Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Weinberge entlang des Ufers - der Douro fließt in der Nähe von Pinhão mitten durch die Region, aus der die Trauben für den berühmten Portwein kommen.

Weinberge entlang des Ufers - der Douro fließt in der Nähe von Pinhão mitten durch die Region, aus der die Trauben für den berühmten Portwein kommen. Foto: Hilke Segbers/dpa-tmn

Ursprung des Portweins Porto: Eine Reise auf den Spuren von Tawny und Ruby

Wer nach Porto reist, stößt zum Ursprung des Portweins vor. Und erfährt, wozu der Tropfen am besten passt. Aus alten Portweinlagern ist dort auch ein neuer Kulturdistrikt erwachsen.
Malta

Malta lockt mit einer bunten Mischung aus Kultur, Natur und Badespaß

Ryanair Neue Direktflüge von Memmingen nach Malta

Am 27. März fällt der Startschuss für die neue Nonstop-Verbindung von Ryanair zwischen Memmingen und Malta.
Urlaub - läuft? Hoffentlich. Mit einer Reiserücktrittsversicherung können sich Reisende im Stornofall absichern.

Urlaub - läuft? Hoffentlich. Mit einer Reiserücktrittsversicherung können sich Reisende im Stornofall absichern. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Stornogebühren Die Details zählen: Reiserücktrittsversicherungen im Test

Es gibt viele Gründe, die den Antritt einer gebuchten Urlaubsreise vereiteln. Eine Reiserücktrittsversicherung hält den finanziellen Schaden gering - doch Details sind wichtig.
Insgesamt hat die Deutsche Bahn 73 ICE 3neo bestellt.

Insgesamt hat die Deutsche Bahn 73 ICE 3neo bestellt. Foto: Boris Roessler/dpa

Mehr Platz ICE 3 Neo gestartet

Im Fernverkehr setzt die Deutsche Bahn weiter auf Siemens-Züge. Die neueste Version des Klassikers ICE3 ging in Frankfurt auf die erste planmäßige Fahrt. Die Verbesserungen stecken im Detail.
In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse.

In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse. Foto: Chris Humphrey/dpa

Vogelspinne gefällig? Gebratene Achtbeiner als Snack in Kambodscha

Die asiatische Küche ist oft betörend und köstlich - aber manchmal gehört Mut dazu. In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse.
Klein, aber mitteilungsbedürftig: Die Zwergpinguine auf Phillip Island sorgen in der Dämmerung für ordentlich Geschnatter am Strand.

Klein, aber mitteilungsbedürftig: Die Zwergpinguine auf Phillip Island sorgen in der Dämmerung für ordentlich Geschnatter am Strand. Foto: Visit Victoria/dpa-tmn

Von Koala zu Pinguin Tierischer Trip von Sydney nach Melbourne

Auf den rund 1300 Kilometern zwischen Australiens größten Städten gibt es zahlreiche idyllische Örtchen, endlos lange Strände - und all die Tiere, die so typisch sind für Down Under.
Am britischen Flughafen Heathrow wollen Beschäftigte des Bodenpersonals ab dem 16. Dezember streiken. Das könnte die Pläne vieler Reisenden durcheinanderbringen.

Am britischen Flughafen Heathrow wollen Beschäftigte des Bodenpersonals ab dem 16. Dezember streiken. Das könnte die Pläne vieler Reisenden durcheinanderbringen. Foto: Jonathan Brady/PA Wire/dpa/Archiv

Neue Streiks angekündigt Großbritannien: Reisechaos vor Weihnachten erwartet

Großbritannien droht vor Weihnachten ein landesweites Reisechaos. Nicht nur das Bodenpersonal am Flughafen Heathrow hat einen Streik angekündigt. Auch beim Zugbetreiber Eurostar und bei mehreren britischen Bahnunternehmen wollen Beschäftigte in den Ausstand treten.
Ein Teil der TGV- und ICE-Züge zwischen Frankfurt sowie Stuttgart und Paris fällt aufgrund eines Bahnstreiks in Frankreich aus, teilte die SNCF mit.

Ein Teil der TGV- und ICE-Züge zwischen Frankfurt sowie Stuttgart und Paris fällt aufgrund eines Bahnstreiks in Frankreich aus, teilte die SNCF mit. Foto: Marijan Murat/dpa

Gestörte Zugverbindungen Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus

Ein Bahnstreik in Frankreich beeinträchtigt nicht nur den dortigen Schienenverkehr. Auch der Fernverkehr nach Deutschland ist betroffen. Gleich auf mehrerern wichtigen Strecken kann es zu Unregelmäßigkeiten kommen.
China Airlines

Südostasien ist ein wichtiger Geschäfts- und Reisemarkt für China Airlines

China Airlines Neue Südostasien-Verbindung Taipeh - Cebu

China Airlines hat am 1. Dezember 2023 die neue Verbindung Taipeh-Cebu in ihr Südostasien-Portfolio aufgenommen.
Zum Themendienst-Bericht vom 1. Dezember 2022: Auf der «Costa Deliziosa» läuft im Oktober nächsten Jahres eine Woche lang viel Schlager.

