Asien Dreams

Werbung
Mietwagen Preisvergleich
 
Podcast Videoclips
Bald im TV!
Iquitos, Regenwaldmetropole am Amazonas Sa/28.03 - 08:00

50 min

Lateinamerika

Mitten im peruanischen Dschungel, umschlungen vom Amazonas und seinen Nebenflüssen, liegt Iquitos - eine Großstadt, die nur per Boot oder Flugzeug zu erreichen ist. Die ehemalige Jesuitenmission hat heute 400.000 Einwohner

Iquitos, Regenwaldmetropole am Amazonas 08:00 Uhr

50 min

Lateinamerika

Mitten im peruanischen Dschungel, umschlungen vom Amazonas und seinen Nebenflüssen, liegt Iquitos - eine Großstadt, die nur per Boot oder Flugzeug zu erreichen ist. Die ehemalige Jesuitenmission hat heute 400.000 Einwohner

Auf Schienen durch die Welt 08:00 Uhr

30 min

weltweit

Peru: In Puno, auf 3.800 Meter Höhe am Titicacasee gelegen, beginnt eine der schönsten Bahnstrecken des Landes. / Nicht minder grandios ist das Panorama vor den Fenstern des "Canadian": Von Toronto bis Vancouver. / Der Peking-Express streift die Wüste Gobi.

Brasilien - Büffel auf Streife 08:50 Uhr

55 min

Lateinamerika

Auf der Amazonas-Insel Marajó leben seit mehr als 80 Jahren asiatische Wasserbüffel. Die schweren, aber friedlichen Tiere werden vor allem zur Feldarbeit eingesetzt. Aber auch die örtliche Polizei bedient sich ihrer als Reittiere.

Schweiz, das Verschwinden der Gletscher 09:45 Uhr

45 min

Europa

Die Schweiz - Land der Berge, Gletscher, Bergbäche und Seen. Die Alpen zeigen hier ihre schönsten Seiten. Doch die Natur verändert sich: Die Gletscher schrumpfen, Felsmassive werden brüchig.

Im Herzen Venezuelas 11:30 Uhr

30 min

Lateinamerika

Von den Tafelbergen ins Orinoco-Delta - Die Reise führt im Südosten Venezuelas von der Goldminenstadt El Dorado auf die spektakulären Tafelberge, zum höchsten Wasserfall der Welt, dem fast 1000 Meter hohen Salto Ángel, und zum indigenen Volk der Pemón.

Santa Ana - Der Feuer-Atem Kaliforniens 12:00 Uhr

45 min

Nordamerika

Er kommt aus der Mojave-Wüste und bricht heiß und zerstörerisch über die Küste Südkaliforniens herein. Kleine Spontanfeuer kann er in Windeseile zu verheerenden Großflächenbränden anfachen, die Tausende von Häusern und Menschen bedrohen.

Paris - Stadt der Liebe und des Lichts 12:00 Uhr

30 min

Europa

Natürlich führt kein Weg vorbei an Eiffelturm und Notre Dame, Sacré Coeur und Montmartre. Aber es gibt auch Ecken wie die "Promenade plantée", einen Bahndamm für Spaziergänger, oder den Kanal St. Martin, wo man herrlich entspannt Paris vom Boot aus entdeckt.

Die Straße von Gibraltar 12:00 Uhr

45 min

Europa

Auf jeder Seite der Meerenge stehen markante, erhabene Wächter: der Berg Jebel Musa an der afrikanischen Nordküste und der Felsen von Gibraltar an der Südspitze Europas.

Guernsey - Kronjuwel im Gezeitenstrom 12:15 Uhr

30 min

Europa

Guernsey und ihre kleine Schwester Sark sind etwas ganz Besonderes. Die beiden Inseln im Ärmelkanal liegen dicht vor dem französischen Festland, doch sie gehören der britischen Krone.

Wildes Irland 12:15 Uhr

45 min

Europa

Die Westküste Irlands ist der Gewalt des Atlantiks ungeschützt ausgesetzt. Das Meer formt bizarre Klippen und eine wilde Landschaft von faszinierender Schönheit. ARD-Korrespondent Frank Jahn folgt der spektakulären Küstenstraße des Wild Atlantic Way.

Myanmar - Leben am Großen Strom 12:30 Uhr

75 min

Südostasien

Myanmar wird völlig von einem Fluss geprägt: der Ayeyarwady. Er durchfließt über 2.170 Kilometer das Land - als Lebensader, Kulturstifter und Verkehrsweg. Er verbindet die historischen Orte Myanmars wie Mandalay, Bagan, Yangon (Rangun) und ist gesäumt von goldglänzenden Stupas, Tempeln und Pagoden.

Tadschikistans Plastik-Straße 12:45 Uhr

45 min

Asien

Die Grenzöffnung nach China führte 2004 zu einem beachtlichen wirtschaftlichen Aufschwung in der sonst nur wenig bekannten Gegend. Unter Einheimischen ist die Handelsroute zum chinesischen Grenzposten als "Plastik-Straße" bekannt.

fernOST - Von Berlin nach Tokio (1-4/10) 14:15 Uhr

180 min

Asien

Durch die Türkei bis zum Iran / Durch den Iran und Turkmenistan / Von Usbekistan bis in den Westen Chinas / Durch China bis nach Myanmar

Vietnam - Auf dem Ho-Chi-Min-Pfad 16:15 Uhr

45 min

Südostasien

Durch das zentrale Hochland von Vietnam, nahe der kambodschanischen Grenze, führt der Ho-Chi-Minh-Pfad, heute eine stark befahrene Bundesstraße. Er führt sogar durch ein UNESCO-Weltnaturerbe: der Phong Nha Ke Bang-Nationalpark.

Made in Brooklyn 16:30 Uhr

30 min

Nordamerika

Aus Brooklyn kommen Gurken, Schokolade und ein Lebensgefühl, das eher ein Vibe ist. Der Takt lautet: "Selber machen, riskieren - und wenn du fällst, stehst du halt wieder auf. Aber mach es!"

Meine Traumreise durch die Schweiz 17:00 Uhr

30 min

Europa

Den Auftakt der Reise macht die Zahnradbahn von Zermatt auf den Gornergrat. Oben angekommen erwartet Reisende ein Panorama mit etlichen Viertausendern - vom Matterhorn bis zum Monte Rosa. Am nächsten Morgen geht es mit dem legendären Glacier Express weiter Richtung St. Moritz.

