Asien Dreams

Werbung
Mietwagen Preisvergleich
 
Podcast Videoclips
Bald im TV!
Die Tränen des Himalaya Do/30.10 - 11:20

45 min

Asien

Im Kaziranga-Nationalpark im nordindischen Bundesstaat Assam nahe des Himalaya-Gebirges existiert einer der kontrastreichsten Wasserkreisläufe der Erde. Das Klima wechselt zwischen lebensfeindlichen Dürren und zerstörerischen Überschwemmungen.

Australien: Zug der Träume (1/2) 07:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

In Australien gibt es einen berühmten Zug, den "Ghan". Einmal wöchentlich verkehrt dieser Zug - von Mai bis Juli auch zweimal wöchentlich - zwischen Adelaide im Süden und Darwin im Norden des Kontinents.

Die Tränen des Himalaya 11:20 Uhr

45 min

Asien

Im Kaziranga-Nationalpark im nordindischen Bundesstaat Assam nahe des Himalaya-Gebirges existiert einer der kontrastreichsten Wasserkreisläufe der Erde. Das Klima wechselt zwischen lebensfeindlichen Dürren und zerstörerischen Überschwemmungen.

Mezcal, Hochprozentiges aus Mexiko 12:05 Uhr

45 min

Lateinamerika

In Mexiko gilt der Mezcal als hochprozentiges Geschenk der Götter. Doch der Mezcal ist mehr als das - er ist Lebensgefühl und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor der verarmten Provinz Oaxaca.

Australien: Zug der Träume (2/2) 14:00 Uhr

40 min

Austr./Südsee

Der fast einen Kilometer lange Zug "Ghan" hat sich wieder in Bewegung gesetzt: zum zweiten Teil der insgesamt 3.000 Kilometer langen Reise - von Alice Springs nach Darwin.

Der Jaguar - unbekannter Dschungeljäger 15:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Das südamerikanische Pantanal im Dreiländereck Brasilien, Bolivien und Paraguay ist eines der größten Naturwunder der Welt, ein riesiges Netzwerk aus Sümpfen und Flüssen, Tropenwäldern und Savannen - und Heimat des Jaguars.

Hawaii - Zwischen Aloha und Amerika 15:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Hawaii ist ein Traum - ein moderner Urlaubs-Südseetraum mit grandiosen Naturlandschaften, brodelnden Vulkanen und atemberaubenden Küstenlandschaften.

Indien - Das Schicksal der Sterne 15:20 Uhr

25 min

Asien

Mit einem Radioteleskop im westlichen Indien versuchen Wissenschaftler, die allerersten Sterne und galaktischen Embryonen zu erforschen.

Das Glück liegt auf dem Teller: Benin 15:45 Uhr

30 min

Afrika

In Porto-Novo in der Republik Benin lebt Pater Godfrey Nzamujo, der Begründer der Songhai-Zentren. In diesen ökologischen Landwirtschaftsbetrieben werden die Wiederverwertung und die Bewahrung der Biodiversität großgeschrieben.

Der Olivenbaum im Heiligen Land 16:15 Uhr

40 min

Asien

Die Reise beginnt an der Klagemauer, führt zum Felsendom und dem Garten Gethsemane. Weiter geht es ins nur acht Kilometer entfernte al-Walaja.

Grenzenloses Frankreich (4/5): Französisch-Guayana 19:30 Uhr

45 min

Lateinamerika

Guayana ist das flächenmäßig größte französische Département. Seine rund 85.000 Quadratkilometer sind von tropischem Regenwald bedeckt.

Menschen am Rande der Welt - Lappland 20:15 Uhr

45 min

Europa

Für einige ist Lappland nur die große Ödnis ganz oben in Europa, für andere ist es ein gigantisches Rohstoffreservoir. Für Elena vom Leuchtturm und die Eisbildhauerin Sofi ist Lappland der Mittelpunkt ihres Lebens.

Abenteuer am Polarkreis (1/5): Sibirien 20:15 Uhr

45 min

Asien

In der ersten Folge führt die Reise vom Pferdevolk der Yakuts zu den Rentierhirten in den ewigen Weiten des Werchojansk-Gebirges.

Menschen am Rande der Welt - Spitzbergen 21:39 Uhr

45 min

Europa

In dieser Folge geht es nach Spitzbergen. Von dort aus ist es nicht mehr weit zum Nordpol. Es kommt zu interessanten Begegnungen mit Menschen, die ihre Heimat hier im hohen Norden lieben.

Atacamawüste - Leben ohne Wasser 12:05 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Atacamawüste im Norden Chiles birgt riesige Mengen an Rohstoffen. Der Abbau vor allem von Kupfer frisst sich hier durch eine der trockensten Landschaften der Welt und hinterlässt Spuren der Zerstörung.

