Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Weinberge entlang des Ufers - der Douro fließt in der Nähe von Pinhão mitten durch die Region, aus der die Trauben für den berühmten Portwein kommen.

Weinberge entlang des Ufers - der Douro fließt in der Nähe von Pinhão mitten durch die Region, aus der die Trauben für den berühmten Portwein kommen. Foto: Hilke Segbers/dpa-tmn

Ursprung des Portweins Porto: Eine Reise auf den Spuren von Tawny und Ruby

Wer nach Porto reist, stößt zum Ursprung des Portweins vor. Und erfährt, wozu der Tropfen am besten passt. Aus alten Portweinlagern ist dort auch ein neuer Kulturdistrikt erwachsen.
Malta

Malta lockt mit einer bunten Mischung aus Kultur, Natur und Badespaß

Ryanair Neue Direktflüge von Memmingen nach Malta

Am 27. März fällt der Startschuss für die neue Nonstop-Verbindung von Ryanair zwischen Memmingen und Malta.
Urlaub - läuft? Hoffentlich. Mit einer Reiserücktrittsversicherung können sich Reisende im Stornofall absichern.

Urlaub - läuft? Hoffentlich. Mit einer Reiserücktrittsversicherung können sich Reisende im Stornofall absichern. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Stornogebühren Die Details zählen: Reiserücktrittsversicherungen im Test

Es gibt viele Gründe, die den Antritt einer gebuchten Urlaubsreise vereiteln. Eine Reiserücktrittsversicherung hält den finanziellen Schaden gering - doch Details sind wichtig.
Insgesamt hat die Deutsche Bahn 73 ICE 3neo bestellt.

Insgesamt hat die Deutsche Bahn 73 ICE 3neo bestellt. Foto: Boris Roessler/dpa

Mehr Platz ICE 3 Neo gestartet

Im Fernverkehr setzt die Deutsche Bahn weiter auf Siemens-Züge. Die neueste Version des Klassikers ICE3 ging in Frankfurt auf die erste planmäßige Fahrt. Die Verbesserungen stecken im Detail.
In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse.

In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse. Foto: Chris Humphrey/dpa

Vogelspinne gefällig? Gebratene Achtbeiner als Snack in Kambodscha

Die asiatische Küche ist oft betörend und köstlich - aber manchmal gehört Mut dazu. In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse.
Klein, aber mitteilungsbedürftig: Die Zwergpinguine auf Phillip Island sorgen in der Dämmerung für ordentlich Geschnatter am Strand.

Klein, aber mitteilungsbedürftig: Die Zwergpinguine auf Phillip Island sorgen in der Dämmerung für ordentlich Geschnatter am Strand. Foto: Visit Victoria/dpa-tmn

Von Koala zu Pinguin Tierischer Trip von Sydney nach Melbourne

Auf den rund 1300 Kilometern zwischen Australiens größten Städten gibt es zahlreiche idyllische Örtchen, endlos lange Strände - und all die Tiere, die so typisch sind für Down Under.
Am britischen Flughafen Heathrow wollen Beschäftigte des Bodenpersonals ab dem 16. Dezember streiken. Das könnte die Pläne vieler Reisenden durcheinanderbringen.

Am britischen Flughafen Heathrow wollen Beschäftigte des Bodenpersonals ab dem 16. Dezember streiken. Das könnte die Pläne vieler Reisenden durcheinanderbringen. Foto: Jonathan Brady/PA Wire/dpa/Archiv

Neue Streiks angekündigt Großbritannien: Reisechaos vor Weihnachten erwartet

Großbritannien droht vor Weihnachten ein landesweites Reisechaos. Nicht nur das Bodenpersonal am Flughafen Heathrow hat einen Streik angekündigt. Auch beim Zugbetreiber Eurostar und bei mehreren britischen Bahnunternehmen wollen Beschäftigte in den Ausstand treten.
Ein Teil der TGV- und ICE-Züge zwischen Frankfurt sowie Stuttgart und Paris fällt aufgrund eines Bahnstreiks in Frankreich aus, teilte die SNCF mit.

