Asien Dreams

Werbung
Mietwagen Preisvergleich
 
Podcast Videoclips
Bald im TV!
Abenteuer Yukon Mo/24.11 - 11:30

45 min

Nordamerika

Andreas Kieling stellt sich einer besonderen Herausforderung: Er will den Yukon mit einer Länge von über 3.000 Kilometern von den Quellen bis zur Mündung erkunden.

Abenteuer Yukon 11:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Andreas Kieling stellt sich einer besonderen Herausforderung: Er will den Yukon mit einer Länge von über 3.000 Kilometern von den Quellen bis zur Mündung erkunden.

Sumatra - Ettis Schönheitssalon 12:05 Uhr

45 min

Südostasien

Seit mehr als 20 Jahren führt Elitha Suarti Heirunas, genannt Etti, ihren Schönheitssalon im Zentrum der Stadt Bukittinggi im Westen der Insel Sumatra. Ihr Salon ist eine Institution.

Mit dem Zug zum Great Barrier Reef 14:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Vom Paradies der Surfer an Queenslands Goldküste bis hinauf in den tropischen Regenwald im Norden Australiens führt Robert Hetkämpers Zugreise durch Down Under. Der Sunlander Express verkehrt auf alter, romantischer Strecke zwischen Brisbane und der australischen Tropenmetropole Cairns.

unterwegs - Bangkok 14:20 Uhr

40 min

Südostasien

Die thailändische Millionenstadt Bangkok ist nicht nur das Mekka aller Rucksacktouristen, sondern auch Traumdestination für Liebhaber von pulsierenden Städten.

Rom, da will ich hin! 15:00 Uhr

30 min

Europa

Michael Friemel hat ein paar der schönsten und interessantesten Punkte der Hauptstadt Italiens herausgesucht. Mit Vespa, Siebenmeilenstiefeln und viel Humor führt er zu den schönsten Plätzen und durch die reiche Geschichte der Stadt.

Island am Polarkreis 15:15 Uhr

45 min

Europa

In Island leben die Menschen wie auf einem Pulverfass: Regelmäßig bebt hier der Boden, heiße Lava strömt aus, und dunkle Aschewolken legen das Leben lahm. Aber die Menschen auf der größten Vulkaninsel der Welt gehen äußerst entspannt mit diesen Störungen des Alltags um.

Wildes Kamtschatka 15:15 Uhr

45 min

Asien

Es ist eine der ursprünglichsten Gegenden der Erde, voll wilder Natur und Bewohnern: Die Region von Kamtschatka über die Kurileninseln bis zu Japans Nordinsel Hokkaido. Grimme-Preisträger Klaus Scherer hat sie 2007 mit seinem Kamerateam bereist.

USA: Der Blues Highway 16:20 Uhr

45 min

Nordamerika

Die Dokumentation taucht ein in die Geschichte des Blues, einer Musik, die fest mit den Orten am Mississippi verbunden ist. Der Highway 61, der auch Blues Highway genannt wird, folgt dem Mississippi mit seinen Mythen und Legenden von New Orleans im Süden bis hoch in den Norden der USA.

Mit dem Zug durch Chile 18:25 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Reise führt durch die Ebene zwischen Küstenkordillere und Anden. Wir machen einen kleinen Abstecher in den Nationalpark "Río de Los Cipreses" und sehen mit etwas Glück Tricahue Papageien, die sogenannten Chilesittliche.

Magisches Sibirien: Reise durch Tuwa 18:30 Uhr

45 min

Asien

Ganz im Süden, an der Grenze zur Mongolei, liegt die russische Republik Tuwa. Es ist der exotischste Landstrich Sibiriens. Eine faszinierende Landschaft mit unberührter Wildnis. Steppe, Taiga und Wüste liegen hier dicht beieinander.

Der Jenissei 19:15 Uhr

45 min

Asien

Der Jenissei ist der große mächtige Strom im Herzen Sibiriens. Aber nur während des kurzen Sommers fahren die Postdampfer von Sibiriens Metropole Krasnojarsk hoch in den Norden Russlands.

Die Kunst der Anpassung (6/6): China 19:30 Uhr

45 min

Asien

Unberührte Hochebenen und -gebirge prägen den Westen Chinas. Die Landschaften der hohen Himalaya-Gipfel, der Wüste Gobi und der von Wäldern flankierten tibetischen Hochebene sind atemberaubend und zugleich unwirtlich.

Abenteuer Yukon 11:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Auf der mittleren Etappe seiner Reise begleitet ihn seine Familie. Endlich kann Andreas seiner Frau Birgit und den beiden Söhnen Erik und Thore die unberührte Schönheit und Weite Alaskas zeigen. Mit ihrem Segelboot, der "Tardis", folgen sie den Spuren der Goldsucher.

Die Teebahn von Darjeeling 12:05 Uhr

45 min

Asien

Seit über 100 Jahren kämpft sich eine Dampflok regelmäßig die steilen Berge des Himalayas hinauf. Ihr ist es zu verdanken, dass der berühmte Darjeeling-Tee einst seinen Weg in die ganze Welt fand.

Mit dem Fahrrad über die Anden 13:20 Uhr

45 min

Lateinamerika

Christian hat einen Traum: Zusammen mit seiner Freunden Britta will er mit dem Fahrrad die "gefährlichste Straße der Welt" bezwingen, den "Camino de la Muerte", hoch in den Anden Boliviens.

Der Große Himalaya Trail 14:05 Uhr

45 min

Lateinamerika

Einmal quer über den Himalaya erstreckt sich die längste, schwerste und höchstgelegene Trecking-Tour der Welt. Wer extreme körperliche Erfahrungen sucht, wird sicher nicht enttäuscht. Die Summe der Einzelabschnitte des Großen Himalaya Trails ist mehr als 10.000 Kilometer lang und damit das größte hochalpine Wegenetz der Erde.

Grzimeks Erbe in Südamerika 14:15 Uhr

50 min

Lateinamerika

Das Filmteam begibt sich auf die Spuren von Grzimeks Erben, den Wissenschaftlern und Abenteurern, die in Südamerika für den Schutz bedrohter Lebensräume und Tierarten kämpfen. Vom vulkanischen Galapagos über tropische Regenwälder bis hinunter in die raue Bergwelt Patagoniens.