Zum Themendienst-Bericht vom 1. Dezember 2022: Auf der «Costa Deliziosa» läuft im Oktober nächsten Jahres eine Woche lang viel Schlager. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Viel los für Reisende Von Schlagern auf See und der Bibel - die Reisenews

Es gibt Reisenews: Eine berühmte Kirche in den Vogesen wird saniert, auf dem Dachstein stehen die Lifte diesen Winter still und bei Costa Kreuzfahrten ist im nächsten Herbst Party angesagt.
Thailand | Phuket

Eine Streetfood-Verkäuferin wartet auf Kunden - doch es sind nur Tauben da

Fernreise ohne Quarantäne Keine Party auf Phuket - Trauminsel mit Pilotprojekt

Thailands Trauminsel Phuket ist eines der ganz wenigen Fernziele, wo Europäer seit einigen Wochen wieder quarantänefrei Urlaub machen können. Aber die Regeln sind streng - und ändern sich ständig. Wie erleben Touristen die exotische Modellregion?

Der Himmel über Phuket klart auf, gerade rechtzeitig vor Sonnenuntergang. Eilig bringt ein Mann Plastikstühle herbei und positioniert sie im Sand am Patong Beach.

Vielleicht hat ein Tourist ja Lust auf einen Sundowner zum abendlichen Farbenspektakel über der Andamanensee? Gekühlte Getränke stehen bereit. Aber es kommt keiner. Wo vor Corona das Leben tobte, herrscht jetzt tote Hose. Volle Strände sind zu einsamen Buchten mutiert, sonst gut besuchte Tempel und Monumente wie der 45 Meter hohe Big Buddha bleiben menschenleer.

Modellprojekt auf Phuket: Quarantänefreier Urlaub

Am 1. Juli hat die größte Insel Thailands ihr mit Spannung erwartetes Corona-Modellprojekt «Sandbox» zur Wiederbelebung des Tourismus gestartet. Seither ist Phuket weltweit eines der wenigen Fernziele, wo Menschen aus fast 70 Ländern quarantänefrei Ferien machen können - sofern sie vollständig geimpft sind.

Aber so viele, wie die Behörden sich ausgemalt haben, sind nicht gekommen. Rund 17.000 waren es in den ersten sechs Wochen. Yuthasak Supasorn, der Gouverneur des Thailändischen Fremdenverkehrsamtes, hatte von Juli bis September auf mindestens 100.000 gehofft. Und selbst das wäre immer noch ein Bruchteil dessen, was einmal war: Vor Corona reisten jährlich mehr als neun Millionen Menschen an. 80 Prozent aller Einnahmen Phukets stammen aus dem Tourismussektor.

Der fehlende Enthusiasmus hat nicht nur damit zu tun, dass Regenzeit herrscht. Denn Sonnenstunden gibt es immer noch genug. «Die meisten waren sicher von dem komplizierten Papierkram im Vorfeld und den strengen Regeln abgeschreckt», sagt Hardy Wutke. Der 59-jährige Zugführer aus der Nähe von Berlin ist gekommen, weil er seinen Lebenspartner Watt aus Pattaya schon seit März 2020 nicht mehr gesehen hat. Die beiden sind seit 17 Jahren zusammen - dass sie sich einmal so lange nicht sehen würden, hätten beide nie erwartet.

PCR, Versicherung, Hotel und Impfpass?

«Aber für zwei, drei Wochen Urlaub ist das alles schon extrem aufwendig», meint Wutke. Einige sind hier, weil sie in Thailand arbeiten und die Hotelquarantäne in Bangkok umgehen wollen. Andere - wie Nina und Noé aus Köln - haben ein Auslandssemester in Thailand geplant und deshalb das Sandbox-Programm gewählt. Aber manche hatten auch einfach Fernweh nach der langen Corona-Pause.

Wie anders ein Thailand-Urlaub 2021 ist, wird schon am Flughafen klar. Ankommende werden von Airport-Mitarbeitern in Schutzkleidung samt Masken und Gesichtsschirm empfangen. Freundlich, aber bestimmt. Jeder Reisende hat einen ganzen Stapel Dokumente dabei, die streng kontrolliert werden. Negativer PCR-Test? Hotelbuchung? Impfpass? Certificate of Entry? Auslandskrankenversicherung?

Ist alles in Ordnung, geht es umgehend zu einem weiteren PCR-Test - durch beide Nasenlöcher. «Die sind hier nicht zimperlich, ich dachte, die bohren mir ins Hirn», sagt Wutke. Drei Tests stehen innerhalb von zwei Wochen an. Wer corona-positiv ist, muss in Quarantäne - ins Krankenhaus.