Ungarn - Wildnis zwischen Donau und Theiß 15:15 Uhr

45 min

Europa

Geprägt wird Ungarn von den großen Flüssen Donau und Theiß und der Puszta, der weiten ungarischen Grassteppe. Regelmäßig im Jahr kommt es zu Überschwemmungen, dann wird die Puszta für Wildgänse und rastende Kraniche zum Paradies.

Menschen am Rande der Welt - Lappland 15:15 Uhr

45 min

Europa

Für einige ist Lappland nur die große Ödnis ganz oben in Europa, für andere ist es ein gigantisches Rohstoffreservoir. Für Elena vom Leuchtturm und die Eisbildhauerin Sofi ist Lappland der Mittelpunkt ihres Lebens.

Mount Graham, die Astronomen des Heiligen Berges 15:25 Uhr

25 min

Nordamerika

Der Mount Graham im Süden Arizonas ist eine Hochburg der Astronomie. Vor etwa 30 Jahren errichtete hier die Vatikanische Sternwarte ein neues Observatorium in mehr als 3.000 Metern Höhe.

Das Glück liegt auf dem Teller: China 15:50 Uhr

30 min

Asien

In Hangzhou in der chinesischen Provinz Zhejiang setzt Dai Jianjun alles daran, die alten Ernährungstraditionen zu erhalten. Seiner Meinung nach haben sie die chinesische Küche als Teil einer ganzheitlichen Lebensart zu einer der intelligentesten der Welt gemacht

Olivenöl, Mafia und das neue Sizilien 16:20 Uhr

45 min

Europa

Die Reise führt nach Sizilien, der größten Insel im Mittelmeer. Einige der örtlichen Olivenbauern haben sich zu Kooperativen zusammengeschlossen, um gemeinsam dem immer noch spürbaren Einfluss der Mafia auf der Insel die Stirn zu bieten.

Grenzenloses Frankreich (5/5): Neukaledonien 19:30 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Neukaledonien ist ein Archipel im südlichen Pazifik. Auf seiner Hauptinsel Grande Terre gibt es viel zu entdecken. Auf den westlichen Hochebenen leben die sogenannten Stockmen, die Cowboys von Neukaledonien.

auslandsjournal extra 21:30 Uhr

40 min

weltweit

Korrespondenten berichten

Denkmäler der Ewigkeit: Hagia Sophia 10:05 Uhr

90 min

Asien

Die im 6. Jahrhundert errichtete Basilika Hagia Sophia ist einer der eindrucksvollsten Bauten, die je vom Menschen geschaffen wurden. Die Hagia Sophia wurde als Kirche gebaut und 1453, als die Osmanen Konstantinopel eroberten, zur Moschee umgewandelt.

Feuerlands Fjorde - Durch die Magellanstraße bis Ushuaia 11:30 Uhr

30 min

Lateinamerika

Am südlichsten Zipfel Südamerikas, in einer Landschaft von Fjorden und Gletschern, zwischen Pinguinen und Schiffswracks begibt sich das Team aus dem ARD-Studio Südamerika auf eine abenteuerliche Expedition durch die Magellanstraße, die sogar bis ans berüchtigte Kap Hoorn führt.

China auf zwei Rädern 11:30 Uhr

45 min

Asien

Die Reise mit dem Rad führt viele tausend Höhenmeter hinauf in die Berge Yunnans. Von der Millionenstadt Kunming über die berühmten Altstädte von Dali und Lijiang bis in die sagenhafte Stadt Shangri-La mit ihrem buddhistischen Tempelbezirk.

Zu Gast in Kuba 12:00 Uhr

30 min

Karibik

Kuba - das klingt verführerisch nach Salsa, handgedrehten Zigarren und einem Longdrink, der in die Beine geht. Vielleicht zieht es deswegen Scharen von deutschen Pauschaltouristen an die Strände der Halbinsel Varadero, nach Holguín oder nach Havanna?

Die Alpen von oben: Vom Allgäu ins Montafon 12:00 Uhr

45 min

Europa

Die Reise führt vom Allgäu über den Bodensee bis ins Hochgebirge, das Montafon.

Gesichter Asiens 12:15 Uhr

30 min

Asien

In Singapur begleitet Robert Hetkämper eine junge Truppe von Löwentänzern durch die Straßenschluchten und in die gigantischen Wohnblöcke der Stadt. Auf der thailändischen Insel Ko Pha Ngan stellt er vier junge Thailänder vor, die für Rucksacktouristen arbeiten - als Disc-Jockeys und Bierträger.

