Bald im TV!
Bald im TV!
Die Äolischen Inseln Do/11.08 - 10:35

45 min

Europa

Die Filmautorin Ulrike Becker war drei Wochen unterwegs und hat in vielen kleinen Begegnungen ein Porträt der äolischen Seele skizziert. Auf Salina trifft sie etwa den passionierten Winzer Nino Caravaglio, der Malvasia-Wein erzeugt.

Die Äolischen Inseln 10:35 Uhr

45 min

Europa

Die Filmautorin Ulrike Becker war drei Wochen unterwegs und hat in vielen kleinen Begegnungen ein Porträt der äolischen Seele skizziert. Auf Salina trifft sie etwa den passionierten Winzer Nino Caravaglio, der Malvasia-Wein erzeugt.

Städte am Meer: Kopenhagen 11:35 Uhr

40 min

Europa

Kopenhagen ist die Kleine unter Europas Hauptstädten. Das einstige Fischerdorf am Öresund ist in den letzten Jahrzehnten zu einer Metropole mit Visionen gewachsen. Keine andere Stadt bereitet ihre grüne Zukunft so konsequent vor wie Kopenhagen.

Amsterdam - Leben an Grachten 12:15 Uhr

45 min

Europa

Am Grachtengürtel von Amsterdam verbinden sich Geschichte und Gegenwart. Entlang der Grachten taucht die Dokumentation ein in die Blütezeit Amsterdams im 17. Jahrhundert und zeigt, wie das ausgeklügelte Grachtensystem das Leben in der Hafenstadt bis heute maßgeblich prägt.

Stadt Land Kunst 13:00 Uhr

45 min

weltweit

1. Nizza: Im Fokus von Charles Nègre 2. Costa Verde: Brasiliens buntes Paradies 3. Arnies isländische Lammsuppe 4. Großbritannien: Ein Wissenschaftler in den Wolken

Italiens Inseln 13:25 Uhr

30 min

Europa

Die Inseln vor der Westküste Italiens sind weltbekannt und wahre Touristenmagneten. Neben Capri und Ischia sind auch die Pontinischen Inseln Palmarola, Ponza und Ventotene einen Besuch wert.

Wilde Inseln: Falklands 13:55 Uhr

40 min

Lateinamerika

Mitten im rauen Südatlantik, rund 400 Kilometer östlich der südamerikanischen Küste, liegen die Falklandinseln, eine Gruppe aus einigen großen und über 700 kleinen und kleinsten Inseln. Weit entfernt von den Kontinenten bieten sie bis heute eine fast unberührte Natur.

Wilde Inseln: Japan 14:35 Uhr

45 min

Asien

Japans Inselwelt besteht aus vier großen und fast 7000 kleinen Inseln, die sich in einem langen Bogen durch den Nordwestpazifik ziehen. Daher ist das Klima ganz unterschiedlich. Die verschiedenen Klimazonen reichen vom eisbedeckten Nordmeer über gemäßigte Wälder bis hin zu subtropischen Stränden und Mangrovensümpfen.

Wilde Inseln: Philippinen 15:20 Uhr

45 min

Südostasien

Die Landschaft der Philippinen ist ausgesprochen vielfältig. Karge Berge, dichter Regenwald, Sümpfe und Klippen prägen die 7000 großen und kleinen Eilande der pazifischen Inselgruppe. Im Landesinneren von Bohol liegen die sogenannten Chocolate Hills - über 1200 nahezu identische kegelförmige und schokoladenbraune Hügel.

Mittsommer in Norwegen: Südlich vom Polarkreis 15:45 Uhr

45 min

Europa

Mittsommer in Norwegen, das sind Tage, an denen die Sonne nie wirklich untergeht. Am 21. Juni wird der längste Tag des Jahres gefeiert. Die Norweger zelebrieren das Fest allerdings etwas später, am Vorabend des 24. Juni, dem Geburtstag von Johannes dem Täufer.

Wilde Inseln: Galapagos 16:05 Uhr

40 min

Lateinamerika

Der Galapagos-Archipel liegt 1000 Kilometer westlich von Ecuador im Pazifischen Ozean. Die Wildnis dieser Region ist unberührt und voller Leben.

Mittsommer in Norwegen: Nördlich vom Polarkreis 16:30 Uhr

45 min

Europa

Nördlich vom Polarkreis ist die Landschaft schon viel rauer als im Süden. Die Inselkette Lofoten ragt mit spitzen Felsen aus dem Meer. Insel der Götter nannten sie die Wikinger. Auf den Lofoten kann man innerhalb eines Tages alle vier Jahreszeiten erleben.

Wilde Inseln: Amazonas 16:45 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Flussarchipele Anavilhanas und Mariuá sind die größten der Welt. Sie liegen im Rio Negro, dem zweitstärksten Nebenfluss des Amazonas, und bestehen zusammen aus mehr als 1000 Inseln.

Eine Reise am Mittelmeer: Andalusien 17:20 Uhr

30 min

Europa

Der Journalist Jaafar Abdul Karim ist in Andalusien unterwegs. Im Süden von Spanien liegen die Wurzeln des Flamencos. In Granada besucht er die Alhambra. Zurück am Mittelmeer, vorbei an wunderschönen Stränden und kleinen Buchten, geht es nach Málaga. Die Folge endet in Tarifa.

Wilde Inseln: Karibik 17:30 Uhr

45 min

Karibik

Zwischen dem nord- und südamerikanischen Kontinent liegt ein tropisches Paradies: die Karibik. Über 7000 Inseln und Riffe ankern im kristallklaren Wasser des Karibischen Meeres.

Wilde Inseln: Sansibar 18:15 Uhr

45 min

Afrika

Östlich von Tansania, 40 Kilometer vom afrikanischen Festland entfernt, liegt eine der exotischsten Inselgruppen der Welt: der Sansibar-Archipel. Sansibar ist die Insel der ungezähmten Wildnis. Unberührte Buchten und azurblaues Wasser machen Sansibar zu einem perfekten Ferienparadies.

#lookslike: Tel Aviv 18:15 Uhr

30 min

Asien

Tel Aviv ist die zweitgrößte Stadt Israels. Sie gilt als die liberalste und internationalste Stadt des Landes, die kulinarische Szene sogar als eine der kreativsten der Welt. Hier findet Jana Forkel so ziemlich alles, was man sich im Urlaub wünscht, und vergleicht in "#lookslike" die Realität mit den Bildern von Instagram.

Thomas Junker unterwegs: Im Osten viel Neues (4) 19:50 Uhr

25 min

Europa

In Teil vier wird der Filmemacher seinen Zuschauern einen tiefen Einblick in das Alltagsleben der Republik Moldau ermöglichen.

Österreich im Wandel: Tirol 20:15 Uhr

55 min

Europa

Tirol - das Land der Berge und Almen steht wie kein anderes österreichisches Bundesland auch für einen gnadenlosen Massentourismus. Doch immer mehr Tiroler denken um und gehen neue Wege. Eingebettet in faszinierende Landschaftsaufnahmen stellt die Dokumentation einige vor.

Schweden - Ein Sommer in den Schären 20:15 Uhr

45 min

Europa

Mehr als 30.000 Inseln umfassen die Stockholmer Schären. Es ist eine Welt, die nur wenige Kilometer vom Stockholmer Stadtzentrum entfernt beginnt, sich weit hinaus in die Ostsee zieht und die viel von ihrem ursprünglichen Charme behalten hat.

Abenteuer Erde: Haie zwischen Nordsee und Grönland 20:15 Uhr

45 min

Europa

Die Suche nach den Meeresbewohnern führt das Team von den sonnigen schwedischen Inseln entlang der norwegischen Fjorde bis an die grönländische Arktis. Die Kamerafrau begleitet verschiedene Meeresbiologen.

Finnland - Sommer auf der Seenplatte 21:00 Uhr

45 min

Europa

Finnland ist von imposanter Schönheit und Größe und eine der letzten wilden Regionen Europas. Nicht umsonst wird es auch Land der 1.000 Seen genannt mit dem saubersten Wasser der Welt. Nicht nur die Landschaft, auch die Menschen selbst machen Finnland einzigartig.

Österreich im Wandel: Kärnten 21:10 Uhr

50 min

Europa

Kärnten - Willkommen im österreichischen Bundesland der Flüsse, Seen und der Wasserkraft. Dort leben Menschen, die etwas bewegen wollen: ein Berufsfischer am Weißensee, der sein Handwerk besonders nachhaltig betreibt. Ein visionärer Gärtner, der am Faaker See Bio-Zitronen blühen lässt.

