Asien Dreams

Werbung
Mietwagen Preisvergleich
 
Podcast Videoclips
Bald im TV!
Sambia - Im wilden Herzen Afrikas Mi/25.05 - 11:30

45 min

Afrika

Sambia im Herzen Afrikas - hier fließt der Fluss Luangwa. Nur an wenigen Stellen des schwarzen Kontinents ist die Tierwelt so reich wie hier. Sein Tal ist Heimat und Kinderstube vieler Großtiere.In der Regenzeit führt der Fluss Hochwasser - ein Garten Eden. Doch einmal im Jahr wird das Wasser knapp.

Sambia - Im wilden Herzen Afrikas 11:30 Uhr

45 min

Afrika

Sambia im Herzen Afrikas - hier fließt der Fluss Luangwa. Nur an wenigen Stellen des schwarzen Kontinents ist die Tierwelt so reich wie hier. Sein Tal ist Heimat und Kinderstube vieler Großtiere.In der Regenzeit führt der Fluss Hochwasser - ein Garten Eden. Doch einmal im Jahr wird das Wasser knapp.

Sambia - Im wilden Herzen Afrikas 13:20 Uhr

40 min

Afrika

Sambia im Herzen Afrikas: Durch ursprüngliche Savannen und Ebenholzwälder fließt der Luangwa-Fluss. Er ist der Lebensquell für eine Vielzahl von Lebewesen, Bühne für die kleinen und großen Dramen der afrikanischen Tierwelt.

Jagdszenen am Luangwafluss 14:00 Uhr

45 min

Afrika

Sambia im Herzen Afrikas - durch weite Savannen und Ebenholzwälder fließt der Fluss Luangwa. Nur an wenigen Stellen des schwarzen Kontinents ist die Tierwelt so reich wie hier. Sein Tal ist Heimat und Kinderstube vieler Großtiere. In der Regenzeit von November bis Ende April führt der Fluss Hochwasser - ein Garten Eden.

Wildes Deutschland - Nordfriesland 14:15 Uhr

45 min

Europa

Deiche, Strände, Halligen und natürlich die Nordsee - das ist Nordfriesland im äußersten Nordwesten Deutschlands. Flaches Land, über das fast immer eine "steife Brise" weht und wo fast so viele Schafe wie Menschen leben.

Bilderbuch Deutschland: Die Baar 14:15 Uhr

45 min

Europa

Mit Donau und Neckar haben bedeutende Flüsse ihren Ursprung in der weitgestreckten Hochmulde zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb. Zudem prägen Moore und Weiher das Bild einer ländlichen Kulturlandschaft mit vielen Naturschätzen.

Peru - Das Fest des Schneesterns 14:30 Uhr

45 min

Lateinamerika

Einmal im Jahr strömen Tausende von Menschen zum "Berg der Wünsche" in den peruanischen Anden. Dort am Gletscher von Qoyllur Rit'y wurden schon im alten Inkareich die Götter der Berge verehrt. Heute ist das Fest des Schneesterns kurz vor Fronleichnam die größte Pilgerfahrt der indianischen Einwohner Amerikas.

Mit dem Jeep durch Angola 14:45 Uhr

45 min

Afrika

Sie sind Abenteurer - zumindest in ihrer Freizeit - und für sie ist es das letzte wirkliche Abenteuer, das es in Afrika noch zu bestehen gibt: Mit dem Allrad-Fahrzeug bezwingen sie das schwierigste Terrain von Angola. In der Namib-Wüste an der Grenze zu Namibia starten die meisten auf ihren Touren ins noch unerschlossene Angola.

Königliche Gärten: Het Loo - Das Versailles Hollands 15:15 Uhr

45 min

Europa

Der barocke Park von Schloss Het Loo in Apeldoorn besticht durch Blütenpracht und Farbenrausch. Wasserspiele, Kaskaden, Fontänen, exotische Orangenbäume und rare Pflanzen spiegeln das goldene Zeitalter Wilhelms von Oranien wider.

Großer Elefant - Kleiner Elefant 15:30 Uhr

45 min

Afrika

Dokumentation über eine Elefantenherde in Tansania, ein heftiger Bullen-Kampf sowie eine Elefantenhochzeit gehören zu den Höhepunkten.

Frühmorgens in den Salinen von Trapani 15:50 Uhr

25 min

Europa

Der 81-jährige Antonino Gucciardo steht morgens um fünf Uhr auf. Während der Salzernte im August hören alle Mitarbeiter auf den Rat des Seniorchefs der Saline an der Westküste Siziliens.

Wanderlust! Der Saar-Hunsrück-Steig 16:15 Uhr

45 min

Europa

Der Saar-Hunsrück-Steig ist kein historischer Weg, sondern wurde erst 2007 "erfunden". Er beginnt am Dreiländereck Frankreich-Deutschland-Luxemburg und führt über etwa 220 Kilometer bis mit einem Abstecher via Trier nach Idar-Oberstein. Derzeit wird er bis zum Rhein verlängert.

Mein Ausland: China 16:45 Uhr

45 min

Asien

China ist schon zum fünftgrößten Touristikziel der Welt geworden. "Doch die Reisenden sehen meist nur die glänzende Oberfläche", sagt Korrespondent Joachim Holtz. "Shanghais Hochhäuser, die Naturschönheiten, ein paar Tempel. Dann noch ein Bankett mit Essstäbchen - und das ist dann das Bild des neuen China. "Mein Ausland" blickt auch hinter die Kulissen.

Im Herzen Afrikas 17:00 Uhr

45 min

Afrika

Im Norden von Kamerun erstreckt sich über eine Fläche von 2200 Quadratkilometern der Boubandjida Nationalpark, eines der artenreichsten Schutzgebiete der Welt und zugleich Heimat der größten Elefantenpopulation im zentralen Afrika.

Afrikas Zebramungos 17:45 Uhr

45 min

Afrika

Der Film begleitet das aufregende Leben der Zebramangusten. Er zeigt einzigartige Aufnahmen über die Verhaltensweisen der schlauen Mungos im Selous-Wildreservat im Herzen von Tansania.

10 Winzer, Joachim Król und der Moissonnier: Vom Languedoc ins Roussillon 18:25 Uhr

45 min

Europa

In dieser Folge führt die Reise von Joachim Król und Vincent Moissonnier vom Languedoc ins Roussillon.

Afrika - Von Bäumen und Tieren 19:30 Uhr

45 min

Afrika

Der Marulabaum ist wohl der emblematischste Baum des afrikanischen Kontinents. Der hölzerne Riese wächst in den riesigen Steppen des nördlichen Südafrikas sowie an der Südspitze von Botsuana. Seine unverkennbare Silhouette beherrscht eine fast noch unberührte südafrikanische Region.

Der Rhein - Von der Nordsee zur Loreley 20:15 Uhr

45 min

Europa

Faszinierender Alltag in der Savanne, nächtliche Begegnungen mit unbekannten Wesen, Entdeckungsreisen in die Ferne und in die Welt vor der eigenen Haustür.

Auf dem Sofa durch Shanghai 20:45 Uhr

30 min

Asien

Thomas Niemietz reist als Couchsurfer durch die Megacity und trifft dort Jack, einer von 23 Millionen Menschen, die hier leben. Thomas staunt über die Skyline, chinesisches Essen, über eingeschränkte Meinungsfreiheit und gesperrte Internetseiten.

New York - The Music City 21:05 Uhr

60 min

Nordamerika

Klänge aus den Straßen einer Stadt, die niemals schläft. Keine andere Stadt auf der Welt hat eine vielfältigere Musikszene als New York. Keine andere Stadt erlebt einen so regelmäßigen Wandel durch immer neue Generationen von Einwanderern.

San Francisco - Flower und Power 22:05 Uhr

60 min

Nordamerika

Seit 1967 hat sich - nicht nur musikalisch - in der Stadt am Golden Gate viel verändert. Neben alten und neuen Hits der Musikszene von San Francisco und der Bay Area zeigt die Dokumentation die besondere musikalische Bedeutung der Hafenstadt an der Westküste der USA.

Schweiz - Unterwegs mit dem Postbus 11:05 Uhr

30 min

Europa

Das gelbe Postauto gehört zur Schweiz wie der Käse. Mit einem Pauschalticket haben wir für acht Tage freie Fahrt auf der Reise quer durch die Schweiz. Die Reise startet in der Nähe von Zürich und führt in die Zentralschweiz nach Schwyz, Andermatt. Über den Furka- und den Nufenenpass geht es ins Tessin an den Lago Maggiore.

Marokko, die andere Seite des Paradieses 12:25 Uhr

55 min

Afrika

Vor den Toren der marokkanischen Stadt Fès gibt es einen Markt für Tierfelle. Seit Tausenden von Jahren blüht hier das traditionelle Handwerk der Gerberei. Berge von Fellen liegen aufeinandergestapelt, ein bestialischer Gestank erfüllt die Luft. Simohamed El Ouzzani verarbeitet Ziegenfelle.

