Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Weinberge entlang des Ufers - der Douro fließt in der Nähe von Pinhão mitten durch die Region, aus der die Trauben für den berühmten Portwein kommen.

Weinberge entlang des Ufers - der Douro fließt in der Nähe von Pinhão mitten durch die Region, aus der die Trauben für den berühmten Portwein kommen. Foto: Hilke Segbers/dpa-tmn

Ursprung des Portweins Porto: Eine Reise auf den Spuren von Tawny und Ruby

Wer nach Porto reist, stößt zum Ursprung des Portweins vor. Und erfährt, wozu der Tropfen am besten passt. Aus alten Portweinlagern ist dort auch ein neuer Kulturdistrikt erwachsen.
Malta

Malta lockt mit einer bunten Mischung aus Kultur, Natur und Badespaß

Ryanair Neue Direktflüge von Memmingen nach Malta

Am 27. März fällt der Startschuss für die neue Nonstop-Verbindung von Ryanair zwischen Memmingen und Malta.
Urlaub - läuft? Hoffentlich. Mit einer Reiserücktrittsversicherung können sich Reisende im Stornofall absichern.

Urlaub - läuft? Hoffentlich. Mit einer Reiserücktrittsversicherung können sich Reisende im Stornofall absichern. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Stornogebühren Die Details zählen: Reiserücktrittsversicherungen im Test

Es gibt viele Gründe, die den Antritt einer gebuchten Urlaubsreise vereiteln. Eine Reiserücktrittsversicherung hält den finanziellen Schaden gering - doch Details sind wichtig.
Insgesamt hat die Deutsche Bahn 73 ICE 3neo bestellt.

Insgesamt hat die Deutsche Bahn 73 ICE 3neo bestellt. Foto: Boris Roessler/dpa

Mehr Platz ICE 3 Neo gestartet

Im Fernverkehr setzt die Deutsche Bahn weiter auf Siemens-Züge. Die neueste Version des Klassikers ICE3 ging in Frankfurt auf die erste planmäßige Fahrt. Die Verbesserungen stecken im Detail.
In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse.

In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse. Foto: Chris Humphrey/dpa

Vogelspinne gefällig? Gebratene Achtbeiner als Snack in Kambodscha

Die asiatische Küche ist oft betörend und köstlich - aber manchmal gehört Mut dazu. In Kambodscha gelten gebratene Vogelspinnen in pikanter Sauce als Delikatesse.
Klein, aber mitteilungsbedürftig: Die Zwergpinguine auf Phillip Island sorgen in der Dämmerung für ordentlich Geschnatter am Strand.

Klein, aber mitteilungsbedürftig: Die Zwergpinguine auf Phillip Island sorgen in der Dämmerung für ordentlich Geschnatter am Strand. Foto: Visit Victoria/dpa-tmn

Von Koala zu Pinguin Tierischer Trip von Sydney nach Melbourne

Auf den rund 1300 Kilometern zwischen Australiens größten Städten gibt es zahlreiche idyllische Örtchen, endlos lange Strände - und all die Tiere, die so typisch sind für Down Under.
Am britischen Flughafen Heathrow wollen Beschäftigte des Bodenpersonals ab dem 16. Dezember streiken. Das könnte die Pläne vieler Reisenden durcheinanderbringen.

Am britischen Flughafen Heathrow wollen Beschäftigte des Bodenpersonals ab dem 16. Dezember streiken. Das könnte die Pläne vieler Reisenden durcheinanderbringen. Foto: Jonathan Brady/PA Wire/dpa/Archiv

Neue Streiks angekündigt Großbritannien: Reisechaos vor Weihnachten erwartet

Großbritannien droht vor Weihnachten ein landesweites Reisechaos. Nicht nur das Bodenpersonal am Flughafen Heathrow hat einen Streik angekündigt. Auch beim Zugbetreiber Eurostar und bei mehreren britischen Bahnunternehmen wollen Beschäftigte in den Ausstand treten.
Ein Teil der TGV- und ICE-Züge zwischen Frankfurt sowie Stuttgart und Paris fällt aufgrund eines Bahnstreiks in Frankreich aus, teilte die SNCF mit.

