Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Im Oktober und November werden durch den Monsunregen und heftige Westwinde tonnenweise Abfälle aus dem Meer und von Schiffen an Balis Küsten gespült.

Im Oktober und November werden durch den Monsunregen und heftige Westwinde tonnenweise Abfälle aus dem Meer und von Schiffen an Balis Küsten gespült. Foto: Carola Frentzen/dpa

Plastik im Paradies Wie «Trash Heroes» auf Bali die Müllberge bekämpfen

Bali ist für viele das Paradies auf Erden. Die Kehrseite: Gerade in der Monsunzeit werden ganze Müllteppiche an die Strände gespült. Das Umweltbewusstsein ist mangelhaft, Recycling-Anlagen sind rar. «Trash Heroes» gehen das Problem an - und einer macht aus Müll sogar Kunst.
Weinberge entlang des Ufers - der Douro fließt in der Nähe von Pinhão mitten durch die Region, aus der die Trauben für den berühmten Portwein kommen.

Weinberge entlang des Ufers - der Douro fließt in der Nähe von Pinhão mitten durch die Region, aus der die Trauben für den berühmten Portwein kommen. Foto: Hilke Segbers/dpa-tmn

Ursprung des Portweins Porto: Eine Reise auf den Spuren von Tawny und Ruby

Wer nach Porto reist, stößt zum Ursprung des Portweins vor. Und erfährt, wozu der Tropfen am besten passt. Aus alten Portweinlagern ist dort auch ein neuer Kulturdistrikt erwachsen.
Malta

Malta lockt mit einer bunten Mischung aus Kultur, Natur und Badespaß

Ryanair Neue Direktflüge von Memmingen nach Malta

Am 27. März fällt der Startschuss für die neue Nonstop-Verbindung von Ryanair zwischen Memmingen und Malta.
Urlaub - läuft? Hoffentlich. Mit einer Reiserücktrittsversicherung können sich Reisende im Stornofall absichern.

Urlaub - läuft? Hoffentlich. Mit einer Reiserücktrittsversicherung können sich Reisende im Stornofall absichern. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Stornogebühren Die Details zählen: Reiserücktrittsversicherungen im Test

Es gibt viele Gründe, die den Antritt einer gebuchten Urlaubsreise vereiteln. Eine Reiserücktrittsversicherung hält den finanziellen Schaden gering - doch Details sind wichtig.
Insgesamt hat die Deutsche Bahn 73 ICE 3neo bestellt.

Insgesamt hat die Deutsche Bahn 73 ICE 3neo bestellt. Foto: Boris Roessler/dpa

Mehr Platz ICE 3 Neo gestartet

Im Fernverkehr setzt die Deutsche Bahn weiter auf Siemens-Züge. Die neueste Version des Klassikers ICE3 ging in Frankfurt auf die erste planmäßige Fahrt. Die Verbesserungen stecken im Detail.
In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse.

In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse. Foto: Chris Humphrey/dpa

Vogelspinne gefällig? Gebratene Achtbeiner als Snack in Kambodscha

Die asiatische Küche ist oft betörend und köstlich - aber manchmal gehört Mut dazu. In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse.
Klein, aber mitteilungsbedürftig: Die Zwergpinguine auf Phillip Island sorgen in der Dämmerung für ordentlich Geschnatter am Strand.

Klein, aber mitteilungsbedürftig: Die Zwergpinguine auf Phillip Island sorgen in der Dämmerung für ordentlich Geschnatter am Strand. Foto: Visit Victoria/dpa-tmn

Von Koala zu Pinguin Tierischer Trip von Sydney nach Melbourne

Auf den rund 1300 Kilometern zwischen Australiens größten Städten gibt es zahlreiche idyllische Örtchen, endlos lange Strände - und all die Tiere, die so typisch sind für Down Under.
Am britischen Flughafen Heathrow wollen Beschäftigte des Bodenpersonals ab dem 16. Dezember streiken. Das könnte die Pläne vieler Reisenden durcheinanderbringen.

Am britischen Flughafen Heathrow wollen Beschäftigte des Bodenpersonals ab dem 16. Dezember streiken. Das könnte die Pläne vieler Reisenden durcheinanderbringen. Foto: Jonathan Brady/PA Wire/dpa/Archiv

Neue Streiks angekündigt Großbritannien: Reisechaos vor Weihnachten erwartet

Großbritannien droht vor Weihnachten ein landesweites Reisechaos. Nicht nur das Bodenpersonal am Flughafen Heathrow hat einen Streik angekündigt. Auch beim Zugbetreiber Eurostar und bei mehreren britischen Bahnunternehmen wollen Beschäftigte in den Ausstand treten.
Ein Teil der TGV- und ICE-Züge zwischen Frankfurt sowie Stuttgart und Paris fällt aufgrund eines Bahnstreiks in Frankreich aus, teilte die SNCF mit.