Zauberhaftes Polen 13:15 Uhr

90 min

Europa

ARD-Polen-Korrespondent Ulrich Adrian begibt sich auf eine Reise durch sein Berichtsgebiet: Über ein Jahr lang hat er Eindrücke gesammelt von unserem Nachbarland.

Bilderbuch Deutschland: Der Rhein 14:15 Uhr

45 min

Europa

Die Reise geht vom Deutschen Eck bis zum Drachenfels.

Königliche Gärten: Hampton Court 15:15 Uhr

45 min

Europa

Heinrich VIII. war der erste König, der im Hampton Court Palace residierte. Meistergärtner Henry Wise schuf eine raffinierte Terrassenanlage, und der Kunstschmied Jean Tijou gestaltete Tore zur Themse hin. Künstliche Kanäle durchzogen den Park, ein ausgeklügeltes Pumpwerk sorgte für grandiose Fontänen zwischen exakt gestutzten Eiben.

Wildes Deutschland: Der Pfälzerwald 15:45 Uhr

45 min

Europa

Im Südwesten Deutschlands, unweit der französischen Grenze, liegt der Pfälzerwald. Farbenprächtige Buntsandsteinfelsen sowie unzählige Burgen und Ruinen überragen die nach Pinien duftenden Kiefernwälder. Wildkatze, Luchs und Mufflons leben hier.

Frühmorgens in den Rosenfeldern von Agros 15:50 Uhr

25 min

Europa

Im Troodos-Gebirge auf Zypern werden in der ersten Morgendämmerung die Damaszener-Rosen geerntet, die zu Öl und Rosenwasser verarbeitet werden. Andria Tsolakis aus Agros ist schon um fünf Uhr auf den Beinen, denn morgens ist der Ölgehalt der Pflanzen am Größten.

Wilder Rhein (1/2): Von der Nordsee bis zur Loreley 17:20 Uhr

45 min

Europa

Dieser Teil der Dokumentation beginnt dort, wo der Rhein eigentlich endet, in seinem Mündungsgebiet an der niederländischen Nordseeküste. Die Reise stromaufwärts führt durch die Industrieanlagen des Ruhrgebiets bis an den durch die Romantik verklärten Lorelei-Felsen bei Sankt Goarshausen.

Wilder Rhein (2/2): Von den Burgen bis in die Berge 18:05 Uhr

45 min

Europa

In diesem Teil der Reihe folgt das Kamerateam dem Fluss bis zu seiner Quelle in den Schweizer Alpen.

10 Winzer, Joachim Król und der Moissonnier: Vom Roussillon ins Bordelais 18:25 Uhr

45 min

Europa

In Saint-Arnac im Roussillon treffen der deutsche Schauspieler Joachim Król und der französische Restaurantbesitzer Vincent Moissonnier Joseph Parcé, den Sohn von Marc Parcé, der sich hier sein eigenes Weingut aufgebaut hat und die Familientradition fortführt.

Seenflimmern (1/3): Der Starnberger See 19:15 Uhr

45 min

Europa

Mensch und Natur rund um den Starnbeger See: Auf der Roseninsel, wo sich einst Märchenkönig Ludwig II. und Kaiserin Sisi ein Stelldichein gaben, erforschen heute Wissenschaftler die Rätsel der Vergangenheit. Bis zu 20.000 Vögel zählt die Ornithologin Andrea Gehrold an manchen Wintertagen. Der Nachwuchs der seltenen Fluss-Seeschwalbe liegt ihr besonders am Herzen.

Auf dem Sofa durch Shanghai 19:15 Uhr

30 min

Asien

Thomas Niemietz reist als Couchsurfer durch die Megacity und trifft dort Jack, einer von 23 Millionen Menschen, die hier leben. Thomas staunt über die Skyline, chinesisches Essen, über eingeschränkte Meinungsfreiheit und gesperrte Internetseiten.

Der Weg der Weisheit (1/2): Auf Pilgerpfaden durch Japan 19:30 Uhr

45 min

Asien

Die buddhistische Priesterin Maruko Tsuyuno bereist den ältesten Pilgerweg Japans, den Saigoku. Der erste Teil führt die Pilgerin über verschlungene Pfade durch die Bergwälder der Insel Honshu zu den uralten Tempeln des Saigoku-Weges, und sie erlebt das Nachi-Feuerfest am höchsten Wasserfall des Landes.

Der Ladogasee - Ein russischer Sommertraum 20:15 Uhr

45 min

Europa

Der Ladogasee hoch im Norden Russlands ist der größte See Europas, fast 40 Mal so groß wie der Bodensee, Rückzugsort reicher Russen, kleiner Datschenbesitzer und Schauplatz sommerlicher Vergnügungen.

Faszination Wüste (1): Judäa – die biblische Wüste 20:15 Uhr

55 min

Asien

Die judäische Wüste ist eine relativ kleine Wüste, die lediglich 1500 Quadratkilometer umfasst. Doch sie verfügt über eine bemerkenswerte kulturelle Geschichte. Hier entstanden der Judaismus und das Christentum.

Polen entdecken - Der Norden 21:00 Uhr

45 min

Europa

Der Norden von Polen ist bekannt für seine weißen Ostsee-Strände, für die masurische Seenplatte, für seine mittelalterlichen Städte Allenstein, Fromborg und Danzig. Das Filmteam stürzt sich auch abseits der touristischen Pfade in das Abenteuer Alltag.

Faszination Wüste (2): Der australische Busch – Die Bergbauwüste 21:10 Uhr

55 min

Austr./Südsee

Der australische Kontinent ist bedeckt von Wüsten. Sand, Salzseen und bizarre Felsformationen finden sich hier. Doch die Wüsten sind voller Leben. Das australische Urvolk der Aborigines hat Wege gefunden, in diesen Wüsten und Halbwüsten zu überleben.

Faszination Wüste (3): Die Thar – Die lebendigste Wüste 22:05 Uhr

55 min

Asien

In der Vorstellung der meisten Menschen sind Wüsten riesige menschenleere Gebiete, doch das ist in vielerlei Hinsicht nicht richtig. In Indien befindet sich die am dichtest besiedelte Wüste der Welt, die Thar-Wüste. Dort besucht die Dokumentation die großen Wüsten-Feste.

Faszination Wüste (4): Die Namib – Die älteste Wüste 23:00 Uhr

55 min

Afrika

Die Wüste Namib an der afrikanischen Küste gilt als die älteste Wüste der Welt. Aus dem Wüstensand entstanden riesige Dünen. Das Volk der Himba besiedelt die Wüste seit Jahrhunderten. Die Namib ist auch eine der wenigen Wüsten, die Heimat zahlreicher großer Tierarten ist.

Glacier Express 13:40 Uhr

30 min

Europa

Der legendäre "Glacier Express" ist der langsamste Schnellzug der Welt. Er verkehrt zwischen dem mondänen Zermatt und dem luxuriösen St. Moritz.

Land der Mythen und Legenden - Australien 13:45 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Australien weckt Sehnsüchte und Träume nach endloser Weite und unberührter Natur. Mythen und Legenden sind hier allgegenwärtig. Auch wegen der Aborigines, der Ureinwohner, hat sich Australien etwas Geheimnisvolles bewahrt.

Mit dem Zug durch die Highlands 14:10 Uhr

40 min

Europa

Eine Reise mit dem Royal Scotsman erinnert an die Zeit, als Viktoria I. und Gemahl Albert mit der Bahn ins schottische Hochland fuhren, um den Sommer in Schloss Balmoral zu verbringen. Alexander Schweitzer nimmt bei seiner Reise mit dem Scotsman die Classic Route, sie führt fünf Tage lang durch die Highlands. Start ist in Edinburghs Waverley Station.

Australien - Quer durch das heiße Herz 14:30 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die Zuschauer begleiten die LKW-Fahrer Rick und Vicki Foote, ein Ehepaar, das seit zwölf Jahren einmal wöchentlich ganz Australien von Süd nach Nord und retour durchquert: 5400 Kilometer.

200 Jahre Dampfeisenbahn in Leeds 14:45 Uhr

30 min

Europa

Die Middleton Railway ist die älteste kontinuierlich betriebene Eisenbahn der Welt. Schon 1758 wurde sie im Süden der Industriestadt Leeds in Mittelengland eröffnet zum Abtransport von Kohle aus den umliegenden Tagebauten - betrieben damals noch als Pferdebahn.

Mit dem Zug durch Spaniens Norden 14:50 Uhr

45 min

Europa

Mit dem El Transcantábrico kann man den Norden Spaniens auf äußerst angenehme Weise erkunden. Die Reise in Spaniens erstem Luxuszug führt durch die nordspanischen Regionen Kastilien-León, Baskenland, Kantabrien, Galizien und Asturien entlang der Küste des Golfs von Biscaya. Sie dauert acht Tage.