Ein Teil der TGV- und ICE-Züge zwischen Frankfurt sowie Stuttgart und Paris fällt aufgrund eines Bahnstreiks in Frankreich aus, teilte die SNCF mit. Foto: Marijan Murat/dpa

Gestörte Zugverbindungen Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus

Ein Bahnstreik in Frankreich beeinträchtigt nicht nur den dortigen Schienenverkehr. Auch der Fernverkehr nach Deutschland ist betroffen. Gleich auf mehrerern wichtigen Strecken kann es zu Unregelmäßigkeiten kommen.
China Airlines

Südostasien ist ein wichtiger Geschäfts- und Reisemarkt für China Airlines

China Airlines Neue Südostasien-Verbindung Taipeh - Cebu

China Airlines hat am 1. Dezember 2023 die neue Verbindung Taipeh-Cebu in ihr Südostasien-Portfolio aufgenommen.
Zum Themendienst-Bericht vom 1. Dezember 2022: Auf der «Costa Deliziosa» läuft im Oktober nächsten Jahres eine Woche lang viel Schlager.

Zum Themendienst-Bericht vom 1. Dezember 2022: Auf der «Costa Deliziosa» läuft im Oktober nächsten Jahres eine Woche lang viel Schlager. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Viel los für Reisende Von Schlagern auf See und der Bibel - die Reisenews

Es gibt Reisenews: Eine berühmte Kirche in den Vogesen wird saniert, auf dem Dachstein stehen die Lifte diesen Winter still und bei Costa Kreuzfahrten ist im nächsten Herbst Party angesagt.
Nicht nur wegen Corona: Der internationale Impfausweis ist schon heute ein wichtiges Reisedokument

Nicht nur wegen Corona: Der internationale Impfausweis ist schon heute ein wichtiges Reisedokument

Reisedokumente Warum der gelbe Impfpass für Reisende so wichtig ist

Einreise nur mit Corona-Impfung? Eine spannende Frage für das Reisejahr 2021. Doch schon heute sind in vielen Ländern bestimmte Impfungen vorgeschrieben - oder zumindest dringend empfohlen.

Die Corona-Impfungen haben begonnen. Für viele Menschen ist damit die Hoffnung verbunden, dass das Leben wieder zur alten, schönen Normalität zurückfindet. Diskutiert wird jetzt über Privilegien für Geimpfte - auch beim Thema Reisen.

Werden zum Beispiel nur Geimpfte ein Flugzeug betreten können? Solche Fragen polarisieren. Dabei wäre es gar nichts Neues, wenn eine Urlauberin oder ein Urlauber nur mit einer bestimmten Impfung in ein Land einreisen darf. Denn schon lange müssen manche Reisende, die zum Beispiel in gewisse tropische Länder fliegen, ihren Impfausweis dabei haben - ein Dokument, dem 2021 eine größere Aufmerksamkeit zuteil werden dürfte. Zeit also, die wichtigsten Fragen zu beantworten.

Warum braucht man überhaupt einen Impfausweis?

Wer sich impfen lässt, muss das in seinen Impfausweis eintragen lassen. Ärzte sind dazu verpflichtet, jede Schutzimpfung zu bestätigen, erklärt Michael Ramharter, Leiter der Tropenmedizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Wenn kein Impfausweis vorliegt, muss eine Impfbescheinigung ausgestellt werden.

Der Reisemediziner Prof. Tomas Jelinek aus Berlin stellt klar: «Die Dokumentation ist wichtig, um zu sehen, welche Impfungen ein Mensch bereits erhalten hat und wann Wiederholungen notwendig sind.» Der Impfausweis sei aber auch ein potenzielles Reisedokument. Denn in manchen Ländern sind für die Einreise Impfungen vorgeschrieben.

Welche Bedeutung hat der Impfausweis auf Reisen?

Es gibt in Deutschland sehr unterschiedliche Impfausweise. Wer zum Beispiel in der DDR geboren ist, hat oft einen roten Impfausweis. In Westdeutschland gab es weiße Impfausweise, sagt Jelinek. Der gelbe Impfausweis ist dagegen ein international empfohlenes Dokument, das rund um den Globus bekannt ist. Hier sind die Felder für mögliche Pflichtimpfungen für bestimmte Länder auch schon vorgesehen - und es gibt Übersetzungen in mehrere Sprachen.

Zwei Dinge sind zu unterscheiden, wie Michael Ramharter erklärt: Zum einen gibt es vorgeschriebene Impfungen, ohne die man in einzelne Länder nicht ein- oder ausreisen darf. Zum anderen gibt es empfohlene Impfungen - und das betrifft mit Abstand die Mehrzahl der Impfungen. Diese Impfungen sind aus medizinischer Sicht sinnvoll, aber sie sind rechtlich nicht vorgeschrieben und werden auch nicht kontrolliert.