Kroatiens wilde Flusslandschaft 18:00 Uhr

45 min

Europa

Die Save-Auen sind eine urtümliche, im restlichen Europa fast verschwundene Landschaft, in der Menschen heute noch mit "ihrem" Fluss so leben und wirtschaften wie ihre Vorfahren.

Finnlands blaue Seen 18:30 Uhr

30 min

Europa

Blaue Seen, grüne Inseln, Ruhe und Natur: Es ist eine faszinierende Seen- und Seelenlandschaft, die Region rund um den Saimaa-See im Osten Finnlands.

Willkommen in Cornwall 18:45 Uhr

30 min

Europa

Der Film unternimmt von Pentillie Castle aus Abstecher in die Umgebung, etwa in einen der größten Privatgärten Cornwalls, zur einzigen Teeplantage Großbritanniens, zum South West Coast Path, dem längsten Wanderweg des Landes, zu einem Krabbenfischer und zum St. Michael's Mount.

Venezuela, die Blitze von Catatumbo 19:30 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Nächte am Maracaibo-See in Venezuela, dem größten Binnenmeer Südamerikas, bieten ein einzigartiges Naturschauspiel: An bis zu 260 Nächten im Jahr erleuchten Blitzgewitter die tropische Dunkelheit, vor allem dort, wo der Catatumbo-Fluss in den See mündet.

Ein Megapark für Elefanten 20:15 Uhr

85 min

Afrika

Damit die Dickhäuter wieder auf ihren alten Routen ziehen können, richten fünf Länder im Süden des Kontinents eine riesige Schutzzone ein: die Kavango-Zambesi Transfrontier Conservation Area, kurz "Kaza".

Im Herzen Venezuelas 08:30 Uhr

30 min

Lateinamerika

Von den Tafelbergen ins Orinoco-Delta

Geheimnis der Rockies: der Banff National Park 11:00 Uhr

45 min

Nordamerika

Die schneebedeckten Gipfel des "Valley of the Ten Peaks", endlose Wälder, grüne Seen und wilde Flüsse - die Dokumentation "Geheimnis der Rockies" begleitet Holger, Antje und weitere deutsch-kanadische Abenteurer durch ein Jahr.

Australiens Mississippi - Der Murray 13:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Der Murray River ist ein 2.375 Kilometer langer Fluss im Südosten Australiens. Er ist der wasserreichste und der zweitlängste Wasserlauf des Landes. Zu den größten natürlichen Attraktionen des Murraylands gehören die riesigen Sandsteincliffs "Big Bend".

Mythos Amazonas 13:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Im Film steht der Kampf um die Rettung des Regenwaldes im Mittelpunkt. Tierfilmer Christian Baumeister berichtet von seinen Erfahrungen während der Dreharbeiten.

Venezuela, die Blitze von Catatumbo 13:40 Uhr

55 min

Lateinamerika

Die Nächte am Maracaibo-See in Venezuela, dem größten Binnenmeer Südamerikas, bieten ein einzigartiges Naturschauspiel: An bis zu 260 Nächten im Jahr erleuchten Blitzgewitter die tropische Dunkelheit.

Das Känguru - Australiens Leidenschaft 14:00 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Im Mittelpunkt der Dokumentation steht die Arbeit von Jon Rowdon und Gayle Chappel aus dem Bundesstaat Victoria. In ihrem Hepburn Wildlife Shelter, einer Auffangstation für australische Wildtiere, kümmert sich das Paar um verletzte Joeys.

Wunderschön! Korfu 14:15 Uhr

90 min

Europa

Sagenumwobenes Korfu: Andrea Grießmann startet ihre Reise auf der "Gefyra tou Kaizer", der Brücke von Kaiser Wilhelm II., und entdeckt eine traumhafte, dicht bewaldete griechische Insel.

Kanadas wilder Westen 14:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Filmautor Gerhard Amm erlebt Vancouver Island mit seiner wilden Westküste: Von Telegraph Cove geht es hinaus in die Johnstone Strait zum Whale Watching. In Campbell River startet Amm anschließend mit dem Buschflieger zur Knight Inlet Lodge.

Die fantastische Reise der Vögel: Asien & Australien 14:35 Uhr

45 min

Austr./Südsee

In diesem Teil ihrer Reise stellen sich die Vögel den Herausforderungen des Himalaya ebenso wie denen der australischen Wüsten.

Australien - Quer durch das heiße Herz 14:45 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die Zuschauer begleiten die LKW-Fahrer Rick und Vicki Foote, ein Ehepaar, das seit zwölf Jahren einmal wöchentlich ganz Australien von Süd nach Nord und retour durchquert: 5.400 Kilometer.

Myanmar - Leben am Großen Strom (2) 15:15 Uhr

45 min

Südostasien

In Mandalay lehrt der 24-jährige Mönch Owen in einer Schule kritisches Denken im Sinne Buddhas. Mit seinen Schülern unternimmt er einen Ausflug zu den Hügeln von Sagaing, dem Zentrum der buddhistischen Lehre im Land.

Ohne Mama nach Australien 15:30 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Anika und Sabrina, Frederike und Michi, Fabian und Jonas sind einige von etwa 20.000 deutschen jungen Erwachsenen unter 30, die sich jedes Jahr mit dem Working-Holiday-Visum ins ferne Australien locken lassen.

Schottland - herbe Schönheit am Atlantik 18:00 Uhr

50 min

Europa

Nicht nur die Weite der Highlands und die schroffen Küsten ziehen viele Menschen in ihren Bann, auch die reiche Flora und Fauna begeistert jedes Jahr zahllose Urlauber und Naturfreunde. Schottland besitzt einige der größten Seevogelkolonien Europas.

Weltspiegel 19:20 Uhr

40 min

weltweit

Korrespondenten berichten

Der Main - Deutschlands Mitte 20:15 Uhr

45 min

Europa

Die Landschaft entlang des Mains bietet unerwartete Naturräume: Auwaldreste, Feuchtgebiete und Trockenhänge. Entsprechend vielfältig ist auch die Tierwelt.

Island - Feuer im Herzen 20:15 Uhr

45 min

Europa

Island wird jeden Tag ein Stück neu erschaffen durch Vulkane, Geysire, Wasserfälle, heiße Quellen, durch Gletscher und das Meer. Hier befinden sich der größte Gletscher Europas außerhalb der Polarregion, die mächtigsten Wasserfälle und die aktivsten Vulkane.