Der Ladogasee - Ein russischer Sommertraum 15:15 Uhr

45 min

Europa

Der Ladogasee hoch im Norden Russlands ist der größte See Europas, fast 40 Mal so groß wie der Bodensee, Rückzugsort reicher Russen, kleiner Datschenbesitzer und Schauplatz sommerlicher Vergnügungen.

Eisenbahn-Romantik in Europa 15:35 Uhr

90 min

Europa

Ausgangspunkt ist die Insel Korsika. Atemberaubend ist die Fahrt auf der Linie Genua La Spezia entlang der italienischen Riviera durchs Cinque Terre. Weiter geht es nach Holland, Schweden, Masurien und an den Polarkreis.

3.000 Kilometer mit dem Skateboard durch Australien 15:45 Uhr

30 min

Austr./Südsee

Dirk Gion möchte auf einem Skateboard auf dem Stuart Highway 3.000 Kilometer durch Australien fahren. Ein Kite, das ist ein Lenkdrachen, soll ihn teilweise ziehen. Startpunkt der Tour ist Port Augusta.

Wanderlust! Durch Irlands Südwesten 16:20 Uhr

45 min

Europa

Auf seiner Wanderung in der Grafschaft Kerry verbindet Bradley Mayhew zwei der schönsten Wanderwege Irlands. Bietet der Dingle-Weg steile Klippen mit atemberaubenden Aussichten auf den Atlantik, so lockt der Kerry-Weg mit den höchsten Bergen der Insel.

Auf den Spuren des Orientexpress 17:05 Uhr

85 min

Europa

Die Fahrt geht durch acht europäische Länder und ist ein einzigartiges Abenteuer. Aber auch die Rückfahrt ins Abendland ist eine besondere Herausforderung für die alten Maschinen: Die Reiseroute führt nun durch die Schluchten des Balkan bis nach Serbien.

10 Winzer, Joachim Król und der Moissonnier: Von der Loire ins Elsass 18:25 Uhr

45 min

Europa

Die letzte Etappe durch die berühmten Weinanbaugebiete Frankreichs führt Joachim Król und Vincent Moissonnier von der Loire zurück ins Elsass.

Mit Volldampf an die k.u.k. Riviera 18:30 Uhr

50 min

Europa

Der Quarnero, wie die Kroaten ihre Adriaküste heute nennen, galt als Synonym für den Begriff "österreichische Riviera". Besonders das Seebad Opatija (früher Abbazia) bürgte für Exklusivität und Eleganz. Wer es sich halbwegs leisten konnte, fuhr einmal im Jahr an die Adria.

Mein Ausland: China 18:30 Uhr

45 min

Asien

China ist schon zum fünftgrößten Touristikziel der Welt geworden. "Doch die Reisenden sehen meist nur die glänzende Oberfläche", sagt Holtz. "Shanghais Hochhäuser, die Naturschönheiten, ein paar Tempel. Dann noch ein Bankett mit Essstäbchen - und das ist dann das Bild des neuen China." Holtz blickt hinter die Kulissen.

Alltag in Asien 19:15 Uhr

45 min

Asien

ARD-Korrespondent Uwe Schwering begibt sich auf eine spannende Entdeckungstour zwischen Last und Lust im asiatischen Alltag. Von Spielsucht bis Hahnenkampf, Genderdebatte bis zur Generation Silver Sex. Auf den Spuren nächtlicher Schattenwesen und deutscher Kneipennamen in Japan, Südkorea und auf den Philippinen.

Der Weg der Weisheit (2/2): Auf Pilgerpfaden durch Japan 19:30 Uhr

45 min

Asien

Der zweite Teil ihrer Reise führt die Priesterin Maruko Tsuyuno nach Ibigawa, wo ihr die Ehre eines uralten Rituals zuteil wird. In der Millionenmetropole Kyoto nimmt sie am spektakulären Gion Festival teil, bevor ihr noch eine geheimnisvolle Prüfung bevorsteht.

Zwischen Helgoland und Lübeck 20:15 Uhr

45 min

Europa

Als Deutschlands sauerstoffreichster Ort und einzige Hochseeinsel steht Helgoland in der Rangliste der Seeheilbäder Europas ganz weit vorn. Erholung pur findet auch, wer die Region um den Ostseefjord Schlei bereist. Mit Lübeck verbindet man vor allem Marzipan und Thomas Mann.

Island, Leben auf dem Pulverfass 08:45 Uhr

55 min

Europa

Island wurde geboren durch die unbändige Kraft der Vulkane. Und das tägliche Leben der Inselbewohner wird auch heute durch sie geprägt, denn Vulkanausbrüche sind hier nicht selten. Die Katla mit ihrem dicken Eispanzer ist rechnerisch als nächster Vulkan fällig.

Die gefährlichsten Schulwege der Welt: Kenia 10:45 Uhr

45 min

Afrika

Sechs Uhr morgens, die Dämmerung bricht über die Savanne herein. Der achtjährige Moseka wacht bereits seit zwei Stunden über die Ziegen und Kühe seiner Familie. Mit dem Ende der Nachtwache beginnt für den Massai-Jungen der Schulweg quer durch die wilde Savanne Kenias.

Zwischen Kairo und Kapstadt 11:30 Uhr

30 min

Afrika

In Ägypten ist ARD-Reporter Thomas Stephan mit dem Kamel bei den Beduinen auf dem Sinai auf Safari ehe man im Roten Meer vor Dahab tauchen geht. In Tansania macht Werner Zeppenfeld seine abenteuerliche Safari vom Flamingo-See zum heiligen Vulkan als Expedition. In Namibia geht Ulli Neuhoff in die Luft.

New York - The Music City 11:50 Uhr

60 min

Nordamerika

Klänge aus den Straßen einer Stadt, die niemals schläft. Keine andere Stadt auf der Welt hat eine vielfältigere Musikszene als New York. Keine andere Stadt erlebt einen so regelmäßigen Wandel durch immer neue Generationen von Einwanderern.

Service Reisen: Sommer in Kitzbühel 12:00 Uhr

30 min

Europa

Die Kitzbüheler Alpen in Tirol zählen zu den schönsten Urlaubsregionen Österreichs. Inmitten sanfter Grasberge und am Fuße des berühmten Hahnenkamms liegt die renommierte Sportstadt Kitzbühel, Austragungsort des weltberühmten Weltcup-Skirennens auf der Streif und Heimat von Ski-Legende und Schlagersänger Hansi Hinterseer.

St. Petersburg - Russlands Fenster zum Westen 12:30 Uhr

45 min

Europa

Der Film porträtiert Menschen, die mit ihrem Wissen und Erfindungsreichtum die Stadt mitgestalten und den Weg St. Petersburgs in die Zukunft ebnen.

San Francisco - Flower und Power 12:50 Uhr

60 min

Nordamerika

Neben alten und neuen Hits der Musikszene von San Francisco und der Bay Area zeigt die Dokumentation die besondere musikalische Bedeutung der Hafenstadt an der Westküste der USA.

Breslau und das Tal der Schlösser 13:15 Uhr

45 min

Europa

Das Hirschberger Tal am Fuße des Riesengebirges ist auch als Tal der Schlösser bekannt, denn hier findet man so viele Schlösser und Herrenhäuser auf engstem Raum wie sonst kaum irgendwo in Europa.

Australien-Saga: 1. Auf den Spuren der Entdecker 15:00 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Der in Sydney geborene Historiker Christopher Clark blickt in dieser Dokumentation humorvoll und kritisch auf "seinen" Kontinent. Clark begibt sich auf die Spuren der großen Entdecker, von James Cook bis zu Ludwig Leichhardt, der zum berühmtesten Deutschen dort wurde.

Australien-Saga: 2. Von Menschen und Meer 15:45 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die Tour beginnt auf der Insel Tasmanien. Clark taucht an der wilden Küste, erforscht die Ökosysteme, die durch Klimaänderungen genauso in Gefahr sind wie das Great Barrier Reef. Und was hat es mit dem "Tasmanischen Teufel" auf sich, den es nur auf dieser Insel gibt?

Krakau, da will ich hin! 17:00 Uhr

30 min

Europa

Architektur von Mittelalter bis Moderne prägt das Gesicht von Krakau. Die Stadt ist reich an Kunstschätzen und Museen, und sie hat eine lebendige, junge Kulturszene.

Die Alpen von oben (1/3): Von Salzburg zum Königssee 17:20 Uhr

40 min

Europa

Die erste Folge führt in die Festspielstadt Salzburg über das Dachsteingebirge zum Königssee.

Die Alpen von oben (2/3): Vom Königssee ins Isartal 18:00 Uhr

45 min

Europa

Die zweite Folge führt über den Chiemsee ins Isartal nach Lenggries. Vom Königssee geht die Tour über den Chiemsee ins Tal der Isar bis in den Luftkurort Lenggries im Tölzer Land.