Capri, Ischia und Procida 10:30 Uhr

45 min

Europa

Capri ist ein beliebtes Ziel vor allem für Tagestouristen, die die berühmte Blaue Grotte sehen wollen. Auf Ischia gründeten griechische Seefahrer eine Kolonie und pflanzten ihren Wein auf der fruchtbaren Vulkanerde an. Procida schließlich ist fast noch ein Geheimtipp. Nur wenige kennen das malerische Fischerdörfchen La Corricella.

#lookslike: Tel Aviv 10:55 Uhr

30 min

Asien

Tel Aviv ist die zweitgrößte Stadt Israels. Sie gilt als die liberalste und internationalste Stadt des Landes, die kulinarische Szene sogar als eine der kreativsten der Welt. Hier findet Jana Forkel so ziemlich alles, was man sich im Urlaub wünscht, und vergleicht die Realität mit den Bildern von Instagram.

Märkte - Im Bauch von Bergen 12:15 Uhr

45 min

Europa

Der Fisketorget, der Fischmarkt in Bergen an der norwegischen Westküste, bietet Räucherlachs, pazifische Königskrabben und Seeigel. Auch regionales Gemüse, Labskaus und Ziegenkäse mit Karamellgeschmack gehören zum Angebot.

Stadt Land Kunst 13:00 Uhr

45 min

weltweit

1. William Saroyans brüderliches Kalifornien 2. Auvergne: Im Märchenland von Combrailles 3. Amalens mauritischer Tintenfisch mit Safran 4. Sofia: Rettung in letzter Minute

Die Oberitalienischen Seen 13:20 Uhr

30 min

Europa

Am Fuß der Alpen liegen die Oberitalienischen Seen. Während der Gardasee im Sommer fest in deutscher Hand ist, ist der Iseosee ein echter Geheimtipp. Die zahlreichen prunkvollen Villen bescheren dem Comer See ein mondänes Flair. Der Lago Maggiore wiederum bezauberte schon Schriftsteller wie Flaubert und Dumas.

Italien, meine Liebe: Kalabrien 13:50 Uhr

45 min

Europa

Filmemacherin Emanuela Casentini reist in ihrer fünfteiligen Reihe einmal rund um den Stiefel. Tief unten im Süden, an der Spitze des italienischen Stiefels, liegt Kalabrien, die erste Station der Reisezu Land und Leuten.

Italien, meine Liebe: Umbrien 14:35 Uhr

45 min

Europa

Umbrien gilt als die kleine Schwester der Toskana. Die mittelalterliche Stadt Assisi steht ganz im Zeichen des heiligen Franziskus. Ein kurzer Rafting-Ausflug führt in die wilde Natur der Valnerina. Danach geht es weiter nach Peruga.

Tietjen campt mit Jürgen von der Lippe auf Fehmarn 14:40 Uhr

30 min

Europa

Bettina Tietjen rollt mit ihrem Campingmobil nach Fehmarn. Diesmal hat sie den Entertainer Jürgen von der Lippe eingeladen, dort die Freuden des hotellosen Verreisens mit ihr zu teilen.

Italien, meine Liebe: Sardinien 15:20 Uhr

40 min

Europa

Sardinien ist die zweitgrößte Insel Italiens und vor allem berühmt für ihre Traumstrände. Im Nordwesten Sardiniens sind die einzigartigen weißen Esel zu Hause, die nur auf der kleinen vorgelagerten Insel Asinara vorkommen. Die Reise endet in der Altstadt von Cagliari.

Italien, meine Liebe: Cilento und Basilikata 16:00 Uhr

45 min

Europa

Maratea liegt am Tyrrhenischen Meer, am Golf von Policastro. Über den kleinen Ort wacht eine riesige Christus-Statue auf dem Monte San Biagio. Auf der karstigen Ebene der Murgia liegt die Stadt Matera. Dort befinden sich die einzigartigen Sassi di Matera - zwei Bezirke mit Höhlenwohnungen.

Italien, meine Liebe: Abruzzen 16:45 Uhr

45 min

Europa

In den wilden und rauen Abruzzen gibt es noch Bären und Wölfe in freier Wildbahn. Weitere Stationen sind der Gran-Sasso-Nationalpark und Santo Stefano di Sessanio, wo Alessio besondere Linsen anbaut.

Eine Reise am Mittelmeer: Marokko 17:20 Uhr

30 min

Afrika

Das letzte Ziel der Reise heißt: Marokko. Sineb El Masrar zeigt ihrem Kollegen Jaafar Abdul Karim das Land ihrer Eltern. Gemeinsam streifen sie durch die Altstadt von Tanger und besuchen einen Wochenmarkt, auch Souk genannt.

Traumorte: Provence 17:30 Uhr

45 min

Europa

Die Reise startet auf der kleinen Île des Embiez. Nach einem Abstecher in die Hafenstadt Marseille geht es nach Aix-en-Provence. Das Bilderbuchdorf Gordes im Herzen des Luberon begeistert mit seiner spektakulären Lage. Den Mont Ventoux stets im Blick geht es weiter nach Avignon. Das letzte Ziel ist die Camargue.

Marokkos bedrohte Oasen 18:00 Uhr

300 min

Afrika

In Marokko liegen zwischen dem Antiatlasgebirge und der Sahara Oase an Oase, voller malerischer Palmen - grüne Inseln in der Wüste, die für knapp zwei Millionen Menschen Heimat sind. Doch das Paradies ist bedroht.

Die Cevennen - Frankreichs unberührter Süden 18:15 Uhr

45 min

Europa

Gewaltige Hochplateaus, Karstlandschaften, tiefe Schluchten und ausgedehnte Wälder: Im Süden Frankreichs erstrecken sich die Cevennen über die Departements Lozère, Gard und Hérault.

Reisen und Speisen rund ums Mittelmeer 20:15 Uhr

45 min

Europa

Die Sendung präsentiert einen Blick in Töpfe und auf Teller an zahlreichen Orten mit ihren jeweiligen Küchentraditionen: in Frankreich Avignon und Ansouis, in Italien Camogli, Cinque Terre, Kloster in Gaiole in Chiant, Pienzai, Monte Erice, in Istrien Rovinj, Bujea und Livade und auf Zypern Tochni.

Mit dem Kanu über die Weser 21:00 Uhr

45 min

Europa

Die Kanutour deckt sich mit den ersten Etappen des Weser-Radweges, der von Hann. Münden bis zur Nordsee führt. Diese Strecke ist zum Paddeln allerdings definitiv zu lang. Zu den Highligts der Tour gehören der Weser-Skywalk, die Hugenottenstadt Bad Karlshafen und die Weltkulturerbestätte Schloss Corvey in Höxter.

Menorcas stille Magie 21:00 Uhr

45 min

Europa

Die Baleareninsel Menorca steht zu Unrecht im Schatten ihrer großen Schwester Mallorca: Auch hier gibt es schöne Strände, Städte zum Flanieren und sehr unterschiedliche Landschaften - es geht aber deutlich ruhiger und unspektakulärer zu.

Reisebilder Andalusien 21:45 Uhr

15 min

Europa

Diesmal geht es nach Andalusien. Die südlichste Region Spaniens zählt zu den beliebtesten Reisezielen Europas.

Zu Tisch in Marokko 10:25 Uhr

30 min

Afrika

Karge Landschaften und Arganbäume prägen den Südwesten von Marokko. Aus den Samen ihrer Früchte wird das wertvolle Arganöl gepresst. Typisch marokkanische Gerichte werden in der Region mit dem Öl zubereitet: Tajine mit Ziegenfleisch, Leberspieße, Couscous und Auberginensalat.

Unterwegs auf Mallorca: Die MA-10 10:55 Uhr

45 min

Europa

Unterwegs auf einer der schönsten Küstenstraßen Europas: Die MA-10 führt entlang der Steilküsten im Westen Mallorcas. Von Port d'Andratx bis zum Cap de Formentor schlängelt sich die malerische Küstenstraße MA-10 entlang der mallorquinischen Westküste.

Märkte - Im Bauch von Thessaloniki 11:40 Uhr

45 min

Europa

Der Kapani-Markt in der griechischen Stadt Thessaloniki widersetzt sich den Veränderungen durch die globale Fast-Food-Kultur. Tag für Tag versorgt er die Bewohner der Stadt mit einfachen, aber authentischen und frischen Lebensmitteln.

Märkte - Im Bauch von Valencia 12:25 Uhr

45 min

Europa

Jugendstilarchitektur prägt den Mercado Central in Valencia. Doch das größte Erlebnis auf dem Markt sind die vielfältigen Lebensmittel der Region: Fisch und Muscheln, alle Zutaten für eine traditionelle Paella, außerdem Bio-Orangen, Nougat, Kaffeespezialitäten und Horchata, ein erfrischendes Getränk aus Erdmandeln.

Wildes Spanien: Der atlantische Norden 13:10 Uhr

45 min

Europa

Von den Schilfgebieten im Baskenland über die fantastische Welt des Kantabrischen Gebirges bis nach Galizien mit seinen spektakulären Küsten: Das ist die Wildnis Nordspaniens, die eine ungeahnte Vielfalt bietet.