Wunderschön! Der Gardasee 20:15 Uhr

90 min

Europa

Tamina Kallert beginnt ihre Reise in Sirmione, fährt weiter über Salò bis nach Limone sul Garda und setzt über zur Ostküste, wo Bardolino und Malcesine warten.

Der Pfälzerwald 21:00 Uhr

45 min

Europa

Im Südwesten Deutschlands, unweit der französischen Grenze, liegt der Pfälzerwald. Farbenprächtige Buntsandsteinfelsen sowie unzählige Burgen und Ruinen überragen die duftenden Kiefernwälder.

Wildes Skandinavien - Island 21:00 Uhr

45 min

Europa

Island ist wie eine Insel aus alten Sagen, voller Mythen und verwunschener Orte. Eine Insel, auf der wilde Pferde durchs Hochland galoppieren, Polarfüchse ihre Jungen aufziehen und versteinerte Trolle eindrucksvoll die Gipfel säumen.

Marokko - Der Zauber der Wüste 11:40 Uhr

45 min

Afrika

Berbernomaden durchqueren wie eh und je die Sahara im Süden Marokkos. Nur selten taucht in den durch launische Winde immer wieder neu geformten Dünen eine Stadt auf, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.

Das Whisky-Geheimnis von Islay 12:25 Uhr

55 min

Europa

Die schottische Insel Islay ist Heimat von acht traditionellen Whiskybrennereien, die unter Kennern einen ausgezeichneten Ruf genießen. Das Wasser, der Torf und das Jod aus dem Meer sind die besonderen Elemente des Whiskys.

12.378 km Australien - Sven Furrer auf Abwegen (1-6) 14:15 Uhr

255 min

Austr./Südsee

Sven Furrer reist 12.378 km durch Australien. Exotische Tiere, Traumstrände, endlose Natur: In Australien lockt das ganz große Abenteuer. Darum nennen die Australier es stolz das "lucky country", das glückliche Land. Sven Furrers Reise beginnt in Alice Springs.

Wildes Polen - Tatra, Ostsee und Masuren 14:15 Uhr

50 min

Europa

Den Süden Polens überragen die über 2.000 Meter hohen Gipfel der Tatra, im Nordosten formt die Biebrza eines der größten Sumpfgebiete Europas - ein Paradies für seltene Vögel wie den Kampfläufer.

Ihre Majestät, die Themse 14:15 Uhr

45 min

Europa

Annette Dittert hat sich an den Ufern der Themse auf die Suche gemacht nach den Spuren des alten Empire und des modernen England. Von der Quelle in der Grafschaft Gloucestershire folgte sie dem Fluss über Oxford und London bis zur Mündung bei Margate.

Myanmar - Leben am Großen Strom 14:45 Uhr

45 min

Südostasien

Von Mandalay ins Delta - In Mandalay lehrt Mönch Owen, 24 Jahre jung, in einer Schule kritisches Denken im Sinne Buddhas. Mit seinen Schülern unternimmt er einen Ausflug zu den Hügeln von Sagaing, dem Zentrum buddhistischer Lehre im Land. Hoch überm Fluss leben über 8.000 Mönche und Nonnen.

Die Krabbenfischer von Feuerland 15:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Südspitze Lateinamerikas ist karg, eiskalt und sturmgepeitscht - ein Labyrinth aus Tausenden zerklüfteten Inseln, eingebettet in die berüchtigten Gewässer um Kap Hoorn.

Bolivien - Der Altiplano 15:50 Uhr

25 min

Lateinamerika

Der Altiplano, diese nur schwer zugängliche Hochebene in Bolivien, wirkt wie eine Mondlandschaft, in der die Zeit stehengeblieben ist. Die abflusslose Hochebene erstreckt sich von Südost-Peru nach West-Bolivien und liegt zwischen den Hochgebirgsketten der westlichen und der östlichen Anden.

Die Brücke am Oyapock 16:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Es ist der äußerste Rand der EU, mitten im südamerikanischen Regenwald: Französisch-Guayana, ein Überseegebiet der Grande Nation, 7.000 Kilometer von Paris entfernt. Seit 2011 führt eine Brücke von Saint-Georges in Französisch-Guayana nach Oiapoque in Brasilien.

Versunkene Schiffe in der Ägäis 16:30 Uhr

45 min

Europa

Auf dem Grund der Ägäis liegen die geheimnisvollen Zeugen einer fernen Vergangenheit: die Überreste uralter Schiffe, die einst im gefährlichen Meer zwischen den Küsten Griechenlands und der heutigen Türkei kreuzten.

Schätze der Welt: Der Jakobsweg 18:00 Uhr

30 min

Europa

Über 1.000 Jahre ist der Jakobsweg alt. Millionen Menschen sind ihn bis heute gegangen mit einem Ziel vor Augen: die Kathedrale in Santiago de Compostela mit dem Grab des Apostels Jakobus.

Die Paradiesvögel Neuguineas (1/2) 19:30 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die Paradiesvögel sind eine Familie mit rund 40 Arten, bei denen vor allem die erwachsenen Männchen durch ein prächtiges Gefieder auffallen. Sie leben auf Neuguinea und seinen Nachbarinseln, beispielsweise in der Torres-Straße.

Der Reise-Check: Kreuzfahrt 20:15 Uhr

45 min

weltweit

Welches Schiff ist für wen geeignet? Welche Kosten summieren sich bei einer Kreuzfahrt? Was taugen All-Inclusive-Angebote? Wie gut ist die Schiffsbesatzung auf den Notfall vorbereitet? Wie schnell kommt man in Seenot ins Rettungsboot?

Im Luxuszug durch Afrika (1) 09:00 Uhr

45 min

Afrika

Einmal im Jahr startet die zweiwöchige Reise im Luxuszug "Pride of Africa": 6000 Kilometer von Südafrika nach Tansania. Der Zug startet in Kapstadt, durchquert Südafrika und Simbabwe.

Sehnsucht, Safari, Sambesi 09:45 Uhr

45 min

Afrika

ZDF-Südafrika-Korrespondent Timm Kröger und sein Team reisen tausende Kilometer von der Sambesi-Quelle bis zur Mündung in den Indischen Ozean.

Von Südafrika in den Kongo 10:30 Uhr

43 min

Afrika

Der Kongo lebt zu großen Teilen von Lebensmittelimporten. Um dem entgegenzuwirken, sind im vergangenen Jahr 15 weiße Bauern aus Südafrika dorthin gezogen.

