Asien Dreams

Werbung
Mietwagen Preisvergleich
 
Podcast Videoclips
Bald im TV!
Kamelmilch, Kasachstans Wundermedizin Sa/25.10 - 09:50

40 min

Asien

In Kasachstan boomt ein neuer alter Ernährungs-Trend: Kamelmilch. Die Hirten schwören auf ihre heilende Kraft.

Kamelmilch, Kasachstans Wundermedizin 09:50 Uhr

40 min

Asien

In Kasachstan boomt ein neuer alter Ernährungs-Trend: Kamelmilch. Die Hirten schwören auf ihre heilende Kraft.

Mexiko: Die Macht der Kartelle 11:00 Uhr

85 min

Lateinamerika

Mittlerweile ist die Wirtschaft ganzer Bundesstaaten im Griff der Drogenbosse - wie die wohlhabende ländliche Region Michoacán im westlichen Zentralmexiko, das weltweit größte Avocado-Anbaugebiet.

Marokkos magische Mitte 11:30 Uhr

30 min

Afrika

Auf dem „Djemaa el-Fna“ in Marokkos Wüstenstadt Marrakesch tobt das pralle Leben. Geschichtenerzähler, Schlangenbeschwörer, Quacksalber, Akrobaten, Wasserverkäufer, sie alle betören hier Abend für Abend ihr Publikum.

Die Alpen von oben 12:00 Uhr

45 min

Europa

Von Mittenwald fliegt der Hubschrauber die Zugspitze an. In dieser Region gibt es Menschen, die sich den Naturgewalten aussetzen und altem Brauchtum eine Zukunft geben.

Myanmar - Leben am Großen Strom - Von Mandalay ins Delta 12:30 Uhr

45 min

Südostasien

Das größte Schiff auf dem Fluss, die "Mya-Ayeya", kennt jedes Kind. Die 100 Jahre alte zweistöckige Fähre mit ihren zwei vertäuten Lastkähnen ist ein schwimmender Supermarkt, der viermal jährlich Birmas großen Strom rauf- und runterfährt.

Wildes Russland: Der Ferne Osten 12:45 Uhr

45 min

Europa

Ussurien an der russischen Pazifikküste ist ein zerklüftetes Land aus Wasser und Eis mit sanften waldbedeckten Hängen und einer schroffen Küste. Der Herrscher dieser Gegend ist der Amur-Tiger.

Eine Bike-Tour durch die Bergwelt Marokkos 14:15 Uhr

30 min

Afrika

Mit dem Mountainbike wollen Extremsportler das Atlas-Gebirge überqueren. Die Tour wird dabei zum Härtetest: Sieben Tage körperlich an die eigenen Grenzen gehen. Entdeckungen, Strapazen und Selbstüberwindung in trockenheißem Klima.

Wasserwelten: Loango - Kronjuwelen Afrikas 14:55 Uhr

45 min

Afrika

Im naturbelassenen Loango-Nationalpark im zentralafrikanischen Gabun zwingt ein ständig wechselnder Wasserstand die Tiere zu einem Nomadendasein.

Auf dem Klapprad durch England 15:00 Uhr

45 min

Europa

Eine Radtour vom tiefsten Punkt des Landes, den trockengelegten "Fens"-Mooren, zum höchsten Punkt: den 978 Meter hohen Scafell Pike im Seenbezirk nördlich von Manchester

Wasserwelten: Kinabatangan - Der Garten Eden Borneos 15:40 Uhr

45 min

Südostasien

Das Schutzgebiet Kinabatangan im Nordosten von Borneo bildet eine Übergangszone zwischen Land und Meer. In den ausgedehnten Feuchtgebieten findet man noch unberührte Natur.

Brasilien - Land der tausend Farben 16:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Auf einem Containerschiff geht es auf dem Amazonas an einem Meer von Urwaldgrün entlang. Die Fahrt endet am Rio Grande do Sul, bei den Gauchos, den südamerikanischen Cowboys.

Wasserwelten: Amazonas - Spiegelbilder der Natur 16:25 Uhr

45 min

Lateinamerika

Im peruanischen Naturschutzgebiet Pacaya-Samiria entspringt der Amazonas. In dem riesigen Feuchtgebiet leben neben Amazonasdelfinen, Riesenottern und Jaguaren zahlreiche Reptilien- und Amphibienarten.

Katalanische Träume 16:30 Uhr

30 min

Europa

Vor genau 300 Jahren wurde Katalonien von den Bourbonen am 11.9.1714 besiegt und verlor damit seine Selbstverwaltung. Seitdem fühlen sich viele Katalanen von den spanischen Herrschern unterdrückt und ihrer Kultur beraubt.

Dublin, da will ich hin! 17:00 Uhr

30 min

Europa

Die Pubs spielen traditionell eine wichtige Rolle im sozialen und kulturellen Leben der Dubliner; neben Sängern und Tänzern bieten sie vor allem Literaten ein Forum, Dichterlesungen sind hier selbstverständlich.

Wasserwelten: Die Tränen des Himalaya 18:00 Uhr

45 min

Asien

Das Klima des im nordindischen Bundesstaat Assam gelegenen Kaziranga-Nationalparks wird vom Monsun bestimmt. Hier wechseln sich lebensfeindliche Dürreperioden mit riesigen Überschwemmungen ab.

Himalaya: Mustang - Flucht aus den Bergen 19:01 Uhr

45 min

Asien

Im Himalaya, zwischen den höchsten Bergen der Welt, liegt es versteckt: das ehemalige Königreich Mustang. Es ist berauschend schön, aber auch sehr trocken im Land der Lo-Pa.

Mit dem Schiff in die Antarktis 19:30 Uhr

30 min

weltweit

Die "Spirit of Enderby" soll ihre Passagiere auf den Weißen Kontinent bringen: von Dunedin in Neuseeland bis ins Eis der Antarktis. An Bord: 50 abenteuerlustige Reisende.