Australiens Traumstraße - Great Ocean Road 13:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Sie gehört zu den schönsten Küstenstraßen der Welt: Die "Great Ocean Road" schlängelt sich im äußersten Süden von Australien immer am Meer entlang, vorbei an riesigen Eukalyptus-Wäldern und atemberaubenden Buchten.

Wildes Spanien: Der mediterrane Süden 13:55 Uhr

45 min

Europa

Von den traumhaften Mittelmeerstränden und spektakulären Canyon Landschaften Andalusiens bis zu den Weiten der Extremadura mit bis zum Horizont verlaufenden Steineichenwäldern. Selbst im bei Urlaubern beliebten Süden Spaniens gibt es noch viel Neues zu entdecken.

Jenseits der Alpen: Comer See 14:15 Uhr

45 min

Europa

Als Residenz zahlreicher Prominenter gilt der Comer See unter den oberitalienischen Seen zwar als der mondänste, doch die Kamera zeigt ihn von seiner wilden Seite, als Lebensraum für Tiere und Pflanzen.

Wildes Italien (1) 14:40 Uhr

45 min

Europa

Der Norden Italiens im Mittelpunkt. In der Folge geht es von den Alpen zur Toskana.

Jenseits der Alpen: Gardasee 15:00 Uhr

45 min

Europa

Der Gardasee ist ein See der Kontraste: Im Norden ist er von Bergen und Klippen umrahmt, im Süden breitet er sich weit aus. Sommerliche Zitronen gedeihen an den steilen Ufern eines winterlichen Gletschertales -Gegensätze, die das Leben der Menschen, der Tiere und Pflanzen vor Ort prägen.

Wildes Italien (2) 15:25 Uhr

45 min

Europa

Sardinien ist für viele die Trauminsel im Mittelmeer: Kristallklares Wasser und malerische Küsten sind keine Klischees, sondern Wirklichkeit. Die Reise geht von Sardinien zu den Abruzzen.

Italiens Inseln: Von Capri bis nach Palmarola 15:30 Uhr

30 min

Europa

Die Inseln vor der Westküste Italiens sind weltbekannt und wahre Touristenmagneten. Neben Capri und Ischia sind auch die Pontinischen Inseln Palmarola, Ponza und Ventotene einen Besuch wert.

Jenseits der Alpen: Lago Maggiore 15:45 Uhr

45 min

Europa

Diese Episode der Reihe Jenseits der Alpen führt an den herbstlichen Lago Maggiore, in die wilde Natur und zu den Menschen, die eng mit dem See verbunden sind.

Wildes Pantanal: Am letzten Wasserloch 16:00 Uhr

45 min

Lateinamerika

Die Dokumentation begleitet Kaimane, Wasservögel und andere Tiere, wenn in der Trockenzeit alle anderen Gewässer austrocknen. Der Waldsee wird zu einer Oase, an der Tapire, Ameisenbären und auch Kuhherden der brasilianischen Cowboys Wasser und Abkühlung finden.

Kängurus - Australiens Rote Riesen 16:00 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Das glühend-heiße Zentrum Australiens ist ihre Heimat: Rote Riesenkängurus sind die Helden des Outbacks! Wie kaum ein anderes Säugetier haben es die "Roten Riesen" geschafft, sich an das äußerst karge Leben auf dem roten Kontinent anzupassen.

2 für 300 - Bozen 16:00 Uhr

30 min

Europa

Bozen ist mit rund 107.000 Einwohner:innen die Landeshauptstadt von Südtirol. Umgeben von großen Weinbaugebieten und Apfelplantagen ragen zwischen den Alpen die beeindruckenden Dolomiten hervor. Doch kann bei solch einem Naturparadies auch ein echtes Städteerlebnis mit 300 Euro Budget aufkommen?

Jenseits der Alpen: Lago d'Iseo 16:30 Uhr

45 min

Europa

Der Lago d'Iseo zeigt im Spätherbst seine sprichwörtlich tausend Gesichter. Während die Menschen Oliven ernten, Riva Boote restaurieren oder mysteriöse Wasserwege einer Karsthöhle ergründen, bereiten sich die Tiere des Sumpfzypressenwaldes, des Torfmoores und der Berge auf den Winter vor.

Wildes Pantanal: Jaguar-Land 16:45 Uhr

45 min

Lateinamerika

Im Pantanal, dem großen, artenreichen Feuchtgebiet Brasiliens, leben noch ungewöhnlich viele Jaguare. Die Dokumentation folgt den faszinierenden Großkatzen bei Jagd, Kampf und Spiel.

Hochzeit in Marokko 18:35 Uhr

45 min

Afrika

Eine Hochzeit in Marokko ist wie ein Märchen aus „1001 Nacht“. Für ein, zwei Tage fühlt sich die Braut wie eine Prinzessin. Die Gästeliste muss lang sein, die Festkleider prachtvoll, der Schmuck kostbar und das Essen erlesen.

Thomas Junker unterwegs: Im Osten viel Neues (5) 19:50 Uhr

25 min

Europa

Letzter Teil Entdeckungsreise durch den Osten Europas - vom Polarmeer zu den Albanischen Alpen.

Wunderschön! Von der Schlei an die Ostsee 20:15 Uhr

90 min

Europa

Jo Hiller schippert mit dem Hausboot von Kappeln bis an die Spitze der Schlei nach Schleswig - und macht sich dann auf dem Ostseeküstenradweg auf den Weg über Eckernförde zurück an die Ostsee.

Korsika - Wilde Insel im Mittelmeer 21:45 Uhr

45 min

Europa

In der Ferienzeit bevölkert sich die Mittelmeerinsel mit Zehntausenden Touristen. In der Vorsaison dagegen ist Korsika entspannt. Wenige Autos auf den endlosen Kurvenstraßen, viel Platz an den Stränden und kaum Wanderer in den Bergen. Die beste Zeit, die Insel in Ruhe zu erleben.

Finnland - Sommer auf der Seenplatte 22:50 Uhr

45 min

Europa

Land der tausend Seen mit dem saubersten Wasser der Welt: Finnland ist von imposanter Schönheit und Größe und eine der letzten wilden Regionen Europas. Nicht nur die Landschaft, auch die Menschen sind einzigartig.

Kleines Land ganz groß: Malta 10:10 Uhr

45 min

Europa

Malta ist karg. Sehr karg. Ein Biotop für Überlebenskünstler. Die Etruskische Zwergspitzmaus oder die vom Aussterben bedrohte Karettschildkröte. Wegen seiner Insellage hat Malta Spezies, die es nirgendwo sonst auf diesem Planeten gibt.

Kleines Land ganz groß: Monaco 10:55 Uhr

45 min

Europa

Das Fürstentum Monaco, das zweitkleinste Land der Erde, von drei Seiten eingerahmt, liegt an der Côte d’Azur. Palast, Casino und unzählige Wohnburgen sind an die Felsen gebaut. Für Natur bleibt nur wenig Raum.

Sagenhaft - Das Berchtesgadener Land 11:00 Uhr

90 min

Europa

Das Berchtesgadener Land, Sehnsuchtsziel zwischen Salzburg und Watzmann. Tief eingeschnitten, wie ein Fjord, liegt der Königssee mit seinem weltberühmten Echo und den roten Zwiebeltürmen von St. Bartholomä zwischen Schönau und dem Steinernen Meer.

Kleines Land ganz groß: Liechtenstein 11:40 Uhr

45 min

Europa

Inmitten der steilen Kulisse der Alpen, eingeklemmt zwischen Österreich und der Schweiz, liegt der Zwergstaat Liechtenstein. Noch immer von einem Fürsten regiert, verführt das Land mit einer reichhaltigen Natur.

Mit dem Kanu über die Weser 12:05 Uhr

45 min

Europa

Die Kanutour deckt sich mit den ersten Etappen des Weser-Radweges, der von Hann. Münden bis zur Nordsee führt. Diese Strecke ist zum Paddeln allerdings definitiv zu lang.

Kleines Land ganz groß: Andorra 12:25 Uhr

45 min

Europa

Andorra liegt in den Pyrenäen, eingezwängt zwischen Frankreich und Spanien. Es bietet Lebensraum für außergewöhnliche Tiere und Pflanzen. In der majestätischen Gebirgslandschaft gedeihen seltene Eidechsen, Orchideen und die Bartgeier.

Irlands wilder Westen 13:00 Uhr

45 min

Europa

Unterwegs auf dem Wild Atlantic Way führt der Weg direkt ins Herz der grünen Insel: saftige Täler, mit Wollgras überzogene Flachmoore, kahle Hochebenen, schroffe Felswände, dunkle Bergseen und kilometerlange Sandstrände, dazu immer wieder märchenhafte Burg- und Klosterruinen, die das idyllische Landschaftsbild abrunden.