Hongkong - Chinas west-östliche Metropole 12:15 Uhr

45 min

Asien

Eine Dschunke mit roten Segeln bringt die Besucher in die Stadt - wie früher die Piraten. Hongkong ist die von Touristen meistbesuchte Metropole Asiens.

Lissabon - Die Stadt des Fado und des Lichts 12:30 Uhr

45 min

Europa

Lissabon, Portugals "weiße Stadt" am Atlantik und der Tejo-Mündung, hat im Laufe der Geschichte viele Blütezeiten erlebt und ebenso viele Krisen bewältigen müssen. Geprägt hat sie vor allem ihr Hafen.

Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 19:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Die Royal Canadian Mounted Police war ursprünglich die berittene Polizei Kanadas - heute ist nur noch eine kleine Einheit zu Pferd übrig: der Musical Ride.

Im Dschungel der Waldelefanten 20:15 Uhr

45 min

Afrika

Die Forscherin Andrea Turkalo hat ihr Leben dem Schutz der Waldelefanten in der Zentralafrikanischen Republik gewidmet.

Angkor Wat - Das versunkene Herz Kambodschas 00:00 Uhr

45 min

Südostasien

Verborgen im sumpfigen Urwald Kambodschas liegt die gewaltige Tempelanlage Angkor, erbaut zu Ehren des Gottes Vishnu.

Angkor Wat - Das versunkene Herz Kambodschas 00:00 Uhr

45 min

Südostasien

Verborgen im sumpfigen Urwald Kambodschas liegt die gewaltige Tempelanlage Angkor, erbaut zu Ehren des Gottes Vishnu.

Lissabon - Die Stadt des Fado und des Lichts 09:30 Uhr

45 min

Europa

Lissabon, Portugals "weiße Stadt" am Atlantik und der Tejo-Mündung, hat im Laufe der Geschichte viele Blütezeiten erlebt und ebenso viele Krisen bewältigen müssen. Geprägt hat sie vor allem ihr Hafen.

Wildes Polen - Tatra, Ostsee und Masuren 10:15 Uhr

43 min

Europa

Der Süden des Nachbarlandes zu Deutschland wird von den über 2.000 Meter hohen Gipfeln der Tatra überragt, im Nordosten formt die Biebrza eines der größten Sumpfgebiete Europas.

Chinas mythische Berge (2) 11:30 Uhr

45 min

Asien

Der Huang Shan in der kleinen Provinz Anhui im Südosten des Landes ist in China ein Nationalsymbol. Jeder Chinese will wenigstens einmal in seinem Leben auf diesen Berg, der eigentlich ein Gebirge mit 72 Gipfeln ist.

Ungarn - Wildnis zwischen Donau und Theiß 12:30 Uhr

45 min

Europa

An Ungarns großen Flüssen und in der weiten Puszta hat sich die Natur ihre Ursprünglichkeit bewahrt.

Sturm vor Island 13:15 Uhr

45 min

Europa

Eine Kreuzfahrt in den hohen Norden, vorbei an Island bis hinauf nach Spitzbergen, dann zum Nordkap und zurück.

Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 13:35 Uhr

50 min

Nordamerika

Die Royal Canadian Mounted Police war ursprünglich die berittene Polizei Kanadas - heute ist nur noch eine kleine Einheit zu Pferd übrig: der Musical Ride.

Gardasee - das Versprechen des Südens 15:15 Uhr

45 min

Europa

Der Gardasee ist einer der schönsten Seen Europas. Gleich hinter den Alpen zwängt er sich schmal wie ein Fjord zwischen schroffe Felswände. Gegen Süden werden Berge und Hügel sanfter, der See weitet sich gleichsam zu einem Meer.

Schätze der Welt: Carcassonne - Der Traum einer Burg 18:15 Uhr

15 min

Europa

Carcassonne, im Süden Frankreichs zwischen Montpellier und Toulouse gelegen, wurde im 6. Jahrhundert v.Chr. von iberischen Kelten gegründet. Die Römer machten den Hügel durch den Bau einer Schutzmauer zum Kastell.

Weltspiegel 19:20 Uhr

40 min

weltweit

Korrespondenten berichten

Schätze der Welt: Air und Ténéré, Niger 19:40 Uhr

20 min

Afrika

Zwei sehr unterschiedliche Landschaften liegen nebeneinander in der südlichen Sahara: das Air, ein 1.944 Meter hohes Hochgebirge, das aussieht wie eine Mondlandschaft, und gleich daneben die Ténéré, eine Wüste mit ockerfarbenen Dünen.