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Asien: Vietnam und Meeresfrüchte 18:00 Uhr

45 min

Südostasien

Shrimps, Garnelen, Seeschnecken und Langusten - Meeresfrüchte sind das Sahnehäubchen der vietnamesischen Küche. Sarah Wiener ist zu Gast in der Bucht von Bai Rang, in der Nähe der Stadt Quy Nhon, einem bei gut situierten Vietnamesen beliebten Urlaubsort direkt am Meer.

Die Alpen von oben (3/3): Vom Isartal ins Inntal 18:45 Uhr

45 min

Europa

Das östliche Tirol ist Ziel der Reise im dritten Teil. In Angerberg ist kurz nach Sonnenaufgang der Hundeschlittenführer Martin Eigentler mit seinen 24 Huskies schon früh morgens unterwegs. Die Reise führt weiter in den Nationalpark Hohe Tauern.

Zu Tisch in der Gascogne 18:45 Uhr

30 min

Europa

Im Norden der Gascogne, im Département Landes, erstreckt sich die hügelige, von der Landwirtschaft geprägte Region Chalosse. Enten werden dort als Confit und in vielen Gerichten wie etwa dem Eintopf Garbure verarbeitet.

In Australiens Regenwald 20:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Tropischer Regenwald bedeckt die Erde auf einer Gesamtfläche von 1.681 Millionen Hektar.Der Regenwald bindet Kohlendioxid und fördert zugleich die Bildung von Wolken, die zur Senkung der Temperaturen auf der Erde beitragen.

Wildes Russland: Der Ural 21:00 Uhr

45 min

Europa

Geheimnisvolle Steinmonumente markieren die Grenze zwischen Europa und Asien: Auf einem Felsplateau des nördlichen Ural-Gebirges ragen die "Sieben starken Männer" bis zu 50 Meter in den Himmel. Den Einheimischen gilt "Manpupuner" als Ort, an dem sich die Geister versammeln.

Service Reisen: Sommer in Kitzbühel 09:05 Uhr

25 min

Europa

Die Kitzbüheler Alpen in Tirol zählen zu den schönsten Urlaubsregionen Österreichs. Inmitten sanfter Grasberge und am Fuße des berühmten Hahnenkamms liegt die renommierte Sportstadt Kitzbühel, Austragungsort des weltberühmten Weltcup-Skirennens auf der Streif.

Wanderlust! Der Cornwall-Küstenpfad 09:30 Uhr

43 min

Europa

Das Meer ist immer im Blick. Der Küstenpfad im englischen Cornwall bietet Klippen, Buchten, Fischerdörfer, dazu englische Lebensart und jede Menge maritime Geschichte. Er umrundet die gesamte Südwestspitze Englands, 1.014 Kilometer weit und streift viele Landmarks von Cornwall: Keynance Cove, den Leuchtturm Lizard Point.

Australien - Quer durch das heiße Herz 11:30 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die Zuschauer begleiten die LKW-Fahrer Rick und Vicki Foote, ein Ehepaar, das seit zwölf Jahren einmal wöchentlich ganz Australien von Süd nach Nord und retour durchquert: 5400 Kilometer.

Das Engadin - Naturwunder der Alpen 12:30 Uhr

45 min

Europa

Eine schroffe aber dennoch schöne Landschaft im Herzen Europas, geformt von Wasser, Eis und Felsen. Ein Tal, tief verborgen in den Schweizer Alpen, geformt entlang des Flusses Inn und von allen Seiten von Bergen umragt.

Inseln - Aran-Islands 13:15 Uhr

45 min

Europa

Die Gruppe der Aran-Inseln umfasst die drei zerklüfteten und spärlich bewohnten Inseln Inishmore, Inishmaan und Inisheer. Sie liegen vor der Westküste Irlands in der Einfahrt zur Galway Bay und werden von unzähligen Steinmauern durchzogen.

Korsika, wilde Schönheit: Erde der Erinnerung 13:55 Uhr

45 min

Europa

Zahlreiche Völker und Kulturen haben auf Korsika ihre Spuren hinterlassen. So zeugen Reste griechischer, römischer und arabischer Siedlungen von unterschiedlichen Eroberern.

Der Chiemsee - zwischen Beach und Bergalm (1) 14:00 Uhr

45 min

Europa

Chiemsee Summer: Das sind fünf Tage, fünf Bühnen, 100 Bands, 27 000 Besucher und hoffentlich kein Regen. Das Festival ist seit 1995 am Start und mittlerweile Kult in der ganzen Region.

Irlands rauer Westen - Connemara 14:00 Uhr

45 min

Europa

Connemara liegt im äußersten Westen der irischen Provinz Galway. Die Landschaft besteht aus sanften Bergketten, weißen Sandstränden, dunklen Torfmooren und Seen. Etwa 10.000 Menschen leben hier, an einer tausendfach zerklüfteten Küste mit Irlands einzigem Fjord, Killary Harbour.

Die wilden Gärten Irlands 14:45 Uhr

45 min

Europa

Kaum jemand denkt bei "Irland" an schöne Gärten, Palmen und tropische Blütenpracht. Und dabei gibt es diese kleinen Paradiese zuhauf im Südwesten der Insel, wo der Golfstrom das irische Klima milde macht! Sie sind das Werk begeisterter Gartenfreunde.

Die Ostsee: Zwischen Litauen und Dänemark 14:45 Uhr

45 min

Europa

Von der Kurischen Nehrung aus geht es weiter zu den felsigen Küsten Estlands. Zwischen Finnland und Schweden liegen im flachen, glitzernden Wasser Zehntausende kleiner Granitinseln, die Schären.Die Reise endet auf der dänischen Insel Mön mit ihren markanten Kreidefelsen.

Nationalpark Komodo - Leben mit Waranen 15:15 Uhr

45 min

Südostasien

Seit über 30 Jahren ist David Robert Hau Chef-Ranger im Nationalpark Komodo. Keiner kennt die Insel und seine Bewohner, die riesigen drachenähnlichen Komodowarane, so gut wie er. David ist der einzige Ranger, der selbst in die entlegensten Winkel des Parks vordringt und auch andere gefährliche Tiere wie die javanische Speikobra aufspürt.

Irland - Raue Küste am Rande Europas 15:30 Uhr

45 min

Europa

Weitab der üblichen Touristenströme liegt eine der spektakulärsten Küstenlandschaften Europas: einsame Landstriche mit rostroten Mooren, mystische, heilige Plätze, die Spuren der ersten Mönche.

Terra X: In den Kellern der Korallenriffe 19:30 Uhr

45 min

weltweit

Im Herbst 2014 macht sich ein japanisches Expeditions-Team in Begleitung des Meeresbiologen Mark Erdmann auf, um die dunklen Regionen tropischer Ozeane zu erkunden. Ihr Weg führt sie über das Great Barrier Reef zu den Tiefseeschluchten vor Indonesien und Papua-Neuguinea.

Gardasee - Das Versprechen des Südens 19:30 Uhr

45 min

Europa

Gleich hinter den Alpen liegt der Gardasee schmal wie ein Fjord zwischen schroffen Felswänden. Gegen Süden werden Berge und Hügel sanfter und der See weitet sich. Malerische Seeorte, Olivenhaine und Rebhänge reichen an das türkisfarbene Wasser.

Zu Tisch in Valenciana 19:45 Uhr

30 min

Europa

An der Südostküste Spaniens, nur eine halbe Autostunde südlich der barocken Metropole Valencia, liegt der Albufera-See. Bis hierher kamen einst die Mauren und kultivierten das umliegende Sumpfland für den Reisanbau. Die Feldarbeiter erfanden schließlich vor lauter Hunger die Paella.

Bodensee - Wildnis am großen Wasser 20:15 Uhr

45 min

Europa

Der Film ist eine Reise über und unter Wasser und zu verborgenen Ufern - mit manchen Überraschungen, denn die Dreharbeiten erstreckten sich über alle vier Jahreszeiten, zu Tages- und Nachtzeit.

Die Küsten der Ostsee: Dänemark 20:15 Uhr

45 min

Europa

Zu Beginn umfliegt der Helikopter die atemberaubenden Klippen von Møn, wo eine Fossiliensammlerin auf den Spuren der letzten Eiszeit nach Versteinerungen sucht. Weiter geht es in den Offshore-Windpark vor Rødby. Von hier verläuft die Route durch die Dänische Südsee.

Rügen entdecken 20:15 Uhr

45 min

Europa

Rügen ist berühmt für seine Seebäder und für seine langen Sandstrände, berühmt für das Kap Arkona, für die Kreidefelsen und die dampfenden Loks der Schmalspurbahn "Rasender Roland".