Neukaledonien - Rote Insel mit grünem Herz 11:40 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Landschaftlich ist Neukaledonien von ungeheurer Vielfalt. Die spektakulären Bergwelten des mehr als 1.600 Meter hohen Mont Panié rivalisieren mit herrlichen weißen Sandstränden. Und ein 1.600 Kilometer langes Korallenriff umschließt die größte Lagune der Welt.

Die Krabbenfischer von Feuerland 12:25 Uhr

55 min

Lateinamerika

Im August - mitten im antarktischen Winter - gehen die Fischer in den Kanälen und Buchten Feuerlands auf die mühsame Suche nach einer immer seltener werdenden Spezialität, der Patagonischen Königskrabbe, auch Seespinne oder Centolla genannt.

Wildes Serbien 14:15 Uhr

50 min

Europa

Atemberaubende Landschaften und die einzigartige Tierwelt Serbiens präsentiert diese Naturdokumentation: vom Hochgebirge über sanfte Hügel bis hin zu den weiten Ebenen der Puszta.

London - 5 Tage in einer der großartigsten Städte der Welt 14:15 Uhr

45 min

Europa

Natürlich muss man die Houses of Parliament und Big Ben gesehen haben, Westminster Abbey und Buckingham Palace. Allein die Wachablösung ist ein Highlight. Aber danach empfiehlt die Filmautorin Susie Maass einen Spaziergang zu den edlen Shoppingmeilen Londons.

fernOST - Von Berlin nach Tokio (1/10) 14:30 Uhr

45 min

Asien

Durch die Türkei bis zum Iran

Alaska - Glacier-Bay-Nationalpark 15:15 Uhr

25 min

Nordamerika

Vom Boot aus erlebt Art Wolfe diesmal das beeindruckende Schauspiel kalbender Gletscher; seit vielen Jahren reist Wolfe immer wieder in die Glacier Bay und entdeckt jedes Mal etwas Neues.

fernOST - Von Berlin nach Tokio (2/10) 15:15 Uhr

45 min

Asien

Durch den Iran und Turkmenistan

fernOST - Von Berlin nach Tokio (3/10) 16:00 Uhr

45 min

Asien

Von Usbekistan bis in den Westen Chinas

Service Reisen: London 18:50 Uhr

25 min

Europa

Natürlich muss man an die Themse, die Lebensader der Stadt, aber auch die Houses of Parliament, Big Ben, Westminster Abbey und der Buckingham Palace sind weltbekannte Highlights. Danach geht es zum Shoppen und nach Notting Hill.

Die Paradiesvögel Neuguineas (2/2) 19:30 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die Dokumentation zeigt verschiedene Laubenvögel, die ihre "Liebeshütten" mitten im Regenwald auf besonders ausgefallene und innovative Weise dekorieren.

Frankreichs schönste Küsten 20:15 Uhr

90 min

Europa

Ob verstecktes Paradies oder gigantischer Hafen, bröckelnder Kalkfelsen oder mächtiges Steilküstenmassiv, ob Stecknadelkopf auf der Landkarte oder Dutzende Kilometer langer Strand - jede dieser Küsten fasziniert auf ihre Weise.

Mit dem Frühling durch Europa (2) 20:15 Uhr

45 min

Europa

Im zweiten Teil führt die Frühlingsreise von den Alpen bis ans Polarmeer. Die raue Schönheit des Bergfrühlings in den Alpen steht im Gegensatz zu den Blumenlandschaften Deutschlands.

Reisen für Genießer: Bratislava - Slowakei 10:45 Uhr

30 min

Europa

Die Hauptstadt Bratislava, direkt an der Grenze zu Österreich gelegen, war lange Zeit Krönungsort der ungarischen Könige. Die Nähe zu Österreich und Ungarn spiegelt sich auch in den kulinarischen Spezialitäten des Landes.

Costa Rica - Natur pur 11:40 Uhr

45 min

Nordamerika

Die Landschaften sind von unglaublicher Vielfalt. So gibt es sanft abfallende Küsten und menschenleere Strände am Atlantik, eine zerklüftete Küste auf der Pazifikseite sowie Regen- und Mangrovenwälder im Inneren des Landes.

Kyushu - Wo Japans grüner Tee wächst 12:25 Uhr

55 min

Asien

Im Frühjahr wartet das ganze Land auf den sogenannten First Flush - die erste Ernte des edlen Sencha-Tees von der Insel Kyushu. Sie gilt als das größte Bioteeanbaugebiet Japans.

Unsere Alpen: Der Schatz der Hohen Tauern 13:30 Uhr

50 min

Europa

Vor Tausenden von Jahren drangen die ersten Menschen in die Alpen vor und trafen auf ausgedehnte, einförmige Urwälder, dem heutigen Nationalpark Hohen Tauern. In jahrhundertelanger Arbeit rodeten sie den Wald, schufen Äcker und Almen und siedelten sich bis in die Hochlagen an.

Wilde Türkei - Vom Bosporus zum Mittelmeer (1/2) 14:15 Uhr

50 min

Asien

Der erste Teil ist eine bildgewaltige Reise durch den Westen der Türkei - zu Wildziegen und Schildkröten, Orchideen und Anemonen, Goldschakalen und Dromedaren.

Lissabon - Stadt des Fado und des Lichts 14:15 Uhr

45 min

Europa

Lissabon, Portugals "weiße Stadt" am Atlantik und der Tejo-Mündung, hat im Laufe der Geschichte viele Blütezeiten erlebt und ebenso viele Krisen bewältigen müssen. Regisseurin Lourdes Picareta und ihr Kamerateam haben in Lissabon vor allem junge Menschen aufgesucht.

Die Malediven - Luxusinsel Banyan Tree 15:15 Uhr

45 min

Asien

Die Malediven gelten als einer der schönsten Plätze der Welt, vor allem für Taucher. Urlauberträume werden wahr - besonders im Luxusressort Banyan Tree. Es gibt kaum etwas, was es hier nicht gibt.

Patagonien - Nationalpark Torres del Paine 15:55 Uhr

20 min

Lateinamerika

Im äußersten Süden der Anden liegt in einer entlegenen, nur schwer zugänglichen Region der Nationalpark Torres del Paine. Er ist benannt nach drei über 2.000 Meter hohen Granitbergen, die wie Nadeln in den Himmel ragen.