Ein Teil der TGV- und ICE-Züge zwischen Frankfurt sowie Stuttgart und Paris fällt aufgrund eines Bahnstreiks in Frankreich aus, teilte die SNCF mit. Foto: Marijan Murat/dpa

Gestörte Zugverbindungen Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus

Ein Bahnstreik in Frankreich beeinträchtigt nicht nur den dortigen Schienenverkehr. Auch der Fernverkehr nach Deutschland ist betroffen. Gleich auf mehrerern wichtigen Strecken kann es zu Unregelmäßigkeiten kommen.
China Airlines

Südostasien ist ein wichtiger Geschäfts- und Reisemarkt für China Airlines

China Airlines Neue Südostasien-Verbindung Taipeh - Cebu

China Airlines hat am 1. Dezember 2023 die neue Verbindung Taipeh-Cebu in ihr Südostasien-Portfolio aufgenommen.
Zum Themendienst-Bericht vom 1. Dezember 2022: Auf der «Costa Deliziosa» läuft im Oktober nächsten Jahres eine Woche lang viel Schlager.

Zum Themendienst-Bericht vom 1. Dezember 2022: Auf der «Costa Deliziosa» läuft im Oktober nächsten Jahres eine Woche lang viel Schlager. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Viel los für Reisende Von Schlagern auf See und der Bibel - die Reisenews

Es gibt Reisenews: Eine berühmte Kirche in den Vogesen wird saniert, auf dem Dachstein stehen die Lifte diesen Winter still und bei Costa Kreuzfahrten ist im nächsten Herbst Party angesagt.
Namibias Fallzahlen sind vergleichsweise niedrig. Die Regierung setzt trotzdem darauf, dass die Hygienevorschriften befolgt werden

Namibias Fallzahlen sind vergleichsweise niedrig. Die Regierung setzt trotzdem darauf, dass die Hygienevorschriften befolgt werden

Afrika-Urlaub Nach Namibia reisen? Aber sicher!

Afrika-Experte Helge Bendl ist seit einigen Monaten wieder in Namibia unterwegs. Corona schränkt das Reisen dort derzeit kaum ein.

Geschafft! „Welcome to Namibia“, sagt die Beamtin der Immigration, als sie den Einreisestempel in den Pass drückt. Nach dem Abholen des Gepäcks geht es zum Tisch der Gesundheitsbehörde. Dort zeigt man zum letzten Mal den negativen Covid-19-Test vor und gibt ein Formular mit persönlichen Daten ab. Nur ein paar Schritte noch, dann steht man im Freien unter rauschenden Palmen. Windhoek empfängt seine Besucher an diesem Morgen mit blauem Himmel und strahlender Sommersonne – welch ein Kontrast zum feuchtkalten deutschen Winterwetter!

Passend zum Thema dieser Reisebericht: Entdeckertour durch Namibia

Der Flug nach Namibia verläuft unkompliziert

Am Flugsteig in Frankfurt wird der Corona-Test das erste Mal kontrolliert: Ein gutes Gefühl, dass alle im Flieger negativ getestet worden sind. Platz ist aber genug – im Airbus sind bei weitem nicht alle Plätze besetzt. Was nicht heißt, dass man die im Alltag schon lange praktizierten Regeln nun über Bord wirft: Selten waren Flugpassagiere so diszipliniert wie heute. Alle, wirklich alle halten sich an die Maskenpflicht. Auch beim Aussteigen gibt es keinen Tumult. Erst wenn die eigene Reihe aufgerufen wird, sucht man sein Handgepäck zusammen und verlässt das Flugzeug. Auch am Windhoeker Flughafen ist die Warteschlange besser organisiert als früher.

Weitere Reiseberichte zu Namibia

Keinerlei spezielle Beschränkungen mehr für Besucher

Das war es dann aber auch mit den Menschenansammlungen: Von allen Ländern der Welt ist nur die Mongolei dünner besiedelt als Namibia. Das freut nicht nur alle Fans einsamer Landschaften, sondern ist in Zeiten einer Pandemie ein echter Bonus. So ist das Land längst kein Risikogebiet mehr, die Reisewarnung des Auswärtigen Amts ist aufgehoben, nach der Rückkehr muss man also nicht in Quarantäne. Abgesehen vom negativen Corona-Test bei der Einreise gibt es keinerlei spezielle Beschränkungen mehr für Besucher. Denn Namibias Fallzahlen sind vergleichsweise niedrig. Die Regierung setzt trotzdem darauf, dass die Hygienevorschriften befolgt werden. Beim Einkauf in den Supermärkten von Windhoek bekommt jeder Kunden Desinfektionsmittel auf die Hände gesprüht. Außerdem ist Mundschutz überall in der Öffentlichkeit Pflicht.

