Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

Myanmar Touristenboom führt zu Preissteigerungen bei den Hotels

Die politische Liberalisierung in Myanmar, dem einstigen Burma, beschert dem kleinen asiatischen Land eine ständig wachsende Nachfrage.

Aus diesem Grund kommt es vermehrt zu Engpässen, vor allem bei den Unterkünften. Das führt wiederum dazu, dass die lokalen Hotelbetreiber Reiseveranstaltern gegenüber die Preise z.T. ohne Voranankündigung kräftig erhöhen. Akzeptieren die Reiseveranstalter die neuen Preise nicht, müssen Sie damit rechnen, dass Buchungen von Hotelseite einfach storniert werden. Dadurch ist es in jüngster Vergangenheit immer wieder dazu gekommen, dass Kunden auf andere Hotels umgebucht werden mussten und nicht ihre Wunschunterkünfte beziehen konnten.

(20.06.12, rp)

Reisenews »
Ab dem 1. Oktober müssen Thailand-Besucher am Flughafen weder einen Corona-Impfnachweis noch einen negativen Test vorlegen. Das verkündete Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul laut der Zeitung «Bangkok Post».

Ab dem 1. Oktober müssen Thailand-Besucher am Flughafen weder einen Corona-Impfnachweis noch einen negativen Test vorlegen. Das verkündete Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul laut der Zeitung «Bangkok Post». Foto: Carola Frentzen/dpa

Ohne Impfung oder Test Einreise nach Thailand wird noch einfacher

Thailand verabschiedet sich immer mehr von seinen strengen Einreiseregeln. Selbst wer mit Corona infiziert ist, muss sich bald nur noch an wenige Vorgaben halten.