Menschen am Rande der Welt (1/3): Grönland 16:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Wer nach Oqaatsut im Westen Grönlands, will, muss erst einmal 4.000 Kilometer durch die Luft reisen - und dann aufs Meer. Je nach Eisgang können die letzten Seemeilen am längsten dauern, vorbei an Eisbergen aller Farben und Formationen.

Jäger der Anden - Der Puma 20:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Uwe Müller und seinem Team ist das Unmögliche gelungen: Weit im Süden Chiles, im Torres del Paine Nationalpark, konnten sie einer Puma-Familie über viele Monate lang folgen.

Auf 3 Sofas durch Mallorca 20:45 Uhr

30 min

Europa

Die spanische Mittelmeerinsel bietet 50 Kilometer Strand und jede Menge Freizeitspaß. Auf seiner Reise trifft Thomas Niemietz drei junge, waschechte Mallorquiner.

Auslandsjournal 22:15 Uhr

30 min

weltweit

Korrespondenten berichten

Winterabenteuer Lofoten 09:15 Uhr

30 min

Europa

Schroffe Berge, tiefblaues Meer, rote Häuser. Die Lofoten wecken die Sehnsucht nach Norwegens Norden. Im Winter strahlen die Inseln eine Stille aus, die die Sinne schärft.

Die Hurtigruten 09:45 Uhr

30 min

Europa

Eine Reise auf den Postschiffen der Hurtigruten ist keine Kreuzfahrt im klassischen Sinn. Sondern vielmehr eine Reise auf einem Versorgungsschiff. Alles, vom Postpaket bis zum Auto, wird mit dem Schiff verschickt.

Im Zauber der Wildnis - Yellowstone 10:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Ein Jahr lang reiste ein ZDF-Team hinter die Kulissen des wohl legendärsten Nationalparks der Welt - von der Schneeschmelze durch den Indianersommer bis hin zum Wintereinbruch.

Jäger der Anden - Der Puma 11:30 Uhr

45 min

Lateinamerika

Uwe Müller und seinem Team ist das Unmögliche gelungen: Weit im Süden Chiles, im Torres del Paine Nationalpark, konnten sie einer Puma-Familie über viele Monate lang folgen.

Australien - Insel am Ende der Welt 11:40 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die herzförmige Insel Tasmanien, der kleinste Bundesstaat Australiens, ist durch eine Meerenge, die Bass-Straße, vom Festland getrennt. Tasmaniens wilde und sorgfältig bewahrte Schönheit gilt bei Wanderern und Naturliebhabern als wahres Paradies.

Anatolien, das Land wo die Aprikosen blühen 12:25 Uhr

55 min

Asien

Die saftigen Früchte aus Anatolien werden auch das "Gold aus dem Zweistromland" genannt. Auf Plantagen an den Ufern des Euphrats wachsen 95 Prozent aller weltweit verarbeiteten Aprikosen.

Wilde Türkei - Vom Schwarzen Meer zum Ararat 14:15 Uhr

50 min

Asien

Das Gebiet zwischen dem Schwarzen Meer und dem Berg Ararat ist Lebensraum skurriler Krötenkopfagamen und farbenprächtier Rosenstare.

Die Maya-Route: Guatemala - Ostern am Atitlan-See 14:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Guatemala ist heute die Hochburg der Maya-Kultur - die vielfältigen und farbenfrohen Trachten der Menschen fallen sofort ins Auge. Untereinander können die Maya an ihren Trachten erkennen, zu welcher Volks- oder Sprachgruppe sie gehören. "Und allein in Guatemala gibt es 22 Maya-Sprachen", sagt Reiseführer Lolmay Garcia.

Adnan unter wilden Tieren (1/5): Elefanten in Sri Lanka 14:50 Uhr

40 min

Asien

Der ehemalige Chefpfleger Brian Batstone kämpft in Sri Lanka mit engagierten Tierschützern für die heiligen Elefanten. 6.000 wildlebende Tiere gibt es noch auf der Insel.

Legendäre Raddampfer (1/5): Mit der Unterwalden über den Vierwaldstättersee 15:15 Uhr

45 min

Europa

Diese Folge bereist mit der "Unterwalden" den Vierwaldstättersee im Herzen der Schweiz.

Adnan unter wilden Tieren (2/5): Geparden in Namibia 15:30 Uhr

45 min

Afrika

In Namibia gibt es so viele Geparden wie nirgendwo sonst auf der Welt. 2.000 der seltenen Raubkatzen leben in der dünn besiedelten Region. Das führt zu Konflikten.

Alaska - Katmai-Küste 15:35 Uhr

25 min

Nordamerika

Der Katmai-Nationalpark in Alaska erstreckt sich über den größten noch ursprünglichen und unbewohnten Küstenstreifen Nordamerikas. Art Wolfe verbringt hier die langen Sommertage mit dem Beobachten von Grizzlybären.

Menschen am Rande der Welt (2/3): Spitzbergen 16:00 Uhr

45 min

Europa

Wer es bis Spitzbergen geschafft hat, hat es nicht mehr weit bis zum Nordpol. Ureinwohner gibt es keine. Die Eisbären stellen mit etwa 3.000 Exemplaren eine knappe Mehrheit der Bewohner.

Adnan unter wilden Tieren (3/5): Bären in Rumänien 16:15 Uhr

45 min

Europa

In den Karpaten gibt es die größte Braunbären-Population Europas. Nirgendwo sonst kann sich das größte Landraubtier auf unserem Kontinent noch so ungestört bewegen.

Adnan unter wilden Tieren (4/5): Schimpansen in der Elfenbeinküste 17:00 Uhr

45 min

Afrika

Der Primatologe Tobias Deschner kämpft für das Überleben der Schimpansen an der Elfenbeinküste.

Adnan unter wilden Tieren (5/5): Wildpferde in der Mongolei 17:45 Uhr

45 min

Europa

Der Biologe Dorj Usukhjargaki kümmert sich im Hustai-Nationalpark in der Mongolei um die dort angesiedelten Wildpferde.

Auf 3 Sofas durch Mallorca 19:15 Uhr

30 min

Europa

Die spanische Mittelmeerinsel bietet 50 Kilometer Strand und jede Menge Freizeitspaß. Auf seiner Reise trifft Thomas Niemietz drei junge, waschechte Mallorquiner, die ihn bei sich wohnen lassen und ihm ihre persönlichen Highlights vorstellen.