Zu Tisch in Transsilvanien 19:45 Uhr

30 min

Europa

In den transsilvanischen Karpaten hat sich eine ganz besondere Mischung aus Religiosität, Tradition und Aberglaube erhalten. Ende November wird die Andreasnacht gefeiert.

Die Ostküste der USA 20:15 Uhr

90 min

Nordamerika

Von den Traumstränden Floridas bis zum Indian Summer in Maine: Die Ostküste der Vereinigten Staaten erstreckt sich über 2500 Kilometer und zeigt dabei eine enorme Vielfalt. Hier finden sich Naturschätze wie die Everglades, aber auch Metropolen wie Miami, New York oder Boston.

Istanbuls Hagia Sophia 21:45 Uhr

45 min

Asien

Die Hagia Sophia gilt als das Wahrzeichen Istanbuls und ist zugleich ein Sinnbild all der politischen, religiösen Umbrüche, die diese Stadt durchlebt hat.

Grenzenloses Frankreich (1/5): La Réunion 11:20 Uhr

45 min

Afrika

Im Indischen Ozean, in der Nähe von Madagaskar, liegt die Vulkaninsel La Réunion. Ihre 2.500 Quadratkilometer große Oberfläche bietet ein beeindruckendes Relief und einmalige Landschaften.

Bangladesch, Schiff der Hoffnung 12:05 Uhr

45 min

Asien

Rund fünf Millionen Menschen leben im Norden Bangladeschs. Durch die häufigen Überschwemmungen gibt es hier kaum Infrastruktur. Das nächste Krankenhaus liegt oft eine Tagesreise entfernt, die Anreise mit einem Fährboot ist für viele Kranke unbezahlbar.

Johannesburg - Wiedergeburt einer Metropole 14:00 Uhr

20 min

Afrika

Das Viertel Braamfontein ist typisch für die Metamorphose der Johannesburger Innenstadt: Schicke Galerien, Ateliers, Cafés, Clubs und Restaurants entstehen.

Neuseeland - Eine Segelreise um die Südinsel 14:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Fjorde, Berge, Robben- und Pinguinkolonien, kauzige Farmer, der Süden Neuseelands ist Abenteuerland. Robert Hetkämper hat mit der Segelyacht Evoe die Spitze der Südinsel Neuseelands umsegelt, von der Parklandschaft bei Dunedin bis in die Fjorde auf der Westküste.

unterwegs - Peru 14:20 Uhr

40 min

Lateinamerika

Die Autorin entdeckt den Colca Canyon mithilfe eines Schamanen, der bei einem traditionellen Ritual die Reisegötter gnädig stimmt und besucht in Peru Hauptstadt Lima einen Grammy-Gewinner.

Gardasee - das Versprechen des Südens 14:45 Uhr

45 min

Europa

Der Gardasee ist einer der schönsten Seen Europas. Gleich hinter den Alpen zwängt er sich schmal wie ein Fjord zwischen schroffe Felswände. Gegen Süden werden Berge und Hügel sanfter, der See weitet sich gleichsam zu einem Meer.

Dublin, da will ich hin! 15:00 Uhr

30 min

Europa

In Dublin gibt es unendlich viele Pubs in den Straßen und Gassen nördlich und südlich des River Liffey.

Das Versteck der Nashörner 15:15 Uhr

45 min

Afrika

Hier Naturschutzparks, dort die menschlichen Siedlungen: Das war bisher das Konzept in Afrika. Jetzt gehen Tierschützer neue Wege. Hoffnungsvolle Beispiele aus Simbabwe und Namibia.

Das Pantanal (1-3) 15:30 Uhr

135 min

Lateinamerika

Die Ebene des Pantanal im Südwesten Brasiliens ist das größte Binnenfeuchtgebiet der Erde. Bestimmt durch den Wechselzyklus von Regen- und Trockenzeit bietet das Naturparadies eine Vielzahl von Lebensräumen.

Wie das Land, so der Mensch: Lanzarote 15:40 Uhr

30 min

Europa

Die Insulaner haben es geschafft, die Landschaft aus Lava und Asche zu ihrem Vorteil zu nutzen: Im Tal von La Geria beispielsweise haben die Bauern die von schwarzer Asche bedeckten Böden urbar gemacht und bauen dort in Hunderten kleiner Krater Wein an.

Auf den Azoren unterwegs 16:45 Uhr

45 min

Europa

Der höchste Berg Portugals? Die einzige Teeplantage Europas? Die bekannteste Bar zwischen Europa und Amerika? Findet man allesamt auf den Azoren. Die neun Inseln liegen weit draußen im Meer - da, wo der alte Kontinent sprichwörtlich ins Wasser fällt.