Küstenparadies Kroatien: Mitteldalmatien 13:45 Uhr

45 min

Europa

Die kroatische Adria gehört zu den noch wenig entdeckten Küstenlandschaften Europas. Auf 1.800 Kilometern reihen sich rund 1.200 Inseln aneinander, von denen nur 67 bewohnt sind. Charakteristisch ist ihre Vielfältigkeit: schroffe Felsriffe und sanfte Olivenhaine, karstige Gebirgszüge und ein äußerst mildes Klima.

Edinburgh und die Highlands 13:45 Uhr

45 min

Europa

In der Hauptstadt Edinburgh geht es auf den Spuren von Joanne K. Rowling, die hier "Harry Potter" geschrieben hat. Weitere beliebte Stationen sind die Higland Games, vor allem, wenn die Queen vorbeischaut, und der bekannteste und volumenmäßig größte See Schottlands: Loch Ness.

Faszination Erde: Kamerun 14:00 Uhr

45 min

Afrika

Dirk Steffens nimmt den Zuschauer mit auf einen besonderen Roadtrip durch die Landschaften Kameruns und die Geschichten Afrikas. In Kamerun finden sich alle Klimazonen des gesamten afrikanischen Kontinents, und genau das macht das Land so faszinierend.

Reisen und Speisen rund ums Mittelmeer 14:00 Uhr

45 min

Europa

Die Sendung präsentiert einen Blick in Töpfe und auf Teller an zahlreichen Orten mit ihren jeweiligen Küchentraditionen: in Frankreich Avignon und Ansouis, in Italien Camogli, Cinque Terre, Kloster in Gaiole in Chiant, Pienzai, Monte Erice, in Istrien Rovinj, Bujea und Livade und auf Zypern Tochni.

Unsere wilde Schweiz: Das Oberengadin 14:15 Uhr

50 min

Europa

Die Landschaft um die Engadiner Seenplatte bietet Superlative: die höchste Schifffahrtslinie Europas, die größte Steinbock-Population der Schweiz, die ältesten Zirbelkiefern Graubündens.

Wildes Griechenland: Der unbekannte Norden 14:30 Uhr

45 min

Europa

Der zweite Teil widmet sich dem Norden, den einsamen und unwegsamen Bergregionen eines nahezu unbekannten Griechenlands, zu dessen Hotspots kein Reisekatalog führt. Weite Teile des Festlandes sind von hohen Gebirgen und tiefen Schluchten durchzogen

Ein Sommer in den Schären 14:30 Uhr

45 min

Europa

Mehr als 30.000 Inseln umfassen die Stockholmer Schären. Es ist eine Welt, die nur wenige Kilometer vom Stockholmer Stadtzentrum entfernt beginnt, sich weit hinaus in die Ostsee zieht und die viel von ihrem ursprünglichen Charme behalten hat. Denn die meisten der Inseln lassen sich nur mit dem Boot erreichen.

Menorcas stille Magie 14:45 Uhr

45 min

Europa

Die Baleareninsel Menorca steht zu Unrecht im Schatten ihrer großen Schwester Mallorca: Auch hier gibt es schöne Strände, Städte zum Flanieren und sehr unterschiedliche Landschaften - es geht aber deutlich ruhiger und unspektakulärer zu.

Unsere wilde Schweiz: Das Vanil Noir 15:05 Uhr

55 min

Europa

Nahe der Heimat des berühmten Gruyère-Käses thront das Juwel der Voralpen: das Vanil Noir. Der Gipfel zählt nicht zu den höchsten Bergen der Schweiz, besticht aber durch die wilde Schönheit.

Finnland - Sommer auf der Seenplatte 15:15 Uhr

45 min

Europa

Land der 1.000 Seen mit dem saubersten Wasser der Welt. Finnland ist von imposanter Schönheit und Größe und eine der letzten wilden Regionen Europas. Nicht nur die Landschaft, auch die Menschen selbst machen es einzigartig.

Wunderschön! Romantisches Holland 16:00 Uhr

45 min

Europa

Im Frühling gleicht die Landschaft zwischen Haarlem und Den Haag einem riesigen, farbenprächtigen Gemälde. Im Keukenhof, einem der größten Blumenparks der Welt, blühen 4,5 Millionen Tulpen. Weitere Stationen sind Delft und das Seebad Scheveningen.

Unsere wilde Schweiz: Der Aletschgletscher 16:00 Uhr

50 min

Europa

Der Aletsch ist der größte Gletscher der Alpen: ein Eisgigant von magischer Schönheit. Seine einmalige Lage begeistert besonders Forscher und Künstler. Jetzt kämpft man gegen das Abschmelzen.

Der Zauber des Grand Canyon 19:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Die Dokumentation stellt Menschen vor, die am Grand Canyon leben: Cowboys, ein Planetologe, eine Malerin, ein Angelscout und ein Lokführer geben intime Einblicke in ihren Alltag und lüften Geheimnisse, die der Colorado River bis zu 1.800 Meter tief in den Sandstein gespült hat.

Zurück zum Urwald - Nationalpark Kalkalpen 20:15 Uhr

45 min

Europa

Der Wald ist viel mehr als bisher gedacht - das zeigt die neue Dokumentation der preisgekrönten Filmemacher Rita und Michael Schlamberger.

Wunderschön! Geheimnisvolles Bulgarien 20:15 Uhr

90 min

Europa

Urlaub an der bulgarischen Schwarzmeerküste: Es gibt geheimnisvolle Orte wie Pobiti Kamani, wo Tamina Kallert nach dem Stein der göttlichen Liebe sucht. Sie besichtigt die Festung Ovech aus dem 4. Jh., die auf einem Felsplateau in der Nähe von Varna liegt, und badet in einem Naturpool in Sweti Konstantin, der von Thermalquellen erwärmt wird.

Sommer an der Schlei 20:15 Uhr

45 min

Europa

Von Schleswig bis nach Schleimünde sind es Luftlinie 42 Kilometer - so weit landeinwärts reicht die Schlei, ein Meeresarm der Ostsee. Kein richtiger Fluss, auch kein richtiger Fjord, schlängelt sie sich durch malerische Landschaften. Rund 150 Kilometer Uferlinie kommen durch ihre Windungen zustande.

Europa ungezähmt: Die Alpen 20:15 Uhr

45 min

Europa

Die Alpen zählen mit ihren schwer zugänglichen Hochgebirgsregionen zu den letzten naturbelassenen Gebieten in ganz Europa. Mit über 82 Viertausendern sind sie gleichzeitig der mächtigste Gebirgszug unseres Kontinents.

Sagenhaft - Der Fläming 20:15 Uhr

90 min

Europa

Der Fläming erstreckt sich südlich von Berlin bis vor die Tore Wittenbergs und von Magdeburg bis fast an den Spreewald. Das Land ist eher flach. Der vorherrschende Boden ist sandig. Zwei Eiszeiten formten in einem Abstand von 150.000 Jahren das heutige Gesicht des Fläming.

Traumziele: Usedom 21:00 Uhr

45 min

Europa

Auf Usedom begann der deutsche Badetourismus vor mehr als einhundert Jahren, als Berlins Schickeria ihre Prachtvillen am Ostseestrand baute. Der Baustil ist ein Mix Klassizismus, Chalet-Bauweise und Tempelfronten Die Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck sind die wohl bekanntesten Orte der Ostseeinsel.

Europa ungezähmt: Meere, Seen und Flüsse 21:00 Uhr

45 min

Europa

Europa ist dank seines gemäßigten Klimas und seines Wasserreichtums auch ein besonders grüner und fruchtbarer Kontinent. Seine Seen, Flüsse und Feuchtgebiete formen nicht nur die Landschaft, sie sind zugleich Nahrungsquelle und Lebensraum für Tausende Tier- und Pflanzenarten.

#lookslike: Tel Aviv 12:10 Uhr

30 min

Asien

Tel Aviv ist die zweitgrößte Stadt Israels. Sie gilt als die liberalste und internationalste Stadt des Landes, die kulinarische Szene sogar als eine der kreativsten der Welt.

Bregenz, da will ich hin! 12:40 Uhr

40 min

Europa

Bregenz ist die Hauptstadt des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg. Sie liegt eingeklemmt zwischen Schweiz, Deutschland, dem 1064 Meter hohen Hausberg Pfänder und dem Bodensee. Bregenz liegt wenige Kilometer von der Rheinmündung entfernt. Das Zentrum ist nicht groß, aber sehenswert, vor allem die Oberstadt.

