Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
South Male Atoll: Erste Eislaufbahn auf den Malediven veingeweiht

 

South Male Atoll: Erste Eislaufbahn auf den Malediven veingeweiht

South Male Atoll Erste Eislaufbahn auf den Malediven eingeweiht

Die erste Eisbahn der Malediven wurde jetzt eingeweiht. Auch Gäste können diese nutzen. »Ice Ice Maybe...« bietet mit 87 Quadratmetern Eisfläche viel Platz für Pirouetten sowie Eishockeyspiele und ist täglich von 12:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet beim ersten Besuch 75 US-Dollar und beinhaltet zwei Stunden »Eiszeit«, den Verleih von Equipment und einen leckeren Eisbecher zum anschließenden entspannen. Alle folgenden Eintritte werden mit 50 US-Dollar berechnet. Die künstliche Eisfläche wurde in Zusammenarbeit mit der Schweizer Firma Glice konstruiert und bietet bei jeder Außente

Entschädigung, Pilot darf wegen fehlender Lizenz nicht landen

 

Entschädigung, Pilot darf wegen fehlender Lizenz nicht landen

Entschädigung Pilot darf wegen fehlender Lizenz nicht landen

Schwierige Wetterbedingungen entbinden eine Airline nicht unbedingt von der Zahlung einer Entschädigung. Das gilt zum Beispiel, wenn eine pünktliche Landung bei Wetterbedingungen der sogenannten Kategorie CAT II nicht möglich ist. Die Airline muss dann darlegen, warum kein geschultes Personal für eine solche Landung verfügbar war. Kann sie das nicht, wird eine Entschädigung fällig. Das entschied das Amtsgericht Frankfurt (Az.: 29 C 2301/16 (21). In dem verhandelten Fall ging es um einen Flug von Frankfurt nach Delhi. Der geplante Abflug um 21.30 Uhr verzögerte sich bis zum Folgetag um 5.42 Uh

Thailand

 

Thailand

Thailand Umweltsünder werden zur Kasse gebeten

Thailand will gegen Umweltsünder auf den Inseln Koh Samui, Koh Tao und Koh Phangan vorgehen. Ab Juli verbietet die Regierung das Fischen, die Fütterung von Fischen, das Ankern an Korallenriffen, das Bauen am Strand und das Betreten des Meeresbodens mit Taucherhelm, berichtet die Deutsche Welle. Wer gegen diese Verbote verstößt, müsse mit bis zu einem Jahr Gefängnis und einer Geldstrafe von 100000 Baht (rund 2600 Euro) rechnen. Das Rauchen ist bereits an 24 Stränden landesweit verboten, da die Zigarettenkippen den Sand verschmutzen. (03.04.2018, srt) Amazon.de Widgets

Malediven

 

Malediven

Malediven Der Ausnahmezustand wurde aufgehoben

Die Malediven sollen auf Wunsch ihres Präsidenten zur Normalität zurückkehren. Präsident Abdulla Yameen hat den 45 Tage dauernden Ausnahmezustand aufgehoben. Während dieser Zeit wurden nach Berichten von Al Jazeera »fast alle Oppositionsführer« eingesperrt oder außer Landes getrieben. Den Tourismus im Inselreich tangierte das kaum. (03.04.2018, srt)

Easyjet

 

Easyjet

Billig-Airline Easyjet bietet fünf neue Strecken ab Berlin an

Der Billigflieger Easyjet bietet ab Berlin-Tegel fünf neue Strecken an. Das sind die Ziele: Reisende können künftig mit der britischen Billig-Fluggesellschaft von der deutschen Hauptstadt aus nach Aarhus fliegen. Außerdem gibt es Verbindungen nach Alghero, Bari, Olbia und Prag. Das teilt der Flughafen Berlin Brandenburg mit. Damit baut die Fluggesellschaft ihr Streckenangebot weiter aus. Im Sommerflugplan stehen mehr als 100 Verbindungen von Berlin-Tegel und Schönefeld. (29.03.2018, dpa)