Abenteuer Mongolei (1): Sommer zwischen Stadt und Steppe 19:15 Uhr

45 min

Asien

Endlose Grassteppen, Wüstenlandschaft und das Hochgebirge des Altai: Die Mongolei ist ein wunderschönes Land. Drei Millionen Mongolen gibt es, gut die Hälfte von ihnen lebt in Ulan-Bator, der pulsierenden, modernen Hauptstadt.

St. Peter Ording - ...und die Halbinsel Eiderstedt 20:15 Uhr

45 min

Europa

Eine sichelförmige Sandbank aus Puderzucker: Zwölf Kilometer lang, zwei Kilometer breit - der Strand von St. Peter-Ording ist für die strukturschwache nordfriesische Region Eiderstedt ein Glücksfall.

Amerikas legendäre Straßen (1/5): Der Mohawk-Trail 20:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Mohawk Trail von Boston Richtung Buffalo war einst ein Handelspfad der Indianer. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde er asphaltiert. Berühmt ist er noch heute für den berüchtigten Hairpin Turn - eine Haarnadelkurve.

Helgoland 21:00 Uhr

45 min

Europa

Helgoland, mitten in der Deutschen Bucht, rund 70 Kilometer vom Festland entfernt, ist wie ein Schiff, das vor Anker liegt. Der Film begleitet einen Seehundjäger mit Herz, eine "Hummer-Hebamme" und seefeste Taschenkrebs-Fischer.

Amerikas legendäre Straßen (2/5): Der Blues Highway 21:00 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Blues Highway, eigentlich Highway 61, führt von New Orleans den Mississippi entlang bis in den Norden der USA.

Die Berchtesgadener Alpen 21:00 Uhr

45 min

Europa

Naturportrait über Deutschlands einzigen Alpennationalpark: Gezeigt werden extreme Lebensräume wie die Karstlandschaften des Steinernen Meeres, der Watzmann mit der höchsten Felswand der Ostalpen, das Wimbachgries, mit seinen ständig wander

Amerikas legendäre Straßen (3/5): Der Oregon-Trail 21:45 Uhr

45 min

Nordamerika

Von Missouri aus ging es für die Siedler auf dem Oregon Trail durch karge Steppen, über steile Gebirgsketten und durch ausgedehnte Wüsten. Nach zwei Dritteln der Strecke trennten sich die Wege. Die Abenteurer und Goldsucher zogen südwärts nach Kalifornien, die Farmer strebten Richtung Norden nach Oregon.

Amerikas legendäre Straßen (4/5): Der Highway 50 22:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Highway 50 erzählt die Geschichten von Goldsuchern und Glücksrittern, von Abenteuern und endloser Landschaft. Als 1848 der erste große Goldrausch ausbrach, machten sich mehr als eine halbe Million Menschen auf den Weg nach Kalifornien.

Amerikas legendäre Straßen (5/5): Route 66 23:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Die berühmte Route 66 führt von Chicago nach Los Angeles und war lange die wichtigste Ost-West-Verbindung durch die USA.

Dominikanische Republik - Der Schatz der Karibik 10:20 Uhr

45 min

Karibik

Die Dominikanische Republik bietet zahlreiche Attraktionen fernab der vorgezeichneten Wege, die die europäischen Touristen auf der Insel beschreiten. So gibt es hier üppige Dschungel und bislang wenig erforschte Berge und Seen.

Marokko - Der Zauber der Wüste 11:05 Uhr

45 min

Afrika

Unendliche Dünenlandschaften durchziehen die südmarokkanische Wüste. Berbernomaden durchqueren wie eh und je die Sahara im Süden Marokkos. Die letzte Station der Reise ist ein Naturpark am Atlantischen Ozean.

Neukaledonien - Rote Insel mit grünem Herz 11:50 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Neukaledonien ist eine zu Frankreich gehörende Inselgruppe im Pazifischen Ozean. Eine üppige Flora, exotische Tiere und spektakuläre Bergwelten prägen die Inseln, deren Bevölkerung sehr um den Erhalt des Ökosystems bemüht ist.

Costa Rica - Natur pur 12:35 Uhr

45 min

Nordamerika

Mehr als ein Drittel der Fläche Costa Ricas steht unter Naturschutz. Dieser Umstand hat das Land zu einem wahren Paradies für unzählige Tier- und Pflanzenarten gemacht.

Haiti - Hilfe, Hoffnung, Wut 13:15 Uhr

30 min

Karibik

Haiti wurde im Januar 2010 von einem Erdbeben der Stärke 7,0 erschüttert. Fünf Jahre später: Was ist aus der Hilfe im Gegenwert von 15 Milliarden Dollar geworden?

Reisen für Genießer: Finnmark - Norwegen 13:35 Uhr

30 min

Europa

Heute geht die Reise in die Provinz Finnmark, den norwegischen Teil von Lappland. Diese außergewöhnliche Gegend ist auch die Heimat der Samen.

Abenteuer Erde: Mit dem Frühling durch Europa (2) 13:35 Uhr

45 min

Europa

Von den Alpen ans Polarmeer - Die raue Schönheit des Bergfrühlings in den Alpen steht im Gegensatz zu den Blumenlandschaften Deutschlands. Die Ostsee, die raue Küste Norwegens, aber auch Tundra und Taiga bieten jede Menge Entdeckungen.

Die Paradiesvögel Neuguineas (1+2) 17:40 Uhr

90 min

Austr./Südsee

Paradiesvögel sind eine Vogelfamilie, die zur Ordnung der Sperlingsvögel gehört. Sie leben in den tropischen Regenwäldern Australiens, einigen Inseln der Molukken und vor allem auf Neuguinea.

Ostwärts - Eine Reise durch das Baltikum (1/6) 18:05 Uhr

45 min

Europa

Ein Rucksack, ein Ticket von Leipzig nach Klaipeda - Litauen und 30 Tage Zeit, das ist alles was Julia Finkernagel mit auf ihre Reise durch das Baltikum nimmt. Ihr Ziel hat sie ganz fest vor Augen: Tallinn.

Russland, mein Schicksal: Wolgograd 23:00 Uhr

45 min

Europa

Zarizyn, Stalingrad, Wolgograd - drei Namen trug die bewegte Metropole an der Wolga in ihrer über 400-jährigen Geschichte. Knapp 90 Kilometer breitet sie sich an der Wolga aus, dem längsten Fluss Europas, der Lebensader Russlands.

Die Krabbenfischer von Feuerland 08:50 Uhr

55 min

Lateinamerika

Im August - mitten im antarktischen Winter - gehen die Fischer in den Kanälen und Buchten Feuerlands auf die mühsame Suche nach einer immer seltener werdenden Spezialität, der Patagonischen Königskrabbe, auch Seespinne oder Centolla genannt.

