Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

Air Berlin Jeder zehnte Mitarbeiter soll 2013 gehen

Die Fluggesellschaft Air Berlin will sich von über 900 der insgesamt 9300 Mitarbeiter trennen.

Das berichtete der Nachrichtensender n-tv. Laut n-TV ist der Stellenabbau Teil des geplanten Sparpakets "Turbine 2013", das Air-Berlin-Chef Hartmut Mehdorn im nächsten Jahr auf den Weg bringen will, um die defizitäre Airline wieder in die Gewinnzone zu führen. Kommentieren wollte die Airline die Pläne nicht. Am Donnerstag dieser Woche wollen Air-Berlin-Chef Hartmut Mehdorn und Finanzvorstand Ulf Hüttmeyer die Zahlen für das 3. Quartal bekannt geben.

(14.11.12, rp)

Reisenews »
In den USA darf es beim Trinkgeld gerne etwas mehr sein.

In den USA darf es beim Trinkgeld gerne etwas mehr sein. Foto: Jens Kalaene/dpa-tmn

Andere Konventionen Globetrottel statt Globetrotter: Fettnäpfchen auf Reisen

In Thailand unbedacht die Füße ausstrecken, in den USA knauserig beim Trinkgeld sein, ein «Daumen hoch» im Orient - lieber nicht. Wer reist, sollte sich mit den Konventionen vor Ort beschäftigen.