Die Akteure im Tourismus haben sich an die neue Situation angepasst. Penibel desinfizieren die Autovermieter nicht nur ihre Fahrzeuge vor der Übernahme, sondern oft auch noch jedes Gepäckstück, das die Mitarbeiter den Kunden ins Fahrzeug hieven. Die Unterkünfte ziehen auch mit – vor allem jene, die extra vom Gesundheitsministerium zertifiziert worden sind. Dazu zählen zum Beispiel die Camps der Mushara Collection am Etosha-Nationalpark. „Bei uns wird jeden Tag Fieber gemessen – bei den Gästen, dem Personal, sogar bei den Lieferanten“, erzählt Inhaber Marc Pampe. Überall stehen Spender mit Desinfektionsmitteln bereit. Statt sich selbst am Frühstücksbuffet zu bedienen, wird das Essen den Gästen nun serviert. Das Putzteam desinfiziert alle drei Stunden häufig benutzte Oberflächen wie Türklingen. Der Aufwand lohnt sich: „Alle fühlen sich sicher, aber es gibt keine Einschränkungen. Inzwischen haben wir jeden Tag wieder internationale Gäste, die in ihrem Urlaub Abgeschiedenheit und Ruhe genießen.“

Wer dann mit einem Guide von Mushara im offenen Geländewagen den Etosha-Nationalpark erkundet, muss zwar keine Maske tragen. „Social Distancing“ geht aber auch bei Touren im Game Viewer: Maximal sechs Gäste kommen aufs Auto, der Mittelsitz bleibt frei. Auch sonst ist viel Platz: Weil nur ein Bruchteil der üblichen Gäste das Schutzgebiet erkundet, ist Etosha gerade fast menschenleer.

Botswana hat am 1. Dezember seine Landgrenze geöffnet

In der Sambesi-Region, die in den vergangenen Jahren einen Boom erlebt hat, ist im Moment ebenfalls wenig los. Botswana hat am 1. Dezember seine Landgrenze geöffnet, auch die Weiterreise zu den Viktoriafällen nach Sambia und Simbabwe ist wieder möglich. „Wir sind bereit und setzen alle Gesundheitsvorschriften um“, meint Simone Micheletti von der Wild Waters Group, die vier Lodges und Camps am Nkasa-Rupara-Nationalpark und am Chobe River betreibt. Niemand der rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurde in den vergangenen Monaten entlassen, um jetzt wieder durchstarten zu können. Das ist auch dringend nötig: In den Conservancies der Region hängen viele Menschen vom Tourismus ab.

Die Tierwelt kümmert sich derweil nicht darum, was die Menschen bewegt. Vor der Terrasse der Serondela Lodge tummeln sich am Chobe River die Elefanten, bei der Nkasa Lupala Lodge wurden erstmals seit langer Zeit wieder Wildhunde gesichtet. Für Simone Micheletti gibt es keinen besseren Moment für einen Besuch als jetzt: „Hier im Caprivi ist noch einsamer als anderswo im Land. Und man jetzt hat das Gefühl, Namibia so kennenzulernen, wie es vor 20 Jahren einmal war – als einen Ort, den nur wenige Eingeweihte kennen.“

(22.12.2020, rp)

 

Reisespecials

»
Auf Koh Lipe findet man am Sita Beach Resort einen der schönsten Strände der Insel

Auf Koh Lipe findet man am Sita Beach Resort einen der schönsten Strände der Insel

DIE SCHÖNSTEN STRÄNDE DER WELT Handverlesene und bezahlbare Hotels am Palmenstrand

Die Redakteure der Zeitschrift REISE & PREISE entführen Dich an die schönsten Strände der Welt!

Genießen Sie Indien in seinen authentischsten Zügen

Genießen Sie Indien in seinen authentischsten Zügen

INDIEN-REISE Historisches Rajasthan - Auf dieser Reise entdecken Sie die Highlights Rajasthans.