Durch Australien in legendären Zügen: Ghan und Overland 14:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Robert Hetkämper und sein Team sind mit dem "Ghan" gereist. In drei Tagen und zwei Nächten fuhren sie mit ihm von Adelaide bis Darwin im tropischen Norden des Landes. Zur Anreise aus Melbourne nutzten sie den Overland - der berühmte Expresszug, der durch den Staat Victoria führt.

Thunfische - Jäger der Meere 15:15 Uhr

45 min

Europa

Meeresbiologe und Tierfilmer Rick Rosenthal begibt sich auf eine spektakuläre Mission, um den Thunfischen auf ihrer Reise durch den Atlantik zu folgen.

Von Sibirien nach Japan - Jenseits des Alaid 15:15 Uhr

45 min

Asien

Entlang der etwa 4.000 Kilometer langen Route blickt Klaus Scherer im zweiten Filmteil mit hartgesottenen Hubschrauberpiloten in Vulkankrater, in deren Hitze Gletscher zerbersten. Von Rangern lässt er sich zu Bären führen.

Albanien 15:15 Uhr

45 min

Europa

Albanien, Land der Skipetaren, Europas letztes Geheimnis. Es ist von großer landschaftlicher Vielfalt - mit alpinem Gebirge im Norden und einer langen Mittelmeerküste im Westen.

Was Du nicht siehst: Quebec 15:25 Uhr

30 min

Nordamerika

Sophie folgt den Spuren Tausender von Einwanderern aus Europa, die nach ihrer Ankunft zunächst einmal in das Quarantänelager der im Sankt-Lorenz-Strom gelegenen Insel Grosse-Île kamen.

Amerikas legendäre Straßen: Route 66 16:20 Uhr

45 min

Nordamerika

Die berühmteste Straße der USA ist die Route 66. Von Chicago nach Los Angeles führt diese Strecke, die als Straße der Träume, Highway of Hope und Mother Road zum amerikanischen Mythos wurde.

Das Schlammparadies der Suncheon-Bucht 18:25 Uhr

45 min

Asien

Die Suncheon-Bucht im Südwesten der koreanischen Halbinsel ist eines der bedeutendsten Küstenmarschgebiete der Welt. Seit 2006 ist die malerische Landschaft mit ihrem weiten Wattenmeer und Schilfsümpfen durch die Ramsar-Konvention geschützt.

service: reisen - Gran Canaria 18:50 Uhr

25 min

Europa

Seinem ausgeglichen Klima hat Gran Canaria zu verdanken, dass es ein Reiseziel für alle Jahreszeiten ist. Eine frische Meeresströmung sorgt immer für angenehme 18 bis 26 Grad.

Im Dschungel von Myanmar (1/2) 19:30 Uhr

45 min

Südostasien

Die erste Folge ist der Suche nach den letzten freilebenden asiatischen Elefantenherden gewidmet. In den Bergen Myanmars hofft das Team, erfolgreich zu sein: Hier, im Westen von Myanmar, soll sich das mythische Tier aufhalten.

Indien, die Westghats 11:25 Uhr

40 min

Asien

Die rund 1.600 Kilometer lange Bergkette der Westghats verläuft im Westen Indiens parallel zur Küste. Dort sammelt sich das Wasser des Monsuns. Die Evolution brachte eine Reihe einzigartiger Tieren hervor.

Abenteuer Yukon: Der lange Weg zum Eismeer 11:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Mit dem Kanu setzt Andreas zur letzten Etappe an. Die Fahrt wird immer mühsamer. Hündin Cita ist krank und wochenlanger Dauerregen zehrt an den Nerven der beiden Reisenden.

An den Ufern der Loire 12:05 Uhr

45 min

Europa

Die Loire im Herzen Frankreichs ist einer der letzten wilden Flüsse Europas. Der Fluss windet sich mehr als tausend Kilometer durch ein natürlich geschaffenes Bett ohne Staudämme und ohne Flussbegradigungen.

Mythos Amazonas: Zwischen Traum und Schicksal 13:20 Uhr

45 min

Lateinamerika

Bis heute streiten sich Wissenschaftler, welcher der größte Strom der Welt ist: Der Amazonas ist wohl der wasserreichste Fluss der Erde - und der Nil ist vermutlich der längste.

Heiliger Nil: Zwischen Gegenwart und Ewigkeit 14:05 Uhr

45 min

Afrika

Der Film folgt dem Nil flussabwärts vom Viktoriasee in Uganda durch den Sudan bis nach Ägypten und zeigt das Leben der Menschen am Ufer des Stroms: eine Hochzeit in einem nubischen Dorf, Händler auf Basaren und Kamelmärkten.

Grzimeks Erbe in Asien 14:05 Uhr

50 min

Asien

Solange es in Vietnam noch einen Markt für erlegte Affen gibt, werden sich auch Jäger finden, die in die abgelegensten Urwälder aufbrechen. Aber inzwischen sind hier, wie auch auf den Philippinen und in Indonesien, die Erben Grzimeks im Einsatz.

Von Sibirien nach Japan - Im Banne der Inseln 15:15 Uhr

45 min

Asien

Mit seinen bizarren Vulkanen und der wilden Natur ist die Region von Kamtschatka eine der faszinierendsten und ursprünglichsten Gegenden der Erde. Klaus Scherer hat sie bereist.

Was Du nicht siehst: USA: Montana - Wyoming 15:30 Uhr

25 min

Nordamerika

Sophie und ihr Hund Pongo brechen auf, um den legendären Wilden Westen der USA zu erkunden. Unterwegs im Süden Montanas und im Norden Wyomings treffen die beiden auf die Nachfahren der ersten Siedler.

Die gefährlichsten Schulwege der Welt - Nepal 15:45 Uhr

45 min

Asien

Das Dorf Kumpur liegt 4000 Meter über dem Meeresspiegel. Die Schulkinder sind nicht nur wilden Tieren wie Schakalen, Affen und Tigern schutzlos ausgesetzt, sondern müssen auch den gefährlichsten Fluss des gesamten Landstriches, den Trishuli, überqueren.

Amerikas legendäre Straßen: Der Mohawk Trail 16:25 Uhr

40 min

Nordamerika

Seit 1914 ist der Trail asphaltiert und gilt als erste Ausflugstraße der USA. Auf der Route von Boston nach Buffalo mit all den kleinen Städten entlang des Weges lassen sich noch immer die Spuren der Indianer und Siedler "erfahren".