Ein Teil der TGV- und ICE-Züge zwischen Frankfurt sowie Stuttgart und Paris fällt aufgrund eines Bahnstreiks in Frankreich aus, teilte die SNCF mit. Foto: Marijan Murat/dpa

Gestörte Zugverbindungen Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus

Ein Bahnstreik in Frankreich beeinträchtigt nicht nur den dortigen Schienenverkehr. Auch der Fernverkehr nach Deutschland ist betroffen. Gleich auf mehrerern wichtigen Strecken kann es zu Unregelmäßigkeiten kommen.
China Airlines

Südostasien ist ein wichtiger Geschäfts- und Reisemarkt für China Airlines

China Airlines Neue Südostasien-Verbindung Taipeh - Cebu

China Airlines hat am 1. Dezember 2023 die neue Verbindung Taipeh-Cebu in ihr Südostasien-Portfolio aufgenommen.
Nicht unbedingt - auf Reisen kommt auch häufig die Kreditkarte zum Einsatz

Nicht unbedingt - auf Reisen kommt auch häufig die Kreditkarte zum Einsatz

Urlaubskasse Die richtige Kreditkarte für die Reise finden

Welche Kreditkarte taugt für den Urlaub im Ausland? Und welche Gebührenfallen lauern an Automaten? Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Plastikkarte im Überblick.

Die meisten Urlauber haben heutzutage eine Kreditkarte dabei - nicht mehr Hunderte Euro Bargeld für alle Ausgaben vor Ort. Also einfach die Plastikkarte einstecken, Koffer packen und los? Das kann unterwegs große Probleme machen.

Tipp 1: Doppelt hält besser

«Im Ausland bietet es sich an, mit zwei Karten unterwegs zu sein», rät Thomas Mai von der Verbraucherzentrale Bremen. Die Karten sollten Urlauber getrennt aufbewahren, damit sie zum Beispiel bei einem Diebstahl noch die Möglichkeit haben, an Bares zu kommen.

Tipp 2: Debit, Charge oder Prepaid?

Kreditkarte ist nicht gleich Kreditkarte. Bei einer Charge-Karte werden die Buchungen nicht sofort bezahlt, sondern im Regelfall an einem festgelegten Tag vom Girokonto abgebucht - zum Beispiel gegen Ende des Monats. Erst dann wird das Konto belastet. Bei direkten Abbuchungen ist von einer Debit-Kreditkarte die Rede.

Es gibt noch andere Kreditkarten. «Bei Prepaid verfügen Karteninhaber nur über das Guthaben, das sie vorher aufgeladen haben», erklärt David Riechmann von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Bei Revolving-Karten zahlen Kunden die Ausgaben nicht vollständig zu einem festgelegten Tag, sondern anteilig. «Für den Rest wird ein Zinssatz fällig, der zum Teil sogar teurer als der Dispo ist.»

Bei Auslandsreisen ist es sinnvoll, mindestens eine Charge-Karte mitzunehmen. Damit sind Urlauber im Notfall nicht auf das Guthaben beschränkt, wie es bei der Prepaid-Kreditkarte der Fall ist.

Tipp 3: Alternative zur Hausbank prüfen

Im Ausland sollte der Einsatz der Kreditkarte wenig kosten. «Da ist die Kreditkarte von der Hausbank selten die günstigste Wahl», sagt Mai. Der Auslandseinsatz könne schon mal 100 Euro betragen, wogegen eine günstige Karte nichts gekostet hätte.

Für das Abheben von Geld im Ausland nehmen viele Banken Mai zufolge ein Mindestentgelt von vier bis sechs Euro pro Vorgang oder ziehen zwischen zweieinhalb und vier Prozent des Abhebungsbetrages ab.

Am besten vergleichen Reisende die Kosten mehrerer Anbieter und fragen beim Herausgeber ihrer Karte nach. «Viele Karten sind gratis», sagt Mai. Andere kosteten zwischen 29 und 70 Euro an Jahresgebühr.

Tipp 4: Limit prüfen

Urlauber sollten sich bei ihrer Bank oder ihrem Anbieter erkundigen, wie hoch das Limit ihrer Karte ist. Eine Erhöhung des Tageslimits können Kunden bei ihrer Bank beantragen. «All dies sollte man vor einer Reise klären», rät Riechmann.

Tipp 5: Zusatzversicherungen lohnen sich nicht

Viele Kreditkartenanbieter locken mit Auslandsreisekranken-, Unfall-, Reiserücktritt- oder Haftpflichtversicherung als Extras. Doch Mai rät davon ab: «Solche Premium-Kreditkarten sind entweder teuer, oder darin enthaltene Policen sind unzureichend.»

Tipp 6: Beim Abheben Euro-Umrechnung vermeiden

An vielen ATM-Automaten im Ausland können Urlauber die Abrechnung in Euro wählen. Doch das ist eine teure Falle. «Der Währungskurs, den der Geldautomat anbietet, ist meist drastisch schlechter als der Kurs der Hausbank», warnt Mai. So zahlt man schnell mal 20 Euro drauf. «Verbraucher sollten immer die Auszahlung in Landeswährung wählen.»

Tipp 7: Sicherheit nicht vernachlässigen

«Bei der Kreditkarte gelten die gleichen Sorgfaltspflichten wie bei der Girokarte», betont Sylvie Ernoult vom Bundesverband deutscher Banken. Die PIN müssen Urlauber geheim halten. Sie dürfen sie nicht aufschreiben oder an Dritte weitergeben. Erscheint ein Geldautomat suspekt, sollten sie den Vorgang abbrechen.

(12.11.2019, dpa)

 

Reiseberichte

»
Blick von Pico auf die Nachbarinsel São Jorge.

Blick von Pico auf die Azoren-insel São Jorge.

Reisebericht AZOREN Tipps vom Landeskenner für den Urlaub auf den Azoren

Paradiesgrün, Smaragdgrün, Teeblattgrün. Meerblau, Azurblau, Hortensienblau. Grün und Blau, die Farben von Kaspers Frau, harmonieren auf dem Atlantikarchipel bestens. Genusswanderer und Ruhesuchende kommen hier auf ihre Kosten.