Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

Die Europäische Luftsicherheitsagentur EASA und die EU-Gesundheitsbehörde verzichten auf eine Empfehlung zur Maskenpflicht auf Flughäfen und im Flieger.

Die Europäische Luftsicherheitsagentur EASA und die EU-Gesundheitsbehörde verzichten auf eine Empfehlung zur Maskenpflicht auf Flughäfen und im Flieger. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/dpa-tmn

EU-Behörden Keine Maske im Flieger und Covid-Pass: Reisen wird leichter

Beim Reisen gibt es immer weniger Einschränkungen. Selbst die Maskenpflicht im Flieger wird von EU-Behörden nicht länger empfohlen. Außerdem akzeptieren mehr Länder das EU-Covid-Zertifikat.

Die zuständigen EU-Behörden haben damit begonnen, ihre Corona-Maßnahmen für den Luftverkehr zu lockern. Unter anderem fällt ab Montag (16. Mai) die Empfehlung zum verpflichtenden Tragen medizinischer Masken in Flughäfen und an Bord von Flugzeugen weg, wie die Europäische Luftsicherheitsagentur EASA und die EU-Gesundheitsbehörde ECDC mitteilten.

Für Passagiere und Crew-Mitglieder sei dies ein großer Schritt hin zu einer Normalisierung des Flugverkehrs, sagte EASA-Chef Patrick Ky. Zugleich betonten die Behörden, dass das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes immer noch zu den besten Schutzmaßnahmen gegen die Übertragung des Coronavirus zähle.

Grund für die Lockerungen sind demnach die jüngsten Entwicklungen in der Pandemie. Dazu zählen insbesondere die Impfzahlen, die durch Infektionen entstandene Immunität und die damit einhergegangene Aufhebung von Beschränkungen in einer wachsenden Zahl europäischer Staaten.

EU-Covid-Zertifikat in weiteren Ländern gültig

Das digitale Covid-Zertifikat der EU wird künftig auch bei einer Einreise in die Länder Indonesien, den Seychellen und Vietnam anerkannt werden. Das gab die EU-Kommission bekannt. Mit dem Beitritt der drei Länder erhöhe sich die Anzahl der Länder und Gebiete, die an das EU-System angeschlossen sind, nun auf 67. «Mit Blick auf den Sommer wird das EU-Zertifikat den Europäern das Reisen in der EU und darüber hinaus erleichtern», sagte Justizkommissar Didier Reynders. Die Entscheidung soll am Mittwoch (11. Mai) in Kraft treten.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Reisespecials »
Grandioser könnte eine Lage kaum sein! Das »Watergate Bay Hotel« liegt mitten in den Dünen von Newquay

Grandioser könnte eine Lage kaum sein! Das »Watergate Bay Hotel« liegt mitten in den Dünen von Newquay


DEM FRÜHLING ENTGEGEN 12 Reiseideen zwischen Griechenland und Portugal

REISE & PREISE stellt Ihnen besonders charmante Hotels im Süden Europas für jeden Geldbeutel vor.