Die gefährlichsten Schulwege der Welt - Kenia 16:30 Uhr

47 min

Afrika

Um sechs Uhr morgens bricht die Dämmerung über die Savanne herein: Der achtjährige Moseka wacht bereits seit zwei Stunden über die Ziegen und Kühe seiner Familie. Dann macht er sich auf den Schulweg.

Im Dschungel von Myanmar (2/2) 19:30 Uhr

45 min

Südostasien

Die Expedition erreicht die dichten Dschungelgebiete im nördlichen Myanmar. Es sind die größten zusammenhängenden Waldflächen Südostasiens. Hier soll sich eine andernorts ausgestorbene Spezies aufhalten: der Tiger.

Gobi: Vagabunden der Wüste 12:05 Uhr

45 min

Asien

Die Eheleute Sarangerel und Badbold ziehen mit ihren 54 Kamelen, 26 Rindern und etwa 230 Schafen und Ziegen durch den Südwesten der Wüste Gobi. Die Bedürfnisse der Tiere bestimmen den Tagesablauf.

Amazonas: Die Büffel-Polizei 14:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Einwohner der Amazonas-Insel Marajo nutzen außergewöhnliche Reittiere, um die sumpfigen Mangrovenwälder ihrer Heimat zu durchdringen: asiatische Wasserbüffel, eine halbe Tonne schwer, mit mächtigen Rundhörnern bestückt und meist friedlich gesinnt.

Die gefährlichsten Schulwege der Welt - Himalaya 15:00 Uhr

45 min

Asien

Im entlegenen Dorf Zangla im Himalaya, 4.000 Meter über dem Meeresspiegel, bereiten sich der kleine Motup und sein Vater auf einen mindestens vier Tage dauernden Fußmarsch nach Leh vor, der Stadt, in der sich das Internat des Jungen befindet.

Die gefährlichsten Schulwege der Welt - Peru 15:45 Uhr

45 min

Lateinamerika

Vidal lebt auf den schwimmenden Inseln im Titicacasee, der sich in rund 4.000 Metern Höhe über dem Meeresspiegel auf etwa 8.300 Quadratkilometer ausbreitet. Er ist der größte Hochlandsee der Erde und der größte See Südamerikas. Die Schule liegt mitten im See.

Victor Segalen - Expedition in das Reich der Mitte 16:15 Uhr

45 min

Asien

Im Jahr 1914 machte sich unter der Leitung des Arztes und Schriftstellers Victor Segalen eine französische Expedition auf den Weg, riesige Steinskulpturen im Inneren Chinas aufzuspüren und zu erforschen. Der Film folgt seinen Spuren.

Amerikas legendäre Straßen: Highway 50 16:20 Uhr

40 min

Nordamerika

In den Jahren 1860/61 war der berühmte Pony Express die schnellste Postverbindung Nordamerikas. An der Grenze von Utah nach Nevada führt die Straße durch eine gebirgige Hochwüste, die einst bei den Goldsuchern gefürchtet war.

Die gefährlichsten Schulwege der Welt - Sibirien 16:30 Uhr

47 min

Asien

Der Film begleitet diesmal drei Schulkinder im äußersten Osten Russlands - in einer Region, in der der arktische Wind das Land ungehindert in eine Kältekammer verwandelt.

Vietnam-Express - Reise durch ein junges Land 17:00 Uhr

45 min

Südostasien

Er durchquert Vietnam von Nord nach Süd, knapp 2.000 Kilometer von Hanoi bis Ho-Chi-Minh-Stadt, dem ehemaligen Saigon: Thong Nhat, der Wiedervereinigungsexpress.

Kampf um Galápagos 17:45 Uhr

45 min

Lateinamerika

Auf den vor der Küste Ecuadors gelegenen Galápagosinseln hat sich eine einzigartige Tierwelt und Pflanzenwelt erhalten. Der Archipel wurde von der UNESCO zum Welterbe erklärt.

Stolze Löwen im Kampf 18:25 Uhr

45 min

Afrika

Das Xakanaxa-Löwenrudel lebt im Okavango-Delta in Botsuana. Die Dokumentation folgt den Tieren während einer besonders dürren Trockensaison.

Auf den Gipfeln des Iran (1/2) 19:30 Uhr

45 min

Asien

Die atemberaubende Vulkankette des Iran, von der türkischen bis hin zur afghanischen Grenze, ist weitgehend unbekannt. Drei Alpiniste überqueren sie auf Skiern. Im ersten Teil begegnen die Filmemacher in der nordiranischen Vulkanlandschaft u.a. Nomaden, Teppichknüpfern.

Russland: Das Vermächtnis der Zaren 20:15 Uhr

45 min

Europa

Nirgendwo sonst lässt sich der Glanz des vergangenen Zarenreiches besser bestaunen als in Russlands früherer, alter Hauptstadt St. Petersburg. Diesem Antlitz mit der Eremitage, der Peter- und-Paul-Festung und den Palästen widmet sich die erste der beiden Folgen.

Die Pracht des alten Russlands 21:00 Uhr

45 min

Europa

In der weiten Winterlandschaft stechen die unzähligen goldglänzenden Zwiebeltürmchen am "Goldenen Ring" nordöstlich von Moskau hervor. Das Filmteam besucht Menschen, die uralte Traditionen bewahren: Ikonenmaler, eine Glöcknerin und eine Klosterbäckerin.

Uganda - Der Weg zum Fahrradtaxi 12:05 Uhr

45 min

Afrika

Die Region nördlich des Victoriasees in Uganda ist mit ihren vielen Hügeln und Bergen für Fahrräder eigentlich kein geeignetes Terrain. Gleichwohl wird hier auf Drahteseln fast alles transportiert: Bananenstauden, Wellblechdächer, frischer Fisch - und Fahrgäste.

Uganda - Der Weg zum Fahrradtaxi 12:05 Uhr

45 min

Afrika

Die Region nördlich des Victoriasees in Uganda ist mit ihren vielen Hügeln und Bergen für Fahrräder eigentlich kein geeignetes Terrain. Gleichwohl wird hier auf Drahteseln fast alles transportiert: Bananenstauden, Wellblechdächer, frischer Fisch - und Fahrgäste.

