Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
Blick auf das wunderschön an einer Flussschleife gelegene Dorf Nong Kiao

Blick auf das wunderschön an einer Flussschleife gelegene Dorf Nong Kiao

WILDES LAOS Durch den wilden Norden von Laos

Immer mehr Traveller fahren von Thailand aus über die Grenze nach Laos. Auf einer Entdeckertour durch den ursprünglichen Norden des Landes gibt’s reichlich Gelegenheit zu abenteuerlichen Wanderungen, zu Rad-, Motorrad- und Kanutouren sowie wilden Flussfahrten.

Nordlaos kann gelegentlich erstaunlich kalt sein. Heute hat es gefühlte fünf Grad und Regen. Immerhin schneit‘s nicht... Abendessen steht an. Das Lokal hat zwar Türen und Fenster, aber die sind ausgehängt. »Eigentlich sollte es heute warm sein«, erklärt mir der Wirt und zuckt bedauernd mit den Schultern. Die zwei großen Tische sind voll mit Einheimischen, ein kleiner wartet auf mich. Unter den großen Tischen stehen Töpfe mit glühender Holzkohle zum Wärmen der Gäste. Ich will auch einen. Es gibt keinen mehr. Ich setz mich zu den Laoten. Von unten herauf wird‘s wärmer. Eigentlich hätt ich gern ein Beerlao – aber mir ist immer noch zu kalt. Also heißen Tee. Ich bestelle mir einen Lao-Lao dazu, laotischen Reisschnaps. Ein halber Liter kommt. Ein großer Schuss in den Tee, macht richtig warm. Die Laoten staunen, bestellen sich auch Tee und teilen sich meine Flasche auf. Sie sind begeistert, klopfen mir auf die Schulter. Mal was Neues im abgelegenen Norden. Ich rieche auf dem Heimweg wie geräuchert – aber das macht nichts, immerhin habe ich den Grog für die Laoten erfunden...

Eine Entdeckertour durch den Norden von Laos ist eben nicht nur wegen der abwechslungsreichen Berglandschaft ein Erlebnis. Wer vom nordthailändischen Chiang Kong über die Grenze nach Laos fährt, kommt in einer anderen Welt an. Alles geht etwas langsamer, die Leute sind ziemlich schüchtern, das Essen ist einfacher, aber gut.

Toogle Right