Stadt Land Kunst 13:00 Uhr

45 min

weltweit

1. Paulo Coelho: Der Alchimist der Pyrenäen 2. Der Plattensee: Ungarns ganz eigenes Urlaubsparadies 3. Seychellen: Marks Tintenfisch-Cari 4. USA: Ein knochenharter Krieg

Traumpfade: Der Main-Radweg 14:25 Uhr

30 min

Europa

Die Autorin ist unterwegs auf dem Main-Radweg von Schweinfurt nach Aschaffenburg. Viele spannende Entdeckungen hat sie auf dem 260 Kilometer langen Weg gemacht.

Magic Cities: Maskat 16:10 Uhr

45 min

Asien

Die Hafenstadt Maskat liegt spektakulär an einer von Gebirgszügen eingeschlossenen Bucht. In der Altstadt spürt man noch orientalisches Flair. Im Souk duftet es nach Weihrauch, ehemals wichtigster Exportartikel Omans. Protzige Hochhäuser sucht man vergebens.

Sonnenregion Freiburg 16:45 Uhr

45 min

Europa

Die Filmautorin Monika Birk entdeckt die badisch-sympathische Lebensweise in der Schwarzwald-Metropole und darüber hinaus. Denn direkt vor der Haustür Freiburgs liegt der Kaiserstuhl mit seinen idyllischen Winzerdörfern.

Japan von oben: Wilder Norden 16:55 Uhr

55 min

Asien

Im nördlichsten Winkel des japanischen Archipels liegt die Insel Hokkaido. Dort entfaltet sich die Natur in immensen, noch immer weitgehend unberührten Weiten, durchzogen von mächtigen Vulkanketten, unzähligen Seen mit kristallklarem Wasser und tiefen Wäldern.

Meine Traumreise durch Patagonien 18:00 Uhr

30 min

Lateinamerika

Eine Frau, ein Rucksack, ein Traum - die 44-jährige Claudia aus Berlin macht sich auf den Weg fast ans Ende der Welt: zum Nationalpark Torres del Paine im chilenischen Patagonien. Ihr Ziel: die Umrundung des Bergmassivs Cordillera del Paine auf einem Trail von rund 130 Kilometern, der zu weiten Teilen schwer begehbar ist.

Biwak rockt den Balkan: Geheimnisvolles Albanien (1) 19:50 Uhr

25 min

Europa

Die Filmcrew ist zu einer vierwöchigen Balkan-Expedition aufgebrochen, auf eine Entdeckungsreise in die "verwunschenen Berge" der Albanischen Alpen. Dabei geht "Biwak" einmal mehr ungewöhnliche Wege: Die Crew wandert mit Leichtgewichtsbooten ins Gebirge, überwindet kilometerweite Sümpfe und Wildwasser-Passagen.

Yellowstone - Feuer und Eis 20:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Yellowstone-Nationalpark ist geprägt vom Gegensatz zwischen Feuer und Eis: Vulkanische Aktivität im Untergrund sorgt auch im Winter für offene Wasserstellen, während die Landschaft ringsum bei 40 Grad Celsius unter Null in Frost und Kälte erstarrt.

Wunderschön! Schweden-Reisen 20:15 Uhr

90 min

Europa

Stockholm: Mittsommerfest im Schärengarten / Nostalgiereise auf dem Göta-Kanal / Winterabenteuer in Lappland

Yellowstone - Leben auf dem Vulkan 21:00 Uhr

45 min

Nordamerika

Ein halbes Jahr lang halten Eis und Schnee Yellowstone in frostigem Griff. Doch schließlich erwacht das Leben im Nationalpark langsam wieder.

Traumpfade: Die Via Nova 21:00 Uhr

45 min

Europa

"Ich bin dann mal weg," sagt sich Kathrin Meyer, packt ihre sieben Sachen und zieht los, um die "Via Nova" zu erkunden, einen europäischen Pilgerweg, der von Regensburg nach Pribram in Tschechien geht.

Yellowstone - Zeit des Wandels 21:45 Uhr

45 min

Nordamerika

Im Sommer, wenn die Wiesen ein Meer aus Blumen und Blüten bilden, bietet der Yellowstone-Nationalpark einen eindrucksvollen Anblick. Doch diese Pracht währt nur kurz.

2 für 300 - Bozen 09:10 Uhr

30 min

Europa

Bozen ist mit rund 107.000 Einwohnern die Landeshauptstadt von Südtirol. Umgeben von großen Weinbaugebieten und Apfelplantagen ragen zwischen den Alpen die beeindruckenden Dolomiten hervor.

Serengeti - Der große Aufbruch 11:40 Uhr

45 min

Afrika

Die Serengeti erstreckt sich viele Hundert Kilometer von Tansania bis an die nördlichen Ausläufer des Schutzgebietes in Kenia. Im ersten Teil wird gezeigt, wie sich die fruchtbaren Grasländer der südlichen Serengeti in der Trockenzeit in eine staubige Landschaft verwandeln.

nah und fern 12:25 Uhr

30 min

Europa

Glacier Pullman Express - Im luxuriösen Stil der 1930er-Jahre reist man im langsamsten Schnellzug der Welt durch die Schweizer Berge. / Ljubljana -die große, kleine Hauptstadt Sloweniens / Der Onegasee in der Republik Karelien

Stadt Land Kunst 13:00 Uhr

45 min

weltweit

1. Piet Mondrian: Abstraktes Holland 2. Marokko und der Sufismus 3. Elfenbeinküste: Guetous Räuchermakrelen-Ragout 4. Spanien: Eine Frau packt den Stier bei den Hörnern

Eisenbahn-Romantik: Town-Trip Nairobi 14:10 Uhr

30 min

Afrika

Nairobi, die Hauptstadt Kenias befindet sich 120 Kilometer südlich des Äquators und gilt als Drehscheibe Ostafrikas. Im Sommer 2020 wurde die mehr als 20 Jahre stillgelegte 180 Kilometer lange Strecke Nairobi-Nanyuki wiederbelebt - mit großem Erfolg.

Eisenbahn-Romantik: Sonderzug durch die Puszta 14:40 Uhr

30 min

Europa

Die Sonderfahrt führt nach Ungarn. In Budapest erwartet die Zuschauer das Eisenbahn-Museum und eine Fahrt mit der Nostalgie-Straßenbahn. Im Dampfsonderzug geht es in die Puszta.

Japan von oben: Reise nach Tokio 16:00 Uhr

55 min

Asien

Die gebirgige Region Tohoku im Norden der Insel Honshu ist heftigen Klimaschwankungen unterworfen. Im Kontrast dazu befindet sich in der benachbarten und milderen Region Kanto mit Tokio die am dichtesten besiedelte Metropolregion der Welt.

Japan von oben: Wiege der Tradition 16:55 Uhr

55 min

Asien

Die Reise zwischen Tradition und Moderne führt von Kyoto nach Nagano, vorbei an Nara und der Halbinsel Noto.

Guyana - In der Savanne der Anakonda 18:35 Uhr

45 min

Lateinamerika

Im Südwesten Guyanas liegen die endlosen Savannen. In den weiten Ebenen verstreut grasen die Rinder der indigenen Cowboys, der Vaqueros. Einmal im Jahr werden die Tiere für den Verkauf zusammengetrieben.Die Anakonda geht im seichten Wasser auf die Jagd.

Biwak rockt den Balkan: Geheimnisvolles Albanien (2) 19:50 Uhr

25 min

Europa

Die Crew wandert mit Leichtgewichtsbooten ins Gebirge, überwindet kilometerweite Sümpfe und Wildwasser-Passagen.

Tobis Urlaubstrip: Die Deutsche Weinstraße 20:15 Uhr

45 min

Europa

Sie ist eine der ältesten touristischen Straßen in Deutschland und führt auf über 80 Kilometern durch das Weinanbaugebiet der Pfalz - die Deutsche Weinstraße.

Amerikas Naturwunder: Grand Canyon 20:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Grand Canyon gehört zum UNESCO Weltnaturerbe. Kaum ein anderes Naturwunder der Erde wirkt beeindruckender. Bis zu 1.600 Meter tief hat sich der Fluss Colorado über Millionen von Jahren in das Gestein gegraben und eine Schlucht erschaffen, die an ihrer breitesten Stelle fast 30 Kilometer misst.

Was kostet: Urlaub auf Usedom 21:00 Uhr

45 min

Europa

Wenn es um Urlaub in Deutschland geht, liegt Usedom, die zweitgrößte Insel deutsche im nordöstlichen Zipfel des Landes, ganz vorn. Wie teuer sind die Aktivitäten am und auf dem Wasser? Lohnt sich auch ein Trip auf die polnische Seite der Insel nach Swinemünde? Sven Kroll findet es heraus.

Yellowstone - Der erste Nationalpark der Welt 21:00 Uhr

45 min

Nordamerika

Yellowstone der erste Nationalpark der Welt. Mit Geysiren, Thermalquellen und einer unvergleichlichen Tier- und Pflanzenwelt ist er der vielseitigste Park der USA. Die Dokumentation zeigt, wie sehr sich die Vorstellungen über Naturschutz in den letzten 150 Jahren verändert haben.