Induswelten (1/2): Vom Delta nach Lahore 13:20 Uhr

45 min

Asien

Der erste Teil begleitet Filmemacher Hajo Bergmann vom Delta im Süden nach Lahore weiter im Norden Pakistans.

Induswelten (2/2): Von Lahore nach Shimshal 14:05 Uhr

45 min

Asien

Im zweiten Teil begegnet Filmemacher Hajo Bergmann vielen unterschiedlichen Menschen - vor allem im bergigen Norden - und zeigt, wie sie mit den wirtschaftlichen Schwierigkeiten und dem verbreiteten Negativ-Image Pakistans umgehen.

Indiens wilde Schönheit (1/5): Die Wüste That 14:50 Uhr

40 min

Asien

Die Wüste Thar ist ein Land der Kontraste. Das Wüstengebiet erstreckt sich über fast 240.000 Quadratkilometer. Sand- und Steinwüste wechseln sich ab mit Dornsavannen und Grasland.

Wilde Heimat 15:15 Uhr

45 min

Europa

Von den rauen Küsten im Norden Deutschlands bis zu schneebedeckten Gipfeln der österreichischen Alpen erstreckt sich eine der faszinierendsten Regionen Europas

Das Vermächtnis der Zaren: St. Petersburg 15:15 Uhr

45 min

Europa

Nirgendwo sonst lässt sich der Glanz des vergangenen Zarenreiches besser bestaunen als in Russlands früherer, alter Hauptstadt St. Petersburg.

Capri, Ischia und Procida 15:15 Uhr

45 min

Europa

Die drei Inseln im Golf von Neapel - Capri, Ischia und Procida - könnten unterschiedlicher kaum sein. Capri ist ein beliebtes Ziel vor allem für Tagestouristen. Ischia wiederum war schon immer eine Insel zum Bleiben. Procida schließlich, die kleinste der drei Inseln im Golf von Neapel, ist fast noch ein Geheimtipp.

Was Du nicht siehst: Nepal, Himalaya 15:25 Uhr

25 min

Asien

In dieser Folge führt die Reise ins Vorgebirge des Annapurna. Hier lebt das Volk der Gurung, das sich seine traditionellen Bräuche bislang erhalten konnte.

Indiens wilde Schönheit (2/5): Im Dschungel der Ghats 15:30 Uhr

45 min

Asien

Entlang der indischen Westküste erstrecken sich die Westghats auf einer Länge von über 1.600 Kilometern. Die Bergkette bildet eine natürliche Barriere für die vom Ozean heranziehenden feuchten Luftmassen und bekommt so viel Regen wie kaum eine andere Gegend Indiens.

Myanmar - Eine Reise durch mein Land 15:45 Uhr

45 min

Südostasien

Khine Khine möchte Mrauk-U aufsuchen, das Zentrum des einstigen Königreichs Arakan - eine "Goldene Stadt", die einst einen Teil Bengalens und das westliche Niederbirma regierte.

Indiens wilde Schönheit (3/5): Leben am heiligen Fluss 16:15 Uhr

45 min

Asien

Der Ganges, Indiens längster und heiliger Fluss, beginnt seine Reise hoch in den Bergen des Himalaya. Am Fuß des Gangotri-Gletschers fließt das Gletscherwasser im Bhagirathi bergabwärts.

Amerikas legendäre Straßen: Der Oregon Trail 16:20 Uhr

45 min

Nordamerika

Über den Oregon Trail machten sich die Siedler Mitte des 19. Jahrhunderts auf den Weg nach Westen.

Indiens wilde Schönheit (4/5): Der Himalaya 17:00 Uhr

45 min

Asien

Von West nach Ost bildet das mächtige Gebirge des Himalaya einen 2.500 Kilometer langen Bogen. Außerhalb Asiens gibt es keinen Berg, der über 7.000 Meter hoch ist, doch im Himalaya gibt es über 100.

Indiens wilde Schönheit (5/5): Im Land der Naga 17:45 Uhr

45 min

Asien

Es ist eine vergessene Welt: Zwischen Myanmar, Bangladesch, Bhutan und Tibet liegen die "Sieben Schwestern" - sieben relativ isolierte indische Bundesstaaten.

Auf den Gipfeln des Iran (2/2) 19:30 Uhr

45 min

Asien

Am Fuß des Damavand, des mit 5.671 Metern höchsten Vulkans des Nahen Ostens, besuchen die Expeditionsteilnehmer ein Pferderennen, gehen unter Tage mit den Arbeitern einer Türkismine und besichtigen die Überreste der Mauer Alexanders des Großen.

Nationalparks in aller Welt 20:15 Uhr

45 min

weltweit

Im Krüger- oder im Hluwhluwe Nationalpark trifft man auf die "Big Five": Löwen, Leoparden, Elefanten, Nashörner und Büffel. Ganz klein dagegen sind die Tiere im Alexander-von-Humboldt-Nationalpark auf der Karibik-Insel Kuba. Weitere Station: der Mulu Nationalpark in Malaysia.

Uganda - Der Weg zum Fahrradtaxi 08:50 Uhr

55 min

Afrika

Die Region nördlich des Victoriasees in Uganda ist mit ihren vielen Hügeln und Bergen für Fahrräder eigentlich kein geeignetes Terrain. Gleichwohl wird hier auf Drahteseln fast alles transportiert: Bananenstauden, Wellblechdächer, frischer Fisch - und Fahrgäste.

Die Ostküste der USA: Sonnenstaat Florida 10:40 Uhr

45 min

Nordamerika

Das Klima ist karibisch, der Lebensstil extrem entspannt. Nirgendwo lebt sich der American Way of Life so gelassen wie an den Traumstränden Floridas. Auf den Florida Keys, einer Inselkette ganz im Süden, zeigen sich die USA von ihrer lockeren Seite.

Safari in Afrika - Mit dem Flugzeug über dem Sambesi 11:30 Uhr

30 min

Afrika

Vier Flugzeuge, alle von Hobbypiloten selbst gesteuert, insgesamt acht Reisende machen sich auf, die afrikanischen Landschaften von oben zu erkunden. Die berühmten Victoriafälle und das Okavango-Delta, das größte Wassersystem in Afrika, liegen auf der Flugroute.

