Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Im Oktober und November werden durch den Monsunregen und heftige Westwinde tonnenweise Abfälle aus dem Meer und von Schiffen an Balis Küsten gespült.

Im Oktober und November werden durch den Monsunregen und heftige Westwinde tonnenweise Abfälle aus dem Meer und von Schiffen an Balis Küsten gespült. Foto: Carola Frentzen/dpa

Plastik im Paradies Wie «Trash Heroes» auf Bali die Müllberge bekämpfen

Bali ist für viele das Paradies auf Erden. Die Kehrseite: Gerade in der Monsunzeit werden ganze Müllteppiche an die Strände gespült. Das Umweltbewusstsein ist mangelhaft, Recycling-Anlagen sind rar. «Trash Heroes» gehen das Problem an - und einer macht aus Müll sogar Kunst.
Weinberge entlang des Ufers - der Douro fließt in der Nähe von Pinhão mitten durch die Region, aus der die Trauben für den berühmten Portwein kommen.

Weinberge entlang des Ufers - der Douro fließt in der Nähe von Pinhão mitten durch die Region, aus der die Trauben für den berühmten Portwein kommen. Foto: Hilke Segbers/dpa-tmn

Ursprung des Portweins Porto: Eine Reise auf den Spuren von Tawny und Ruby

Wer nach Porto reist, stößt zum Ursprung des Portweins vor. Und erfährt, wozu der Tropfen am besten passt. Aus alten Portweinlagern ist dort auch ein neuer Kulturdistrikt erwachsen.
Malta

Malta lockt mit einer bunten Mischung aus Kultur, Natur und Badespaß

Ryanair Neue Direktflüge von Memmingen nach Malta

Am 27. März fällt der Startschuss für die neue Nonstop-Verbindung von Ryanair zwischen Memmingen und Malta.
Urlaub - läuft? Hoffentlich. Mit einer Reiserücktrittsversicherung können sich Reisende im Stornofall absichern.

Urlaub - läuft? Hoffentlich. Mit einer Reiserücktrittsversicherung können sich Reisende im Stornofall absichern. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Stornogebühren Die Details zählen: Reiserücktrittsversicherungen im Test

Es gibt viele Gründe, die den Antritt einer gebuchten Urlaubsreise vereiteln. Eine Reiserücktrittsversicherung hält den finanziellen Schaden gering - doch Details sind wichtig.
Insgesamt hat die Deutsche Bahn 73 ICE 3neo bestellt.

Insgesamt hat die Deutsche Bahn 73 ICE 3neo bestellt. Foto: Boris Roessler/dpa

Mehr Platz ICE 3 Neo gestartet

Im Fernverkehr setzt die Deutsche Bahn weiter auf Siemens-Züge. Die neueste Version des Klassikers ICE3 ging in Frankfurt auf die erste planmäßige Fahrt. Die Verbesserungen stecken im Detail.
In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse.

In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse. Foto: Chris Humphrey/dpa

Vogelspinne gefällig? Gebratene Achtbeiner als Snack in Kambodscha

Die asiatische Küche ist oft betörend und köstlich - aber manchmal gehört Mut dazu. In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse.
Klein, aber mitteilungsbedürftig: Die Zwergpinguine auf Phillip Island sorgen in der Dämmerung für ordentlich Geschnatter am Strand.

Klein, aber mitteilungsbedürftig: Die Zwergpinguine auf Phillip Island sorgen in der Dämmerung für ordentlich Geschnatter am Strand. Foto: Visit Victoria/dpa-tmn

Von Koala zu Pinguin Tierischer Trip von Sydney nach Melbourne

Auf den rund 1300 Kilometern zwischen Australiens größten Städten gibt es zahlreiche idyllische Örtchen, endlos lange Strände - und all die Tiere, die so typisch sind für Down Under.
Am britischen Flughafen Heathrow wollen Beschäftigte des Bodenpersonals ab dem 16. Dezember streiken. Das könnte die Pläne vieler Reisenden durcheinanderbringen.