Der Jaguar - unbekannter Dschungeljäger 20:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Das südamerikanische Pantanal im Dreiländereck Brasilien, Bolivien und Paraguay ist eines der größten Naturwunder der Welt, ein Netzwerk aus Sümpfen und Flüssen, Tropenwäldern und Savannen. Und es ist das Reich des Jaguars.

Der Puma - Jäger der Anden 21:00 Uhr

45 min

Lateinamerika

Weit im Süden Chiles, in einer der schönsten Landschaften der Erde, dem Torres del Paine Nationalpark, haben Filmautor Uwe Müller und sein Team Pumas aufgespürt.

Zu Gast in Thailand 09:00 Uhr

30 min

Südostasien

Die Region um Khao Lak hat all dies zu bieten. Weitere Entdeckungstouren führen in den Nationalpark Khao Sok und in eine faszinierende Unterwasserwelt mit Korallengärten und Riffen - und natürlich nach Bangkok, in die quirlige Hauptstadt des Königreichs Thailand.

Myanmar - Leben am Großen Strom - Von Mandalay ins Delta 09:30 Uhr

45 min

Südostasien

Ein Fluss prägt das Land, der Ayeyarwady. Über 2170 Kilometer lang. Er verbindet die wichtigsten historischen Orte Myanmars und ist gesäumt von goldglänzenden Stupas, Tempeln und Pagoden.

Primaten der Karibik 10:25 Uhr

60 min

Karibik

Tausend Makaken sind die einzigen Bewohner der kleinen Insel Cayo Santiago in der Karibik. Seit der Gründung dieser Primatenkolonie vor 75 Jahren müssen die Affen auf einem Landstreifen von einem Kilometer miteinander auskommen.

Südschweden 13:15 Uhr

45 min

Europa

Die Halbinsel Schonen gehörte als "Kornkammer" mal zu Dänemark, mal zu Schweden. Viele Menschen aus Dänemark, Nordschweden und Deutschland fühlen sich von dieser auch wirtschaftlich bedeutenden Gegend angezogen.

Afrikas Rift Valley (2/2) 13:20 Uhr

45 min

Afrika

Die Jagd der Nilkrokodile ist nur ein Höhepunkt dieser Folge. Der Osten des Rift Valley liegt im Regenschatten der Berge, die Trockenzeit ist lang und hart. Hier befindet sich der über 10.000 qkm große Ruaha Nationalpark.

Himalaya: Mustang - Flucht aus den Bergen 13:25 Uhr

40 min

Asien

Im Himalaya, zwischen den höchsten Bergen der Welt, liegt es versteckt: das ehemalige Königreich Mustang. Es ist berauschend schön, aber auch sehr trocken im Land der Lo-Pa.

Gotland - Schwedens Außenposten in der Ostsee 14:00 Uhr

45 min

Europa

Gotland: Das ist weites, grünes Land, Kiefernwälder, Kalksteinklippen und rundum das Meer. Die zweitgrößte Insel der Ostsee gehört zu Schweden.

Lust auf tolle Städte: Graz, Québec, Arnheim 14:30 Uhr

45 min

weltweit

Graz:Die historische Altstadt aus Gotik, Barock und Renaissance wurde von der UNESCO zum "Weltkulturerbe" ernannt/ Im historischen Zentrum der ostkanadischen Stadt Québec am Sankt-Lorenz-Strom fühlt man sich an Frankreich erinnert / In Arnheim lockt der Hoge Veluwe Nationalpark

Wildes Skandinavien - Dänemark 14:30 Uhr

45 min

Europa

Dänemark: Urwälder, in denen Rothirsche, Wildschweine und Kraniche leben; Kegelrobben, die sich auf Sandbänken tummeln und "Raabjerg Mile", eine der größten Wanderdünen Europas. Und schließlich die schneeweißen Kreidefelsen der Insel Mön.

Wildes Skandinavien - Schweden 14:45 Uhr

45 min

Europa

Zwischen Norwegen und Finnland erstreckt sich Schweden. Im Norden, in den Hochlagen des Sarek-Nationalparks, liegt oft sechs Monate im Jahr Schnee. Schwedens Seen sind im Frühjahr noch vereist, wenn die Singschwäne ihre Brutreviere besetzen.

Giftiger Tankerschrott für Bangladesch 14:45 Uhr

30 min

Asien

Chittagong in Bangladesch ist einer der größten Abwrackhäfen. Hier werden Schiffe aus aller Welt in ihre Einzelteile zerlegt. Von hunderten Menschen, die barfuß und ohne Schutzkleidung die Stahlwände der Ozeanriesen auseinanderschweißen

Lissabon - Die Stadt des Fado und des Lichts 15:15 Uhr

45 min

Europa

Lissabon, Portugals "weiße Stadt" am Atlantik und der Tejo-Mündung, hat im Laufe der Geschichte viele Blütezeiten erlebt und ebenso viele Krisen bewältigen müssen. Geprägt hat sie vor allem ihr Hafen.

Wildes Baltikum (2) 16:30 Uhr

45 min

Europa

Im zweiten Teil seiner Dokumentation zeigt Christoph Hauschild die Vielfalt der baltischen Natur jenseits der Küste: Braunbären, Luchse und Auerhühner in den Wäldern Estlands, den breitesten Wasserfall Europas oder die Balz der Doppelschnepfen in den Feuchtwiesen an der Grenze von Lettland zu Litauen.

Venedig 24 Stunden 20:15 Uhr

45 min

Europa

Carmen Butta zeigt in ihrem Film einen ganz normalen Tag in der Lagunenstadt mit all den Menschen die hier leben.

Italien - Die Seenlandschaft des Nordens 21:00 Uhr

45 min

Europa

Von der südlichen Alpenkette bis zum Rand der Po-Ebene reicht der 66 Kilometer lange Lago Maggiore, der zweitgrößte der oberitalienischen Voralpenseen. Etwas unterhalb seiner Mitte liegt eine seiner Hauptattraktionen: die Isola Bella.