Paris - Stadt der Liebe und des Lichts 12:00 Uhr

30 min

Europa

Frankreichs Hauptstadt ist ein Mythos. Was hat sie bloß, was andere nicht haben? Die Sendung macht sich auf die Suche nach diesem gewissen Etwas. Natürlich führt kein Weg vorbei an Eiffelturm und Notre Dame, Sacré Coeur und Montmartre.

Spaniens wilde Pferde 12:00 Uhr

45 min

Europa

Einmal im Jahr verlieren die Wildpferde ihre Freiheit und werden ins Tal getrieben, zur "Rapa das Bestas", zum "Scheren der Bestien", um sie von Parasiten zu befreien. Ein großes Volksfest. Aber dieses Fest ist auch umstritten, denn um die Pferde zu scheren, müssen sie gebändigt werden.

Amsterdam, da will ich hin! 12:05 Uhr

45 min

Europa

Wer denkt bei Amsterdam nicht an romantische Grachten, unzählige Hausboote, Fahrräder, Tulpen, Coffeeshops und an das legendäre Rotlichtviertel? Treffen diese Klischees zu oder hat die niederländische Hauptstadt mehr zu bieten als die meisten Reiseführer empfehlen?

Die Mayaroute: Belize 12:30 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die SWR-Maya-Trilogie führt nach Belize, es ist eine Reise zu den Maya von heute und gestern.

Die amerikanische Ostküste - Big Apple und Meer 16:15 Uhr

45 min

Nordamerika

New York City - Metropole mit magischer Anziehungskraft. New Jersey und Delaware sind die unscheinbaren Nachbarn, die dennoch viel zu bieten haben.

Bonzen, Bären und Belugas an der Hudson Bay 16:30 Uhr

30 min

Nordamerika

Markus Schmidt erzählt die Geschichte von Ryan Klatt, dem Performancekünstler, der mit Belugas musiziert und davon träumt, eine Unterwasseroper mit ihnen zu produzieren. Er trifft Maria Mattice, die Indianerin, die dagegen kämpft, dass demnächst von Churchill aus Erdöl nach Europa verschifft wird.

Island - Das Tor zur Anderswelt 16:30 Uhr

45 min

Europa

Island ist ein heiß-kalter Cocktail inmitten des Nordatlantiks. Die Landschaften der Insel erscheinen so vielfältig, bizarr und eigentümlich, man könnte meinen, dies alles sei nicht "von dieser Welt".

Sylt, da will ich hin! 17:00 Uhr

30 min

Europa

Sylt im Winter - das ist genau die richtige Jahreszeit für diejenigen, die gerne dick vermummt am Strand spazieren, hinterher eine Tasse heißen Grog trinken und vom Kamin aus auf die wilde Nordsee blicken.

Das Schlammparadies der Suncheon-Bucht 18:00 Uhr

45 min

Südostasien

Die Suncheon-Bucht im Südwesten der koreanischen Halbinsel ist eines der bedeutendsten Küstenmarschgebiete der Welt. Seit 2006 ist die malerische Landschaft mit ihrem weiten Wattenmeer und Schilfsümpfen durch die Ramsar-Konvention geschützt.

Unter Haien: Riffpatrouille in der Sulu-See 19:30 Uhr

45 min

Südostasien

Wie ein gestrandetes Raumschiff steht inmitten der philippinischen Sulu-See eine kleine weiße Kapsel auf Stelzen: die entlegenste Ranger-Station der Welt. 150 Kilometer vom Festland entfernt bewachen neun Männer eines der artenreichsten Riffe, das Tubbataha-Atoll.

Safari in Afrika - Mit dem Flugzeug über dem Sambesi 08:30 Uhr

30 min

Afrika

Vier Flugzeuge, alle von Hobbypiloten selbst gesteuert, insgesamt acht Reisende machen sich auf, die afrikanischen Landschaften von oben zu erkunden. Die berühmten Victoriafälle und das Okavango-Delta, das größte Wassersystem in Afrika, liegen auf der Flugroute.

Die Karibik 11:45 Uhr

75 min

Karibik

Seit der Entdeckung durch die Spanier leben Menschen mit indianischen, spanischen und afrikanischen Wurzeln in Havanna zusammen und auch in den Baustilen herrscht ein buntes Nebeneinander.

Australiens Nationalparks: Die Küste der Walhaie 12:00 Uhr

45 min

Austr./Südsee

An der Westküste Australiens liegen die Shark Bay sowie der Ningaloo Marine Park und der Francois-Peron-Nationalpark.

Australiens Nationalparks: Die rote Wüste 12:45 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Der Gebirgszug MacDonnell erstreckt sich einige hundert Kilometer in westöstlicher Richtung durch das ansonsten vollkommen flache, wüstenartige Zentrum Australiens. Nur die berühmten abgeschliffenen Sandsteinkuppen von Kata Tjuta (früher: The Olgas) und Uluru (früher: Ayers Rock) ragen noch aus dieser riesigen Ebene heraus.

El Pacifico oder der stille Ozean 13:00 Uhr

90 min

Lateinamerika

Karg und bizarr ragen die Vulkane des Galapagos-Archipels aus den Fluten des Pazifischen Ozeans. Das erste, was einem ins Auge fällt, wenn man vom Pazifik in den Hafen des Welterbes, die Altstadt von Valparaiso, einläuft, sind die Farben der Häuser.

Norwegens schönste Straßen 13:15 Uhr

45 min

Europa

Die nationale Touristenstraße Geiranger-Trollstigengeht durch die spektakuläre norwegische Bergwelt, für die das Land berühmt ist. Die nationale Touristenstraße Sognefjellet führt vom Dorf Lom, einem Verkehrsknotenpunkt und ein viel besuchter Touristenort, durch den Nationalpark Jotunheimen nach Gaupne.

Unter Haien: Riffpatrouille in der Sulu-See 13:30 Uhr

55 min

Südostasien

Wie ein gestrandetes Raumschiff steht inmitten der philippinischen Sulu-See eine kleine weiße Kapsel auf Stelzen: die entlegenste Ranger-Station der Welt. 150 Kilometer vom Festland entfernt bewachen neun Männer eines der artenreichsten Riffe, das Tubbataha-Atoll.