Wasserwelten (1/5): Loango - Kronjuwelen Afrikas 18:25 Uhr

45 min

Afrika

Im naturbelassenen Loango-Nationalpark im zentralafrikanischen Gabun zwingt ein ständig wechselnder Wasserstand die Tiere zu einem Nomadendasein.

Die Elbe (1/2): Vom Riesengebirge bis nach Dresden 19:30 Uhr

45 min

Europa

Von der Quelle im Riesengebirge bis Dresden, in das berühmte "Elbflorenz", führt diese Folge des aufwendigen Elbe-Porträts, für das die Naturfilmer Svenja und Ralph Schieke zwei Jahre lang dem Lauf der Elbe gefolgt sind.

Machu Picchu - Das Himmelreich der Inka 23:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

Eine Stadt in den Wolken, um mit den Göttern auf Augenhöhe zu sein. So lautete der Wunsch des mächtigen Inkaherrschers Pachacuti. Auf 2500 Metern ließ der selbst ernannte Sohn des Sonnengottes das Symbol seiner Macht und seines Reichtums erbauen.

China - Reich ohne Mitte 07:10 Uhr

55 min

Asien

Der Film begleitet Chinesen, die gegen den Strom schwimmen: einen Arbeitsrechtler mit einer eigenen NGO, eine Aktivistin gegen Kinderhandel, einen Blogger gegen die Umsiedelung der Bauern, einen Intellektuellen und Romancier - aber auch einen Selfmade-Man

Wasserwelten (2/5): Kinabatangan 07:25 Uhr

45 min

Südostasien

Das Schutzgebiet Kinabatangan im Nordosten von Borneo bildet eine Übergangszone zwischen Land und Meer. In den ausgedehnten Feuchtgebieten findet man noch unberührte Natur und äußerst seltene Tierarten wie Waldnashörner und Pygmäen-Elefanten.

Das Rätsel der Nasca Linien 12:00 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Nasca-Linien im Süden Perus zählen zu den großen, noch ungelösten Rätseln der Menschheit. Über 15.000 der bis zu 2800 Jahre alten Geoglyphen wurden in den Wüstenboden gegraben.

Tonga, Paradies der Südsee? 12:05 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Tonga scheint ein Paradies in der Südsee und auf den ersten Blick eine traumhafte Idylle zu sein. Doch abseits vom Hofstaat und von den Palästen sind viele Menschen verzweifelt: Es herrschen eine hohe Arbeitslosigkeit und bittere Armut.

Wildes Skandinavien - Dänemark (1) 14:15 Uhr

50 min

Europa

Dänemark hat viel zu bieten: Urwälder, in denen Rothirsche, Wildschweine und Kraniche leben; Kegelrobben, die sich auf Sandbänken tummeln und "Raabjerg Mile", eine der größten Wanderdünen Europas.

Malediven - Perlen im Indischen Ozean 14:15 Uhr

45 min

Asien

Einer türkis-schimmernden Perlenkette gleich erstrecken sich 1196 Inseln mitten im Indischen Ozean über eine Meeresfläche von der Größe Portugals. Knapp eine Million Touristen zieht es jährlich in diese paradiesische Traumkulisse.

Ein Privatdetektiv auf Hawaii 15:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Das Fernsehteam hat den wahren Magnum auf Hawaii getroffen und in seinem Alltag beobachtet.

Madeira - Smaragd im Atlantik 15:25 Uhr

45 min

Europa

Die Insel Madeira, seit 1999 auf der Weltnaturerbe-Liste der UNESCO, ist in vieler Hinsicht einzigartig: Sie ist vom weltweit größten Lorbeer-Feuchtwald bedeckt, das seltenste Säugetier Europas, die Mönchsrobbe, tummelt sich vor ihren Küsten, es gibt dort die größte Tarantel Europas.

Wie das Land, so der Mensch:Cinque Terre 15:50 Uhr

30 min

Europa

Die heutige Folge führt in den Nordosten Italiens in die Cinque Terre - einen etwa zehn Kilometer langen, klimabegünstigten Küstenstreifen der italienischen Riviera.

Eine Fähre für den Kongo 16:20 Uhr

45 min

Afrika

Der Lowa ist ein Nebenfluss des Kongo. Jeglicher Güter-, Personen- und Fahrzeugtransport über diesen Fluss im Urwald Zentralafrikas geschieht per Einbaum.

Wilder Balkan 17:45 Uhr

45 min

Europa

In der steinernen Wildnis der "Schwarzen Berge" in Montenegro befinden sich einige der letzten Urwälder Europas. Dort hat die Tara oder "Träne Europas", wie Einheimische den längsten Fluss Montenegros nennen, eine 1.300 Meter tiefe Schlucht ins Durmitor-Gebirge gegraben.