Plitvice - Land der fallenden Seen 21:00 Uhr

45 min

Europa

16 Seen, in spektakulären Terrassen angeordnet, durch viele Wasserfälle und Stromschnellen verbunden, bilden die "fallenden Seen" von Plitvice in Kroatien, dem ersten Nationalpark Europas.

Die Küsten der Ostsee: Schweden 21:00 Uhr

45 min

Europa

In Kristianstad wird Knäckebrot nach schwedischer Tradition noch von Hand gemacht. Auf der Insel Gotland leben in der mittelalterlichen Stadt Visby die Zeit von Ruhm und Ehre auf: Ritter treten zu Pferde gegeneinander an. In den Schären, dem Wochenendparadies der Stockholmer, hat Åse Petterson ihren Bauernhof.

Die deutsche Nordseeküste: Von Borkum bis nach Hamburg 21:00 Uhr

45 min

Europa

Von Borkum nach Hamburg: Einen ganzen Sommer über filmte das Team um die Filmautoren Wilfried Hauke und Christian Schidlowski in Ostfriesland und Schleswig-Holstein. An zehn Tagen stieg das Team täglich für mehrere Stunden in den Hubschrauber.

Das Engadin - Naturwunder der Alpen 09:30 Uhr

45 min

Europa

Das Engadin: Eine schroffe aber dennoch schöne Landschaft im Herzen Europas, geformt von Wasser, Eis und Felsen. Ein Tal, tief verborgen in den Schweizer Alpen, geformt entlang des Flusses Inn und von allen Seiten von Bergen umragt.

Der Patagonien-Express 09:45 Uhr

30 min

Lateinamerika

ZDF-Südamerika-Korrespondent Andreas Wunn fährt mit der historischen Schmalspurbahn "La Trochita" durch den argentinischen Teil Patagoniens. Eine Reise durch eine faszinierende Landschaft. Der Autor trifft Aussteiger, Naturschützer und grillende Gauchos.

3.000 Kilometer mit dem Skateboard durch Australien 10:30 Uhr

30 min

Austr./Südsee

Dirk Gion möchte auf einem Skateboard auf dem Stuart Highway 3.000 Kilometer durch Australien fahren. Ein Kite, das ist ein Lenkdrachen, soll ihn teilweise ziehen. Startpunkt der Tour ist Port Augusta.

Das Perlenimperium von Palawan 10:35 Uhr

55 min

Südostasien

Die perfekte Perle der goldlippigen Auster Pinctada Maxima schimmert warm und golden und ihre Oberfläche ist makellos. In freier Natur findet sich diese Kostbarkeit nur in einer von 20.000 Austern. Deshalb züchtet das Unternehmen Jewelmer in den Gewässern des philippinischen Archipels Palawan diese Austern.

Armenien, die Früchte aus dem Paradies 11:30 Uhr

55 min

Europa

Granatäpfel gehören zu den ältesten Kulturfrüchten der Menschheit. In Armenien ist die paradiesische Frucht Nationalsymbol. Kein Wunder, gilt das Land doch als eines ihrer Hauptanbaugebiete weltweit. Die besten Früchte werden im Süden des Kaukasuslandes rund um das Dorf Nrnadzor geerntet.

unterwegs - Kroatien 14:10 Uhr

40 min

Europa

Auf den Spuren von Winnetou zeigt sich das grüne Herz des Landes an der Adriaküste. Weinstraßen, Tradition und alte Handwerkskunst sowie ein reichhaltiges gastronomisches Angebot prägen Kroatien von Zagreb aus, über die Plitvicer Seen bis hin zur Küste Istriens.

Mexikos Karibik-Küste: Yucatán und die Riviera Maya 14:30 Uhr

45 min

Karibik

An Mexikos Riviera Maya auf der Halbinsel Yucatán sind die Palmenstrände endlos, das Meer ist türkisfarben mit sanfter karibischer Brandung. Zwischen Cancún und Punta Allen, wo es lange nur Buschland und ein paar verschlafene Fischerdörfer gab, entwickelte sich in den letzten Jahrzehnten quirliges Leben.

Amalfiküste, da will ich hin! 14:50 Uhr

30 min

Europa

Die Amalfiküste ist bekannt für das besonders blaue Meer, die gelben Zitronen und als Schauplatz der Odyssee: Hier segelte einst der listenreiche Odysseus an den Sirenen vorbei.

Polen entdecken - Der Norden 15:15 Uhr

45 min

Europa

Der Norden von Polen ist bekannt für seine weißen Ostsee-Strände, für die masurische Seenplatte, für seine mittelalterlichen Städte Allenstein, Fromborg und Danzig. Der Film zeigt auch das Leben abseits der Touristenpfade.

Nationalpark Komodo - Leben mit Waranen 15:15 Uhr

45 min

Südostasien

Seit über 30 Jahren ist David Robert Hau Chef-Ranger im Nationalpark Komodo. Keiner kennt die Insel und seine Bewohner, die riesigen drachenähnlichen Komodowarane, so gut wie er. David ist der einzige Ranger, der selbst in die entlegensten Winkel des Parks vordringt und auch andere gefährliche Tiere wie die javanische Speikobra aufspürt.

Stippvisite Seidenstraße 15:45 Uhr

25 min

Asien

Mit dem Ziel, möglichst viel über die Gewohnheiten anderer Kulturen zu lernen, ist Julia Finkernagel durch Kirgistan, Tadschikistan, Usbekistan, Berg-Badachschan und Karakalpakistan gereist.

Basare der Welt (1/4): Istanbul 16:10 Uhr

45 min

Asien

Den Großen Basar von Istanbul gibt es seit 1461. Die Mutter aller Shopping Malls ist mit 3.000 Geschäften, mehr als 60 Straßen, Lagerhäusern, Moscheen und Restaurants eine Stadt in der Stadt im Herzen Istanbuls. Hier liegen Tradition und Moderne dicht beieinander und jeder findet seinen Platz.

Afrika - Von Bäumen und Tieren 18:25 Uhr

45 min

Afrika

Im Schatten des Leberwurstbaums kämpfen in der Trockenzeit Nilpferde gegeneinander um einen Platz in den letzten Wasserpfützen. Die Löwen warten gierig auf die unterlegenen Tiere, die für sie eine begehrte Beute sind.

Die Küsten der Ostsee: Dänemark 18:30 Uhr

45 min

Europa

Zu Beginn der ersten Folge umfliegt der Helikopter die atemberaubenden Klippen von Møn, wo eine Fossiliensammlerin auf den Spuren der letzten Eiszeit nach Versteinerungen sucht. Weiter geht es in den Offshore-Windpark vor Rødby.

Die Küsten der Ostsee: Schweden 19:15 Uhr

45 min

Europa

In Kristianstad wird Knäckebrot nach schwedischer Tradition noch von Hand gemacht - aus den Ähren des Getreides, das hier in der Kornkammer Schwedens wächst. Auf der Insel Gotland leben in der mittelalterlichen Stadt Visby die Zeit von Ruhm und Ehre auf: Ritter treten zu Pferde gegeneinander an.

Kanadas Nationalparks: Gwaii Haanas - Wilde Schönheit im Pazifik 19:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Gwaii Haanas National Park Reserve liegt vor der Westküste Kanadas. In den dichten Regenwäldern und vor den Küsten der fast 140 Inseln des Haida-Gwaii-Archipels lebt eine Vielzahl seltener und bedrohter Tierarten.

Küstenparadies Kroatien (1/3): Kvarner Bucht 20:15 Uhr

45 min

Europa

Die kroatische Adria gehört zu den bislang wenig entdeckten Küstenlandschaften in Europa. Auf 1.800 Kilometern reihen sich rund 1.200 Inseln aneinander - nur 67 davon sind bewohnt. Charakteristisch ist ihre Vielfältigkeit: schroffe Felsriffe und sanfte Olivenhaine, karstige Gebirgszüge und ein äußerst mildes Klima.

Wunderschön! Wandern an der Ahr 20:15 Uhr

90 min

Europa

Nur 85 Kilometer schlängelt sich die Ahr durch ein enges Tal, das weitgehend geprägt ist vom Weinbau. Andrea Grießmann wandert von Sinzig, wo die Ahr in den Rhein fließt, bis zur Quelle in Blankenheim - auf dem Ahr-Steig, auf dem Rotweinwanderweg und auf verschlungenen Pfaden.

Die Küsten der Ostsee: Baltikum 20:15 Uhr

45 min

Europa

In Estland startet die Reise in Tallinn. Von hier aus geht es zu zwei außergewöhnlichen Inseln, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Auf Saaremaa werden Luxus-Yachten für den europäischen Markt gebaut, während auf Kihnu die Zeit stehen geblieben zu sein scheint.

Küstenparadies Kroatien (2/3): Norddalmatien 21:00 Uhr

40 min

Europa

Vorgestellt werden ein Farmer, der von der Milch seiner Esel wohlhabend und glücklich wurde und die Benediktinerinnen von Zadar.