Am britischen Flughafen Heathrow wollen Beschäftigte des Bodenpersonals ab dem 16. Dezember streiken. Das könnte die Pläne vieler Reisenden durcheinanderbringen. Foto: Jonathan Brady/PA Wire/dpa/Archiv

Neue Streiks angekündigt Großbritannien: Reisechaos vor Weihnachten erwartet

Großbritannien droht vor Weihnachten ein landesweites Reisechaos. Nicht nur das Bodenpersonal am Flughafen Heathrow hat einen Streik angekündigt. Auch beim Zugbetreiber Eurostar und bei mehreren britischen Bahnunternehmen wollen Beschäftigte in den Ausstand treten.
Ein Teil der TGV- und ICE-Züge zwischen Frankfurt sowie Stuttgart und Paris fällt aufgrund eines Bahnstreiks in Frankreich aus, teilte die SNCF mit.

Ein Teil der TGV- und ICE-Züge zwischen Frankfurt sowie Stuttgart und Paris fällt aufgrund eines Bahnstreiks in Frankreich aus, teilte die SNCF mit. Foto: Marijan Murat/dpa

Gestörte Zugverbindungen Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus

Ein Bahnstreik in Frankreich beeinträchtigt nicht nur den dortigen Schienenverkehr. Auch der Fernverkehr nach Deutschland ist betroffen. Gleich auf mehrerern wichtigen Strecken kann es zu Unregelmäßigkeiten kommen.
China Airlines

Südostasien ist ein wichtiger Geschäfts- und Reisemarkt für China Airlines

China Airlines Neue Südostasien-Verbindung Taipeh - Cebu

China Airlines hat am 1. Dezember 2023 die neue Verbindung Taipeh-Cebu in ihr Südostasien-Portfolio aufgenommen.
Der Klimawandel stellt die Reisebranche vor neue Herausforderungen. Die «Achillesferse» ist derzeit vor allem das Fliegen.

Der Klimawandel stellt die Reisebranche vor neue Herausforderungen. Die «Achillesferse» ist derzeit vor allem das Fliegen. Foto: Boris Roessler/dpa

Neue Herausforderungen Reisebranche sucht nach Konzepten für den Klimaschutz

Der Klimawandel stellt den Tourismus vor neue Herausforderungen. Allein mit der Kompensation von Flugreisen durch Spenden ist es aus Sicht von Klimaschützern nicht getan.

Kompensation von Flugreisen durch Spenden für Klimaschutzprojekte, Verringerung des Energieverbrauchs in Hotels oder Reduzierung der Abfallmengen: Der Klimawandel stellt die Reisebranche vor neue Herausforderungen.

Laut einer Studie, auf die das Bundesumweltamt hinweist, verursacht der Tourismus rund 5 bis 8 Prozent der globalen Treibhausgasemissionen. «Achillesferse» der Branche ist dabei die Mobilität, derzeit vor allem das Fliegen, sagt Norbert Fiebig, Präsident des Reiseverbandes DRV. «Das Ziel heißt: CO2-neutrale Mobilität.»

Ausgleich der CO2-Belastung

Derzeit setzen viele Veranstalter vor allem auf einen Ausgleich der CO2-Belastung über Atmosfair, Myclimate oder andere Anbieter, bei denen Reisende Flüge, Kreuzfahrten und anderes quasi kompensieren können, indem sie Geld spenden. Damit werden weltweit Projekte etwa zum Energiesparen oder zur Erzeugung von Ökostrom gefördert. Bei manchen Veranstaltern ist der Beitrag im Reisepreis enthalten, andere bieten Urlaubern eine freiwillige Kompensation bei der Buchung an.

Doch das reicht aus Sicht von Antje Monshausen von Tourism Watch bei Brot für die Welt nicht: «Im Fernreisesegment, wo sich Flüge meist nicht vermeiden lassen, sollten Urlaube seltener, dafür länger stattfinden, um so die Zahl der Flüge zu reduzieren.» In den letzten Jahren habe sich die Aufenthaltsdauer verkürzt, zugleich sei die Zahl der Reisen pro Person gestiegen. «Wir stellen fest, dass alle Einsparungen aufgezehrt werden durch das Wachstum des Luftverkehrs. Wir brauchen technologische Lösungen und zugleich eine Verringerung der Flüge», sagt Monshausen.

Zug und Bus nutzen nur wenige

Um schädliche Emissionen zu verringern, sollten Veranstalter zudem auf der Mittelstrecke in Europa andere Produkte anbieten, zum Beispiel vermehrt Anreisen mit dem Zug, mahnt Monshausen. Umweltexperten plädieren generell für eine möglichst kurze Anreisestrecke, wenn möglich mit Bus oder Bahn.