Die Elbe (2/2) 19:30 Uhr

45 min

Europa

Dieser Teil der Dokumentation folgt der Elbe vom sächsischen Torgau bis nach Cuxhaven, wo der Fluss in die Nordsee mündet.

Grenzenloses Frankreich: Guadeloupe 11:20 Uhr

45 min

Karibik

Die Reise führt ins paradiesische Guadeloupe und stellt neben engagierter Kunst auch nachhaltige Fischfarmen, eine umweltfreundliche Rum-Destillerie und eine ökologische Bananenplantage vor.

Radio Patagonia 12:05 Uhr

45 min

Lateinamerika

Der Rundfunksender Radio Nacional hat seinen Sitz in der argentinischen Andenstadt Bariloche, und Ruben Lagras ist einer der wichtigsten Moderatoren. Das Team ist mit Ruben Lagras auf Sendung und auf die Reise nach Patagonien gegangen.

Wildes Skandinavien - Norwegen (2) 14:15 Uhr

50 min

Asien

Das Team folgt einer Herde Moschusochsen auf ihrer Wanderung durch die baumlose Tundra.

Als Truckerin durch die USA 15:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Birgit Knotts übliche Tour führt sie durch grandiose Landschaften von Kanada runter bis an die Grenze von Mexiko und wieder zurück.

Schicksalsfluss der Serengeti - Der Mara 15:15 Uhr

45 min

Afrika

Jedes Jahr spielen sich am Mara in der Serengeti Dramen ab: Hunderttausende Gnus und Zebras müssen auf ihrer Wanderung von der Serengeti in das Schutzgebiet der Massai-Mara diese Barriere überqueren.

Wie das Land, so der Mensch:Bois de Vincennes 15:50 Uhr

25 min

Europa

Die heutige Folge führt in ein berühmtes Pariser Waldgebiet: Seit dem 9. Jahrhundert ist der Wald von Vincennes Jagdrevier der Könige von Frankreich.

Leben in Rajasthan 16:15 Uhr

45 min

Asien

In der Wüste Thar im indischen Bundesstaat Rajasthan leben noch etwa 20.000 Angehörige des Nomadenvolkes der Naths. Sie zählen zu den Sinti und Roma.

Katalanische Träume 17:00 Uhr

30 min

Europa

Die katalanische Kultur erlebt bei Volksfesten eine Renaissance, etwa die "Castells", riesenhohe Menschentürme, oder auch die "Correfox", die Feuerteufel, die ein pyrotechnisches Spektakel veranstalten. All das wird nun für viele zum Symbol des Unabhängigkeitstraumes.

Durchs wilde Dagestan 18:00 Uhr

30 min

Asien

Die Festungsstadt Derbent, malerisch am kaspischen Meer gelegen, ist die älteste Stadt des heutigen Russland. Sie ist muslimisch geprägt, gilt aber auch als Heimat der sogenannten kaukasischen Bergjuden.

Weite Wildnis Alaska 18:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Kaum eine Landschaft ist so schön wie Südostalaska - und kaum eine so gefährlich für Piloten. Ständig muss Tony Dupea damit rechnen, dass er mit seinem Wasserflugzeug wegen des dichten Nebels nicht landen kann, oder dass ihn heftige Winde zur Umkehr zwingen.

Wilder Rhein: Von der Nordsee zur Loreley 19:30 Uhr

45 min

Europa

Die Reise stromaufwärts führt durch die Industrieanlagen des Ruhrgebiets bis an den durch die Romantik verklärten Lorelei-Felsen bei Sankt Goarshausen.

Taiwan - Fliegende Fische oder Atommüll? 12:05 Uhr

45 min

Asien

Das traditionelle Fischerleben der Tao wird nach und nach zerstört. Grund sind die übermächtige Konkurrenz der Großfischerei und auch die Lagerung von radioaktivem Müll aus taiwanischen Atomkraftwerken vor der Küste.

Wildes Skandinavien - Schweden 14:15 Uhr

50 min

Europa

Im Norden von Schweden, in den Hochlagen des Sarek Nationalparks, liegt bis zu sechs Monate im Jahr Schnee. Spezialisten wie der Bartkauz haben sich angepasst.

Das unbekannte Tunesien 14:15 Uhr

45 min

Afrika

Die Städterin Salma Mahfoudh bricht auf zu einer langen Reise von ihrer Geburtsstadt Tunis durch die Berge im Norden des Landes, vorbei am berühmten Salzsee, dem Schott, bis hinunter in den "Großen Süden" mit seinen gigantischen Tafelbergen und der Wüste.