Prunkvolle Paläste, karge Wüsten, blaue und pinkfarbene Städte, heilige Seen und dazu der bunte Alltag der Inder. Auf dieser Reise entdecken Sie die Highlights Rajasthans, vom Goldenen Dreieck bis nach Jaisalmer in der Wüste Thar.
ab € 2.299,-
Paradise Reise Service
Erkunden Sie die Nationalparks im Westen der USA

Erkunden Sie die Nationalparks im Westen der USA

USA-REISE Im Camper von Chicago nach Kalifornien - 21 Tage Reise inkl. Flug & fabrikneuem Camper. - Limitiertes Angebot!

Profitieren Sie vom exklusiven Überführungsspecial! 21 Tage Reise inkl. Flug & fabrikneuem Camper. Schnell sein lohnt sich! Limitiertes Angebot!
ab € 1.799,-
Explorer
Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln

Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln

ECUADOR-REISE Kulturen am Äquator & Galapagos - Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln mit Inselhüpfen.

>So unterschiedlich wie die Landschaften der Anden und im Regenwald durch welche die Reise führt, so vielseitig sind auch die Menschen die Ihnen hier begegnen werden. Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln mit Inselhüpfen.
ab € 4.699,-
Paradise Reise Service
Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht

Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht

VIETNAM-REISE Vietnam authentisch erleben - Erleben Sie die Authenzität der verschiedenen Landschaften und Kulturen.

Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht und durch das Mekong-Delta, lassen Sie sich von der Gastfreundlichkeit und dem geschäftigen Treiben des Landes verzaubern.
ab € 2.849,-
Paradise Reise Service
Mit Sicherheit der schönste Urlaub

Mit Sicherheit der schönste Urlaub

REISESCHUTZ Mit Sicherheit der schönste Urlaub Wir bieten Ihnen individuellen Schutz rund um Ihre Reise, inklusive Covid-19 Reiseschutz.

Damit Sie die schönsten Tage unbeschwert genießen können, bieten wir Ihnen individuellen Schutz rund um Ihre Reise, inklusive Covid-19 Reiseschutz.
jetzt 10% sparen!
LTA Reiseschutz
Erleben Sie die buddhistischen und hinduistischen Heiligtümer Nepals

Erleben Sie die buddhistischen und hinduistischen Heiligtümer Nepals

NEPAL-REISE Nepal – Natur & Kultur authentisch erleben - Auf dieser Rundreise erleben Sie die Heiligtümer Nepals.

Auf dieser abwechslungsreichen Rundreise erleben Sie die buddhistischen und hinduistischen Heiligtümer Nepals, erkunden das Kathmandu-Tal, begeben sich auf Safari im Chitwan Nationalpark, genießen das beeindruckende Panorama des Annapurna-Massivs.
ab € 2.699,-
Paradise Reise Service
Mittelamerika-Kreuzfahrt

Verkürzen Sie den Winter und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Kreuzfahrt

KREUZFAHRT 16 Tage Mittelamerika-Kreuzfahrt - Verkürzen Sie den Winter und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Kreuzfahrt.

Verkürzen Sie den Winter und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Kreuzfahrt: Unser Expeditionsschiff WORLD VOYAGER steht für eine legere Bordatmosphäre, modernes Design und umweltschonende Technologie.
ab € 2.299,-
Nicko Cruises
Die Reise geht von Colombo über die alten Königsstädte Polonnaruwa und Kandy

Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht

SRI LANKA-REISE Sri Lanka authentisch erleben - Von Colombo über die Königsstädte Polonnaruwa und Kandy, vorbei an der Sigiriya-Festung.

Ihre Reise geht von Colombo über die alten Königsstädte Polonnaruwa und Kandy, vorbei an der weltberühmten Sigiriya-Festung, zur Kolonialstadt Galle.
ab € 2.399,-
Paradise Reise Service
Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru bringt Sie in die berühmtesten Orte des Reiches

Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru bringt Sie in die berühmtesten Orte des Reiches

SÜDAMERIKA-REISE PERU - Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru - Wir bringen Sie in die berühmtesten Orte des Reiches!

Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru bringt Sie in die berühmtesten Orte des Reiches, wie Arequipa, Colca Canyon, Titicacasee, das Heilige Tal, Machu Picchu und Cusco, die historische Hauptstadt der Inkas. Freuen Sie sich auf die Vielfalt Perus!
ab € 2.999,-
Paradise Reise Service