Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug
Sie suchen einen bestimmten Beitrag?
Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Foto: flickr.com dibaer

Seychellen

Anse Source d'Argent, La Digue

Der fotogenste aller Seychellen-Str?nde. Eingebettet zwischen riesigen Granitbl?cken, dekoriert mit Kokospalmen, brachte es die Pointe Source d'Argent schon mehrmals zu Filmehren. Einziger Makel: Der mit Korallen und Steinen versetzte Meeresboden bietet keine optimalen Badem?glichkeiten. Mit dem Fahrrad gut zu erreichen. Mehrere Restaurants und L?den auf dem Weg. Testspiegel   Strand: wei? bis beige, feinsandig, einzelne Palmen. Wasser: t?rkisblau, kristallklar Meeresgrund: sandig, flachabfallend,mit Korallen und Steinen versetzt Baden: gute Schorchelm&

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Foto: flickr.com canardwifi

Seychellen

Anse Soleil, Mahe

Dieser Strand ist feinsandig, wei?, umgeben von dichter tropischer Vegetation. Das Meer ist klar von t?rkis bis blau, hervorragend zum Baden und Schnorcheln geeignet. Wellen je nach Wind und Zeit, in der man dort ist. Der Strand f?llt allm?hlich ab - mit kleineren Kindern mu? man schon aufpassen. Der Strand ist ziemlich abgelegen vor 6-8 Jahren noch ein Geheimtipp, inzwischen tummeln sich doch ein paar mehr Leute dort. Es gibt ein Restaurant am Strand, in dem man f?r Seychellenverh?ltnisse sehr gut und g?nstig essen kann. Am Ende der Bucht befindet si

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Foto: flickr.com canardwifi

Seychellen

Anse Royale, Mahe

  Die Anse Royale ist der erste schöne Strand an der Ostküste von Mahé und »blendet« den weitgereisten Urlauber mit weißem Sand, herrlich blauem Wasser und grandioser Bergkulisse. Wie fast alle Seychellen-Strände birgt die Bucht ein nicht zu unterschätzendes Problem: Korallen und Steine reichen bis an den Strand. Die Bademöglichkeiten sind teilweise stark eingeschränkt insbesondere bei Niedrigwasser. Tipp: Gezeitenkalender mitnehmen. Anbindung an das Transportsystem sind hervorragend. Familiär geführte Bungalows und Guestho

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Foto: flickr.com canardwifi

Seychellen

Anse Petite, Mahe

Die Anse Petite liegt im Südwesten von Mahe. Zu erreichen ist der Traumstrand nur durch einen Fußmarsch über einen alten Feldweg (ca. 30 min.). Falls man keinen Mietwagen hat, verlängert sich der Weg um ca. 1,5 Stunden, da man noch ein paar Kilometer über Berg und Tal von der Bushaltestelle an »Harveys Café« bis zum Anfang des Feldweges laufen muss. Es ist wirklich ein absoluter Traumstrand - eingerahmt von hohen, zauberhaften Granitfelsen. Man sollte sich natürlich ausreichend Getränke und Snacks mitnehmen, da es am Strand (zum Glüc

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Foto: flickr.com camera eye

Seychellen

Anse Lazio, Praslin

Für mich der Traumstrand überhaupt. Das Wasser ist so klar und man hat das Gefühl es prickelt auf der Haut. Testspiegel   Strand: feinsandig und strahlendweiß Wasser: türkisgrün bis hellblau Meeresgrund: Der Meeresboden ist durchgehend sandig Baden: Es handelt sich um eine windgeschützte Bucht mit guten Bademöglichkeiten Wellengang: Es besteht ein eher durchschnittlicher Wellengang   Diese Strandbewertung kommt von Carmen Gürke aus Pforzheim

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Foto: flickr.com camera eye

Seychellen

Anse Intendance, Mahe

Das fehlende Riff sorgt an der Südküste Mahés für viel Action. Bodysurfing und Badespaß sind angesagt. Ansonsten ein weiterer Seychellen-Strand wie aus dem Bilderbuch: tadellose Optik, Top-Wasserqualität, steinfreier Meeresboden. Für Freunde starker Brandung (Mai bis September) der Top-Beach überhaupt. Vorsicht, Strömung! Testspiegel   Strand: weiß-beige bis goldgelb, feinsandig, Palmen und Baumbestand Wasser: türkisgrün bis tiefblau, klar Meeresgrund: sandig, mittel bis stark abfallend Baden: gute Bade- und Schorchelmö

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Foto: flickr.com Stephane Enten

Seychellen

Anse Georgette, Praslin

Der Robinson-Strand schlechthin. Völlig unbebaut, umgeben von üppiger tropischer Vegetation und nur nach einem 45minütigen Fußmarsch zu erreichen. Türkisblaues Meer, schneeweißer Sand, Fische »knabbern« beim Plantschen im glasklarem Wasser an den Beinen. Eine wahre Perle. Die nächsten Unterkünfte sind an der Anse Kerlan zu finden. Verpflegung mitbringen. Testspiegel   Strand: strahlend weiß, feinsandig, Palmen und andere tropische Baumarten. Wasser: türkisschimmernd, kristallklar Meeresgrund: sandig mit mittlerem Gefäl

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Foto: flickr.com canardwifi

Seychellen

Anse Cocos, La Digue

Optisch, die Umgebung einbezogen, der vielleicht schönste Strand der Seychellen. Die Anse Cocos liegt an der Ostküste La Digues und ist nur nach einem ca. 30 minütigen Fußmarsch von der Grand Anse über einen wunderschönen Dschungelpfad zu erreichen. Unterwegs bietet sich ein grandioser Blick von den Granitfelsen auf die darunterliegenden Strände. Anse Cocos ist eine von Kokospalmen umrahmte Bucht, in der meist ganz allein ist. Man kommt sich vor wie Robinson. Getränke und Snacks mitnehmen und aufpassen, dass man beim Baden nicht gegen die scharfen Fels

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Auf den Seychellen kann man sich nicht entscheiden welcher Strand der schönste ist.

Foto: flickr.com olivier cochard-labbo

Seychellen

Anse Boudin, Praslin

Dieser Strand ist einfach wunderbar - perfekt zum Schnorcheln. Bis auf einheimische Fischer ist man fast immer alleine und man kann die Seele baumeln lassen. Das Wasser ist traumhaft türkis, es gibt kaum Wellen. Der Bus fährt bis etwa 10 Gehminuten an den Strand heran. An der Endhaltestelle laufen viele zum nahen Anse Lazio, selber Schuld... Testspiegel   Strand: feinsandig und strahlendweiß Wasser: türkisgrün bis hellblau Meeresgrund: Am Meeresboden sind Sandflächen, aber auch Steine zu finden Baden: Der Strand fällt vergleichsweise schnell ab Welleng