Die Realität sieht bislang allerdings anders aus: Der Anteil der beiden Verkehrsmittel bei Urlaubsreisen liegt nach DRV-Daten seit Jahren bei jeweils etwa 6 Prozent. Sogar die Lieblingsinsel der Bundesbürger, Mallorca, lässt sich ohne Flugzeug erreichen. Mit der Bahn und mit Fähren, die von wenigen Ausnahmen abgesehen allerdings mit fossilen Brennstoffen betrieben werden, brauchen Urlauber beispielsweise aus dem Süden Deutschlands 11 bis 14 Stunden, wie Atmosfair vorrechnet.

Buchungsverhalten verändern

Doch wie steht es mit der Bereitschaft, Klimaschutz im Urlaub stärker zu berücksichtigen? Bei einer Umfrage im Auftrag des DRV gaben im vergangenen Jahr zwar 62 Prozent der Befragten an, dass die Klimafreundlichkeit einer Reise für sie wichtig oder sehr wichtig sei. 46 Prozent wären bereit, für eine Flugreise einen höheren Preis zu bezahlen, wenn damit CO2-Emissionen kompensiert werden. 42 Prozent würden sogar eine verlängerte An- und Abreisezeit in Kauf nehmen. Allerdings haben sich erst 23 Prozent konkret über Möglichkeiten informiert, die Reise möglichst umweltschonend zu gestalten.

An diesem Punkt setzt der Reisekonzern DER Touristik an: «Durch die Erhebung eines CO2-Abdrucks, den wir den Kunden transparent vermitteln wollen, wollen wir das Buchungsverhalten steuern», sagte Zentraleuropachef Ingo Burmester unlängst. Auch der Branchenverband DRV spricht sich dafür aus, alle Reisen mit einem nachvollziehbaren CO2-Abdruck zu versehen.

Neben der An- und Abreise belasten auch die Unterbringung Sonnenhungriger und ihre Aktivitäten am Urlaubsort das Klima. Zudem verschlingen der Bau und die Instandhaltung von Hotels, Straßen, Freizeitparks und Co. Ressourcen.

Zukunftsprojekt auf Rhodos

Branchenprimus Tui will in Zusammenarbeit mit der Regierung der südlichen Ägäis die beliebte griechische Urlaubsinsel Rhodos zu einem Zukunftslabor für nachhaltigen Tourismus machen und damit Blaupausen für andere Ziele schaffen. So soll zum Beispiel der ökologische Fußabdruck des Tourismus auf Rhodos durch neue Konzepte für das Energie-, Wasser- oder Müllmanagement deutlich verringert werden.

«Wir brauchen ein Verständnis dafür, wie alle Bestandteile zusammenkommen können», sagte Tui-Chef Fritz Joussen bei der Vorstellung des Projektes. «Nachhaltigkeit ist nicht nur ökologische Nachhaltigkeit. Sie muss auch in einem wirtschaftlichen und sozialen Sinn betrachtet werden.» Daher soll auch die Teilhabe der Menschen vor Ort gefördert werden, zum Beispiel durch neue Jobchancen.

Am Ende könnten nach Einschätzung des griechischen Tourismusministers Vassilis Kikilias alle Akteure profitieren - «vom einzelnen Anbieter, der seinen Kunden Kaffee verkauft, bis zu den Leuten, die Autos und Boote vermieten, bis zu den Winzern, bis zu den Urlaubern selbst».

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Reisespecials

»
Grandioser könnte eine Lage kaum sein! Das »Watergate Bay Hotel« liegt mitten in den Dünen von Newquay

Grandioser könnte eine Lage kaum sein! Das »Watergate Bay Hotel« liegt mitten in den Dünen von Newquay


DEM FRÜHLING ENTGEGEN 12 Reiseideen zwischen Griechenland und Portugal

REISE & PREISE stellt Ihnen besonders charmante Hotels im Süden Europas für jeden Geldbeutel vor.

Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht

Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht

VIETNAM-REISE Vietnam authentisch erleben - Erleben Sie die Authenzität der verschiedenen Landschaften und Kulturen.

Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht und durch das Mekong-Delta, lassen Sie sich von der Gastfreundlichkeit und dem geschäftigen Treiben des Landes verzaubern.
ab € 2.849,-
Paradise Reise Service
Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru bringt Sie in die berühmtesten Orte des Reiches

Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru bringt Sie in die berühmtesten Orte des Reiches

SÜDAMERIKA-REISE PERU - Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru - Wir bringen Sie in die berühmtesten Orte des Reiches!