China auf zwei Rädern 21:45 Uhr

45 min

Asien

Die Reise mit dem Rad führt das ARD-Team viele tausend Höhenmeter hinauf in die Berge Yunnans. Von der Millionenstadt Kunming über die berühmten Altstädte von Dali und Lijiang bis in die sagenhafte Stadt Shangri-La mit ihrem buddhistischen Tempelbezirk.

Hongkong - Chinas west-östliche Metropole 22:30 Uhr

45 min

Asien

Eine Dschunke mit roten Segeln bringt die Besucher in die Stadt - wie früher die Piraten.Viele Wohnungen in Hongkong sind in winzig kleine Abteile aufgegliedert. Hier leben Menschen wie der Lehrer Chen, der auf fünf Quadratmetern nicht nur wohnt, sondern auch arbeitet.

Die Kinder von Karachi 23:15 Uhr

45 min

Asien

Vieles, was in Pakistan schief läuft, zeigt sich in Karachi, der größten Stadt des Landes. Wo täglich Bomben explodieren, Menschen sterben, weil sie zur falschen Zeit am falschen Ort sind.

Loango - Kronjuwelen Afrikas 11:20 Uhr

45 min

Afrika

Die Feuchtgebiete im Loango-Nationalpark, der an der Atlantikküste Gabuns in Zentralafrika liegt, bieten eine außergewöhnliche und komplexe Vielfalt benachbarter Ökosysteme.

Auf dem Floß durch die Schluchten der Tara 12:05 Uhr

45 min

Europa

Am Fuße einer 1.300 Meter tiefen Schlucht in Montenegro wagen sich seit Generationen mutige Flößer auf die Stromschnellen der wilden Tara - einen der letzten ungezähmten Wildflüsse Europas.

unterwegs - Brasilien 14:05 Uhr

45 min

Lateinamerika

Moderatorin Wasiliki Goutziomitros unterwegs im Bundesstaat Rio de Janeiro. Sie trifft Telenovela-Stars und besucht die Favela Santa Marta.

Nomadenleben im Hochland von Tibet 14:15 Uhr

45 min

Asien

Die Chinesen sprechen in fünf Superlativen von Dzachukha im Hochland von Tibet. Es sei der größte, höchstgelegene, kälteste, ärmste und abgelegenste Bezirk der Provinz Sichuan. In der Region leben noch zahlreiche Nomaden.

Lissabon - Die Stadt des Fado und des Lichts 14:45 Uhr

45 min

Europa

Lissabon, Portugals "weiße Stadt" am Atlantik und der Tejo-Mündung, hat im Laufe der Geschichte viele Blütezeiten erlebt und ebenso viele Krisen bewältigen müssen. Geprägt hat sie vor allem ihr Hafen.

Bern, da will ich hin! 14:50 Uhr

25 min

Europa

Die Altstadt von Bern liegt wie eine Halbinsel auf einem Hügel - rundherum verläuft die Schlaufe des Flusses Aare. Das einheitliche Stadtbild mit den sechs Kilometer langen Laubengängen und den vielen Brunnen ist einmalig.

Die Osterinsel - ein Paradies in Gefahr 15:15 Uhr

30 min

Lateinamerika

Wegen seiner mystischen Vergangenheit und Naturschönheiten kommen immer mehr Touristen auf das Eiland mitten im Pazifik, tausende Kilometer vom chilenischen Festland entfernt. Geografisch gehört die Osterinsel zu Polynesien, politisch zu Chile.

Der Nationalpark Pirin in Bulgarien 15:15 Uhr

45 min

Europa

Wild und urwüchsig ist das Piringebirge mit seinen rund vierzig über 2.500 Meter hohen Gipfeln. Sein nördlicher Teil wurde 1962 zum Nationalpark erklärt und 1983 in die UNESCO-Liste des Weltnaturerbes aufgenommen.

Cairngorms - wo Schottland wild und rau ist 15:15 Uhr

45 min

Europa

Arktische Temperaturen, dramatische Felsen, Urwald: Die Cairngorms sind das wilde und archaische Herz des schottischen Hochlandes.

Das Glück liegt auf dem Teller: Tasmanien 15:50 Uhr

30 min

Austr./Südsee

Als der junge Küchenchef Luke Burgess aus Sydney auf die Insel Tasmanien kam, traf er dort auf eine üppige Natur, ein gemäßigtes Klima, ein intaktes Ökosystem und großartige Produkte.

Das Glück liegt auf dem Teller: Tasmanien 15:50 Uhr

30 min

Austr./Südsee

Als der junge Küchenchef Luke Burgess aus Sydney auf die Insel Tasmanien kam, traf er dort auf eine üppige Natur, ein gemäßigtes Klima, ein intaktes Ökosystem und großartige Produkte.

Im Königreich der Oliven 16:20 Uhr

45 min

Europa

Mit mehr als 300 Millionen Bäumen ist Andalusien der unangefochtene Weltmeister des Olivenanbaus. Die Region produziert die größte Menge an Olivenöl weltweit.

Grenzenloses Frankreich (1/5): La Réunion 19:30 Uhr

45 min

Karibik

Im Indischen Ozean, in der Nähe von Madagaskar, liegt die Vulkaninsel La Réunion. Ihre 2.500 Quadratkilometer große Oberfläche bietet ein beeindruckendes Relief und einmalige Landschaften.

Sudan - Die nubischen Karawanen 13:15 Uhr

45 min

Afrika

Von jeher bestimmte das Kamel das Leben in den trockenen Wüstengebieten des Sudans. Im Frühjahr finden die großen Kamelrennen mit ihren Festen und Schwertkämpfen statt.

Wüstenschiffe: Von Kamelen und Menschen 14:00 Uhr

45 min

weltweit

Ausgehend von der saudi-arabischen Wüste über die alte Seidenstraße bis nach Australien reihen sich die Stationen der Dokumentation aneinander.