Die Küsten der Ostsee: Polen 21:00 Uhr

45 min

Europa

Die letzte Episode auf der Reise rund um die Ostsee startet am Frischen Haff. Hier trainiert die Vizeweltmeisterin im Freestyle-Kiten, Karolina Winkowska. Über ein Relikt aus den Zeiten der Industrialisierung, dem Oberländischen Kanal, führt die Helikopterroute nach Danzig.

Küstenparadies Kroatien (3/3): Mitteldalmatien 21:40 Uhr

45 min

Europa

Aus der Vogelperspektive nähert der Film sich Split, dem Zentrum Mitteldalmatiens. Die Ursprünge der Altstadt gehen ins dritte Jahrhundert zurück.

Die Romantische Straße 21:45 Uhr

45 min

Europa

Keine Ferienroute ist in Deutschland bekannter als die Romantische Straße. Sie verbindet in ihrem Verlauf den Main mit den Alpen, verläuft von Würzburg mit seiner hochherrschaftlichen Residenz bis Füssen, dem Städtchen am Rande der Allgäuer Alpen.

Der große Urlaubscheck: Bulgarien 10:30 Uhr

45 min

Europa

"Der große Urlaubscheck" begleitet Urlauber, die für dieses Format das Reiseland Bulgarien testen. Was erleben sie im Pauschalurlaub "all inklusive" an der Schwarzmeerküste? Wie sauber sind Hotel und Strand? Wie teuer Liegestuhl und Ausflüge? Wie gut ist die medizinische Versorgung?

Europas legendäre Straßen: Via Julia in Deutschland 11:30 Uhr

55 min

Europa

Die Via Julia, eine Römerroute, die zwischen Günzburg (Guntia) und Salzburg (Iuvavum) auch durch die von Kaiser Augustus gegründete Stadt Augsburg führt, wird heute gesäumt von Jesuskreuzen und Friedhöfen.

Europas legendäre Straßen: Via Romana in der Schweiz 12:25 Uhr

55 min

Europa

Die Via Romana, eine rekonstruierte Römerroute zwischen Genf (Genava) und Augst bei Basel (Augusta Raurica), folgt einem Teil der antiken Route von Rom in das damalige Germanien und hatte vor allem militärische Bedeutung.

Traumorte - Südkorea 13:15 Uhr

45 min

Asien

Südkorea wird auch "das Land des ruhigen Morgens" genannt. Nicht ganz zu Unrecht: Die Dynamik der Moderne sucht den Einklang mit den alten Traditionen des Landes und seinem reichen kulturellen Erbe.

Traumorte - Thailand 14:00 Uhr

45 min

Südostasien

Bangkok steht für den ökonomischen Aufbruch Thailands, die Metropole ist zu einem bedeutenden Marktplatz des asiatischen Kontinents geworden. Bangkoks historische Altstadt wird überragt vom Wat Pho Tempel, der die größte Sammlung von Buddha-Statuen in ganz Thailand beherbergt.

Dhole - der böse rote Hund 14:15 Uhr

45 min

Afrika

Rothunde sind höchst soziale und kooperative Tiere, die im Rudel leben und jagen. In Südindiens Periyar Nationalpark hat Arun Venkataraman jahrelang die Tiere beobachten können.

Bilderbuch Deutschland: Wittgenstein 14:15 Uhr

45 min

Europa

Abseits von den großen Ballungsräumen an Rhein und Ruhr, im äußersten Südosten von Nordrhein-Westfalen, zwischen Siegerland, Sauerland und dem hessischen Bergland liegt Wittgenstein. Zwei Drittel der Fläche wird von Wäldern bedeckt.

San Francisco und der Highway 1 14:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Die Filmreise startet in San Francisco. Weiter geht es entlang des berühmten Highway 1 Richtung Süden. Unterwegs hält die Autorin immer wieder an, um die Highlights entlang der Wegstrecke etwas genauer anzusehen, wie etwa das Monterey Bay Aquarium oder das verträumte Künstlerstädtchen Carmel-by-the-Sea. Die Tour endet in Santa Barbara.

Traumorte - Havanna 14:45 Uhr

45 min

Karibik

Kubas Metropole Havanna ist eine außergewöhnliche Stadt mit einer bewegten Geschichte, die in jedem Winkel zu spüren ist. Die Altstadt wurde 1982 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Die Buschpilotin: Zwischen Kalahari und Okavango 15:15 Uhr

45 min

Afrika

Am Rande des Okavangodeltas in Botsuana hat sich Heike Schweigert aus Deutschland einen lang ersehnten Traum erfüllt. Die leidenschaftliche Fliegerinlebt heute in der kleinen Stadt Maun zwischen Okavangodelta und Kalahari.

Mit dem Zug durch den Norden Argentiniens 15:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

El Tren a las nubes - der Zug in die Wolken bringt seine Passagiere in die überwältigende Landschaft der argentinischen Puna. Seine 16-stündige Reise beginnt in der Provinzhauptstadt Salta auf 1600 m und führt hinauf in die Andenkordilleren.

Traumorte - Perlen der Karibik 15:30 Uhr

45 min

Karibik

Barbados, St. Vincent und die Grenadinen - die Namen der kleinen Karibikinseln verbinden Europäer mit Exotik, Sonne, Palmen und Meer. In den quirligen Städten mit ihren geschäftigen Einkaufsstraßen und bunten Markthallen gibt es noch prachtvolle Kolonialgebäude aus der Zeit des britischen Empire.

Stippvisite Seidenstraße 15:45 Uhr

25 min

Asien

Mit dem Ziel, möglichst viel über die Gewohnheiten anderer Kulturen zu lernen, ist Julia Finkernagel durch Kirgistan, Tadschikistan, Usbekistan, Berg-Badachschan und Karakalpakistan gereist.

Schätze des alten Ägypten: Das Geheimnis der großen Pyramide 15:45 Uhr

45 min

Afrika

Alastair Sooke reist durch die Sahara, um anhand von außergewöhnlichen Meisterwerken kaum gesehene Kunst der früheren Völker zu suchen. Er findet heraus, wie ihr Denken Atemberaubendes schaffte und dabei Bauten wie die Cheops-Pyramide beeinflusste.

Basare der Welt: Jerusalem 16:10 Uhr

45 min

Asien

Jerusalem: Heiligtum und uralter Handelsplatz. Sieben Tore führen durch dicke Mauern in eine Altstadt, die drei Weltreligionen heilig ist: Juden, Christen und Muslimen. Deshalb ist auch der Basar, der sich über weite Strecken des muslimischen und christlichen Viertels erstreckt, kein Basar wie jeder andere.

Traumorte - Südafrika 16:15 Uhr

45 min

Afrika

Südafrika hat viel zu bieten: Wildreservate, einsame Strände, hohe Berge und Wüsten, aber auch Weltmetropolen, Diamanten und Gold.

Pinguine unter der Sonne Afrikas 17:00 Uhr

40 min

Afrika

In der Algoa Bay im Süden des afrikanischen Kontinents liegen die Brutinseln vieler Brillenpinguin-Kolonien. Sie sind die einzigen Pinguine, die in Afrika leben.

Afrika - Von Bäumen und Tieren 18:25 Uhr

45 min

Afrika

Die Kalahari ist eine Trockensavanne im Süden von Südafrika. Dort fallen nur etwa 20 Zentimeter Regen im Jahr, und auch dies nur während der Sommermonate. Nach dem ersten Sommerregen kommen die Tiere an die Flussufer. Im Schatten des Kameldornbaums lauern die Geparde.

Die Küsten der Ostsee: Baltikum 18:30 Uhr

45 min

Europa

In Estland startet die Reise in Tallinn. Von hier aus geht es zu zwei außergewöhnlichen Inseln, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Auf Saaremaa werden Luxus-Yachten für den europäischen Markt gebaut, während auf Kihnu die Zeit stehen geblieben zu sein scheint.

Service Reisen: Unterwegs im südlichen Schwarzwald 18:50 Uhr

25 min

Europa

Der südliche Schwarzwald lockt mit einer atemberaubenden Landschaft, unzähligen Wegen und Pfaden durch verwunschene Wälder, wilde Schluchten und sanfte Täler.

Die Küsten der Ostsee: Polen 19:15 Uhr

45 min

Europa

Die letzte Episode auf der Reise rund um die Ostsee startet am Frischen Haff. Hier trainiert die Vizeweltmeisterin im Freestyle-Kiten, Karolina Winkowska. Über ein Relikt aus den Zeiten der Industrialisierung, dem Oberländischen Kanal, führt die Helikopterroute nach Danzig.

Kanadas Nationalparks: Banff und die Rocky Mountains 19:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Banff National Park in den Rocky Mountains ist der älteste und beliebteste Nationalpark Kanadas. Er besticht durch funkelnde Gletscher, donnernde Wasserfälle, tiefe Schluchten und faszinierend blaue Seen.