Die vierzehntägige Entdeckungsreise durch Peru bringt Sie in die berühmtesten Orte des Reiches, wie Arequipa, Colca Canyon, Titicacasee, das Heilige Tal, Machu Picchu und Cusco, die historische Hauptstadt der Inkas. Freuen Sie sich auf die Vielfalt Perus!
ab € 2.999,-
Paradise Reise Service
Die Reise geht von Colombo über die alten Königsstädte Polonnaruwa und Kandy

Genießen Sie eine traumhafte Bootsfahrt durch die Halong-Bucht

SRI LANKA-REISE Sri Lanka authentisch erleben - Von Colombo über die Königsstädte Polonnaruwa und Kandy, vorbei an der Sigiriya-Festung.

Ihre Reise geht von Colombo über die alten Königsstädte Polonnaruwa und Kandy, vorbei an der weltberühmten Sigiriya-Festung, zur Kolonialstadt Galle.
ab € 2.399,-
Paradise Reise Service
Erkunden Sie die Nationalparks im Westen der USA

Erkunden Sie die Nationalparks im Westen der USA

USA-REISE Im Camper von Chicago nach Kalifornien - 21 Tage Reise inkl. Flug & fabrikneuem Camper. - Limitiertes Angebot!

Profitieren Sie vom exklusiven Überführungsspecial! 21 Tage Reise inkl. Flug & fabrikneuem Camper. Schnell sein lohnt sich! Limitiertes Angebot!
ab € 1.799,-
Explorer
Genießen Sie Indien in seinen authentischsten Zügen

Genießen Sie Indien in seinen authentischsten Zügen

INDIEN-REISE Historisches Rajasthan - Auf dieser Reise entdecken Sie die Highlights Rajasthans.

Prunkvolle Paläste, karge Wüsten, blaue und pinkfarbene Städte, heilige Seen und dazu der bunte Alltag der Inder. Auf dieser Reise entdecken Sie die Highlights Rajasthans, vom Goldenen Dreieck bis nach Jaisalmer in der Wüste Thar.
ab € 2.299,-
Paradise Reise Service
Erleben Sie die buddhistischen und hinduistischen Heiligtümer Nepals

Erleben Sie die buddhistischen und hinduistischen Heiligtümer Nepals

NEPAL-REISE Nepal – Natur & Kultur authentisch erleben - Auf dieser Rundreise erleben Sie die Heiligtümer Nepals.

Auf dieser abwechslungsreichen Rundreise erleben Sie die buddhistischen und hinduistischen Heiligtümer Nepals, erkunden das Kathmandu-Tal, begeben sich auf Safari im Chitwan Nationalpark, genießen das beeindruckende Panorama des Annapurna-Massivs.
ab € 2.699,-
Paradise Reise Service
Mit Sicherheit der schönste Urlaub

Mit Sicherheit der schönste Urlaub

REISESCHUTZ Mit Sicherheit der schönste Urlaub Wir bieten Ihnen individuellen Schutz rund um Ihre Reise, inklusive Covid-19 Reiseschutz.

Damit Sie die schönsten Tage unbeschwert genießen können, bieten wir Ihnen individuellen Schutz rund um Ihre Reise, inklusive Covid-19 Reiseschutz.
jetzt 10% sparen!
LTA Reiseschutz
Mittelamerika-Kreuzfahrt

Verkürzen Sie den Winter und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Kreuzfahrt

KREUZFAHRT 16 Tage Mittelamerika-Kreuzfahrt - Verkürzen Sie den Winter und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Kreuzfahrt.

Verkürzen Sie den Winter und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Kreuzfahrt: Unser Expeditionsschiff WORLD VOYAGER steht für eine legere Bordatmosphäre, modernes Design und umweltschonende Technologie.
ab € 2.299,-
Nicko Cruises
Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln

Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln

ECUADOR-REISE Kulturen am Äquator & Galapagos - Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln mit Inselhüpfen.

>So unterschiedlich wie die Landschaften der Anden und im Regenwald durch welche die Reise führt, so vielseitig sind auch die Menschen die Ihnen hier begegnen werden. Erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Galapagosinseln mit Inselhüpfen.
ab € 4.699,-
Paradise Reise Service