Eisenbahn-Romantik: St. Bernhard Express 14:15 Uhr

30 min

Europa

Die Strecke beginnt in Martigny, in der französischen Schweiz und die Fahrt führt durch unberührte Landschaften der Dranse-Täler. In der Endstation Orsières hat sich der Zug seinem Namensgeber, dem Großen Sankt Bernhard angenähert.

Suriname - Dschungeldoktor trifft Schamane 14:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Der Medizinmann Edje Doekoe macht sich auf eine Reise durch Suriname, dem kleinsten Staat Südamerikas, um ganz im Süden einen Indio-Schamanen zu treffen.

Kleine liebenswerte Alaskaner 15:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Tierbeobachtungen und Alaska-Erlebnisse, informativ und unterhaltsam, bieten Ernst Arendt und Hans Schweiger in ihrem Film über die kleinen liebenswerten Alaska-Pfeifhasen.

Jamaika - Die wilde Schöne der Karibik 15:15 Uhr

45 min

Karibik

Die Reise führt einmal quer über die Insel. Von der Touristenmetropole Montego Bay ins entlegene Port Antonio - von den Blue Mountains zum Black River. Die Gesichter der Karibikinsel sind vielfältig.

Von Helsinki nach Karelien 15:15 Uhr

45 min

Europa

Helsinki ist sowohl eine Architekturschönheit als auch eine Stadt zum Anfassen. Klassizistische Gebäude wechseln sich mit den kühnen Entwürfen von zeitgenössischen finnischen Architekten ab.

Geheimnisvolles Mali 15:30 Uhr

45 min

Afrika

Die Falaise de Bandiagara - eine bis zu 300 Meter hohe Felsklippe - zieht sich durch die Gondo-Ebene in Mali.Das geheimnisvolle Volk der Telem errichtete dort ursprünglich seine Lehmbauten in Felsnischen inmitten der senkrechten Wände.

Im Baskenland mit Arnaud Daguin 15:50 Uhr

30 min

Europa

In einem unberührt gebliebenen Teil des üppig grünen Baskenlands steht ein hübsches Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, in dem Arnaud Daguin sein Gasthaus "Hégia" eingerichtet hat.

Namaqualand - Der Blumengarten Afrikas 16:15 Uhr

45 min

Afrika

Namaqualand in Südafrika ist alljährlich im Frühling Schauplatz eines einzigartigen Spektakels: Eine unwirtliche Wüstenlandschaft verwandelt sich in eines der größten Blumenbeete der Welt.

Im Bann der Drachenberge 17:00 Uhr

45 min

Afrika

Sie sind die längste und höchste Gebirgskette im südlichen Afrika, die von der Kapregion bis in den Nordosten Südafrikas reicht. Ein Teil der Drakensberge - deutsch "Drachenberge" - wurde Ende der 1990er Jahre zum Nationalpark erhoben.

Hyänen - Die Königinnen der Masai Mara 17:45 Uhr

45 min

Afrika

In den Weiten des berühmten Graslandes in Kenia gibt es keine besser organisierte Gemeinschaft als jene der Fleckenhyänen.

Service Reisen: Dubrovnik 18:50 Uhr

25 min

Europa

Sie liegt im Süden Kroatiens ganz idyllisch an der Adria und ist eine der schönsten Städte Europas: Dubrovnik, dessen Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Die Hauptattraktion ist die Stadtmauer.

Grenzenloses Frankreich (2/5): Tahiti 19:30 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Tahiti und Moorea sind die beiden Hauptinseln der Gesellschaftsinseln in Französisch-Polynesien. An Bord der "Fa'afaite", einer modernen Replik der Auslegerkanus der ersten Polynesier, bieten Matahi und die Mitglieder seines Vereins eine Reise zu den Wurzeln der Insel.

Jennifer wagt Äthiopien 22:00 Uhr

30 min

Afrika

Jennifer Bartsch aus Köln hat gerade ihre Ausbildung zur Mediengestalterin abgeschlossen. Jetzt will sie in Addis Abeba den seit Jahren leerstehenden Kiosk ihrer Familie zum Laufen bringen.

Winter am Sankt Lorenz-Strom 08:55 Uhr

45 min

Nordamerika

Von November bis März verfällt der mächtigste Fluss Kanadas, der rund 1.200 Kilometer lange Sankt Lorenz-Strom, in Winterstarre.

Thailand - In der Andamanensee 09:40 Uhr

45 min

Asien

An den Küsten im Süden Thailands sind die Spuren der Verwüstung durch den Tsunami von 2004 noch immer zu erkennen. Die Bewohner der Region haben sich inzwischen eine neue Existenz aufgebaut. Der Film begleitet einige von ihnen durch ihren Alltag.

Auf verwehten Spuren (1/4): Südamerika 13:25 Uhr

40 min

Lateinamerika

Als der Filmemacher Martin Schliessler (1929 - 2008) vor einem halben Jahrhundert nach Südamerika aufbrach, war das Land am Amazonas, links und rechts der Anden und in den Weiten Patagoniens noch weitgehend unerschlossen. Erbrachte spektakuläre Aufnahmen mit.

Auf verwehten Spuren (2/4): In den Anden 14:05 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Reise führt von Quito, der Hauptstadt Ecuadors, über die Rio-Napo-Region, Heimat vieler aus Deutschland zugewanderter Farmer, nach Cuzco, der alten Inka-Hauptstadt. Von dort aus geht es weiter zum Titicaca-See.

Die Buschpilotin - Zwischen Kalahari und Okavango 14:15 Uhr

45 min

Afrika

Heike Schweigert hat ihr Hobby, das Fliegen, zum Beruf gemacht: in Botswana.

Auf verwehten Spuren (3/4): Durch die Wildnis Alaskas 14:50 Uhr

45 min

Nordamerika

Martin Schliessler (1929 - 2008) zog immer wieder in den nördlichsten Staat der USA. Er bestieg mit der Kamera den Mount McKinley, den höchsten Berg Nordamerikas.

