Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

Reisen nach Thailand Gegen Medikamente resistente Malaria breitet sich aus

Eine gegen Medikamente resistente Malaria, die für erkrankte Patienten meist tödlich verläuft, breitet sich schnell aus.

Diese Malariaform, die resistent gegen medikamentöse Behandlungen ist, wird häufig durch den Parasiten, Plasmodium falciparum in Moskitos übertragen, breitete sich rasant von Kambodscha bis hin zur Grenze von Thailand und Burma aus. Die Mutation der stark überlebensfähigen Malaria, die gegen die Standardtherapie mittels Artemisinin resistent geworden ist, wurde schon im Jahre 2006 in Kambodscha bestätigt und hat sich seit dem bis an die Grenze von Burma ausgebreitet.

Durch Untersuchungen von mehr als 3.000 Patienten an der nordwestlichen Grenze Thailands zu Burma in den Jahren 2001 bis 2010 und die Zeit, wie lange sich der Malaria-Parasit in ihrem Blut nach der Behandlung befand, konnten die Wissenschaftler eine stetig ansteigende Resistenz des Erregers nachweisen. Die Zahl der Patienten mit der resistent gewordenen Malaria stieg von 0,6% im Jahr 2001 auf 20% im Jahr 2010. Die resistenten Malaria-Fälle an der westlichen Grenze Kambodschas stiegen hingegen auf 42% aller erkrankten Patienten zwischen den Jahren 2007 und 2010. Dies bedeutet für die Forscher, dass die Region in Thailand und Burma sehr bald zu den Resistenz-Fällen in Kambodscha aufschließen wird.

Forscher gaben auch zu, dass ein neues wirksames Anti-Malaria-Medikament nicht vor dem nächsten Jahrzehnt auf dem Weltmarkt erscheinen wird.  

(10.04.12, rp)
 

Reisenews »
Ab dem 1. Oktober müssen Thailand-Besucher am Flughafen weder einen Corona-Impfnachweis noch einen negativen Test vorlegen. Das verkündete Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul laut der Zeitung «Bangkok Post».

Ab dem 1. Oktober müssen Thailand-Besucher am Flughafen weder einen Corona-Impfnachweis noch einen negativen Test vorlegen. Das verkündete Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul laut der Zeitung «Bangkok Post». Foto: Carola Frentzen/dpa

Ohne Impfung oder Test Einreise nach Thailand wird noch einfacher

Thailand verabschiedet sich immer mehr von seinen strengen Einreiseregeln. Selbst wer mit Corona infiziert ist, muss sich bald nur noch an wenige Vorgaben halten.