Norwegen - Leben am Harangerfjord 14:00 Uhr

45 min

Europa

Der Hardangerfjord ist einer der längsten und tiefsten Fjorde an der norwegischen Küste. Auf den Bergen liegt noch Schnee, während unten an den Ufern die Obstblüte beginnt. Der Hardangerfjord ist berühmt für seine Apfel- und Birnenplantagen.

New York und New Jersey - Amerikas Herz 14:25 Uhr

55 min

Nordamerika

Bevor man in die Hektik der Metropole New York eintaucht, kann man in Delaware und New Jersey noch einmal Energie tanken.

Australien, der fünfte Kontinent 14:30 Uhr

60 min

Austr./Südsee

Elf Strafgefangenenlager hat die UNESCO in Australien als Weltkulturerbe geschützt. Sie repräsentieren den Beginn dieser jungen Nation. Einer Legende des Butchulla-Stammes von der australischen Insel Fraser Island zufolge schuf Beeral, der mächtige Gott der Traumzeit, die Menschen.

Nationalparks in aller Welt 14:30 Uhr

45 min

weltweit

Im Krüger- oder im Hluwhluwe Nationalpark trifft man auf die "Big Five": Löwen, Leoparden, Elefanten, Nashörner und Büffel. Weitere Stationen sind der Alexander-von-Humboldt-Nationalpark auf der Karibik-Insel Kuba und der Mulu Nationalpark Malaysias.

Wildes Skandinavien - Norwegen 14:45 Uhr

45 min

Europa

Die Küsten Norwegens sind von mildem Klima verwöhnt, wegen des warmen Golfstroms frieren die Fjorde auch im Winter nicht zu. An ihren Ufern gedeihen selbst unweit des Polarkreises noch Apfelbäume.

Am Indischen Ozean 15:30 Uhr

75 min

Afrika

Als vor Jahrmillionen der afrikanisch-indische Urkontinent auseinander driftete, blieb mitten im Ozean die Insel Madagaskar zurück. Bis heute ist das Gebiet der Tsingys mit seinen Höhlen, Schluchten und Flüssen in weiten Teilen unzugänglich und kaum erforscht.

Lofoten - Inseln des Lichts 15:30 Uhr

45 min

Europa

Die Inseln im Norden Norwegens sind majestätisch. Atemberaubende Berge fallen steil ab ins Meer, in den zerklüfteten Tälern liegen Fjorde mit kristallklarem Wasser. Ein Paradies für Freizeitfischer, Extremsportler, Naturliebhaber.

Weihnachtsbummel durch Straßburg 16:30 Uhr

30 min

Europa

Straßburg, "Capital de Noël", Hauptstadt der Weihnacht: Alljährlich und pünktlich zur Adventszeit verwandelt sich die elsässische Metropole in ein Weihnachtsmärchen, in eine Art begehbaren Adventskalender.

Asiatische Inselwelten 16:45 Uhr

75 min

Asien

Die historische Altstadt von Hoi An in Zentralvietnam liegt, von Reisfeldern umgeben, am Thu-Bon-Fluss, der sie mit dem nahen Meer verbindet. Eine weitere Station der Reise ist die Halong-Bucht im Norden Vietnams .

Russlands Norden 18:00 Uhr

75 min

Asien

Die russische Halbinsel Kamtschatka ist ein Eldorado für Vulkanforscher - 168 Vulkane, unzählige Geysire und Schwefelseen. Die Wrangelinsel wurde 2004 zum nördlichsten Weltnaturerbe erklärt. Die Insel stellt die Trennstelle zwischen der Ostsibirischen See und der Beringstraße dar.

Schätze der Welt: Die Walisischen Burgen Edwards I. 18:15 Uhr

15 min

Europa

Gwynedd ist eine raue Region im Norden von Wales, berühmt für die Burgen Edwards I.

Die Ostsee 19:15 Uhr

60 min

Europa

Die dichtbebaute Altstadt von Rauma ist die größte Stadt aus Holz im Norden Europas. Sie ist eine der wenigen mittelalterlichen Städte an der Küste West-Finnlands. Die lettische Hansestadt Riga wurde von Bremer Kaufleuten gegründet.

Weltspiegel 19:20 Uhr

40 min

weltweit

Auslandskorrespondenten berichten

Die Adria 20:15 Uhr

120 min

Europa

Butrint ist ein zweites Troja in Kleinformat, schreibt der römische Dichter Vergil. Die Bucht von Kotor wird von schroffen Felswänden umschlossen. Das in Kroatien zwischen Balkan und Westeuropa gelegene Dubrovnik erlebte seine Blütezeit im Mittelalter.

Abenteuer Linienbus: Von den Anden zum Atlantik 20:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die längste Busreise Südamerikas führt von der chilenischen Hauptstadt über die Anden, durch die argentinische Pampa, durch goldenes Hügelland bis an die tropische Atlantikküste Brasiliens und schließlich zur Wirtschaftsmetropole São Paulo. Insgesamt 60 Stunden und eine Strecke von 3.785 Kilometern.

Algarve - Portugals Küste der Sehnsucht 20:15 Uhr

45 min

Europa

Herrliche Strände und Buchten, warmes Meerwasser im Sommer und Sonnenschein fast das ganze Jahr - die Algarve zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen in Europa.

Abenteuer Linienbus: Über das Dach der Welt 21:00 Uhr

45 min

Asien

Die Busreise von der indischen Grenze bis zu Nepals Hauptstadt Kathmandu ist nichts für schwache Nerven. Selbst die Plätze auf dem Dach sind alle belegt, obwohl es auf der bis zu 7.000 Meter hohen Straße empfindlich kalt werden kann.

Die Azoren - Paradies in ewigem Blau 21:00 Uhr

45 min

Europa

Die Azoren sind eine abgeschiedene Welt, fern vom europäischen Festland und doch ein Teil von ihm. Ihr Symbol ist der ewig wolkenverhangene Pico, der höchste Berg Portugals, der sich 1500 Kilometer vom portugiesischen Mutterland 3000 Meter aus dem Meer erhebt.

Italien - Zwischen Natur und Antike 22:15 Uhr

90 min

Europa

Wie ein Siebengestirn vor der Nordküste Siziliens liegen Lipari, Vulcano, Stromboli, Salina, Panarea, Alicudi und Filicudi. Eine 40 Kilometer lange Küstenlandschaft zieht sich nach Süditalien, eingerahmt vom Tyrrhenischen Meer und dem Lattari Gebirge. Die Stadt Amalfi gab der ganzen Küstenregion den Namen.