Jäger der Anden: Puma 15:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Weit im Süden Chiles, in einer der schönsten Landschaften der Erde, dem Torres del Paine Nationalpark, haben Filmautor Uwe Müller und sein Team Pumas beobachtet.

Kapverden - die wiederentdeckten Inseln 15:15 Uhr

45 min

Europa

Die Kapverden: 500 Kilometer westlich von Afrika, sechs Flugstunden von Deutschland. Der Film fängt die Vielseitigkeit der Archipels ein: die schroffe Kargheit der Landschaft, seine spröde Schönheit.

Chinas imposanter Westen 15:15 Uhr

45 min

Asien

Im äußersten Westen Chinas inmitten atemberaubender Landschaften liegt die Provinz Xinjiang. Sie ist reich an Kultur und Geschichte, die Karawanen der Seidenstraße bahnten sich jahrhundertelang ihren Weg von Europa und den arabischen Ländern bis nach Fernost

Die letzte Löwin 15:15 Uhr

45 min

Afrika

Mehrere Jahre beobachtet und filmt der deutschstämmige Wildlife-Filmer Herbert Brauer die einsame Löwendame Lady Liuwa in Sambias Naturschutzgebiet Liuwa Plain.

Auf verwehten Spuren (4/4): Durch die Wildnis Alaskas 15:35 Uhr

45 min

Nordamerika

Schon immer hat Alaska die Sehnsucht von Entdeckern, Abenteurern, Glückssuchern und Einsiedlern geweckt. Alaska versprach grenzenlose Freiheit und schnellen Reichtum.

Das Glück liegt auf dem Teller: Kalifornien 15:50 Uhr

30 min

Nordamerika

In seinem Restaurant "Manresa" in der mittelkalifornischen Stadt Los Gatos beweist David Kinch, dass sich Haute Cuisine und Natur durchaus vereinbaren lassen.

Chinas grüner Süden 16:00 Uhr

45 min

Asien

Ganz in den Westen der Provinz Guizhou verirren sich kaum Besucher. Dabei zählt der Nationalpark Melighe mit zu den schönsten Landschaften, die China zu bieten hat. Das Wasser ist glasklar, die Wanderwege gut zu beschreiten.

Schnäppchen-Urlaub Türkei 16:30 Uhr

47 min

Asien

Deutsche zieht es an die Türkischen Riviera, wo sich die Bettenburgen besonders dicht an dicht reiben. Versprochen wird Luxusurlaub zum Schnäppchenpreis. Doch hinter den glitzernden Fassaden der neuen Hotels verbirgt sich eine knallharte Kalkulation.

China auf zwei Rädern 16:45 Uhr

45 min

Asien

Die Reise mit dem Rad führt viele tausend Höhenmeter hinauf in die Berge Yunnans. Von der Millionenstadt Kunming über die berühmten Altstädte von Dali und Lijiang bis in die sagenhafte Stadt Shangri-La mit ihrem buddhistischen Tempelbezirk.

Grenzenloses Frankreich (3/5): Guadeloupe 19:30 Uhr

45 min

Karibik

Diese Folge führt ins paradiesische Guadeloupe und stellt neben engagierter Kunst auch nachhaltige Fischfarmen, eine umweltfreundliche Rum-Destillerie und eine ökologische Bananenplantage vor.

Ungarn - Wildnis zwischen Donau und Theiß 20:15 Uhr

45 min

Europa

An Ungarns großen Flüssen und in der weiten Puszta hat sich die Natur ihre Ursprünglichkeit bewahrt. Ein Paradies für Wildgänse und rastende Kraniche, Seeadler und Rotwild.

auslandsjournal spezial 22:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Die verunsicherten Staaten von Amerika - Antje Pieper präsentiert eine Woche vor den midterm elections, den amerikanischen Halbzeitwahlen, ein "auslandsjournal spezial" aus New York, Wahington und San Francisco.

Australien: Zug der Träume (1/2) 07:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

In Australien gibt es einen berühmten Zug, den "Ghan". Einmal wöchentlich verkehrt dieser Zug - von Mai bis Juli auch zweimal wöchentlich - zwischen Adelaide im Süden und Darwin im Norden des Kontinents.

Die Tränen des Himalaya 11:20 Uhr

45 min

Asien

Im Kaziranga-Nationalpark im nordindischen Bundesstaat Assam nahe des Himalaya-Gebirges existiert einer der kontrastreichsten Wasserkreisläufe der Erde. Das Klima wechselt zwischen lebensfeindlichen Dürren und zerstörerischen Überschwemmungen.

Mezcal, Hochprozentiges aus Mexiko 12:05 Uhr

45 min

Lateinamerika

In Mexiko gilt der Mezcal als hochprozentiges Geschenk der Götter. Doch der Mezcal ist mehr als das - er ist Lebensgefühl und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor der verarmten Provinz Oaxaca.

Australien: Zug der Träume (2/2) 14:00 Uhr

40 min

Austr./Südsee

Der fast einen Kilometer lange Zug "Ghan" hat sich wieder in Bewegung gesetzt: zum zweiten Teil der insgesamt 3.000 Kilometer langen Reise - von Alice Springs nach Darwin.

Der Jaguar - unbekannter Dschungeljäger 15:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Das südamerikanische Pantanal im Dreiländereck Brasilien, Bolivien und Paraguay ist eines der größten Naturwunder der Welt, ein riesiges Netzwerk aus Sümpfen und Flüssen, Tropenwäldern und Savannen - und Heimat des Jaguars.

Hawaii - Zwischen Aloha und Amerika 15:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Hawaii ist ein Traum - ein moderner Urlaubs-Südseetraum mit grandiosen Naturlandschaften, brodelnden Vulkanen und atemberaubenden Küstenlandschaften.