Auch nach diesen empfohlenen Impfungen ist es aber wichtig, sein Impfdokument bei sich zu tragen. Denn passiert im Ausland beispielsweise ein Unfall, kann der Arzt vor Ort Impfungen berücksichtigen und damit eine bessere Diagnose erstellen.

Welche Pflichtimpfungen für Reisende gibt es bereits?

Die bekannteste vorgeschriebene Impfung ist die Gelbfieberimpfung. Zu ihr gibt es von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine ständig aktualisierte Liste von Ländern, die bei ein Einreise einen Impfschutz vorschreiben - ohne ist eine Einreise dort nicht möglich.

Auch andere Impfungen können gesetzlich vorgeschrieben sein. In den vergangenen Jahren war das vor allem die gegen Kinderlähmung (Polio). «Diese Impfempfehlung soll verhindern, dass die Krankheit in andere Länder exportiert wird», erklärt Ramharter, der auch Leiter der Klinischen Forschung am Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin ist. Eine andere Pflichtimpfung ist die Meningokokken-Impfung bei Pilgerreisen zum Hadsch oder zur Umra nach Saudi-Arabien.

Was sind die wichtigsten Impfungen für Reisen?

«Zunächst einmal sollte die Grundimmunisierung mit all den Impfungen, die auch in Europa wichtig sind, geprüft und dann gegebenenfalls aufgefrischt werden», rät Michael Ramharter.

Für die unterschiedlichen Länder gibt es spezifische Empfehlungen. Bei fast allen Fernreisen notwendig ist der Schutz gegen Hepatitis A. «Hepatitis B ist vor allem bei Risiko- und Langzeitaufenthalten empfohlen», sagt Ramharter.

Eine Typhusimpfung zu haben ist vor allem in Süd- und Südostasien und bei längeren Aufenthalten in Afrika und Südamerika ratsam. Die Impfung gegen Meningokokken ist wichtig für Menschen, die in die Sahelzone Afrikas reisen. Die Tollwutimpfung ist eine, die sich je nach Land besonders bei Menschen empfiehlt, die lange oder häufig unterwegs sind. Die Grippeimpfung ist in der Grippesaison sinnvoll.

Für europäische oder manche asiatische Reiseziele ist die Impfung gegen die durch Zecken übertragene Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) eine wichtige Reiseimpfung. Und die Impfung gegen Japanische Enzephalitis kann in Südostasien für manche Reisende nützlich sein.

Welche Rolle wird die Corona-Impfung für Reisen spielen?

Es sei zu erwarten, dass viele Länder den Nachweis der Impfung zu einer Reisebedingung machen werden, sagt Jelinek - so wie es sicher auch Fluggesellschaften geben werde, die Passagiere ohne Impfnachweis nicht an Bord lassen. Wie dieser Nachweis aussehen wird, ist noch offen. «Es ist naheliegend, einfach eine Dokumentation im schon vorhandenen Impfausweis zu machen», sagt Jelinek. Zusätzlich könnte aber auch eine Art von elektronischer Dokumentation verlangt werden, weil diese besser vor Fälschungen geschützt sei.

Wo kann ich mich über Reiseimpfungen informieren?

Informationen zu vorgeschriebenen Pflichtimpfungen und empfohlenen Reiseimpfungen erhalten Urlauberinnen und Urlauber zum Beispiel in den Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes. Diese gibt es für jedes Land. Das Wichtigste sei einer vernünftige Aufklärung und Abwägung, sagt Tomas Jelinek. «Wir geben keine Impfung, die nicht begründet ist.» Wenn ein Reisender in eine Gegend reist, in der es kein Gelbfieberrisiko gibt, brauche er natürlich auch die Impfung dagegen nicht. Letztlich sei das aber immer eine offene Entscheidung, die jeder für sich selbst treffen müsse.

(05.01.2021, dpa)

 

Reiseberichte

»
Blick vom Mt. Washington auf die Standseilbahn und Downtown Pittsburgh am Zusammenfluss zweier Flüsse zum Ohio River

Blick vom Mt. Washington auf die Standseilbahn und Downtown Pittsburgh am Zusammenfluss zweier Flüsse zum Ohio River

USA-Reise City-Tripps südlich der großen Seen im Norden der USA

Es muss nicht immer New York oder L.A. sein! In den USA gibt es viele »unterschätzte Städte«, die Reisende zu Unrecht nicht auf dem Radar haben. Unsere Autorin Andrea Bonder, die im Nordosten der USA lebt, stellt Ihnen lohnende Städte südlich der Großen Seen vor.