Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
Pobeda

 

Pobeda

Billigflieger Pobeda fliegt von Leipzig/Halle nach Moskau

Der russische Billigflieger Pobeda hat eine neue Verbindung zwischen Leipzig/Halle und Moskau aufgenommen.

Angeflogen wird Moskau-Wnukowo rund 30 Kilometer südwestlich des Stadtzentrums, wie der Flughafen Leipzig/Halle mitteilt. Die Flüge starten montags, mittwochs und freitags. Mit dem Aeroexpress erreichen Russland-Reisende vom Airport aus in 35 Minuten Fahrzeit das Moskauer Zentrum. Moskau hat drei internationale Flughäfen: Scheremetjewo, Domodedowo und Wnukowo.

(26.04.2018, dpa)

Toogle Right