Indien - Das Schicksal der Sterne 15:20 Uhr

25 min

Asien

Mit einem Radioteleskop im westlichen Indien versuchen Wissenschaftler, die allerersten Sterne und galaktischen Embryonen zu erforschen.

Das Glück liegt auf dem Teller: Benin 15:45 Uhr

30 min

Afrika

In Porto-Novo in der Republik Benin lebt Pater Godfrey Nzamujo, der Begründer der Songhai-Zentren. In diesen ökologischen Landwirtschaftsbetrieben werden die Wiederverwertung und die Bewahrung der Biodiversität großgeschrieben.

Der Olivenbaum im Heiligen Land 16:15 Uhr

40 min

Asien

Die Reise beginnt an der Klagemauer, führt zum Felsendom und dem Garten Gethsemane. Weiter geht es ins nur acht Kilometer entfernte al-Walaja.

Grenzenloses Frankreich (4/5): Französisch-Guayana 19:30 Uhr

45 min

Lateinamerika

Guayana ist das flächenmäßig größte französische Département. Seine rund 85.000 Quadratkilometer sind von tropischem Regenwald bedeckt.

Menschen am Rande der Welt - Lappland 20:15 Uhr

45 min

Europa

Für einige ist Lappland nur die große Ödnis ganz oben in Europa, für andere ist es ein gigantisches Rohstoffreservoir. Für Elena vom Leuchtturm und die Eisbildhauerin Sofi ist Lappland der Mittelpunkt ihres Lebens.

Abenteuer am Polarkreis (1/5): Sibirien 20:15 Uhr

45 min

Asien

In der ersten Folge führt die Reise vom Pferdevolk der Yakuts zu den Rentierhirten in den ewigen Weiten des Werchojansk-Gebirges.

Menschen am Rande der Welt - Spitzbergen 21:39 Uhr

45 min

Europa

In dieser Folge geht es nach Spitzbergen. Von dort aus ist es nicht mehr weit zum Nordpol. Es kommt zu interessanten Begegnungen mit Menschen, die ihre Heimat hier im hohen Norden lieben.

Atacamawüste - Leben ohne Wasser 12:05 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Atacamawüste im Norden Chiles birgt riesige Mengen an Rohstoffen. Der Abbau vor allem von Kupfer frisst sich hier durch eine der trockensten Landschaften der Welt und hinterlässt Spuren der Zerstörung.

Ungarn - Wildnis zwischen Donau und Theiß 15:15 Uhr

45 min

Europa

Geprägt wird Ungarn von den großen Flüssen Donau und Theiß und der Puszta, der weiten ungarischen Grassteppe. Regelmäßig im Jahr kommt es zu Überschwemmungen, dann wird die Puszta für Wildgänse und rastende Kraniche zum Paradies.

Menschen am Rande der Welt - Lappland 15:15 Uhr

45 min

Europa

Für einige ist Lappland nur die große Ödnis ganz oben in Europa, für andere ist es ein gigantisches Rohstoffreservoir. Für Elena vom Leuchtturm und die Eisbildhauerin Sofi ist Lappland der Mittelpunkt ihres Lebens.

Mount Graham, die Astronomen des Heiligen Berges 15:25 Uhr

25 min

Nordamerika

Der Mount Graham im Süden Arizonas ist eine Hochburg der Astronomie. Vor etwa 30 Jahren errichtete hier die Vatikanische Sternwarte ein neues Observatorium in mehr als 3.000 Metern Höhe.

Das Glück liegt auf dem Teller: China 15:50 Uhr

30 min

Asien

In Hangzhou in der chinesischen Provinz Zhejiang setzt Dai Jianjun alles daran, die alten Ernährungstraditionen zu erhalten. Seiner Meinung nach haben sie die chinesische Küche als Teil einer ganzheitlichen Lebensart zu einer der intelligentesten der Welt gemacht

Olivenöl, Mafia und das neue Sizilien 16:20 Uhr

45 min

Europa

Die Reise führt nach Sizilien, der größten Insel im Mittelmeer. Einige der örtlichen Olivenbauern haben sich zu Kooperativen zusammengeschlossen, um gemeinsam dem immer noch spürbaren Einfluss der Mafia auf der Insel die Stirn zu bieten.

Grenzenloses Frankreich (5/5): Neukaledonien 19:30 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Neukaledonien ist ein Archipel im südlichen Pazifik. Auf seiner Hauptinsel Grande Terre gibt es viel zu entdecken. Auf den westlichen Hochebenen leben die sogenannten Stockmen, die Cowboys von Neukaledonien.

auslandsjournal extra 21:30 Uhr

40 min

weltweit

Korrespondenten berichten

Denkmäler der Ewigkeit: Hagia Sophia 10:05 Uhr

90 min

Asien

Die im 6. Jahrhundert errichtete Basilika Hagia Sophia ist einer der eindrucksvollsten Bauten, die je vom Menschen geschaffen wurden. Die Hagia Sophia wurde als Kirche gebaut und 1453, als die Osmanen Konstantinopel eroberten, zur Moschee umgewandelt.

Feuerlands Fjorde - Durch die Magellanstraße bis Ushuaia 11:30 Uhr

30 min

Lateinamerika

Am südlichsten Zipfel Südamerikas, in einer Landschaft von Fjorden und Gletschern, zwischen Pinguinen und Schiffswracks begibt sich das Team aus dem ARD-Studio Südamerika auf eine abenteuerliche Expedition durch die Magellanstraße, die sogar bis ans berüchtigte Kap Hoorn führt.

China auf zwei Rädern 11:30 Uhr

45 min

Asien

Die Reise mit dem Rad führt viele tausend Höhenmeter hinauf in die Berge Yunnans. Von der Millionenstadt Kunming über die berühmten Altstädte von Dali und Lijiang bis in die sagenhafte Stadt Shangri-La mit ihrem buddhistischen Tempelbezirk.