Fieber messen und Tracking per App

Im Hotel wird derweil jeden Morgen Fieber gemessen. Zudem müssen die Gäste eine Tracking-App installieren. In Tempeln stehen Desinfektionsmittel gleich neben Buddha-Statuen. Selbst beim Mieten einer Strandliege ist oft eine schriftliche Registrierung nötig.

Wer trotz allem die Reise gewagt hat, erlebt Phuket so, wie es früher einmal war: still und verschlafen, keine Spur von Party in Patong, gedrängten Sonnenanbetern am Surin Beach oder überfüllten Ausflugsbooten in Chalong Bay. Die Kehrseite: Viele Thais haben durch das Virus ihre Existenz verloren. Manche dösen in ihren Tuk Tuks in der schwülen Hitze, andere preisen lächelnd ihre Waren an, meist für wenige Thai Baht. Oft warten sie einen ganzen Tag lang vergeblich.

«Bisher läuft es nicht so gut», sagt Pip, die an der berühmten Bangla Road in Patong einen Massagesalon betreibt. «Keine Prostitution. Keine Waffen», steht an der Tür. Es muss hier hoch hergegangen sein, vor Corona.

«Sandbox» läuft nur schleppend an

Die zierliche Thai sitzt im Schatten und zieht sich den roten Sarong zurecht. «Sandbox gibt es jetzt seit über einem Monat, aber es sind kaum Leute da. Gestern hatte ich gar keinen Kunden und heute zwei.» Dennoch ist sie dankbar. «Wenigstens haben wir wieder etwas Arbeit - und das ist besser als gar nichts zu verdienen.»

Santos betreibt gegenüber die Schneiderei «Andaman». Edler Zwirn für maßgeschneiderte Mode stapelt sich bis zur Decke. Kaschmir, Seide, feinstes Leinen - auch dafür ist Thailand bekannt. «Vor der Pandemie konnte man hier vor lauter Leuten die Straße kaum sehen», sagt der Mann aus Myanmar, der seit 15 Jahren auf Phuket ist. Und jetzt? In den Lokalen türmen sich Barhocker auf den Tischen, Türen sind vernagelt, Bars verwaist, nur einige Souvenirshops sind offen. Sein Geschäft sei seit Corona um 90 Prozent eingebrochen, sagt Santos.

Bei manchen Touristen regt sich derweil Unmut. Denn die Regeln ändern sich ständig. Das hat vor allem damit zu tun, dass auch auf Phuket - wie im Rest des Landes - die Corona-Zahlen bei der lokalen Bevölkerung steigen. Das hatte die Regierung wohl nicht erwartet - hatte sie doch im Eiltempo 70 Prozent der Inselbewohner geimpft und auf Herdenimmunität gehofft. Gespritzt wurde das chinesische Vakzin Sinovac. Mittlerweile sind sich aber auch Experten sicher, dass die Mittel aus dem Reich der Mitte nicht besonders zuverlässig wirken.

Abgeriegelte Städte und Inseln

Wurde Urlaubern zunächst versprochen, dass sie nach 14 obligatorischen Tagen auf Phuket auch andere Landesteile besuchen dürfen, so hat sich diese Hoffnung derzeit für viele zerschlagen. Inlandsflüge wurden bis mindestens Mitte August ausgesetzt, Phuket ist weitgehend abgeriegelt, auch die Hauptstadt Bangkok ist dicht.

Bernhard aus Westfalen hatte es Ende Juli noch geschafft, mit einem Motorrad die Insel zu verlassen. Er fuhr Richtung Norden, war in der Provinz unterwegs. «Da haben selbst die Behörden noch nie was vom Phuket-Sandbox-Projekt gehört», erzählt er. In einem Dorf wollten sie den Deutschen umgehend in Quarantäne stecken, trotz aller Dokumente. Als er in Pattaya ankam - vor Corona ein weiterer Touristen-Hotspot -, musste er feststellen, dass die Strände abgeriegelt sind.

Auf Phuket wurde derweil über Nacht der Alkoholausschank verboten. Plötzlich nicht einmal ein Glas Singha- oder Chang-Bier trinken zu können, stößt vielen bitter auf. «Die Idee der Phuket Sandbox ist gut», sagt Hardy Wutke und schaut am Patong Beach auf das türkise Meer. «Nur war es nicht in letzter Konsequenz durchdacht.» Und der Schneider Santos ist überzeugt, das es mindestens noch zwei Jahre dauern wird, bis Phuket wieder so sein wird, wie es vor Corona war.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Reisespecials

»
An den schönsten Stränden der Welt

An den schönsten Stränden der Welt


TRAUMREISEN FÜR GENIESSER Fernreise: Traumstrände für Sparfüchse

REISE-PREISE.de hat sich auf die Suche gemacht nach perfekten Urlaubsorten - für jedes Budget ist etwas dabei.