Venezuela, die Blitze von Catatumbo 09:45 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Nächte am Maracaibo-See in Venezuela, dem größten Binnenmeer Südamerikas, bieten ein einzigartiges Naturschauspiel: An bis zu 260 Nächten im Jahr erleuchten Blitzgewitter die tropische Dunkelheit.

Das Great Barrier Reef (1-3) 10:55 Uhr

135 min

Austr./Südsee

2.300 Kilometer lang, bedeckt es eine Fläche von 350.000 Quadratkilometern und ist aus dem Weltraum mit bloßem Auge zu erkennen. Wegen seines Artenreichtums gilt das Riff als Dschungel der Meere.

fernOST - Von Berlin nach Tokio (5/10) 14:15 Uhr

45 min

Asien

Von Myanmar nach Bangkok

fernOST - Von Berlin nach Tokio (6/10) 15:00 Uhr

45 min

Asien

Von Bangkok bis nach Südvietnam

fernOST - Von Berlin nach Tokio (7/10) 15:45 Uhr

45 min

Asien

Durch Vietnam bis nach China

fernOST - Von Berlin nach Tokio (8/10) 16:30 Uhr

45 min

Asien

Durch den Osten Chinas bis nach Peking

Berlin2Shanghai (1-3) 17:00 Uhr

90 min

Asien

Zwei Brüder, zwei Räder, 13.000 Kilometer. Die eineiigen Zwillinge Paul und Hansen haben den Trip ihres Lebens gewagt: Auf dem Fahrrad von Berlin nach Shanghai in sieben Monaten. Ihre Erlebnisse, ihre Abenteuer und Erfahrungen haben sie mit der Kamera festgehalten.

Schätze der Welt: Der Jakobsweg nach Santiago de Compostela 17:15 Uhr

30 min

Europa

Im Nordwesten Spaniens, an der Küste Galiciens, wo die Römer das Ende der Welt vermuteten, liegt die Kathedrale von Santiago de Compostela. Seit über 1.000 Jahren sind Millionen Christen dorthin gepilgert.

Die Königin vom Tanganjikasee 18:30 Uhr

30 min

Afrika

Sie hat Kaiser Wilhelm überlebt, diverse Kriege und zwei Mal den eigenen Untergang. Seit genau 100 Jahren ist ein deutsches Schiff auf dem Tanganjikasee das wichtigste Verkehrsmittel.

Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane 20:15 Uhr

90 min

Europa

Bei den Dreharbeiten zu "Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane" ging das Team bis ans Limit. Das Riesenreich ist größtenteils nur schwer zugänglich. Viele Landstriche waren bis vor kurzem noch Sperrgebiet und daher tabu für Kameras.

Schatten der Wüste - Salzkarawanen im Niger 09:30 Uhr

45 min

Afrika

Der Film erzählt die Bewährungsprobe des 13-jährigen Nomadenjungen Djibrilla, der zum ersten Mal mit einer Kamelkarawane unterwegs sein wird. Vor ihnen liegt die Téneré, die größte Trockenwüste der Erde. Ziel ist die Oase Bilma.

Magie des Yukon: der Kluane National Park 10:15 Uhr

43 min

Nordamerika

1972 wurde im südwestlichen Yukon der Kluane National Park gegründet, ein Gebiet fast so groß wie Belgien. Mit spektakulären Naturphänomenen, wie dem Mt. Logan, dem mit 5959 Meter höchsten Berg Kanadas und dem weltweit größten nichtpolaren Gletscherfeld.

Wildes Japan: Schneeaffen und Vulkane 11:05 Uhr

40 min

Asien

Der erste Teil der zweiteiligen Dokumentation widmet sich in Thermalquellen badenden Affen und brodelnden Vulkanen. Jenseits der Millionenmetropole Tokio liegt ein Japan, das nur wenige Menschen kennen.

Wildes Japan: Tropenstrand und Bärenland 11:45 Uhr

45 min

Asien

Der zweite Teil der Dokumentation zeigt das "Wilde Japan" als Land der Bären und als tropisches Tierparadies. Kyushu ist die südlichste Hauptinsel Japans. Auf ihr herrscht ein subtropisches Klima.

Die Nordsee - Unser Meer 13:30 Uhr

90 min

Europa

Die Nordsee steht für Sturmfluten, weite Wattlandschaften, hohe Dünen und schroffe Küsten: Sie ist eine der wichtigsten Drehscheiben des Vogelzugs. Ihre Strände locken zu jeder Jahreszeit nicht nur Urlauber sondern auch zahllose Robben an.

Kastanien, das Brot der Korsen 13:40 Uhr

50 min

Europa

Korsika ist berühmt für die Castagniccia - die Region der Kastanienwälder. Seit über 6.000 Jahren säumen die knorrigen Kastanienbäume die Berghänge und gaben den Einwohnern Wohlstand, Eigenständigkeit und Würde.

Chinas letzte Elefanten 14:00 Uhr

45 min

Asien

2010 gab es nur noch 250, die sich in den Bergtälern, Ebenen und Bambuswäldern des Xishuangbanna-Naturreservats im Südosten Chinas in der Provinz Yunnan bewegten.

Schätze der Welt: Sardinien 18:15 Uhr

15 min

Europa

Über siebentausend Rundtürme aus tonnenschweren Steinbrocken sind über ganz Sardinien verstreut. Oft sind nur noch die Stümpfe dieser megalithischen Bauten vorhanden, die nuraghi genannt werden.

Südamerikas Traumroute 19:15 Uhr

13 min

Lateinamerika

Korrespondent Andreas Wunn fährt mit der historischen Schmalspurbahn "La Trochita" durch den argentinischen Teil Patagoniens. Eine Reise durch eine faszinierende Landschaft.

Abenteuer Mongolei (2): Winter zwischen Jazz und Jurte 19:15 Uhr

45 min

Asien

Im mongolischen Winter reisten Ina Ruck und ihr Team in die Provinz Bayan-Ölgi im äußersten Westen des Landes, wo die Grenzen zu Russland und China viel näher sind als die Hauptstadt Ulan-Bator. In Bayan-Ölgi wird mit zahmen Adlern nach Pelztieren gejagt.