Stadt Land Kunst 13:00 Uhr

45 min

weltweit

1. John Dos Passos: Madeira und die Suche nach dem Vater 2. New Lanark: Die Wiege des britischen Sozialismus 3. Belgien: Alexandres Garnelenkroketten 4. Botswana: Livingstone, der Missionar

Amerikas Flüsse: Der Los Angeles River 14:35 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Los Angeles River ist - von seinen Ursprüngen im San Fernando Valley bis zu seiner Mündung in den Pazifischen Ozean - fast ausschließlich in seinem Betonbett kanalisiert. 82 Kilometer lang fließt er durch die Metropolregion Los Angeles.

Amerikas Flüsse: Der Miami River 15:20 Uhr

45 min

Nordamerika

Nur kurze neun Kilometer lang, aber voller Kontraste - das ist der Miami River. Er entspringt in den Everglades, dem weltberühmten Sumpfgebiet im Süden der USA.

Japan von oben: Land der Götter 16:00 Uhr

55 min

Asien

Die Folge rückt die Region Chugoku, im äußersten Westen der Insel Honshu gelegen, und Shikoku, die kleinste der vier "großen" Inseln Japans, in den Fokus. Gemeinsam ist diesen Gegenden eine lange Geschichte der kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen, getrennt und verbunden durch die Seto-Inlandsee.

Amerikas Flüsse: Der Colorado River 16:05 Uhr

40 min

Nordamerika

Dramatische Felsenschluchten und Wildwasserstromschnellen - das ist der Colorado River, mit 2330 Kilometern der zweitlängste und größte Fluss Nordamerikas.

Amerikas Flüsse: Der Detroit River 16:45 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Detroit River gehört zu den "Great Lakes", den fünf zusammenhängenden Seen im Norden der USA. Der Fluss bildet die Landesgrenze zu Kanada.

Japan von oben: Schatzinseln 16:55 Uhr

55 min

Asien

Die aktuelle Folge schickt sich an, das südliche, sogar tropische Japan zu entdecken. Zunächst steht ein Abstecher auf die Insel Kyushu an. Zwischen dem südlichsten Punkt von Kyushu und Taiwan erstreckt sich über mehr als tausend Kilometer der Bogen der Nansei-Inseln.

Amerikas Flüsse: Der Chicago River 17:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Chicago River machte seine Stadt zu einer der führenden Wirtschaftsmetropolen der USA, weil der Mensch den Fluss bezwang und ihn in künstliche Bahnen lenkte.

Das Herz von Hawaii: Die Insel Oahu 18:15 Uhr

45 min

Austr./Südsee

Die Insel Oahu ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des hawaiianischen Archipels und ein Paradies für Surfer, Aktivurlauber, Orchideenliebhaber und Freiheitsliebende. Wer Abgeschiedenheit sucht, wird sie allerdings nicht in Honolulu finden.

Amerikas Naturwunder: Grand Canyon 18:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Grand Canyon gehört zum UNESCO Weltnaturerbe. Kaum ein anderes Naturwunder der Erde wirkt beeindruckender. Bis zu 1.600 Meter tief hat sich der Fluss Colorado über Millionen von Jahren in das Gestein gegraben und eine Schlucht erschaffen, die an ihrer breitesten Stelle fast 30 Kilometer misst.

Guyana - An der Küste des Hoatzins 18:35 Uhr

45 min

Lateinamerika

Im Nordosten Guyanas bieten fast 460 Kilometer Küste dem Atlantik die Stirn. Mangrovenwälder und Brackwassersümpfe sind Lebensraum für viele Tiere. An der Küste lebt die überwiegende Mehrheit der Guyaner.

Amerikas Naturwunder: Yellowstone 19:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Park besticht auch durch seine einzigartige Lage. Er liegt auf dem weltweit größten aktiven Supervulkan! Dadurch bietet er weltberühmte Naturphänomene wie den Old Faithful Geysir oder die Grand Prismatic Spring, eine Thermalquelle.

Biwak rockt den Balkan: Geheimnisvolles Albanien (3) 19:50 Uhr

25 min

Europa

Die Abenteuerreise des Biwak-Teams geht weiter.

Wildes Deutschland: Der Schwarzwald 20:15 Uhr

45 min

Europa

Der Schwarzwald ist ein Mythos, weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Aber welche Tier- und Naturwelt verbirgt sich hinter den vielen Klischees, die es von ihm gibt? Dieser außergewöhnliche Naturfilm porträtiert die Region von ihrer geheimnisvollen Seite.

2 für 300 - Stockholm 09:10 Uhr

30 min

Europa

Stockholm erstreckt sich über 14 Inseln. Umgeben von Wasser und einem Naturparadies aus unzähligen Inseln gilt das "Venedig des Nordens" als eine der schönsten Städte der Welt. Die größte Herausforderung für unsere Stadtentdecker ist aber das knappe Budget von 300 Euro.

Die Pontinischen Inseln 10:35 Uhr

45 min

Europa

Die Pontinischen Inseln liegen vor der Küste Roms und sind ein beliebtes Reiseziel der Italiener, außerhalb des Landes gelten sie noch als Geheimtipp. Sie zeigen Italien wie aus dem Bilderbuch: pastellfarbene Häuser, kleine Fischerboote, einsame Sandstrände und türkisblaues Meer.

Stadt Land Kunst 13:00 Uhr

45 min

weltweit

1. Amrita Sher-Gil: Die Königin der modernen indischen Kunst 2. Le Touquet: Das britischste aller französischen Seebäder 3. Kanada: Genevièves chinesischer Auflauf 4. Bulgarien: Auf den Spuren des thrakischen Gladiators

Die Dominikanische Republik 13:25 Uhr

30 min

Karibik

Whalewatching vor der Küste, idyllische Fischerdörfer und historische Stätten, die von den Ureinwohnern und der langen Geschichte des Landes zeugen - die Dominikanische Republik hat eine reiche Kultur und gehört zu den vielfältigsten Ländern der Karibik.

Süditalien von oben 13:55 Uhr

40 min

Europa

Im Süden Italiens prägen berühmte Vulkane und antike Bauten das Bild aus der Luft. Von Sizilien und dem Ätna führt die Reise nach Rom, an Traumstränden, Olivenhainen und Römerstraßen entlang.

Maritimes Erbe: Die Küste von Wales 14:35 Uhr

45 min

Europa

Wilde Strände, schroffe Felsenküsten und mediterrane Landschaften. Das maritime Erbe der europäischen Küstenzüge ist reich und vielfältig. Diese Folge führt an die Küste von Wales.

Maritimes Erbe: Die deutsche Ostseeküste 15:20 Uhr

45 min

Europa

Von Wismar bis zur Insel Usedom erstreckt sich eine Landschaft voller Schönheit und reichem maritimem Erbe. Wilde Strände und Steilküsten, die ihr Gesicht jedes Jahr verändern.

Maritimes Erbe: Norwegens Küste 16:05 Uhr

40 min

Europa

Die Westküste Norwegens ist reich an maritimer Geschichte und Tradition. Das Nordmeer hat das Leben der Menschen schon immer beherrscht. Und sie haben sich das Meer zunutze gemacht. Die maritime Entdeckungsreise beginnt in Ålesund.

Maritimes Erbe: Die Küste der Bretagne 16:45 Uhr

45 min

Europa

Die Bretagne ganz im Westen Frankreichs ist ein Sehnsuchtsort. Die riesige Halbinsel, die sich weit in den Atlantik dehnt, ist mit 2700 Kilometer Küstenlinie eine Region voller Gegensätze.

Der Zauber des Grand Canyon 17:05 Uhr

45 min

Nordamerika

Die Dokumentation begibt sich auf die Reise in eine weitgehend unbekannte Welt. Cowboys, ein Planetologe, eine Malerin, ein Angelscout und ein Lokführer geben Einblicke in ihren Alltag und lüften Geheimnisse, die der Colorado River bis zu 1.800 Meter tief in den Sandstein gespült hat.

Edinburgh - die Perle Schottlands 17:15 Uhr

15 min

Europa

Edinburgh hat einiges zu bieten: Die Stadt ist die Heimat von Harry Potter, birgt geheimnisvolle Unterwelten und bietet wagemutigen Fahrradkünstlern Sprungschanzen. Außerdem gilt sie als Hauptstadt der Piping-Welt. Nicht nur das schätzt Nils Michael, ein deutscher Dudelsackspieler von Weltniveau.

Maritimes Erbe: Galiciens Küste 17:30 Uhr

45 min

Europa

Galicien ist die nordwestlichste Region Spaniens. Vom Rest des Landes durch das gebirgige Hinterland getrennt und umgeben vom wilden Atlantik, hat sich eine maritime Ursprünglichkeit bewahrt.