Zu Gast in Kuba 12:00 Uhr

30 min

Karibik

Kuba - das klingt verführerisch nach Salsa, handgedrehten Zigarren und einem Longdrink, der in die Beine geht. Vielleicht zieht es deswegen Scharen von deutschen Pauschaltouristen an die Strände der Halbinsel Varadero, nach Holguín oder nach Havanna?

Die Alpen von oben: Vom Allgäu ins Montafon 12:00 Uhr

45 min

Europa

Die Reise führt vom Allgäu über den Bodensee bis ins Hochgebirge, das Montafon.

Gesichter Asiens 12:15 Uhr

30 min

Asien

In Singapur begleitet Robert Hetkämper eine junge Truppe von Löwentänzern durch die Straßenschluchten und in die gigantischen Wohnblöcke der Stadt. Auf der thailändischen Insel Ko Pha Ngan stellt er vier junge Thailänder vor, die für Rucksacktouristen arbeiten - als Disc-Jockeys und Bierträger.

Hongkong - Chinas west-östliche Metropole 12:15 Uhr

45 min

Asien

Eine Dschunke mit roten Segeln bringt die Besucher in die Stadt - wie früher die Piraten. Hongkong ist die von Touristen meistbesuchte Metropole Asiens.

Lissabon - Die Stadt des Fado und des Lichts 12:30 Uhr

45 min

Europa

Lissabon, Portugals "weiße Stadt" am Atlantik und der Tejo-Mündung, hat im Laufe der Geschichte viele Blütezeiten erlebt und ebenso viele Krisen bewältigen müssen. Geprägt hat sie vor allem ihr Hafen.

Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 19:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Die Royal Canadian Mounted Police war ursprünglich die berittene Polizei Kanadas - heute ist nur noch eine kleine Einheit zu Pferd übrig: der Musical Ride.

Im Dschungel der Waldelefanten 20:15 Uhr

45 min

Afrika

Die Forscherin Andrea Turkalo hat ihr Leben dem Schutz der Waldelefanten in der Zentralafrikanischen Republik gewidmet.

Angkor Wat - Das versunkene Herz Kambodschas 00:00 Uhr

45 min

Südostasien

Verborgen im sumpfigen Urwald Kambodschas liegt die gewaltige Tempelanlage Angkor, erbaut zu Ehren des Gottes Vishnu.

Angkor Wat - Das versunkene Herz Kambodschas 00:00 Uhr

45 min

Südostasien

Verborgen im sumpfigen Urwald Kambodschas liegt die gewaltige Tempelanlage Angkor, erbaut zu Ehren des Gottes Vishnu.

Lissabon - Die Stadt des Fado und des Lichts 09:30 Uhr

45 min

Europa

Lissabon, Portugals "weiße Stadt" am Atlantik und der Tejo-Mündung, hat im Laufe der Geschichte viele Blütezeiten erlebt und ebenso viele Krisen bewältigen müssen. Geprägt hat sie vor allem ihr Hafen.

Wildes Polen - Tatra, Ostsee und Masuren 10:15 Uhr

43 min

Europa

Der Süden des Nachbarlandes zu Deutschland wird von den über 2.000 Meter hohen Gipfeln der Tatra überragt, im Nordosten formt die Biebrza eines der größten Sumpfgebiete Europas.

Chinas mythische Berge (2) 11:30 Uhr

45 min

Asien

Der Huang Shan in der kleinen Provinz Anhui im Südosten des Landes ist in China ein Nationalsymbol. Jeder Chinese will wenigstens einmal in seinem Leben auf diesen Berg, der eigentlich ein Gebirge mit 72 Gipfeln ist.

Ungarn - Wildnis zwischen Donau und Theiß 12:30 Uhr

45 min

Europa

An Ungarns großen Flüssen und in der weiten Puszta hat sich die Natur ihre Ursprünglichkeit bewahrt.

Sturm vor Island 13:15 Uhr

45 min

Europa

Eine Kreuzfahrt in den hohen Norden, vorbei an Island bis hinauf nach Spitzbergen, dann zum Nordkap und zurück.

Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 13:35 Uhr

50 min

Nordamerika

Die Royal Canadian Mounted Police war ursprünglich die berittene Polizei Kanadas - heute ist nur noch eine kleine Einheit zu Pferd übrig: der Musical Ride.

Gardasee - das Versprechen des Südens 15:15 Uhr

45 min

Europa

Der Gardasee ist einer der schönsten Seen Europas. Gleich hinter den Alpen zwängt er sich schmal wie ein Fjord zwischen schroffe Felswände. Gegen Süden werden Berge und Hügel sanfter, der See weitet sich gleichsam zu einem Meer.

Schätze der Welt: Carcassonne - Der Traum einer Burg 18:15 Uhr

15 min

Europa

Carcassonne, im Süden Frankreichs zwischen Montpellier und Toulouse gelegen, wurde im 6. Jahrhundert v.Chr. von iberischen Kelten gegründet. Die Römer machten den Hügel durch den Bau einer Schutzmauer zum Kastell.

Weltspiegel 19:20 Uhr

40 min

weltweit

Korrespondenten berichten

Schätze der Welt: Air und Ténéré, Niger 19:40 Uhr

20 min

Afrika

Zwei sehr unterschiedliche Landschaften liegen nebeneinander in der südlichen Sahara: das Air, ein 1.944 Meter hohes Hochgebirge, das aussieht wie eine Mondlandschaft, und gleich daneben die Ténéré, eine Wüste mit ockerfarbenen Dünen.

Zu Tisch in Transsilvanien 19:45 Uhr

30 min

Europa

In den transsilvanischen Karpaten hat sich eine ganz besondere Mischung aus Religiosität, Tradition und Aberglaube erhalten. Ende November wird die Andreasnacht gefeiert.