Menschen am Rande der Welt (1/3): Grönland 07:40 Uhr

45 min

Europa

Wer nach Oqaatsut im Westen Grönlands, will, muss erst einmal 4.000 Kilometer durch die Luft reisen - und dann aufs Meer. Je nach Eisgang können die letzten Seemeilen am längsten dauern, vorbei an Eisbergen aller Farben und Formationen.

700 Kilometer Einsamkeit: Eisiges Rennen in Kanadas Norden 12:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Von Whitehorse nach Dawson City geht es entlang des Yukon Tals auf dem alten Weg der Goldgräber. Yukon Arctic Ultra heißt das härteste Rennen der Welt - in den Spuren der Schlittenhunde des berühmten Yukon Quest.

Bornholm - Dänemarks Sonneninsel 12:25 Uhr

45 min

Europa

Ihre gefühlte Hauptstadt ist nicht Kopenhagen, sondern Rønne. Die Bornholmer sind stolz auf diese Eigenständigkeit. Auf ihrer Insel gibt es schließlich alles, was es auch auf dem Festland gibt, nur noch schöner, besser, leckerer, wie sie sagen.

Berlin2Shanghai (1-3) 13:45 Uhr

90 min

Asien

Zwei Brüder, zwei Räder, 13.000 Kilometer. Die eineiigen Zwillinge Paul und Hansen haben den Trip ihres Lebens gewagt: Auf dem Fahrrad von Berlin nach Shanghai in sieben Monaten.

Das Café am Island-Fjord 15:00 Uhr

60 min

Europa

Vier junge Deutsche gehen nach Island, um dort auf Zeit ein Café zu eröffnen. Die Gastronomen wollen isländisch kochen und herausfinden, wie die Menschen am äußersten Rand Europas leben.

Bergauf, Britannia! Auf dem Klapprad durch England 15:30 Uhr

45 min

Europa

Eine Radtour vom tiefsten Punkt des Landes, den trockengelegten "Fens"-Mooren, zum höchsten Punkt: den 978 Meter hohen Scafell Pike im Seenbezirk nördlich von Manchester. Auf dem Weg gibt es "Cream Tea", "Old Peculier" und manch andere Überraschung.

Mit dem Oldtimer nach Australien 16:00 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Der Film zeigt, wie sich Heidi Hetzer in den ersten 8 Monaten ihrer Weltreise durch Europa, Asien und Australien schlägt: inklusive verrückter Bootstour auf dem Bosporus, Auftritt im kasachischen Fernsehen, mit staatlichem "Aufpasser" Mr. Wang durch China, Pannenchaos in Laos.

Wildes Irland 16:15 Uhr

45 min

Europa

Die Westküste Irlands ist der Gewalt des Atlantiks ungeschützt ausgesetzt. Das Meer formt bizarre Klippen und eine wilde Landschaft von faszinierender Schönheit. ARD-Korrespondent Frank Jahn folgt der spektakulären Küstenstraße des Wild Atlantic Way.

Die Küsten der Ostsee - Polen 17:20 Uhr

45 min

Europa

Die letzte Episode auf der Reise rund um die Ostsee startet am Frischen Haff. Hier trainiert die Vizeweltmeisterin im Freestyle-Kiten, Karolina Winkowska.

Abenteuerreise durch Yunnan 17:45 Uhr

45 min

Asien

Die Reise mit dem Rad führt Ariane Reimers viele tausend Höhenmeter hinauf in die Berge Yunnans. Von der Millionenstadt Kunming über die berühmten Altstädte von Dali und Lijiang bis in die sagenhafte Stadt Shangri-La mit ihrem buddhistischen Tempelbezirk.

Zu Fuß auf dem Pacific Crest Trail 18:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Wanderpfade gibt es viele - aber nur einen wie diesen: den Pacific Crest Trail. Mehr als 4000 Kilometer erstreckt er sich von der mexikanischen bis zur kanadischen Grenze, quer durch die US-Staaten Kalifornien, Oregon und Washington.

Weite Wildnis Alaska 19:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Egal ob Regen oder Sonne: Von Juni bis Mitte September ist Dupea in seiner Beaver jeden Tag in der Luft. Denn der Sommer ist Hochsaison für Alaskas Piloten.

Die Farben der Wüsten: Die weiße Uyuni 19:30 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die weiße Uyuni in Bolivien ist eine ungewöhnliche, auf der Welt einzigartige Wüste, in der Himmel und Erde auf fantastische Art zusammenfließen. Sie überrascht durch ihre fast surreale Fremdheit - vor allem am Ende der Regenzeit, wenn eine leichte Schicht Wasser die Fläche bedeckt.

Mitten ins Herz Südamerikas (1-2) 20:15 Uhr

90 min

Lateinamerika

Auf einer einmaligen Motorradtour legt das Team des Studios Südamerika insgesamt 8000 Kilometer zurück: von Nazca in Peru bis nach Feuerland in Chile.

Unterwegs mit Ecuadors neuer Eisenbahn 21:45 Uhr

45 min

Lateinamerika

Drei bunte, hölzerne Waggons folgen langsam der Diesellok durch eine halsbrecherische Schlucht und dann einen schmalen Kamm entlang, raus aus der Hauptstadt Quito. Die Reise geht ins ewige Eis des Chimborazo.

Mit der Subway durch New York 22:30 Uhr

45 min

Nordamerika

In 45 Minuten um die Welt. Los geht?s am Times Square im Herzen New Yorks, vorbei an Grand Central und unter dem East River hindurch nach Queens. Wer eine Weltreise mitten in New York machen möchte, der nimmt die Linie 7.

Rund um den Tanganjikasee 23:15 Uhr

45 min

Afrika

Sie hat Kaiser Wilhelm überlebt, diverse Kriege und zwei Mal den eigenen Untergang. Seit genau 100 Jahren ist ein deutsches Schiff auf dem Tanganjikasee das wichtigste Verkehrsmittel.

Hin-/Rückflug
nur Hinflug
Flexibilität (+/-1 Tag) Gabelflüge
nur Flughafen-Stationen anzeigen
alle
Cabrio
Geländewagen
        
Wir vergleichen für Sie objektiv die Angebote von über 80 Veranstaltern.
Hier laufen rund um die Uhr die besten Restplatzangebote auf.
Hier finden Sie alle Airline-Angebote ohne Extragebühren. Einstiegspreis = Endpreis!
Die REISE & PREISE-Meta-Suche aller namhaften Portale. Der sichere Weg zum besten Angebot!
Ein Meta-Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter. Bis zu 60% sparen!