Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Nicht angeschnallt Kapitän darf Passagier aus dem Flieger werfen

Wer sich nicht anschnallt, muss da bleiben - das gilt zumindest im Flugzeug. So hat jetzt ein Gericht in einem Fall entschieden, bei dem Passagiere aufgrund eines auffälligen Geruches ihre Plätze nicht einnehmen wollten.Ein Flugkapitän darf Passagiere aus dem Flugzeug verweisen, wenn diese sich nicht anschnallen wollen. Das entschied das Oberlandesgericht Frankfurt am Main (Az.: 13 U 231/08). Auf das Urteil weist die Deutsche Gesellschaft für Reiserecht in ihrer Zeitschrift »ReiseRecht aktuell« hin.In dem verhandelten Fall hatte sich eine Gruppe von Flugg&aum

Foto:

Streik Reisenden nach Frankreich steht Ärger bevor

Ende Oktober müssen Frankreichurlauber mit Behinderungen rechnen. Sowohl die Bahn als auch die Fluggesellschaft Air France werden bestreikt. Wie lange der Ausstand dauern soll, war zunächst nicht bekannt.Touristen, die Ende Oktober nach Frankreich reisen wollen, müssen sich auf Behinderungen einstellen. Gewerkschaften haben sowohl im Bahn- als auch im Flugverkehr zu Streiks aufgerufen. Am 25. Oktober sollen zunächst bei der staatlichen Eisenbahngesellschaft SNCF die Räder stillstehen, teilt der Automobilclub ADAC mit. Dabei seien auch Auswirkungen auf den grenzü

Foto:

TUI Cars Ab der nächsten Sommersaison klimaneutral

Ab der Sommersaison 2013 will TUI Cars den CO2-Ausstoß seiner Mietwagen kompensieren.Das Unternehmen wird jährlich einen ca. sechsstelligen Betrag z. B. in einen Windenergiepark in der Türkei und andere weltweite Klimaschutzprojekte investieren, um die Urlauber CO2-neutral auf die Straße zu schicken. Vermutlich werden dadurch mehr als 20.000 Tonnen CO2-Ausstoß jährlich "neutralisiert". Dabei werden die Gäste nicht, wie z. B. bei Airlines, mit höheren Kosten belastet. Die Mietwagenpreise sollen stabil bleiben.(19.10.12, rp)

Foto:

New York Freiheitsstatue öffnet wieder für Besucher

Sie ist das Wahrzeichen der USA: die Freiheitsstatue in New York. Nach einem Jahr der Restaurierung wird sie Ende Oktober wieder für Touristen zugänglich gemacht.Die Freiheitsstatue in New York öffnet am 28. Oktober wieder für Besucher. Das Wahrzeichen der Stadt war ein Jahr lang geschlossen. In dieser Zeit wurde es nach Angaben der Nationalpark-Verwaltung innen restauriert und sicherer gemacht. Unter anderem wurden neue Treppen und Aufzüge eingebaut. Die Arbeiten sind noch nicht komplett abgeschlossen, bis Anfang 2013 müssen Besucher deshalb noch mit Einschr&au

Foto:

Sizilien Flughafen Catania bleibt imNovember geschlossen

Der Flughafen Catania Fontanarossa auf Sizilien bleibt vom 5. November bis 5. Dezember geschlossen.Grund sind Instandhaltungsarbeiten an der Landebahn, teilte der Flughafenbetreiber mit. Ankommende und startende Maschinen werden in diesem Zeitraum auf den Militärflughafen Sigonella umgeleitet. Die betroffenen Reisenden würden von den Airlines kontaktiert. Passagiere sollten mehr Zeit einplanen. Der Check-In erfolgt am Flughafen Fontanarossa, die Passagiere werden mit Bussen nach Sigonella befördert. Gleiches gilt für ankommende Fluggäste. Passagiere sollten nicht dir

Foto:

Airline-Kooperation Air Berlin verbündet sich ab EndeOktober mit Air France-KLM

Air Berlin kooperiert ab 28. Oktober mit Air France-KLM und erweitert damit sein Streckennetz.Reisende aus Deutschland können künftig über Paris mit Air France nach Bordeaux, Lyon, Montpellier, Marseilles, Nantes und Toulouse fliegen, wie Air Berlin mitteilt. Durch das Codesharing mit KLM werden außerdem Verbindungen nach Edinburgh, Glasgow und Manchester angeboten.(18.10.12, dpa/tmn)

Foto:

Emirates Ab Dezember mehr Flüge nach Südostasien

Emirates erhöht die Frequenzen nach Südostasien und macht die Philippinen, Indonesien und Malaysia von Deutschland aus noch flexibler erreichbar: Die internationale Fluggesellschaft wird ab dem 3. Dezember 2012 die wöchentliche Anzahl an Flügen nach Kuala Lumpur, ab  1. Januar 2013 die Flugfrequenz nach Manila und ab 3. März 2013 die Verbindung nach Jakarta deutlich ausbauen.Vom internationalen Drehkreuz Dubai starten zukünftig 25 und ab 6. Februar 2013 insgesamt 26 wöchentliche Flüge in die Hauptstadt Malaysias (aktuell 21 wöchentliche Verbi

Foto:

Reiserecht Kein Flugticket für unbekanntenPassagier möglich

Ein Flugticket für eine noch unbekannte Begleitperson zu buchen kann schiefgehen, wie ein vor dem BGH verhandelter Fall zeigt.Wer es trotzdem tut, kann allenfalls das Geld für das Ticket zurückbekommen - aber keine Ausgleichszahlung verlangen.Wer bei einer Flugbuchung im Internet anstelle des Namens eines Passagiers die Bemerkung »noch unbekannt« in das Formular schreibt, hat keinen Anspruch auf Beförderung. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH).Der Kläger hatte für sich und einen Begleiter Flüge nach Zypern buchen wollen. Statt des zweite

Foto:

Griechenland Touristen müssen sich erneutauf einen Streik einstellen

In den nächsten Tagen wird in Griechenland wieder gestreikt. Urlauber an der Ägäis sollten sich auf Störungen des Luft- und Bahnverkehrs einstellen. Auch Kultureinrichtungen könnten Besucher draußen stehen lassen.Griechenland-Touristen müssen sich auf einen weiteren großen Streik einstellen. Am 18. Oktober wollen mehrere Gewerkschaften gegen die Sparpläne der Regierung protestieren. Laut dem Automobilclub ADAC wird die Protestaktion auch Touristen treffen. Bank-, Post- und Eisenbahnangestellte streiken genauso wie die Angestellten im Luftverkehr

Foto:

Cathay Pacific In der Business Class nachAsien und Australien

Cathay Pacific bietet ab sofort bis 23.11.12 bis zu 30 Prozent ermäßigte Flugtickets in der Business Class an.Reisezeitraum ist vom 15.11.2012 bis 15.02.2013 (letzter Abflug ab Deutschland). Preise sind nach Peking, Shanghai/ Hongqiao, Shanghai/ Pu Dong, Guangzhou, Nanjing oder Xiamen ab € 2515, Manila oder Denpasar/ Bali ab € 2605, Taipei, Kaohsiung, Taichung, Ho Chi Minh City oder Hanoi ab € 2615, Bangkok ab € 2619, Hong Kong ab € 2915, Melbourne oder Perth ab € 3695, Adelaide ab € 3699, Sydney oder Cairns ab € 3705 und Brisbane ab €

Unterkategorien