Das Geheimnis der Wüstenelefanten 20:15 Uhr

45 min

Afrika

Die Namib ist die älteste Wüste der Welt, und gleichzeitig eine der lebensfeindlichsten. Und doch hat es eine Vielzahl von Tieren geschafft, sich an das harte Leben in Trockenheit anzupassen. Die größten unter ihnen sind Wüstenelefanten.

Der Reise-Check: Die Tricks der Billigflieger 21:00 Uhr

45 min

Europa

Reise-Check-Reporterin Susanne Gebhardt will wissen, wie billig und wie gut die sogenannten Low-Cost-Carrier wirklich sind. In drei Kapiteln schaut sie, was dran ist am Boom der Billigflieger: 1. der Kosten-Check, 2. der Komfort-Check und 3. der Fairness-Check.

Auf 3 Sofas durch Tel Aviv 21:45 Uhr

30 min

Asien

Thomas' erstes Übernachtungssofa steht bei Eyal, dem schwulen Partygänger und sympathischen Nerd; dann verabredet er sich bei der umtriebigen Rachely - zu Hause eine kleine Messie und unterwegs eine coole Ausgeherin. Das dritte Sofa gibt's dann - ganz improvisiert - bei Shlomo auf der Dachterrasse.

Schicksalsfluss der Serengeti - der Mara 11:30 Uhr

45 min

Afrika

Hunderttausende Gnus und Zebras müssen auf ihrer Wanderung von der Serengeti in die Massai Mara den Fluss überqueren. In den schlammigen Wassern des Mara lauern Krokodile. Der Rest des Mara ist den meisten unbekannt - sein Quellgebiet in den Bergen Kenias etwa, die riesigen Masarua-Sümpfe in Tansania oder die Mündung in den Viktoriasee.

Zauberwelt Venezuela 14:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Das Anden-Hochgebirge im Westen Venezuelas zählt zu den schönsten Bergregionen Südamerikas. In einer Höhe von über 4000 Metern mit Schneefeldern und ständigen Nachtfrösten können nur noch wenige Tiere existieren, wie etwa der Chivíto, eine Kolibriart.

Mit dem Jeep durch Angola 15:15 Uhr

45 min

Afrika

Angola - hier ist Afrika so ursprünglich wie kaum irgendwo. Auf dem Programm stehen Wüstenfahrten, der Urwald und die endlos wirkende Küste. Fern von jeder Zentralregierung leben die meisten Einwohner an der Strecke von dem, was sie anbauen und in der Natur sammeln.

Stippvisite Seidenstraße: Gastfreundschaft auf Tadschikisch 15:45 Uhr

25 min

Asien

Der legendäre Pamir Highway verläuft durch das Hochgebirge der autonomen Provinz Berg-Badachschan. Wegen Überschwemmungen muss das Team um Julia Finkernagel und die Tadschikin Suchro einen Umweg machen und landet im gefährlichen Wachan-Korridor. Diese Schlucht zwischen Pamir und Hindukusch trennt Tadschikistan von Afghanistan.

Basare der Welt: Kairo 16:10 Uhr

45 min

Afrika

Der berühmte Basar "Khan el Khalili" in Kairo ist 700 Jahre alt und ein wahres Paradies für Schatzsucher. Aber er ist nicht der einzige Markt mit Tradition in der ägyptischen Hauptstadt. Daneben gibt es die Viktualienmärkte, die Kleiderbasare und schließlich vor den Toren der Stadt den Kamelmarkt Birqash.

Leben auf dem Gotthard 16:20 Uhr

45 min

Europa

Der Sankt Gotthard ist der bekannteste Pass der Schweiz. Er befindet sich im Herzen der Alpen und Europas. Ein Filmteam hat das Leben der Bewohner auf dem Gotthard während eines Jahres verfolgt.

Schweiz: Aus Liebe zum Zug 17:10 Uhr

20 min

Europa

Die Strecke der Montreux-Berner Oberland-Bahn (MOB) verbindet drei Kantone und atemberaubende Landschaften: Von den Ufern des mediterranen Genfersees führt sie bis in die Berner Alpen.

Glacier Express 17:30 Uhr

30 min

Europa

Der legendäre "Glacier Express" ist der langsamste Schnellzug der Welt. Er verkehrt zwischen dem mondänen Zermatt und dem luxuriösen St. Moritz. Dazwischen befindet sich eine Strecke, die sich an unberührten Berglandschaften und ewigem Eis vorbeischlängelt.

Afrika - Von Bäumen und Tieren 18:25 Uhr

45 min

Afrika

Der Marulabaum gehört zu den Symbolen des afrikanischen Kontinents. Um ihn herum lebt ein ganzes Ökosystem mit Vögeln, Insekten, Leoparden und Elefanten.

Kanadas Nationalparks: Riding Mountain - Insel der Wildnis 19:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Riding Mountain National Park in der Provinz Manitoba ist ein Park der klimatischen Gegensätze und die Heimat von mehr als 230 Vogelarten und 60 verschiedenen Säugetierarten.

Der Rhein - Von den Burgen in die Berge 20:15 Uhr

45 min

Europa

Die Flussreise beginnt am Lorelei-Felsen, führt an sonnigen Hängen samt ihrer mediterranen Tierwelt vorbei und zeigt die üppigen Auwälder am Oberrhein. Über den Rheinfall von Schaffhausen, den Bodensee und das Theindelta bei Fußach geht es weiter bis in die Alpen zur Quelle des Flusses.

Auf 3 Sofas durch Tel Aviv 20:45 Uhr

30 min

Asien

Thomas' erstes Übernachtungssofa steht bei Eyal, dem schwulen Partygänger und sympathischen Nerd; dann verabredet er sich bei der umtriebigen Rachely - zu Hause eine kleine Messie und unterwegs eine coole Ausgeherin.

Auslandsjournal 22:15 Uhr

30 min

weltweit

Korrespondenten berichten

Auf dem Floß durch die Schluchten der Tara 11:30 Uhr

55 min

Europa

Am Fuße einer 1.300 Meter tiefen Schlucht in Montenegro wagen sich seit Generationen mutige Flößer auf die Stromschnellen der wilden Tara - einen der letzten ungezähmten Wildflüsse Europas.

Der Andenkondor, König der Lüfte 12:25 Uhr

55 min

Lateinamerika

Mit einer Flügelspanne von drei Metern ist der Andenkondor der größte flugfähige Vogel und einer der elegantesten Flugkünstler der Welt. Hunderte Kilometer kann er am Tag zurücklegen. Dabei nutzt er geschickt die Aufwinde im südamerikanischen Andengebirge. Doch sein Lebensraum ist in Gefahr.

Europas wilder Westen (1+2): Leben am Oyapock 13:20 Uhr

90 min

Lateinamerika

Es ist der äußerste Rand der EU, mitten im südamerikanischen Regenwald: Französisch-Guayana, ein Überseegebiet der Grande Nation, 7.000 Kilometer von Paris entfernt. Die zweiteilige Dokumentation reist in das Gebiet um den Fluss Oyapock, der die Grenze zwischen Frankreich und Brasilien bildet.

Kolibris - Juwelen der Lüfte 14:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Akrobaten der Lüfte, fliegende Juwele, schillernde Partner zahlloser Pflanzen - Kolibris gehören zu den bemerkenswertesten Bewohnern unseres Planeten. Allein in den Anden-Bergwäldern hängen mehr als 8000 Pflanzenarten bei der Bestäubung mit Blütenpollen von den farbenträchtigen Tieren ab.

Sehnsuchtsland Italien - Zu Gast am Tyrrhenischen Meer 14:30 Uhr

45 min

Europa

Das Tyrrhenische Meer liegt wie ein großes Becken vor der mittleren Westküste Italiens. Zu seiner Inselwelt gehört unter anderem Elba. Das drittgrößte Eiland Italiens ist vom Festland aus in einer knappen Stunde zu erreichen.

Irlands Küsten (1/5): Dublin und der Osten 14:50 Uhr

40 min

Europa

Der erste Teil stellt Dublin und das umliegende Land im Osten der Insel vor. Die Austern in der Bucht von Carlingford sind weltweit bekannt. Bei Ebbe wenden der Fischer Kian Louet-Feisser und seine Helfer die Austern mit ihren Traktoren.

Neuseeland - so leben wir 15:00 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Über vier Jahre lang hat ein Team Peter Karena und seine Familie mit der Kamera begleitet. Als Kind wurde er von einer neuseeländischen Maori-Familie adoptiert und wuchs als weißer Maori auf. Er ist Pferdeflüsterer, Philosoph, Jäger, Baumeister, Ehemann und Vater.