Maritimes Erbe: Liguriens Küste 18:15 Uhr

45 min

Europa

Die Küste Liguriens an der Italienischen Riviera ist eines der schönsten und abwechslungsreichsten Meeresufer Europas. Es ist die Region der Segelschiffe, Jachten und Ruderboote.

Frankreich - wild und schön 18:30 Uhr

90 min

Europa

filmische Reise führt quer durch Frankreichs Natur, von den Vogesen zur Provence, von der Bretagne nach Korsika, von der Loire bis in die Alpen, beobachtet zwölf Monate lang das Leben und Verhalten dieser Arten im Rhythmus der Jahreszeiten.

Biwak rockt den Balkan: Geheimnisvolles Albanien (4) 19:50 Uhr

25 min

Europa

Das Team hat auf dem Weg zu den höchsten Gipfeln einige Abenteuer zu überstehen: "Biwak" geht mit dem Gleitschirm in die Luft, im mazedonischen Granit wird geklettert und im Dreiländereck der Albanischen Alpen erleben die Filmemacher eine harte Trekkingtour.

Big Bend - Amerikas wildeste Grenze 20:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Rio Grande bildet über 1500 Kilometer die Grenze zwischen USA und Mexiko. Im Süden von Texas fließt er in einer großen Kurve - der Big Bend - die zum Namen des an ihr liegenden Nationalparks wurde. Der Fluss umrundet die Chisos Mountains, den einzigen Gebirgszug der USA, der vollständig in solch einem Park liegt.

Vancouver Island - Eine Insel, ganz Kanada 20:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Weite, Wildnis, Wasser: Für viele Menschen ist die nordamerikanische Insel Vancouver Island die Erfüllung aller Träume. Der Film porträtiert Insulaner, für die das Leben nicht nur romantisch, sondern alltägliches Abenteuer ist.

Österreich im Wandel: Steiermark 20:15 Uhr

50 min

Europa

Die Steiermark ist das grüne Herz der Nation und zugleich Zentrum des Ingenieurswesens in Österreich. Das Bundesland ruht seit Jahrtausenden auf zwei Säulen: auf den beiden Elementen Holz und Stahl.

Sommer auf Neufundland 21:00 Uhr

45 min

Nordamerika

In Neufundland, am östlichsten Zipfel Nordamerikas, ist die Landschaft ursprünglich, dramatisch und sehr dünn besiedelt. Im Sommer treiben gelegentlich Eisberge an den steilen Klippen entlang.

Österreich im Wandel: Das Burgenland 21:05 Uhr

50 min

Europa

Das Burgenland entwickelt sich vom einstigen Sorgenkind zum selbstbewussten Aufsteiger. In einer außergewöhnlichen Landschaft, geprägt von Steppe, Schilf und Salzseen, leben Menschen mit Visionen.

Erlebnisreisen: Siebengebirge 21:45 Uhr

15 min

Europa

Weinkultur, wandern, eine spannende Geschichte und eine lebendige Alltagskultur: Das Siebengebirge hat viel zu bieten. Der Film führt vom Drachenfels bis zum Mannberg.

Im Himmel über Alaska 10:05 Uhr

30 min

Nordamerika

Wenn Tony Dupea morgens sein Haus verlässt, geht sein erster Blick nach oben. Wolkenbruch? Nebel? Nieselregen oder strahlender Sonnenschein? 300 Meter über den Wipfeln der Sitka-Tannen, Fichten und Zedern Südostalaskas liegt sein Arbeitsplatz.

Lanzarote und Fuerteventura 10:35 Uhr

45 min

Europa

Auf Lanzarote haben unzählige Vulkanausbrüche eine bizarre Mondlandschaft geformt. Nur 15 Kilometer südlich von Lanzarote liegt Fuerteventura, Anziehungspunkt für Wassersportler aus aller Welt, die vor allem an den unzähligen kleinen Buchten der Nordküste ideale Bedingungen finden.

Kleines Land ganz groß: San Marino 11:40 Uhr

45 min

Europa

San Marino ist die älteste Republik der Welt. Im Jahr 301 gründet der heilige Marinus auf dem Felsmassiv des Monte Titano, unweit der italienischen Adriaküste, den kleinen Stadtstaat. In der Hauptstadt gibt es Burgen, Paläste, Klöster und Kirchen zu entdecken.

Big Bend - Amerikas wildeste Grenze 12:00 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Rio Grande bildet über 1500 Kilometer die Grenze zwischen USA und Mexiko. Im Süden von Texas fließt er in einer großen Kurve - der Big Bend - die zum Namen des an ihr liegenden Nationalparks wurde. Der Fluss umrundet die Chisos Mountains, den einzigen Gebirgszug der USA, der vollständig in solch einem Park liegt.

Stadt Land Kunst 13:00 Uhr

45 min

weltweit

1. Canute Caliste: Zauberhaftes Carriacou 2. Griechenland: Zu Besuch bei den Pomaken 3. Kap Verde: Antuninas Ragout mit Maisnudeln 4. New Mexico: Die Fledermausbomben aus den Carlsbad Caverns

Eisenbahn-Romantik: Myanmar 14:40 Uhr

30 min

Südostasien

Durch Myanmar im Mandalay-Lashio-Express führt die Fahrt.

Im Dschungel von Honduras 15:30 Uhr

45 min

Lateinamerika

Im Dschungel von Honduras entdeckt Nigel Marven zahlreiche Schlangen, schillernde Kolibris und elegante Wildkatzen. Im Bergwald lebt der bunte Quetzal, einst heiliger Vogel der Maya.

In den Hügeln Costa Ricas 16:15 Uhr

45 min

Lateinamerika

In Costa Rica findet Nigel Marven eine besonders vielfältige Tierwelt vor - mit Klammeraffen, Baumfröschen, Königsgeiern, Kolibris, Schnurrvögeln sowie schneckenfressenden Nattern.

Indonesien - Im Einsatz für Sumatras Urwald 16:55 Uhr

55 min

Südostasien

Die Dokumentation gibt Einblicke in eine unbekannte Welt und ihre faszinierende Fauna. Dabei wird deutlich, was getan werden muss, um dieses einmalige Ökosystem für künftige Generationen zu erhalten.

Im Vulkanland Guatemalas 17:00 Uhr

45 min

Lateinamerika

In Guatemala entdeckt Nigel Marven eine Vielzahl an Landschaften und Lebensräumen mit faszinierenden Tieren - von der Flussschildkröte über Brüllaffe und Graufuchs bis zur Spitzkopfpython.

In Panamas Wäldern 17:45 Uhr

45 min

Lateinamerika

Panama, bekannt durch seinen Kanal, hat auch eine bunte Tierwelt zu bieten. Hier geht Nigel Marven auf Entdeckungsreise zu seltenen Fledermäusen, Schlangen, Pfeilgiftfröschen und Seekühen.

Die Provence - Frankreichs mediterraner Süden 18:30 Uhr

30 min

Europa

Die Reise durch die Provence startet auf der kleinen Île des Embiez mit ihrer reichen Flora und Fauna. Nach einem Abstecher in die Hafenstadt Marseille besucht das Filmteam Aix-en-Provence, wo es sich vom bunten Treiben mitziehen lässt.

Campervan-Roadtrip nach Schottland 20:15 Uhr

45 min

Europa

Kilometerlange Sandstrände, sanfte Hügel und glitzernde Seen - die Landschaft Schottlands ist atemberaubend. Die anvisierte Route von Maike Tschorn und Tanja Höschele führt über die Inseln Arran und Mull bis hoch nach Skye.

Radweg von Meer zu Meer 20:15 Uhr

60 min

Europa

Sie ist Deutschlands nördlichster und Dänemarks südlichster Radweg: die immer wieder die Ländergrenze querende "Grenzroute". Die Nordstory folgt ihr, im Zickzack, mit dem Wind, rund 120 km von West nach Ost, vom Nationalpark Wattenmeer bis zur Flensburger Förde.

Ein Jahr in Kanadas Wildnis: Frühling 20:15 Uhr

45 min

Nordamerika

Die bildstarke Reihe zeigt in vier Folgen, wie sich die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt Kanadas auf die Wetterlagen einstellt. Der Frühling wird auch durch die Rückkehr der Zugvögel eingeläutet.

Irlands wilder Westen 21:00 Uhr

45 min

Europa

Von Connemara bis zur Halbinsel Dingle geht die Reise. Unterwegs auf dem Wild Atlantic Way führt der Weg direkt ins Herz der grünen Insel.