Myanmar - Eine Reise durch mein Land 09:45 Uhr

45 min

Südostasien

Eine junge, in den USA aufgewachsene Birmanin bereist ihr im Umbruch befindliches Land . Khine Khine möchte Mrauk-U aufsuchen, das Zentrum des einstigen Königreichs Arakan - eine "Goldene Stadt", die einst einen Teil Bengalens und das westliche Niederbirma regierte.

Das Salz der Inka 12:05 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Salinen von Maras liegen im Hochland der peruanischen Anden. Sie bilden ein weit verzweigtes Salzlabyrinth.

Winter am Meer 15:15 Uhr

45 min

weltweit

Geschichten über die kalte Jahreszeit an den Küsten der Welt: Dann wird in Estland die Ostsee zur Autostraße, in Kanada sitzen Eisfischer in beheizten, fahrbaren Fischerhütten, in Island essen die Menschen vergammelten Rochen zur Weihnacht. In der Antarktis hingegen freuen sich die Forscher.

Die Pracht des alten Russlands (2/2) 15:15 Uhr

45 min

Europa

In der weiten Winterlandschaft stechen die unzähligen goldglänzenden Zwiebeltürmchen am "Goldenen Ring" nordöstlich von Moskau hervor. Das Filmteam besucht Menschen, die uralte Traditionen bewahren.

Was Du nicht siehst: Mexiko, die Voladores 15:25 Uhr

25 min

Lateinamerika

Heute begegnen Sophie und Pongo in den Bergen im nördlichen Teil des Bundesstaates Puebla den "Voladores". Die fliegenden Artisten führen wie zur Zeit der Azteken einen rituellen Fruchtbarkeitstanz zu Ehren des Sonnengottes auf.

Äthiopien und die ersten Christen 17:30 Uhr

55 min

Afrika

Im Norden Äthiopiens liegt Waldeba, das Land der Mönche. Mehr als 1.000 Klosterbrüder und Einsiedler leben in der Region und haben sich der Askese und dem Gebet verschrieben.

Abenteuer Linienbus: Von den Anden zum Atlantik 18:30 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die längste Busreise Südamerikas führt quer durch den lateinamerikanischen Subkontinent - von der chilenischen Hauptstadt über die Anden, durch die argentinische Pampa, durch goldenes Hügelland bis an die tropische Atlantikküste Brasiliens und schließlich zur Wirtschaftsmetropole São Paulo.

Abenteuer Linienbus: Über das Dach der Welt 19:15 Uhr

45 min

Asien

Die Busreise von der indischen Grenze bis zu Nepals Hauptstadt Kathmandu ist nichts für schwache Nerven. Selbst die Plätze auf dem Dach sind alle belegt, obwohl es auf der bis zu 7.000 Meter hohen Straße empfindlich kalt werden kann.

Polar Sea 360° - Per Anhalter durch die Arktis (1/10) 19:30 Uhr

45 min

Europa

Die Fahrt durch das ewige Eis beginnt in der isländischen Hauptstadt Reykjavík. Der schwedische Architekt Richard Tegnér erfüllt sich einen langgehegten Traum. Sie begeben sich mit dem Segelboot "Dax" auf eine ganz besondere Expedition, um die legendäre Nordwestpassage zu durchqueren.

Angelique und die Gorillas 11:30 Uhr

45 min

Afrika

Der undurchdringliche Dschungel des Kongobeckens ist die Heimat der Flachlandgorillas. Der britischen Biologin Angelique Todd gelingt es, einer Gruppe Flachlandgorillas nahezukommen.

Sokotra, Schatzinsel in Gefahr 12:05 Uhr

45 min

Asien

Auf der jemenitischen Insel Sokotra leben die Menschen seit Jahrtausenden im Einklang mit der Natur. In der Abgeschiedenheit des Indischen Ozeans überdauerten urzeitliche Drachenblut- und Weihrauchbäume.

Pinguine hautnah (3/3) 14:15 Uhr

45 min

weltweit

Pinguine sind die wohl drolligsten aller Vögel. Und sie sind ziemlich hart im Nehmen. Schließlich müssen sie ihre Küken unter schwierigsten Bedingungen großziehen - im ewigen Eis der Antarktis, an sturmumtosten Steilküsten oder in der Atacama-Wüste.

Die Shetland-Inseln 15:15 Uhr

45 min

Europa

Der Film begleitet unter anderem golfende Fischer und Ornithologen, die auf Fair Isle mit Feldstecher und Fotoapparat bewaffnet nach den dort lebenden 40.000 Papageitauchern Ausschau halten.

Tunis - Von der Medina zur Metropole 15:15 Uhr

45 min

Afrika

Prachtboulevards mit Jugendstil- oder Art-Déco-Bauten, daneben die Medina mit 100 alten Palästen und dem Gewirr der gewölbeartigen Gassen in den Souks mit den typischen Handwerkervierteln und Einkaufspassagen.

Was Du nicht siehst: Martinique 15:25 Uhr

25 min

Karibik

Sophie fliegt nach Martinique, einer paradiesischen Karibikinsel mit bewegter Geschichte und wechselhaftem Klima.

Polar Sea 360° - Per Anhalter durch die Arktis (2/10) 19:30 Uhr

45 min

Europa

Es ist Ende Juli. Die Nordwestpassage liegt noch immer unter einer dicken Eisdecke. In dem kleinen idyllischen Dorf Ilulissat auf Grönland bereitet sich eine bunt zusammengewürfelte Truppe von Arktis-Reisenden auf ihre Expedition vor.

Schätze der Welt: Paestum, Velia und die Küste von Amalfi 19:30 Uhr

30 min

Europa

Der Neptuntempel von Paestum gilt einigen als das bedeutendste Bauwerk auf italienischem Boden - dabei ist es eigentlich gar kein italienisches, auch kein römisches Gebäude, sondern ein griechisches.

Im Dschungel von Myanmar (2/2) 11:20 Uhr

45 min

Südostasien

In der zweiten Folge dieser zweiteiligen Dokumentation geht das Forscherteam den Spuren des Tigers nach und versucht, die seltene Raubkatze aufzuspüren.