Endlich auf Fuerteventura: Kommen Urlauber verspätet am Ferienort an, haben sie Anspruch auf eine Entschädigung

 

Endlich auf Fuerteventura: Kommen Urlauber verspätet am Ferienort an, haben sie Anspruch auf eine Entschädigung

32 Stunden Verspätung Diese Entschädigung steht dem Reisenden zu

Verspätet sich der Flug in den Pauschalurlaub deutlich, bekommt man einen Teil des Reisepreises zurück. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, wie viel Zeit den Gästen am Urlaubsort verloren geht. Erreicht eine Familie ihr Ziel mit einem Tag Verspätung und zudem erst abends statt morgens, steht ihr mehr als der Anteil für nur einen Tag Verzögerung zu, entschied das Amtsgericht Hannover (Az.: 506 C 785/17). In dem verhandelten Fall erreichten die Klägerin und ihre Familie das Reiseziel Fuerteventura statt um 8.20 Uhr morgens erst am Folgetag um 14.50 Uhr. Das Gericht sprach der Frau einen An

Hurtigruten-Schiff vor der norwegische Küste: Ab 2021 ist die Reederei im Rahmen des neuen Staatsvertrags nur noch mit sieben statt elf Schiffen auf der Küstenroute unterwegs. Die Schiffe sollen dann aber als Touristenschiffe fahren

 

Hurtigruten-Schiff vor der norwegische Küste: Ab 2021 ist die Reederei im Rahmen des neuen Staatsvertrags nur noch mit sieben statt elf Schiffen auf der Küstenroute unterwegs. Die Schiffe sollen dann aber als Touristenschiffe fahren

Norwegen Hurtigruten bald nicht mehr allein auf Route

Hurtigruten fährt ab 2021 nicht mehr allein an der norwegischen Fjordküste entlang. Der Fahrplan ändert sich. Hurtigruten wird ab 2021 nicht mehr allein auf der traditionellen Route entlang der norwegischen Küste unterwegs sein. Die norwegische Regierung hat beschlossen, die Strecke zwischen Bergen und Kirkenes auf zwei Unternehmen aufzuteilen, wie Hurtigruten mitteilt. So wird künftig auch die Reederei Havila auf der Route fahren. Hurtigruten wird dann nur noch sieben statt wie bisher elf Schiffe in staatlichem Auftrag einsetzen. Der künftige Staatsvertrag läuft zehn Jahre. Hurtigruten plant

Durch das neue Angebot soll die klassische Touristenroute entlastet werden

 

Durch das neue Angebot soll die klassische Touristenroute entlastet werden

»Travel Pass« Air Namibia lockt in unbekannte Regionen

Mit günstigen Reisepaketen will Air Namibia Touristen in die unbekannteren Regionen des Landes locken. Mit drei »Travel Passes« können Urlauber internationale Flüge nach Windhuk für 75 Euro Aufschlag mit bestimmten Inlandsflügen kombinieren: in die Sambesi-Region, in den Süden mit der Stadt Lüderitz und in die nördliche Ovambo-Region. Der Preis gilt oneway, also für eine Strecke. Buchbar sind die Pakete direkt bei Air Namibia, wie das Namibia Tourism Board mitteilt. Durch das neue Angebot soll die klassische Touristenroute entlastet werden. (29.03.2018, dpa)

Air France

 

Air France

Wichtig bei Streik Umbuchungen bei Air France möglich

Von einem geplanten Streik bei der Air France am Karfreitag betroffene Reisende können kostenlos umbuchen. Das gilt nach Angaben des Unternehmens für Passagiere von Air France sowie der Lowcost-Marke Joon, deren Tickets vor dem 27. März ausgestellt worden sind. Air France will am Donnerstag über die betroffenen Flüge informieren: Passagiere erhalten eine SMS oder E-Mail, wenn die Daten hinterlegt sind. Kostenfrei umgebucht werden kann auf Flüge im Zeitraum vor dem Streik bis 29. März sowie nach dem Streik vom 31. März bis 5. April. Wer erst später fliegen, seine Reise ganz absagen oder das Fl

Unterkategorien

860028880
Toogle Right