 6.000 Kilometer lang und reicht vom Jordan-Tal über das Rote Meer, das Hochland Äthiopiens und Ostafrika bis nach Mosambik. Die Regionen könnten kaum unterschiedlicher sein. Denn der Osten des Rift Valleys liegt im Regenschatten der Berge. Das westliche Rift hingegen ist grün, tropisch und fruchtbar.

Mit dem Zug durch Mallorca 14:45 Uhr

45 min

Europa

Des Deutschen beliebtestes Ferienziel vom Zug aus entdeckt: Mallorca und seine Mallorquiner - auf Schienen "erfahren".

Australiens Nationalparks (2/5): Der Regenwald 15:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die Korallen des Great Barrier Reef reichen bis an den makellos weißen Strand heran, von dort aus zieht sich ein dichter Regenwald die Berghänge hinauf. Der Daintree Nationalpark ist der verbliebene tropische Lebensraum, der sich früher über den gesamten Norden Australiens erstreckte.

Sambesi (1/2): Quelle des Lebens 17:00 Uhr

45 min

Afrika

Der erste Teil folgt dem Flussverlauf über eine Strecke von 2.800 Kilometern - von Sambia in Zentralafrika bis nach Mozambik, wo der Fluss in den Indischen Ozean mündet.

Sambesi (2/2): Die große Flut 17:45 Uhr

45 min

Afrika

Teil zwei führt zu den Victoriafällen, an denen die Wassermassen des Sambesi in einer Breite von fast zwei Kilometern mehr als 100 Meter tief über die Felsen stürzen.

Service Reisen: Malediven 18:20 Uhr

25 min

Asien

Vor allem für die weißen Sandstrände, umgeben von Korallenriffen mit exotischer Unterwasserwelt, sind die knapp 2.000 Inseln der Republik Malediven berühmt. Rund 90 davon sind reine Hotelinseln: Hier können Urlauber im warmen Wasser des Indischen Ozeans baden, schnorcheln und tauchen.

Brasilien - Der Tag bricht an am Amazonas 18:25 Uhr

45 min

Lateinamerika

Mehr als 500 Kilometer von Manaus entfernt erstreckt sich im Herzen des Amazonasgebietes das artenreiche Naturreservat Mamirauá auf einer Fläche von 11.000 Quadratkilometern.Bei Tagesanbruch erklingt ein Chor aus Tierlauten und Naturgeräuschen, der einer vielstimmigen Symphonie gleicht.

Auf den Gipfeln des Iran (1/2) 18:30 Uhr

45 min

Asien

Im ersten Teil begegnen die Filmemacher in der nordiranischen Vulkanlandschaft Nomaden, Teppichknüpfern, einer Skifahrerin, die den Iran bei den Olympischen Spielen vertreten hatte, und einer Bergsteigerin.

Auf den Gipfeln des Iran (2/2) 19:15 Uhr

45 min

Asien

Am Fuß des Damavand, des mit 5.671 Metern höchsten Vulkans des Nahen Ostens, besuchen die Filmemacher ein Pferderennen, gehen unter Tage mit den Arbeitern einer Türkismine und besichtigen die Überreste der Mauer Alexanders des Großen.

Das Comeback der Kamele 19:30 Uhr

45 min

weltweit

Eine Reise nach Tunesien, Saudi-Arabien, in die Vereinigten Arabischen Emirate und nach Indien - auf den Spuren der Wüstenschiffe

Die letzte Geschichte des Orang-Utan 20:15 Uhr

45 min

Südostasien

Eine Reportage mit Ranga Yogeshwar auf Sumatra

Jäger der Anden - Der Puma 20:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Weit im Süden Chiles, in einer der schönsten Landschaften der Erde, dem Torres del Paine Nationalpark, haben Uwe Müller und sein Team das Unmögliche möglich gemacht. Ihnen ist gelungen, einer Pumafamilie über viele Monate zu folgen.

Indiens wilde Wölfe 21:00 Uhr

45 min

Asien

Die Dokumentation zeigt die besondere Beziehung zwischen den indischen Hirtennomaden und dem Wolf, der in anderen Teilen der Welt als eingeschworener Feind des Menschen gilt.

Auf 3 Sofas durch Helsinki 21:45 Uhr

30 min

Europa

In der Hauptstadt im Süden Finnlands trifft Thomas Emisa im finnischen Wonderland mit Longboard, Tattoos und komischen Fratzen. Außerdem will Thomas wissen: Was ist wirklich dran am Sauf-Image der Finnen?

Hin-/Rückflug
nur Hinflug
Flexibilität (+/-1 Tag) Gabelflüge
nach Land durchsuchen
nur Flughafen-Stationen anzeigen
alle
Cabrio
Geländewagen
        
Wir vergleichen für Sie objektiv die Angebote von über 80 Veranstaltern.
Hier laufen rund um die Uhr die besten Restplatzangebote auf.
Hier finden Sie alle Airline-Angebote ohne Extragebühren. Einstiegspreis = Endpreis!
Die REISE & PREISE-Meta-Suche aller namhaften Portale. Der sichere Weg zum besten Angebot!
Ein Meta-Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter. Bis zu 60% sparen!