Die Krabbenfischer von Feuerland 12:05 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Südspitze Südamerikas ist karg, eiskalt und sturmgepeitscht. Sie besteht aus einem Labyrinth Tausender zerklüfteter Inseln, eingebettet in die berüchtigten Gewässer um Kap Hoorn.

Auf Schienen durch Neuseeland (1) 13:20 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Im ersten Teil der Dokumentation geht es mit dem "Overlander" quer über die Nordinsel. Der Zug verbindet Auckland mit der Hauptstadt Wellington. 1908 wurde die 689 Kilometer lange Strecke fertiggestellt.

Auf Schienen durch Neuseeland (2) 14:05 Uhr

45 min

Austr./Südsee

In Christchurch startet der "TranzAlpine". Er windet sich in die Höhen der neuseeländischen Alpen, die von zahlreichen spektakulären Gletschern bedeckt werden. Von Dunedin im Süden führt schließlich der "Taieri Gorge Railway Train" in einem halben Tag ins Herz der unberührten Natur der Südinsel.

Wilde Inseln (1/5): Sansibar 14:50 Uhr

40 min

Afrika

Unberührte Buchten und azurblaues Wasser machen Sansibar zu einem perfekten Ferienparadies. Doch wenn die Sonne langsam im Meer versinkt, bevölkern bizarre Kreaturen die Traumstrände. Die größte Krabbe der Welt erklimmt Palmen.

Weihnachten in Yellowstone 15:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Wie überall auf der Welt ist Weihnachten auch bei denen, die in Yellowstone leben und arbeiten, der glanzvolle Höhepunkt des Jahres bei den Rangern und ihren Familien. Rund 50 von ihnen sind das ganze Jahr über im Hauptquartier von Mammoth Hot Springs.

Die Karpaten 15:15 Uhr

45 min

Europa

Leben in Draculas Wäldern - Die Erlebnisse des Wanderhirten Vasile und seines Hirtenhundes Hajduk stehen im Mittelpunkt der Dokumentation.

Wilde Inseln (2/5): Karibik 15:30 Uhr

45 min

Karibik

Im Schutz der Dunkelheit legen Lederrückenschildkröten ihre Eier in den Sand von Trinidads Stränden. Und die fruchtbaren Böden der Insel Dominica, ein Erbe ihres vulkanischen Ursprungs, schenken dem Eiland einen überwältigenden Blumenreichtum.

Was Du nicht siehst: Florida 15:30 Uhr

25 min

Nordamerika

Im US-amerikanischen Bundesstaat Florida unternimmt Sophie Massieu einen Ausflug in die Wildnis: Mit dem Ur-Urenkel eines der ersten Pioniere wagt sie sich in die Tiefen des Everglades-Nationalparks.

Wilde Inseln (3/5): Galapagos 16:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Der Galapagos-Archipel liegt 1.000 Kilometer westlich von Ecuador in Südamerika. Es umfasst 13 Hauptinseln und Hunderte größere und kleinere Berge und Riffe.

Wilde Inseln (4/5): Sri Lanka 17:00 Uhr

45 min

Asien

Die Dokumentation zeigt, dass das Leben auf Sri Lanka vor allem von einer Ressource abhängt: dem Wasser. Gleich zwei Monsune ziehen jedes Jahr über die Insel und überfluten die von Stürmen umtosten Küstenebenen wochenlang.

Wilde Inseln (5/5): Hebriden 17:45 Uhr

45 min

Europa

Über 500 Inseln bilden die Hebriden vor der Westküste Schottlands. Ohne Berührung mit dem Festland bieten sie den perfekten Lebensraum für Millionen erstaunlicher Kreaturen.

Die Kunst der Anpassung: Indien, die Westghats 18:25 Uhr

45 min

Asien

Die rund 1.600 Kilometer lange Bergkette der Westghats verläuft im Westen Indiens parallel zur Küste. Dort sammelt sich das Wasser des Monsuns.

Seen auf dem Dach der Welt (1/2): Der Karakul in Tadschikistan 18:30 Uhr

45 min

Asien

Im Mittelpunkt des ersten Teils der Reihe steht der Karakul in Tadschikistan in der Bergwelt des Pamir.Frei aus dem Tadschikischen übersetzt lautet der Name des Karakul im Pamir "der schwarze See auf dem Dach der Welt".

Seen auf dem Dach der Welt (2/2): Der Yssykköl in Kirgistan 19:15 Uhr

45 min

Asien

Der zweite Teil der Reihe führt an die Ufer des Yssykköl (Issyk-Kul, Yssyk-Köl) in Kirgistan. Der See, der fast 700 Meter tief ist und nie zufriert, wird auch das Meer der Kirgisen genannt.

Polar Sea 360° - Per Anhalter durch die Arktis (3/10) 19:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Im arktischen Hochsommer durchqueren die Segler und Forscher auf der "Dax" die Baffin Bay. Dieser breite Meeresarm trennt Grönland von Baffin Island, der größten Insel des kanadisch-arktischen Archipels.

Wildes Italien - Von den Alpen zur Toskana 20:15 Uhr

45 min

Europa

Winter im Norden Italiens: Eis und Schnee beherrschen die Dolomiten, viele Monate lang - nur Spezialisten können hier im Hochgebirge überleben, so wie der Steinbock.

Das Empire State Building 20:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Die Dokumentation erzählt die bewegte Geschichte einer der größten architektonischen Meisterleistungen des 20. Jahrhunderts - von der Erbauung bis in die Gegenwart.

Auslandsjournal 22:15 Uhr

30 min

weltweit

Korrespondenten berichten

Hin-/Rückflug
nur Hinflug
Flexibilität (+/-1 Tag) Gabelflüge
nur Flughafen-Stationen anzeigen
alle
Cabrio
Geländewagen
        
Wir vergleichen für Sie objektiv die Angebote von über 80 Veranstaltern.
Hier laufen rund um die Uhr die besten Restplatzangebote auf.
Hier finden Sie alle Airline-Angebote ohne Extragebühren. Einstiegspreis = Endpreis!
Die REISE & PREISE-Meta-Suche aller namhaften Portale. Der sichere Weg zum besten Angebot!
Ein Meta-Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter. Bis zu 60% sparen!