Bosporus (1/5): Rush Hour 14:50 Uhr

40 min

Asien

Jedes Jahr spielen sich am Mara in der Serengeti Dramen ab: Hunderttausende Gnus und Zebras müssen auf ihrer Wanderung von der Serengeti in das Schutzgebiet der Massai-Mara diese Barriere überqueren.

Das Great Barrier Reef (1-3) 15:00 Uhr

137 min

Austr./Südsee

Das Great Barrier Reef in Australien ist weltberühmt und steht für Rekorde. 2.300 Kilometer lang, bedeckt es eine Fläche von 350.000 Quadratkilometern und ist aus dem Weltraum mit bloßem Auge zu erkennen.

Die letzten Fischer von New York 15:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Neben der Brooklyn Bridge an der Südspitze von Manhattan liegt der zweitgrößte Fischmarkt der Welt: der Fulton Fish Market. Hier landet der Fang von Doug, Bob und Tommy, den letzten Fischern von New York.

Bosporus (2/5): Türkenstolz 15:30 Uhr

45 min

Asien

Der zweite Teil berichtet vom türkischen Stolz.

Bosporus (3/5): Boomtown 16:15 Uhr

45 min

Asien

Der dritte Teil beschreibt das rasante Wachstum der Region.

Bosporus (4/5): Frauenpower 17:00 Uhr

45 min

Asien

Der vierte Teil schildert die gesellschaftliche Situation der türkischen Frauen in der Metropole.

Bosporus (5/5): Deutschländer 17:45 Uhr

45 min

Asien

Der fünfte und letzte Teil erzählt von den "Deutschländern".

Die Tränen des Himalaya 18:25 Uhr

45 min

Asien

Im Kaziranga-Nationalpark im nordindischen Bundesstaat Assam nahe des Himalaya-Gebirges existiert einer der kontrastreichsten Wasserkreisläufe der Erde.

Wilder Rhein: Von den Burgen bis in die Berge 19:30 Uhr

45 min

Europa

In diesem Teil der Reihe folgt das Kamerateam dem Fluss bis zu seiner Quelle in den Schweizer Alpen.

Wow, Wales! - Die eigensinnige Küste der Krone 20:15 Uhr

45 min

Europa

Llandudno ist das mondänste unter den eleganten walisischen Seebädern.Bei Ebbe stehen im Fischerdorf Llanelli bis zu 15 Autos am Strand. Die Männer, die darin auf Niedrigwasser warten, sind Cockle Pickers. Sie sammeln Herzmuscheln.

Cornwall - Englands Sonnenküste 21:00 Uhr

45 min

Europa

Der Film zeigt das andere Cornwall: einen Rettungsschwimmer, der mit seinem treuen Hund Bilbo zur Strandlegende wurde, die schlagfertigen Damen vom Hafencafé "Docker's Rest", den Hafenmeister des Inselschlosses St. Michaels Mount, den Maler von St. Ives

Azoren, das Geschäft mit den Walen 12:05 Uhr

45 min

Europa

Vulkane prägen bis heute die neun Inseln mitten im Atlantik, die zum 1.600 Kilometer entfernten Portugal gehören. Das Meer rund um die Inselgruppe ist sehr tief und durch den warmen Golfstrom besonders reich an Nahrung.

Wildes Skandinavien - Das Abenteuer 14:15 Uhr

50 min

Europa

Gezeigt werden Höhepunkte und kleine Niederlagen bei den Dreharbeiten, skurrile, aufregende und gefährliche Erlebnisse der vier Filmteams.

Australiens Mississippi - Der Murray 15:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Der Murray ist der längste Fluss des fünften Kontinents. Mark Twain nannte ihn den "Mississippi Australiens". Er schlängelt sich durch New South Wales, Victoria und Queensland und mündet nach über 3.000 Kilometern in den Indischen Ozean.

Wow, Wales! - Die eigensinnige Küste der Krone 15:15 Uhr

45 min

Europa

Unzählige Hollywood-Filme wurden schon an der spektakulären Küste von Wales gedreht. Die Landschaft ähnelt der auf dem roten Planeten - perfektes Testgelände für die Marsmission der europäischen Weltraumorganisation ESA.

Was Du nicht siehst: Lissabon 15:25 Uhr

25 min

Europa

Die blinde französische Journalistin Sophie Massieu reist um die Welt. Heute entdeckt Sophie unterschiedliche Facetten Lissabons.

Wie das Land, so der Mensch: Lago Maggiore 15:50 Uhr

30 min

Europa

Eingebettet in die Gebirgskette der Voralpen zieht sich der Lago Maggiore über eine Länge von 65 Kilometern die italienisch-schweizerische Grenze entlang.