Erkunden Sie die Nationalparks im Westen der USA

Erkunden Sie die Nationalparks im Westen der USA

USA-REISE Im Camper von Chicago nach Kalifornien - 21 Tage Reise inkl. Flug & fabrikneuem Camper. - Limitiertes Angebot!

Profitieren Sie vom exklusiven Überführungsspecial! 21 Tage Reise inkl. Flug & fabrikneuem Camper. Schnell sein lohnt sich! Limitiertes Angebot!
ab € 1.799,-
Explorer
Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht

Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht

VIETNAM-REISE Vietnam authentisch erleben - Erleben Sie die Authenzität der verschiedenen Landschaften und Kulturen.

Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht und durch das Mekong-Delta, lassen Sie sich von der Gastfreundlichkeit und dem geschäftigen Treiben des Landes verzaubern.
ab € 2.849,-
Paradise Reise Service
Mittelamerika-Kreuzfahrt

Verkürzen Sie den Winter und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Kreuzfahrt

KREUZFAHRT 16 Tage Mittelamerika-Kreuzfahrt - Verkürzen Sie den Winter und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Kreuzfahrt.

Verkürzen Sie den Winter und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Kreuzfahrt: Unser Expeditionsschiff WORLD VOYAGER steht für eine legere Bordatmosphäre, modernes Design und umweltschonende Technologie.
ab € 2.299,-
Nicko Cruises
Genießen Sie Indien in seinen authentischsten Zügen

Genießen Sie Indien in seinen authentischsten Zügen

INDIEN-REISE Historisches Rajasthan - Auf dieser Reise entdecken Sie die Highlights Rajasthans.

Prunkvolle Paläste, karge Wüsten, blaue und pinkfarbene Städte, heilige Seen und dazu der bunte Alltag der Inder. Auf dieser Reise entdecken Sie die Highlights Rajasthans, vom Goldenen Dreieck bis nach Jaisalmer in der Wüste Thar.
ab € 2.299,-
Paradise Reise Service
Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru bringt Sie in die berühmtesten Orte des Reiches

Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru bringt Sie in die berühmtesten Orte des Reiches

SÜDAMERIKA-REISE PERU - Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru - Wir bringen Sie in die berühmtesten Orte des Reiches!

Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru bringt Sie in die berühmtesten Orte des Reiches, wie Arequipa, Colca Canyon, Titicacasee, das Heilige Tal, Machu Picchu und Cusco, die historische Hauptstadt der Inkas. Freuen Sie sich auf die Vielfalt Perus!
ab € 2.999,-
Paradise Reise Service
Erleben Sie die buddhistischen und hinduistischen Heiligtümer Nepals

Erleben Sie die buddhistischen und hinduistischen Heiligtümer Nepals

NEPAL-REISE Nepal – Natur & Kultur authentisch erleben - Auf dieser Rundreise erleben Sie die Heiligtümer Nepals.

Auf dieser abwechslungsreichen Rundreise erleben Sie die buddhistischen und hinduistischen Heiligtümer Nepals, erkunden das Kathmandu-Tal, begeben sich auf Safari im Chitwan Nationalpark, genießen das beeindruckende Panorama des Annapurna-Massivs.
ab € 2.699,-
Paradise Reise Service
Mit Sicherheit der schönste Urlaub

Mit Sicherheit der schönste Urlaub

REISESCHUTZ Mit Sicherheit der schönste Urlaub Wir bieten Ihnen individuellen Schutz rund um Ihre Reise, inklusive Covid-19 Reiseschutz.

Damit Sie die schönsten Tage unbeschwert genießen können, bieten wir Ihnen individuellen Schutz rund um Ihre Reise, inklusive Covid-19 Reiseschutz.
jetzt 10% sparen!
LTA Reiseschutz
Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln

Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln

ECUADOR-REISE Kulturen am Äquator & Galapagos - Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln mit Inselhüpfen.

>So unterschiedlich wie die Landschaften der Anden und im Regenwald durch welche die Reise führt, so vielseitig sind auch die Menschen die Ihnen hier begegnen werden. Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln mit Inselhüpfen.
ab € 4.699,-
Paradise Reise Service
Die Reise geht von Colombo über die alten Königsstädte Polonnaruwa und Kandy

Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht

SRI LANKA-REISE Sri Lanka authentisch erleben - Von Colombo über die Königsstädte Polonnaruwa und Kandy, vorbei an der Sigiriya-Festung.

Ihre Reise geht von Colombo über die alten Königsstädte Polonnaruwa und Kandy, vorbei an der weltberühmten Sigiriya-Festung, zur Kolonialstadt Galle.
ab € 2.399,-
Paradise Reise Service