Elefantenparadies Südindien 15:15 Uhr

45 min

Asien

Im südindischen Bundesstaat Kerala gibt es mehr als 1.500 gezähmte Elefanten. Sie befinden sich im Besitztum von Tempeln und wohlhabenden Geschäftsleuten, die sich die Tiere als Statussymbol halten. Betreut werden die Dickhäuter rund um die Uhr von Mahouts, Pflegern. der film zeigt ihr Leben.

Irlands Küsten (2/5): Die irische Riviera 15:30 Uhr

45 min

Europa

Lebendige Gärten und dichte Wälder lösen im Süden Irlands die eher wilde Landschaft ab. Exotische Pflanzen aus der ganzen Welt, selbst Palmen, gedeihen in den Gärten. Ursache für das milde Klima ist der warme Golfstrom, der von Westen die Südküste entlang fließt.

Stippvisite Seidenstraße: Tausendundeine Tradition in Usbekistan 15:50 Uhr

25 min

Asien

In der ehemaligen Seidenstraßenmetropole Chudschand schauen sich Julia Finkernagel und die Tadschikin Suchro auf dem Basar um. An der usbekischen Grenze nimmt die Filmemacherin Abschied von ihrer Reisebegleiterin Suchro und deren Heimat. Auf der anderen Seite wartet Oybek Ostanov, um Julia Finkernagel sein Usbekistan zu zeigen.

Irlands Küsten (3/5): Der wilde Westen 16:15 Uhr

45 min

Europa

Im Westen Irlands formten Meer und Wind beeindruckende Steilküsten. Gewaltig erheben sich die Cliffs of Moher. So ursprünglich wie die Küstenlandschaft ist auch das Leben der Menschen.

Basare der Welt: Teheran 16:15 Uhr

45 min

Asien

Der Große Basar von Teheran liegt im Süden der Stadt. Dort bieten unzählige Händler ihre Waren feil. Tausende kommen jeden Tag zum Einkaufen und erleben die entspannte und geschäftige Atmosphäre im wirtschaftlichen Herzen Teherans.

Irlands Küsten (4/5): Der stürmische Nordwesten 17:00 Uhr

45 min

Europa

Im nördlichsten Teil der Irischen Republik trifft man auf Zeugen der alten Kultur, auf Burgruinen, aufgegebene Kirchen und Friedhöfe. Die Bewohner pflegen die alten Traditionen.

Irlands Küsten (5/5): Belfast und der Norden 17:45 Uhr

45 min

Europa

Das protestantische Nordirland ist von der katholischen Republik getrennt. Der Konflikt zwischen den Anhängern Großbritanniens und der gälischstämmigen Bevölkerung prägt die Landesgeschichte. In Nordirland ist er noch immer gegenwärtig.

Der Weg der Weisheit (1/2): Auf Pilgerpfaden durch Japan 18:25 Uhr

45 min

Asien

Die buddhistische Priesterin Maruko Tsuyuno bereist den ältesten Pilgerweg Japans, den Saigoku. Der erste Teil führt die Pilgerin durch die Bergwälder der Insel Honshu zu den uralten Tempeln des Saigoku-Weges, und sie erlebt das Nachi-Feuerfest am höchsten Wasserfall des Landes.

Auf 3 Sofas durch Tel Aviv 19:15 Uhr

30 min

Asien

Thomas' erstes Übernachtungssofa steht bei Eyal, dem schwulen Partygänger und sympathischen Nerd; dann verabredet er sich bei der umtriebigen Rachely. Das dritte Sofa gibt's dann - ganz improvisiert - bei Shlomo auf der Dachterrasse.

Kanadas Nationalparks: Der Mingan-Archipel 19:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Im äußersten Osten der Provinz Québec liegt direkt vor der Küste des Sankt-Lorenz-Golfs der Mingan-Archipel. Dank seiner Gesteinsformationen und der Tierwelt wurde er 1984 zum Nationalpark erklärt. Er erstreckt sich über eine Fläche von 100 Quadratkilometern und umfasst rund 30 größere und kleinere Inseln.

Amrum - Zwischen Kniepsand und Wattenmeer 20:15 Uhr

45 min

Europa

Amrum ist eine Insel in Eins-A-Lage. Auf der Ostseite liegt das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer und auf der Westseite der Kniepsand. Die zehn Quadratkilometer große Sandbank ist der größte zusammenhängende Sandstrand Nordeuropas. Dazwischen Dünen, Felder, Wald und malerische Dörfer.

St. Peter Ording - ...und die Halbinsel Eiderstedt 21:00 Uhr

45 min

Europa

Eine sichelförmige Sandbank aus Puderzucker: Zwölf Kilometer lang, zwei Kilometer breit - der Strand von St. Peter-Ording ist für die strukturschwache nordfriesische Region Eiderstedt ein Glücksfall.

Mit dem Zug durchs südliche Afrika 07:45 Uhr

45 min

Afrika

Die Reise führt mit dem Shongololo-Express, dem "Tausendfüßler", wie Eingeborene einst die ersten Züge nannten, die sie erblickten, durch den Süden Afrikas. Der Hotelzug hat heute sogar Kleinbusse für Tagesausflüge an Bord.

Neuseeland - so leben wir 09:45 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Über vier Jahre lang hat ein Team Peter Karena und seine Familie mit der Kamera begleitet. Als Kind wurde er von einer neuseeländischen Maori-Familie adoptiert und wuchs als weißer Maori auf. Er ist Pferdeflüsterer, Philosoph, Jäger, Baumeister, Ehemann und Vater.

Amrum - Zwischen Kniepsand und Wattenmeer 15:15 Uhr

45 min

Europa

Amrum ist eine Insel in Eins-A-Lage. Auf der Ostseite liegt das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer und auf der Westseite der Kniepsand. Die zehn Quadratkilometer große Sandbank ist der größte zusammenhängende Sandstrand Nordeuropas. Dazwischen Dünen, Felder, Wald und malerische Dörfer.

Stippvisite Seidenstraße: Von Chiwa an den Aralsee 15:50 Uhr

25 min

Asien

Julia Finkernagel und ihr usbekischer Begleiter Oybek Ostanov sind in der Oase Chiwa angekommen. Im äußersten Westen von Usbekistan befindet sich die Autonome Republik Karakalpakistan. Dort liegt der inzwischen fast vollständig ausgetrocknete Aralsee.

Heimat Tansania: Unter dem Kilimandscharo 16:15 Uhr

45 min

Afrika

In Tansania, dem Land unter dem Kilimandscharo, findet man an den Hängen des Berges alte Farmhäuser, die einst deutsche Siedler erbauten. Aus jener Zeit stammt auch die Makoa-Farm, auf der sich die Tierärztin Elli Stegmaier und ihr Mann Laszlo ihren Traum einer Tierklinik erfüllt haben.

Mein Ausland: Libanon - Vernarbtes Land 19:15 Uhr

45 min

Asien

Beirut galt als das Paris des Nahen Ostens - bis 1975. Dann begann ein 15 Jahre andauernder Bürgerkrieg, der das Land tief spaltete. Bis heute sind auch in Beirut die Spuren dieses Krieges sichtbar.

Kanadas Nationalparks: Gros-Morne - Das raue Paradies Neufundlands 19:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Im äußersten Osten Kanadas trotzt "The Rock", der große Felsen, wie Neufundland von seinen Bewohnern genannt wird, dem rauen Wetter und den Wellen des Atlantiks. Im Gros Morne National Park findet man die einzigartigen Tablelands, wo der Erdmantel an die Oberfläche tritt.

Unentdeckte Mosel - Römer, Wein und Wandern 20:15 Uhr

45 min

Europa

Die Filmautorin Monika Birk ist unterwegs zwischen Trier und Cochem, entdeckt Winzer und ihre Weine, wandert und wandelt auf den Spuren der Römer.

Der Rhein von oben (1): Der Alpenrhein 20:15 Uhr

45 min

Europa

Die filmische Reise startet an der wichtigsten Quelle des Vorderrheins: dem Tomasee in Graubünden. Die Quellflüsse des Rheins, oft reißenden Bergbäche, stammen aus einem weit verzweigten Gebiet. Sie schneiden ihren Weg durch tiefe Schluchten wie die Rheinschlucht oder die der Via Mala.

auslandsjournal extra 21:30 Uhr

40 min

weltweit

Korrespondenten berichten

Hin-/Rückflug
nur Hinflug
Flexibilität (+/-1 Tag) Gabelflüge
nach Land durchsuchen
nur Flughafen-Stationen anzeigen
alle
Cabrio
Geländewagen
        
Wir vergleichen für Sie objektiv die Angebote von über 80 Veranstaltern.
Hier laufen rund um die Uhr die besten Restplatzangebote auf.
Hier finden Sie alle Airline-Angebote ohne Extragebühren. Einstiegspreis = Endpreis!
Die REISE & PREISE-Meta-Suche aller namhaften Portale. Der sichere Weg zum besten Angebot!
Ein Meta-Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter. Bis zu 60% sparen!