Die Wüstenwölfe Indiens 17:00 Uhr

40 min

Asien

Eigentlich ist die Grassteppe Kachchh im Nordwesten von Indien eine Wüste. Dennoch leben hier Hirten und auch eine große Zahl von Fleischfressern: Neben Hyäne, Schakal und Wüstenluchs sind in der Kachchh die letzten Exemplare des Indischen Wolfes heimisch.

Wasserwelten: Bay of Fundy 18:25 Uhr

45 min

Nordamerika

In der Bay of Fundy, an der Atlantikküste zwischen den kanadischen Provinzen Nova Scotia und New Brunswick gelegen, kann man dem Wasserkreislauf vom Meeresgrund bis ins Landesinnere folgen.

Wildes Deutschland: Die Donau 19:30 Uhr

45 min

Europa

Mit fast 3.000 Kilometern Länge ist die Donau der zweitlängste Strom Europas.

Unterwegs zur Zugspitze 20:15 Uhr

45 min

Europa

Deutschlands höchster Berg, die Zugspitze, ist mit seinen 2.962 Metern ein Eldorado für all diejenigen, die es sportlich mögen. Zahlreiche Wander- und Mountainbike-Strecken ermöglichen vielerlei Freizeitbetätigungen

Auf drei Rädern von Bayern an die Ostsee 20:15 Uhr

45 min

Europa

Michael Kessler startet für den rbb zur 10. Expedition - 1.400 Kilometer entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze.

auslandsjournal extra 21:30 Uhr

40 min

weltweit

Korrespondenten berichten aus aller Welt

Bolivien, Lebensader Todesstraße 08:00 Uhr

55 min

Lateinamerika

In Lagen zwischen 1.200 und 1.800 Metern liegen die steilen Täler und Hänge der Yungas, an denen Kaffee, Obst, Gemüse und Koka-Sträucher gedeihen.

Atacamawüste - Leben ohne Wasser 08:55 Uhr

55 min

Lateinamerika

Die Atacamawüste im Norden Chiles birgt riesige Mengen an Rohstoffen. Der Abbau vor allem von Kupfer frisst sich hier durch eine der trockensten Landschaften der Welt und hinterlässt Spuren der Zerstörung.

Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 09:50 Uhr

55 min

Nordamerika

Die Royal Canadian Mounted Police war ursprünglich die berittene Polizei Kanadas - heute ist nur noch eine kleine Einheit zu Pferd übrig: der Musical Ride.

Sommer in Neuseeland - Die Marlborough Sounds 11:55 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die Landschaft der Marlborough Sounds, ganz im Norden von Neuseelands Südinsel gelegen, besitzt einen spröden Reiz. Es ist eine einsame Gegend, menschenleer, mit buckeligen grünen Hügeln, dazwischen finden sich tiefe Fjorde, kleine Inseln und steile Klippen.

Alaska - Die Bucht der Gletscher 12:50 Uhr

40 min

Nordamerika

Der Prince William Sound, eine riesige Meeresbucht im Süden Alaskas, bietet Einsamkeit pur. Über etwa 5.000 Kilometer erstreckt sich die Küste, an der nur zwei nennenswerte Orte liegen: Valdez und Cordova.

Zu Fuß durch den Wilden Westen - Der Pacific Crest Trail 16:30 Uhr

30 min

Nordamerika

Mehr als 4000 Kilometer, von der mexikanischen bis zur kanadischen Grenze, quer durch die US-Staaten Kalifornien, Oregon und Washington. Mitten durch die heißeste Wüste Amerikas (Mojave), entlang der spektakulärsten Wildnis des Kontinents (allein sieben Nationalparks, darunter Yosemite und Sequoia)

Polarschule der Nomadenkinder 19:30 Uhr

45 min

Asien

Im August warten die Kinder der Rentierhirten auf der russischen Polarhalbinsel Jamal auf den Hubschrauber, der sie am Ende der Sommerferien in die Schule bringt.

Hin-/Rückflug
nur Hinflug
Flexibilität (+/-1 Tag) Gabelflüge
nur Flughafen-Stationen anzeigen
alle
Cabrio
Geländewagen
        
Wir vergleichen für Sie objektiv die Angebote von über 80 Veranstaltern.
Hier laufen rund um die Uhr die besten Restplatzangebote auf.
Hier finden Sie alle Airline-Angebote ohne Extragebühren. Einstiegspreis = Endpreis!
Die REISE & PREISE-Meta-Suche aller namhaften Portale. Der sichere Weg zum besten Angebot!
Ein Meta-Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter. Bis zu 60% sparen!