Die Ostküste der USA 20:15 Uhr

90 min

Nordamerika

Von den Traumstränden Floridas bis zum Indian Summer in Maine: Die Ostküste der Vereinigten Staaten erstreckt sich über 2500 Kilometer und zeigt dabei eine enorme Vielfalt. Hier finden sich Naturschätze wie die Everglades, aber auch Metropolen wie Miami, New York oder Boston.

Istanbuls Hagia Sophia 21:45 Uhr

45 min

Asien

Die Hagia Sophia gilt als das Wahrzeichen Istanbuls und ist zugleich ein Sinnbild all der politischen, religiösen Umbrüche, die diese Stadt durchlebt hat.

Grenzenloses Frankreich (1/5): La Réunion 11:20 Uhr

45 min

Afrika

Im Indischen Ozean, in der Nähe von Madagaskar, liegt die Vulkaninsel La Réunion. Ihre 2.500 Quadratkilometer große Oberfläche bietet ein beeindruckendes Relief und einmalige Landschaften.

Bangladesch, Schiff der Hoffnung 12:05 Uhr

45 min

Asien

Rund fünf Millionen Menschen leben im Norden Bangladeschs. Durch die häufigen Überschwemmungen gibt es hier kaum Infrastruktur. Das nächste Krankenhaus liegt oft eine Tagesreise entfernt, die Anreise mit einem Fährboot ist für viele Kranke unbezahlbar.

Johannesburg - Wiedergeburt einer Metropole 14:00 Uhr

20 min

Afrika

Das Viertel Braamfontein ist typisch für die Metamorphose der Johannesburger Innenstadt: Schicke Galerien, Ateliers, Cafés, Clubs und Restaurants entstehen.

Neuseeland - Eine Segelreise um die Südinsel 14:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Fjorde, Berge, Robben- und Pinguinkolonien, kauzige Farmer, der Süden Neuseelands ist Abenteuerland. Robert Hetkämper hat mit der Segelyacht Evoe die Spitze der Südinsel Neuseelands umsegelt, von der Parklandschaft bei Dunedin bis in die Fjorde auf der Westküste.

unterwegs - Peru 14:20 Uhr

40 min

Lateinamerika

Die Autorin entdeckt den Colca Canyon mithilfe eines Schamanen, der bei einem traditionellen Ritual die Reisegötter gnädig stimmt und besucht in Peru Hauptstadt Lima einen Grammy-Gewinner.

Gardasee - das Versprechen des Südens 14:45 Uhr

45 min

Europa

Der Gardasee ist einer der schönsten Seen Europas. Gleich hinter den Alpen zwängt er sich schmal wie ein Fjord zwischen schroffe Felswände. Gegen Süden werden Berge und Hügel sanfter, der See weitet sich gleichsam zu einem Meer.

Dublin, da will ich hin! 15:00 Uhr

30 min

Europa

In Dublin gibt es unendlich viele Pubs in den Straßen und Gassen nördlich und südlich des River Liffey.

Das Versteck der Nashörner 15:15 Uhr

45 min

Afrika

Hier Naturschutzparks, dort die menschlichen Siedlungen: Das war bisher das Konzept in Afrika. Jetzt gehen Tierschützer neue Wege. Hoffnungsvolle Beispiele aus Simbabwe und Namibia.

Das Pantanal (1-3) 15:30 Uhr

135 min

Lateinamerika

Die Ebene des Pantanal im Südwesten Brasiliens ist das größte Binnenfeuchtgebiet der Erde. Bestimmt durch den Wechselzyklus von Regen- und Trockenzeit bietet das Naturparadies eine Vielzahl von Lebensräumen.

Wie das Land, so der Mensch: Lanzarote 15:40 Uhr

30 min

Europa

Die Insulaner haben es geschafft, die Landschaft aus Lava und Asche zu ihrem Vorteil zu nutzen: Im Tal von La Geria beispielsweise haben die Bauern die von schwarzer Asche bedeckten Böden urbar gemacht und bauen dort in Hunderten kleiner Krater Wein an.

Auf den Azoren unterwegs 16:45 Uhr

45 min

Europa

Der höchste Berg Portugals? Die einzige Teeplantage Europas? Die bekannteste Bar zwischen Europa und Amerika? Findet man allesamt auf den Azoren. Die neun Inseln liegen weit draußen im Meer - da, wo der alte Kontinent sprichwörtlich ins Wasser fällt.

Wasserwelten (1/5): Loango - Kronjuwelen Afrikas 18:25 Uhr

45 min

Afrika

Im naturbelassenen Loango-Nationalpark im zentralafrikanischen Gabun zwingt ein ständig wechselnder Wasserstand die Tiere zu einem Nomadendasein.

Die Elbe (1/2): Vom Riesengebirge bis nach Dresden 19:30 Uhr

45 min

Europa

Von der Quelle im Riesengebirge bis Dresden, in das berühmte "Elbflorenz", führt diese Folge des aufwendigen Elbe-Porträts, für das die Naturfilmer Svenja und Ralph Schieke zwei Jahre lang dem Lauf der Elbe gefolgt sind.

Machu Picchu - Das Himmelreich der Inka 23:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Eine Stadt in den Wolken, um mit den Göttern auf Augenhöhe zu sein. So lautete der Wunsch des mächtigen Inkaherrschers Pachacuti. Auf 2500 Metern ließ der selbst ernannte Sohn des Sonnengottes das Symbol seiner Macht und seines Reichtums erbauen.

Hin-/Rückflug
nur Hinflug
Flexibilität (+/-1 Tag) Gabelflüge
nur Flughafen-Stationen anzeigen
alle
Cabrio
Geländewagen
        
Wir vergleichen für Sie objektiv die Angebote von über 80 Veranstaltern.
Hier laufen rund um die Uhr die besten Restplatzangebote auf.
Hier finden Sie alle Airline-Angebote ohne Extragebühren. Einstiegspreis = Endpreis!
Die REISE & PREISE-Meta-Suche aller namhaften Portale. Der sichere Weg zum besten Angebot!
Ein Meta-Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter. Bis zu 60% sparen!