Ein Jahr in Kanadas Wildnis: Sommer 21:00 Uhr

45 min

Nordamerika

Im Sommer entfaltet die Schönheit der kanadischen Landschaften ihren Höhepunkt. Die Reise beginnt auf einer Insel vor der Pazifikküste, wo gerade 4.000 kleine Seelöwenbabys geboren wurden.

Reisebilder Bretagne 21:45 Uhr

15 min

Europa

Diesmal geht die Reise in die Bretagne. Die größte Halbinsel Frankreichs besticht mit einer 3000 Kilometer langen Küste.

Ein Jahr in Kanadas Wildnis: Herbst 21:45 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Herbst steht für den Wandel des wilden Kanadas - während die Tiere im Süden noch in der Sonne baden, müssen die Streifenhörnchen im Norden schon Wintervorräte sammeln. Im Herbst wandeln sich die kanadischen Wälder in ein Farbenmeer.

Ein Jahr in Kanadas Wildnis: Winter 22:30 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Winter ist in Kanada die längste und härteste Jahreszeit. Im Norden dauert er mehr als sechs Monate. Der vierte Teil der Reihe zeigt die faszinierende Verwandlung der kanadischen Landschaften durch Schnee und Eis.

Zu Tisch in Zentralportugal 10:55 Uhr

45 min

Europa

Im Landesinnern erheben sich Portugals höchste Berge. Ackerbau ist hier nur unter erschwerten Bedingungen möglich. In einer kleinen Gemeinde in der Region Leiria haben zwei ehemalige Nonnen eine traditionelle Art des schonenden Ackerbaus für sich entdeckt: Permakultur.

Côte d' Azur - Die Halbinsel von St. Tropez 13:14 Uhr

45 min

Europa

Azurblau ist das Wasser an der Côte d' Azur. Mediterranes Lebensgefühl, 300 Sonnentage und ein ganzjährig mildes Klima machen sie zu einem idealen Urlaubsziel. Doch links und rechts des Jetset-Dorfes Saint-Tropez findet man immer noch den anderen, den ursprünglichen Charme der "Côte".

Jenseits der Alpen: Luganer See 14:15 Uhr

45 min

Europa

Der Luganer See: Seine urzeitliche Tropfsteinhöhle, seine Meeresfossilien und Kalksteinkeller sind das Erbe einer längst vergangenen Zeit. Felsenkeller beherbergen heute eine kleine Winzerei oder auch Restaurants.

Der Süden der Toskana 15:00 Uhr

45 min

Europa

Von San Gimignano zur Maremma

Die Oberitalienischen Seen 15:30 Uhr

30 min

Europa

Am Fuß der Alpen liegen die Oberitalienischen Seen. Während der Gardasee im Sommer fest in deutscher Hand ist, ist der Iseosee ein echter Geheimtipp. Die zahlreichen prunkvollen Villen bescheren dem Comer See ein mondänes Flair. Der Lago Maggiore wiederum bezauberte schon Schriftsteller wie Flaubert und Dumas.

Capri - Sehnsuchtsziel im blauen Meer 15:45 Uhr

45 min

Europa

Capri - allein der Name weckt eine ganz besondere Stimmung, verheißt Sonne, Meer und Urlaubsfreude. Seit den fünfziger Jahren des 20. Jahrhunderts ist die Insel im Golf von Neapel das Sehnsuchtsziel vieler Reisender.

Wildes Peru: Vom Pazifik in die Anden 16:00 Uhr

30 min

Lateinamerika

An der Pazifikküste Perus brüten zSeevögel - wie Guanokormorane und Humboldt-Pinguine. Die Reise führt auch ins Gebirgsvorland der Anden. In den Nebelwäldern lebt der Bergtapir Seite an Seite mit dem Brillenbären. Im Grasland der Hochebenen macht der Puma Jagd auf Guanako und Vikunja, Südamerikas wilde Kamele.

Der Schwarzwald 16:00 Uhr

45 min

Europa

Der Schwarzwald ist ein Mythos. Aber welche Tier- und Naturwelt verbirgt sich hinter den vielen Klischees, die es von ihm gibt? Der Naturfilm porträtiert die Region von ihrer geheimnisvollen Seite, röhrende Hirsche und freche Eichhörnchen gehören dazu.

#lookslike: Bad Gastein 16:00 Uhr

30 min

Europa

Die am südlichen Ende des Gasteinertals in Österreich liegende Gemeinde verdankt ihren besonderen Reiz den aus der "Belle Époque" stammenden Hotels. Inspiriert von Instagram Fotos erkundet Jana Forkel das Wahrzeichen des Ortes, unternimmt eine Wanderung zum Reedsee und durch Tiny Tibet und lässt sich mit der Gondel auf den Stubnerkogel fahren.

Maritimes Erbe: Liguriens Küste 16:30 Uhr

45 min

Europa

Die Küste Liguriens an der Italienischen Riviera ist eines der schönsten und abwechslungsreichsten Meeresufer Europas. Auf der Westseite, der Ponente, erstreckt sich die Küste von San Remo, Imperia und Finale Ligure bis Genua. Die Ostseite, die Levante, wo die Dörfer der Cinque Terre liegen, endet am Golf von La Spezia.

Wildes Peru: Am Oberlauf des Amazonas 16:45 Uhr

45 min

Lateinamerika

Im Osten der peruanischen Anden entspringt der Amazonas. In den Regenwäldern Amazoniens sind zahlreiche Tierarten wie Riesenotter, Jaguar, Faultier und farbenprächtige Aras zu Hause.

Der Zauber des Grand Canyon 18:35 Uhr

45 min

Nordamerika

Der Grand Canyon, die wohl berühmteste Schlucht der Welt, gehört zu den großen Naturwundern der Erde. Die Dokumentation begibt sich auf die Reise in eine weitgehend unbekannte Welt. Sie stellt dabei Menschen vor, die am Grand Canyon leben: Cowboys, ein Planetologe, eine Malerin, ein Angelscout und ein Lokführer.

Tobis Urlaubstrip: Die Deutsche Weinstraße 18:45 Uhr

45 min

Europa

Sie führt auf über 80 Kilometern durch das Weinanbaugebiet der Pfalz - die Deutsche Weinstraße. Auf der Deutschen Weinstraße kommen Weinliebhaber voll auf ihre Kosten. Neben Wein gibt es romantische Winzerdörfer, wunderschöne Natur und ein unschlagbar mildes Klima.

Biwak rockt den Balkan: Geheimnisvolles Albanien 19:50 Uhr

25 min

Europa

Die Filmcrew ist zu einer vierwöchigen Balkan-Expedition aufgebrochen, auf eine Entdeckungsreise in die "verwunschenen Berge" der Albanischen Alpen. Dabei geht "Biwak" einmal mehr ungewöhnliche Wege: Die Crew wandert mit Leichtgewichtsbooten ins Gebirge, überwindet kilometerweite Sümpfe und Wildwasser-Passagen.

Wunderschön! Wunderschöne Nordseeinseln 20:15 Uhr

90 min

Europa

Wir stellen 15 Nordseeinseln vor: nordfriesische, ostfriesische und westfriesische - von Sylt im hohen Norden bis Texel ganz im Westen. Die Sendung ist ein Best of aus mehreren „Wunderschön“-Sendungen.

Westneuguinea - Eines der letzten Paradiese (1+2) 20:15 Uhr

90 min

Austr./Südsee

Ein indonesisch-französisches Forscherteam erkundet eine bislang nahezu unbekannte Region Neuguineas: das Lengguru-Massiv. Für die Wissenschaftler gleicht das abgeschottete Ökosystem einem Forschungslabor unter freiem Himmel.

Pekings verbotene Stadt 21:05 Uhr

95 min

Asien

Die Verbotene Stadt liegt am nördlichen Ende des Tian’anmen-Platzes. Die Kamerateams haben exklusiven Zugang zu der mittelalterlichen Palastanlage erhalten und konnten filmen, mit welch aufwendigen alten Handwerkstechniken der Gebäudekomplex restauriert wird.

Traumorte: Java 21:45 Uhr

45 min

Südostasien

Auf Java, einer der 17.508 Inseln Indonesiens, sind 35 Vulkane aktiv. Die Menschen in den Dörfern fürchten sie, aber der fruchtbare Vulkanboden schenkt ihnen reiche Ernte.

Der Hindelanger Klettersteig 22:30 Uhr

45 min

Europa

Der Hindelanger Klettersteig ist einer der bekanntesten, längsten, anstrengendsten, aber auch schönsten Steige im Allgäu. Mit einem Ausblick von der Zugspitze bis in die Schweiz, zählt er auch als landschaftliches Highlight.

Wunderwelt Singapur 22:30 Uhr

45 min

Südostasien

Die Stadt Singapur ist voller Gegensätze und ein Schmelztiegel verschiedener Volksgruppen. Chinesen, Malaien und Inder leben hier friedlich miteinander. Singapur ist auch ein kulinarisches Paradies.